Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

XCY X41: Günstiger Mini-PC auch mit leistungsstarkem i7-Comet Lake-Prozessor erhältlich

XCY X41: Günstiger Mini-PC auch mit leistungsstarkem i7-Comet Lake-Prozessor erhältlich
XCY X41: Günstiger Mini-PC auch mit leistungsstarkem i7-Comet Lake-Prozessor erhältlich
Beim XCY X41 handelt es sich um einen günstigen Mini-PC mit einem Intel Core-Prozessor der zehnten Generation. Das Modell ist mit bis zu 32 Gigabyte RAM erhältlich und dürfte trotz kompakten Abmessungen eine große Leistung bieten. Der Preis ist vergleichsweise gering.
Silvio Werner,
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Beim XCY X41 handelt es sich um einen Mini-PC, der Herstellerangaben zufolge auch und insbesondere als Mediencenter oder auch kompakter Spieleplattform genutzt werden kann. Konkret misst das Modell 150 x 136,5 x 50 Millimeter und wiegt um die 650 Gramm. Das Gehäuse selbst ist dunkel und glänzend gehalten, für die teilweise doch leistungsstarken Prozessoren kommt - sinnvollerweise - eine aktive Kühlung zum Einsatz.

Konkret ist das kompakte System mit einem Intel Core i7-7500, Core i5-8250U, Core i7-8550U und Core i7-10510U erhältlich. Letzterer bringt vier Rechenkerne mit und kann via Hyperthreading bis zu acht Threads bearbeiten, die Taktrate liegt im Boost bei bis zu 4,9 GHz. Der Arbeitsspeicher misst je nach konkreter Modellvariante bis zu 32 Gigabyte. Varianten mit einer bis zu ein Terabyte großen SSD sind bestellbar, wobei ein M.2-Speicher mit NVMe-Anbindung zum Einsatz kommt.

Gleich zwei Gigabit-Ethernet-Ports erlauben die schnelle Anbindung an ein Netzwerk, dazu kommt WiFi und Bluetooth 4.0. Zur Ausgabe von Bildinhalten steht HDMI und DisplayPort bereit, die Anbindung von Zubehörteilen erfolgt über je zwei USB 3.0- und USB 2.0-Ports, dazu kommt ein einzelner im Typ C ausgeführter Anschluss. Ein SD-Kartenspeicher steht zur Verfügung.

Der XCY X41 ist ab sofort zu Preisen ab knapp 326 Euro erhältlich, die Variante mit Core i7-10510U, einem acht Gigabyte großen Arbeitsspeicher und einer 256 Gigabyte großen SSD schlägt mit 540 Euro zu Buche. In Vollausstattung werden über 700 Euro aufgerufen. Wie üblich sind unter Umständen Einfuhrabgaben zu entrichten.

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Silvio Werner
Silvio Werner - Senior Tech Writer - 3829 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2017
Ich bin seit über zehn Jahren journalistisch aktiv, den Großteil davon im Bereich Technologie. Dabei war ich unter anderem für Tom's Hardware und ComputerBase tätig und bin es seit 2017 auch für Notebookcheck. Mein aktueller Fokus liegt insbesondere auf Mini-PCs und auf Einplatinenrechnern wie dem Raspberry Pi – also kompakten Systemen mit vielen Möglichkeiten. Dazu kommt ein Faible für alle Arten von Wearables und insbesondere für Smartwatches. Hauptberuflich bin ich als Laboringenieur unterwegs, weshalb mir weder naturwissenschaftliche Zusammenhänge noch die Interpretation komplexer Messungen fern liegen.
Kontakt: silvio39191
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2020-04 > XCY X41: Günstiger Mini-PC auch mit leistungsstarkem i7-Comet Lake-Prozessor erhältlich
Autor: Silvio Werner, 17.04.2020 (Update: 19.05.2020)