Notebookcheck

Wikipedia: 79 Prozent nutzen das Online-Lexikon

Wikipedia: 79 Prozent nutzen das Online-Lexikon
Wikipedia: 79 Prozent nutzen das Online-Lexikon
Vier von fünf Internetnutzern recherchieren auf der Online-Enzyklopädie Wikipedia.org. Die große Mehrheit der Wikipedia-Nutzer hält die dort verfügbaren Inhalte für verlässlich. Am 15. Januar 2016 wird das Online-Lexikon 15 Jahre alt.

Die Mehrzahl der Internetnutzer recherchiert auf www.wikipedia.org. Laut einer repräsentativen Befragung im Auftrag des Digitalverbands Bitkom nutzen 79 Prozent der Internetnutzern ab 14 Jahren in Deutschland die Online-Enzyklopädie Wikipedia. Damit ist das Onlinelexikon Wikipedia für viele Nutzer der erste Anlaufpunkt bei Recherchen zu einem Thema.

Zweifel an der Verlässlichkeit der in der Enzyklopädie verfügbaren Inhalte haben gemäß der Umfrage nur wenige Personen: 80 Prozent der Wikipedia-Nutzer halten die Inhalte der Lexikon-Artikel auf der Plattform größtenteils für verlässlich. 12 Prozent meinen, dass die Inhalte "immer verlässlich" sind und 67 Prozent gehen davon aus, dass die Informationen "meistens verlässlich" sind. Jeder sechste Nutzer (18 Prozent) findet die Inhalte der Artikel "selten verlässlich". Nur für 2 Prozent sind die Inhalte "nie verlässlich".

Besonders hoch ist der Anteil der Wikipedia-Nutzer laut dem Bitkom bei den Jüngeren: 92 Prozent der 14- bis 29-jährigen Internetnutzer verwenden Wikipedia. Bei den 30- bis 49-Jährigen sind es 84 Prozent und auch drei Viertel (74 Prozent) der Internetnutzer zwischen 50 und 64 Jahren nutzen die Plattform. Selbst bei den über 65-jährigen Internetnutzern liegt der Anteil der Wikipedia-Nutzer noch bei 43 Prozent.

Am Freitag, den 15. Januar 2016 feiert das Online-Lexikon Wikipedia seinen 15. Geburtstag. Im Jahr 2001 startete das Projekt des US-Amerikaners Jimmy Wales unter der Domain www.wikipedia.com. Seit 2003 betreibt die Non-Profit-Organisation Wikimedia Foundation die Plattform. Heute gibt es im Web 291 Sprachversionen der virtuellen Enzyklopädie mit insgesamt 36,9 Millionen Artikeln. Die deutschsprachige Version der Web-Enzyklopädie beinhaltet alleine 1,9 Millionen Artikel.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2016-01 > Wikipedia: 79 Prozent nutzen das Online-Lexikon
Autor: Ronald Tiefenthäler, 11.01.2016 (Update: 11.01.2016)
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - @RonaldTi
Tech Journalist, Passionate Photographer, Fulltime Geek. Electronics + Gadgets Reviewer, Writing about Technology. FB, G+ and Twitter Aficionado. All Digital.