Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Test Xiaomi Redmi 10 Smartphone: Gutes Budget-Handy mit NFC und 90 Hz

Viel Smartphone für wenig Geld. Das Xiaomi Redmi 10 startet für unter 200 Euro, was es aber nicht daran hindert, bei der Ausstattung ordentlich aufzutischen: Ein 90-Hz-Display ist beim 6,5-Zöller ebenso mit von der Partie wie NFC, eine 50-MP-Kamera, ein 5000 mAh großer Akku und Stereolautsprecher. Durch das MediaTek SoC Helio G88 passen sogar die Alltags- und Spieleperformance.
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook- und Smartphone-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Mit dem Redmi 10 stapelt Xiaomi tief, denn das 6,5 Zoll große Smartphone ist schon für unter 200 Euro zu haben. Der Nachfolger des Redmi 9 besitzt mit dem MediaTek Helio G88, 4 GB RAM, bis zu 128 GB Speicher und einem 5000 mAh-Akku inklusive 18-Watt-Schnellladen eine solide Ausstattung. Wir haben die 64-GB-Version getestet, die Xiaomi in seinem Webshop für rund 180 Euro anbietet.

5G gibt es beim Redmi 10 nicht, dafür aber zwei Features, mit denen sich das Smartphone von der breiten Masse abheben will: eine 50-MP-Hauptkamera und eine Bildwiederholrate von 90 Hz. Im Low-Budget-Segment sind das allerdings keine Alleinstellungsmerkmale, weshalb sich Xiaomi direkt vom Start weg gegen starke Konkurrenten behaupten muss. Wie es sich dabei schlägt, finden wir im Test heraus.

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
Xiaomi Redmi 10 (Redmi 10 Serie)
Prozessor
Mediatek Helio G88 8 x 1.8 - 2 GHz, Cortex-A75 / A55
Grafikkarte
Hauptspeicher
4096 MB 
, LPDDR4x
Bildschirm
6.50 Zoll 20:9, 2400 x 1080 Pixel 405 PPI, capacitive, IPS, spiegelnd: ja, 90 Hz
Massenspeicher
64 GB eMMC Flash, 64 GB 
, 41.6 GB verfügbar
Anschlüsse
1 USB 2.0, USB-C Power Delivery (PD), Audio Anschlüsse: 3.5 mm Headset jack, Card Reader: microSD up to 512 GB (FAT, FAT32, exFAT), 1 Fingerprint Reader, NFC, Helligkeitssensor, Sensoren: Accelerometer, Proximity sensor, Gyroscope, Electronic compass, IR Blaster, FM Radio, DRM Widevine L1, Camera2 API Full
Netzwerk
802.11 a/b/g/n/ac (a/b/g/n = Wi-Fi 4/ac = Wi-Fi 5), Bluetooth 5.1, 2G (B2/3/5/8), 3G (B1/2/4/5/8), 4G (B1/2/3/4/5/7/8/12/13/17/18/19/20/26/28/32//B38/40/41/66), Head SAR 0.586 W/kg, Body SAR 0.978 W/kg, Dual SIM, LTE, GPS
Abmessungen
Höhe x Breite x Tiefe (in mm): 8.92 x 161.95 x 75.53
Akku
5000 mAh Lithium-Polymer
Laden
Schnellladen / Quick Charge
Betriebssystem
Android 11
Kamera
Primary Camera: 50 MPix (f/1.8) + 8MP Ultrawide camera (f/2.2, FOV 120°) + 2MP Macro camera (f/2.4) + 2MP Depth sensor (f/2.4)
Secondary Camera: 8 MPix f/2.0
Sonstiges
Lautsprecher: Stereo, Tastatur: onscreen, 22,5 W charger, USB-C cable, SIM tool, protective case, Quick start guide, Warranty card, MIUI 12.5, 12 Monate Garantie, Lüfterlos
Gewicht
181 g, Netzteil: 62 g
Preis
180 Euro
Hinweis: Der Hersteller kann abweichende Bauteile wie Bildschirme, Laufwerke und Speicherriegel mit ähnlichen Spezifikationen unter dem gleichen Modellnamen einsetzen.

