Notebookcheck Logo

Xiaomi Redmi 10X 5G

Ausstattung / Datenblatt

Xiaomi Redmi 10X 5G
Xiaomi Redmi 10X 5G (Redmi 10 Serie)
Prozessor
MediaTek Dimensity 820 8 x 2 - 2.6 GHz, Cortex-A76 / A55
Grafikkarte
Hauptspeicher
8192 MB 
Bildschirm
6.57 Zoll 20:9, 2400 x 1080 Pixel 395 PPI, kapazitiver Touchscreen, AMOLED, spiegelnd: ja, HDR, 60 Hz
Massenspeicher
128 GB UFS 2.1 Flash, 128 GB 
, 106 GB verfügbar
Anschlüsse
1 USB 2.0, Audio Anschlüsse: 3,5 mm Klinke, Card Reader: microSD, 1 Fingerprint Reader, NFC, Helligkeitssensor, Sensoren: Abstandssensor, Beschleunigungssensor, Gyroskop, elektronischer Kompass, OTG, Miracast, IR-Blaster
Netzwerk
802.11 a/b/g/n/ac (a/b/g/n = Wi-Fi 4/ac = Wi-Fi 5), Bluetooth 5.1, 5G: n1 / n3 / n41 / n78 / n79; 4G: FDD-LTE: B1 / B2 / B3 / B4 / B5 / B7 / B8 TDD-LTE: B34 / B38 / B39 / B40 / B41; 3G: B1 / B2 / B4 / B5 / B8 CDMA EVDO: BC0; 2G: B2 / B3 / B5 / B8 CDMA 1X: BC0, Dual SIM, LTE, 5G, GPS
Abmessungen
Höhe x Breite x Tiefe (in mm): 8.99 x 164.2 x 75.8
Akku
4520 mAh Lithium-Polymer
Laden
Schnellladen / Quick Charge
Betriebssystem
Android 10
Kamera
Primary Camera: 48 MPix (1,6 um (4 in 1), FOV 79 °) + 8 MP (Tele, OIS) + 8 MP (Weitwinkel, FOV 119 °) + 5 MP (Makro)
Secondary Camera: 20 MPix (FOV 78,5 °)
Sonstiges
Lautsprecher: Mono, Tastatur: Onscreen, 22,5W-Netzteil, USB-Kabel, Hülle, MiUI 12, 12 Monate Garantie, Widevine L3, Lüfterlos
Gewicht
208 g, Netzteil: 89 g
Preis
220 Euro

 

Preisvergleich

Bewertung: 87.8% - Gut
Durchschnitt von 2 Bewertungen (aus 1 Tests)
Preis: - %, Leistung: 80%, Ausstattung: 52%, Bildschirm: 94% Mobilität: 89%, Gehäuse: 93%, Ergonomie: 81%, Emissionen: 94%

Testberichte für das Xiaomi Redmi 10X 5G

83.6% Test Xiaomi Redmi 10X 5G Smartphone - Schneller als ein Samsung Galaxy S20 Ultra? | Notebookcheck
Das Redmi 10X ist ein günstiges Mittelklasse-Handy, das mit seinem schönen AMOLED-Panel und dem schnellen MediaTek Dimensity 820 punktet. Positiv überrascht hat uns die Konsistenz und Geschwindigkeit des optischen In-Display-Fingerabdrucksensors, der für diese Preisklasse hervorragend ist und nicht wirklich langsamer als die Ultraschalllösung in den Samsung-Galaxy-S20-Smartphones agiert.
92% Redmi 10X 5G
Quelle: Chinahandys.net Deutsch
Mit dem Redmi 10X 5G bringt Xiaomi ein weiteres Smartphone auf den Markt, das die Konkurrenz vor Neid erblassen lässt. Ein dermaßen leuchtstarkes AMOLED-Panel in einem 200€ Smartphone zu sehen, ist eine absolute Seltenheit. Dazu kommt die Performance des Dimensity 820 Prozessors, die man nicht anders als brachial bezeichnen kann.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 10.10.2020
Bewertung: Gesamt: 92% Leistung: 100% Bildschirm: 100% Mobilität: 90% Gehäuse: 100%

Kommentar

Modell:

Xiaomi hat vor Kurzem die Redmi 10X Reihe enthüllt, mit dabei sind die zurzeit günstigsten 5G-Smartphones, das Redmi 10X und das Redmi 10X Pro. Beide werden von einem MediaTek Dimensity 820 Chipsatz angetrieben, der Leistung der oberen Mittelklasse und 5G-Konnektivität ermöglicht. Laut Xiaomi erreicht dieser Chip ein Antutu-Resultat von 415.672 Punkten, was nicht weit von den 445.343 Punkten des Snapdragon 855 ist. Als GPU wurde die Mali-G57 MC5 gewählt. Xiaomi hat auch bestätigt, dass die Redmi 10X Reihe 5G + 5G doppelte SIM-Technologie unterstützt. Mit dem Mediatek-Chipsatz ist das definitiv möglich, wohingegen Qualcomm 5G-Chipsätze noch kein 5G+5G unterstützen. In Sachen Akkukapazität gibt es bei den Smartphones Unterschiede: Das Redmi 10X Pro hat einen 4.520-mAh-Akku mit 33-W-Laden, während das Redmi 10X einen 4.520-mAh-Akku mit nur 22,5-W-Laden hat. Die Geräte sind in verschiedenen Farben erhältlich: Blau, Gold und Rosa.

Der 6,57-Zoll-OLED-Bildschirm des Redmi 10X hat eine Auflösung von 2.400 x 1.080 Pixel (HDR 10+, 20:9 Seitenverhältnis). Darunter befindet sich ein Fingerabdruck-Leser. Die dreifache Kamera-Kombination auf der Rückseite umfasst eine 48-MP-Hauptkamera, eine 8-MP-Ultra-Weitwinkelkamera und eine 2-MP-Kamera für Tiefenschärfe. Die Selfie-Kamera des Redmi 10X hat nur 16 MP, während das Redmi 10X Pro mit 20 MP Fotos aufnimmt. Ein interessanter Zusatz der Kameras sind die automatischen Wasserzeichen – das Smartphone fügt Wasserzeichen je nach dem hinzu, was auf dem Bild ist (eine Katze, Kinder, etc.). Xiaomis existierende Wasserzeichen sind zwar spaltend, doch das ist zumindest eine interessante Art, sie einzusetzen. Erwähnenswert ist auch, dass das Redmi 10X mit IP53 vor Spritzwasser geschützt ist.

Weitere Funktionen des Redmi 10X umfassen einen Beschleunigungsmesser, ein Gyroskop, einen Näherungssensor und einen Kompass. Zudem verfügt das Smartphone über einen Infrarot-Anschluss, USB-2.0-Typ-C, Radio mit Aufnahmemöglichkeit, und Bluetooth 5.1. Die USB-Typ-C-Schnittstelle ermöglich Datenübertragung und Laden, was sehr praktisch ist. Was den Arbeitsspeicher und den Speicherplatz angeht, so gibt es verschiedene Optionen: entweder 6 GB RAM mit 64 GB oder 128 GB Speicherplatz, oder 8 GB RAM mit 128 GB oder 256 GB Speicherplatz. Alles in allem ist dieses Smartphone ein großartiges Gerät, die Wahl bleibt aber natürlich subjektiv.

Hands-on-Artikel von Jagadisa Rajarathnam

ARM Mali-G57 MP5: Integrierte Grafikkarte der Mittelklasse mit 5Kernen / Clustern (MC5 oder MP5) basierend auf die Valhall Architektur.

Einige nicht anspruchsvolle aktuelle Spiele können mit geringen Details noch flüssig gespielt werden. Für Office und Video natürlich ausreichende Leistungsreserven.

» Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.


Dimensity 820: Der Dimensity 820 ist ein schneller Mittelklasse-Prozessor mit integriertem 5G Modem. Der CPU-Teil integriert vier schnelle ARM Cortex-A76 Kerne mit bis zu 2,6 GHz und vier Stromsparkerne vom Typ Cortex-A55 mit bis zu 2 GHz.» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .


6.57": Diese Display-Größe wird für Smartphones sehr häufig verwendet. Es gibt aber nur wenige Smartphones mit größeren Displays.

Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.


0.208 kg: Dieses Gewicht ist typisch für Smartphones.


Xiaomi:

Xiaomi Tech wurde 2010 als chinesischer Smartphone-Produzent gegründet und erreichte am Heimatmarkt bald hohe Marktanteile. Zwar gehört Xiaomi 2016 weltweit nicht zu den Top5 Smartphone-Herstellern, ist aber dennoch einer der großen globalen Player in diesem Marktbereich.