 

mögliche Konkurrenten im Vergleich

Bew.
Datum
Modell
Gewicht
Laufwerk
Größe
Auflösung
Preis ab
79 %
11.2021
Xiaomi Redmi 10
Helio G88, Mali-G52 MP2
181 g64 GB eMMC Flash6.50"2400x1080
79.2 %
07.2021
Motorola Moto G50
SD 480, Adreno 619
192 g64 GB UFS 2.1 Flash6.50"1600x720
76.4 %
07.2021
Nokia G20
Helio G35, PowerVR GE8320
197 g64 GB eMMC Flash6.50"1600x720
77 %
10.2021
Oppo A16s
Helio G35, PowerVR GE8320
190 g64 GB eMMC Flash6.52"1600x720
79.6 %
08.2021
Samsung Galaxy A22 5G
Dimensity 700, Mali-G57 MP2
203 g64 GB eMMC Flash6.60"2400x1080

Gehäuse - Gorilla Glas 3 für das Redmi 10

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Das Gehäuse des Redmi 10 besteht aus Kunststoff, ist aber sehr gut verarbeitet und vermittelt eine hochwertigere Optik und Haptik an als sein Preis vermuten lässt. Auch die Stabilität passt, denn Verwindungsversuche lässt das Smartphone im Test ohne Mucks über sich ergehen. Nur das Backcover lässt sich mittig minimal eindrücken. Bis zum Display dringt aber nichts davon durch, denn Bildartefakte verursacht das keine.

Die Vorderseite des Redmi 10 wird von einer Schicht aus Gorilla Glas 3 geschützt und beherbergt eine 8-MP-Selfiekamera in einem Punch-Hole. Das Backcover ist durch sein mattes Oberflächenfinish wenig anfällig für Fingerabdrücke. Gleichzeitig setzt es den Fingern leichten Widerstand entgegen, sodass man das Smartphone auch ohne Schutzhülle recht sicher in den Händen halten kann.

Mit 181 Gramm wiegt das Xiaomi etwas weniger als viele Konkurrenten gleichen Formfaktors. Der Vorgänger Redmi 9 ist mit 198 Gramm spürbar schwerer. Weil die Vierfach-Kamera inklusive der 50-MP-Hauptkamera ein paar Millimeter vom Backcover absteht, empfiehlt es sich, das Smartphone in das mitgelieferte transparente Case zu packen, weil es sonst auf dem Tisch ziemlich hin und her wackelt.

Das Xiaomi Redmi 10 gibt es in den drei Farbvarianten „Carbon Gray“, „Pebble White“ und „Sea Blue“. Eine IP-Zertifizierung besitzt es nicht.

Größenvergleich

167.2 mm 76.4 mm 9 mm 203 g164.9 mm 76 mm 9.2 mm 197 g164.9 mm 74.9 mm 9 mm 192 g163.8 mm 75.6 mm 8.4 mm 190 g161.95 mm 75.53 mm 8.92 mm 181 g

Ausstattung - 3,5-mm-Klinke, NFC und echtes Dual-SIM

Xiaomi bietet das Redmi 10 in zwei Speichervarianten an. Mit 4 GB LPDDR4x-RAM und 64 GB eMMC 5.1-Flashspeicher kostet es im Xiaomi-Webshop rund 180 Euro. Für die größere Speichervariante mit 128 GB sind 200 Euro für das 4G-Smartphone fällig.