Seit 2015 gibt es zahlreiche Testberichte. Die Bewertungen sind seit 2016 überdurchschnittlich.


87.8%: Es handelt sich hier um eine überdurchschnittlich Bewertung. Dennoch darf man nicht übersehen, dass 10-15% aller Notebook-Modelle eine bessere Beurteilung erhalten. Der Prozentsatz entspricht am ehesten der Verbalbewertung "gut". Man darf aber nicht vergessen, dass Magazine nur selten richtig schlechte Beurteilungen verteilen.


» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

 

Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
.170

Geräte mit der selben Bildschirmgröße und/oder ähnlichem Gewicht

Xiaomi Redmi 10 Power
Adreno 610, Snapdragon SD 680, 6.70", 0.203 kg
Xiaomi Redmi 10A
PowerVR GE8320, Mediatek Helio G Helio G25, 6.53", 0.194 kg
Xiaomi Black Shark 5
Adreno 650, Snapdragon SD 870, 6.67", 0.22 kg
Xiaomi Black Shark 5 RS
Adreno 660, Snapdragon SD 888+ 5G, 6.67", 0.22 kg
Xiaomi Civi 1S
Adreno 642L, unknown, 6.55", 0.166 kg
Xiaomi Redmi Note 11E
Mali-G57 MP2, Dimensity 700, 6.58", 0.2 kg
Xiaomi Redmi K40S
Adreno 650, Snapdragon SD 870, 6.67", 0.195 kg
Xiaomi 11i
Mali-G68 MP4, Dimensity 920, 6.67", 0.207 kg
Xiaomi Redmi Note 11 Pro 5G
Adreno 619, Snapdragon SD 695 5G, 6.67", 0.202 kg
Xiaomi Redmi Note 11 Pro 4G
Mali-G57 MP2, unknown, 6.67", 0.202 kg
Xiaomi Redmi Note 11E Pro
Adreno 619, Snapdragon SD 695 5G, 6.67", 0.202 kg
Xiaomi Poco M4 Pro 4G
Mali-G57 MP2, unknown, 6.43", 0.1795 kg
Xiaomi Redmi 10 2022
Mali-G52 MP2, Mediatek Helio G88, 6.50", 0.181 kg
Xiaomi Redmi K50 Pro
Mali-G710 MP10, Dimensity 9000, 6.67", 0.201 kg
Xiaomi Redmi 10C
Adreno 610, Snapdragon SD 680, 6.71", 0.19 kg
Xiaomi Redmi K50 Gaming
Adreno 730, Snapdragon SD 8 Gen 1, 6.67", 0.21 kg
Xiaomi Black Shark 5 Pro
Adreno 730, Snapdragon SD 8 Gen 1, 6.67", 0.22 kg
Xiaomi Poco F4 GT
Adreno 730, Snapdragon SD 8 Gen 1, 6.67", 0.21 kg
Xiaomi Poco X4 Pro
Adreno 619, Snapdragon SD 695 5G, 6.67", 0.205 kg
Xiaomi Redmi Note 11S
Mali-G57 MP2, unknown, 6.43", 0.179 kg
Xiaomi Redmi Note 10 JE
Adreno 619, Snapdragon SD 480, 6.50", 0.2 kg
Xiaomi 12X
Adreno 650, Snapdragon SD 870, 6.28", 0.176 kg
Xiaomi Mi 11i HyperCharge
Mali-G68 MP4, unknown, 6.67", 0.204 kg
Xiaomi Redmi Note 10 Lite
Adreno 618, Snapdragon SD 720G, 6.67", 0.209 kg
Xiaomi Poco C31
PowerVR GE8320, Mediatek Helio G Helio G35, 6.53", 0.194 kg
Xiaomi 12
Adreno 730, Snapdragon SD 8 Gen 1, 6.28", 0.179 kg
Xiaomi Redmi 9i Sport
PowerVR GE8320, Mediatek Helio G Helio G25, 6.53", 0.194 kg
Xiaomi Redmi Note 11T 5G
Mali-G57 MP2, Dimensity 810, 6.60", 0.195 kg
Xiaomi 12 Pro
Adreno 730, Snapdragon SD 8 Gen 1, 6.73", 0.204 kg
Preisvergleich
Autor: Stefan Hinum (Update: 23.10.2020)