Mit NFC, einem 3,5-mm-Klinkenanschluss, einem IR-Blaster und Dual-SIM bekommt man eine solide Ausstattung. Der Kartenslot bietet gleichzeitig Platz für 2 Nano-SIM-Karten und eine microSD-Karte, die bis zu 512 GB groß sein darf. Der USB-C-Port arbeitet mit USB-2.0-Tempo.

links: Dual-SIM + microSD
links: Dual-SIM + microSD
rechts: Lautstärkewippe, Powerbutton mit Fingerabdrucksensor
rechts: Lautstärkewippe, Powerbutton mit Fingerabdrucksensor
oben: 3,5-mm-Klinkenbuchse, Lautsprecher, IR-Blaster, Mikrofon
oben: 3,5-mm-Klinkenbuchse, Lautsprecher, IR-Blaster, Mikrofon
unten: Lautsprecher, USB-C 2.0, Mikrofon
unten: Lautsprecher, USB-C 2.0, Mikrofon

microSD-Kartenleser

Der microSD-Kartenslot arbeitet für die Preisklasse flott und reiht sich beim Kopiertest ziemlich weit vorne unter den Vergleichsgeräten ein. Mit unserer Referenz-Speicherkarte Angelbird AV Pro V60 schneidet das Xiaomi auch beim sequenziellen Lesen und Schreiben gut ab.

SD Card Reader - average JPG Copy Test (av. of 3 runs)
Oppo A16s
PowerVR GE8320, Helio G35, 64 GB eMMC Flash (Angelbird AV Pro V60)
45.73 MB/s ∼100% +12%
Samsung Galaxy A22 5G
Mali-G57 MP2, Dimensity 700, 64 GB eMMC Flash (Angelbird V60)
44 MB/s ∼96% +8%
Xiaomi Redmi 10
Mali-G52 MP2, Helio G88, 64 GB eMMC Flash (Angelbird AV Pro V60)
40.85 MB/s ∼89%
Nokia G20
PowerVR GE8320, Helio G35, 64 GB eMMC Flash (Angelbird V60)
12.5 MB/s ∼27% -69%
Motorola Moto G50
Adreno 619, SD 480, 64 GB UFS 2.1 Flash (Angelbird V60)
12.3 MB/s ∼27% -70%

Cross Platform Disk Test (CPDT)

051015202530354045505560657075808541.844.140.941.444.930.142.431.637.837.241.137.932.439.937.637.741.137.53740.930.637.440.537.738.232.337.838.140.737.63840.53729.240.13833.437.134.740.437.840.937.937.340.738.43840.137.130.839.73837.641.137.137.940.637.136.92640.536.837.239.737.238.13937.537.541.337.637.432.237.438.341.13837.739.537.73839.838.130.330.439.835.337.840.737.537.640.737.73840.137.937.840.230.737.541.238.137.740.537.838.132.937.637.937.331.737.537.840.736.737.740.337.537.940.937.337.64031.838.440.93838.138.639.34340.338.843.139.631.626.433.337.432.733.433.233.933.736.23534.333.935.435.236.234.227.637.936.434.938.635.835.735.238.633.330.134.538.433.834.731.931.837.135.34035.33736.13734.535.737.33634.935.737.536.832.836.134.631.828.433.735.136.937.631.733.93735.634.634.937.229.93636.933.433.43633.934.331.837.337.235.536.731.734.535.632.835.334.834.332.435.434.333.234.438.634.334.633.337.524.234.331.133.734.933.236.933.433.930.334.134.833.338.732.93432.239.431.7363135.332.535.434.934.833.941.134.935.335.434.634.130.928.729.527.73228.128.529.330.131.529.826.131.72928.53030.83027.92931.731.929.433.229.730.227.327.433.232.929.830.731.63130.830.62327.930.732.830.532.330.533.331.231.830.234.33128.231.233.130.331.531.23630.732.531.435.131.632.427.531.730.930.432.428.231.828.533.829.43133.530.734.531.532.431.6333030.231.330.529.133.332.331.427.130.232.430.429.531.234.130.43230.235.131.631.831.23431.533.233.333.530.632.531.131.530.431.331.42130.430.931.43230.830.939.829.640.642.244.641.541.440.737.635.64038.337.831.936.535.73738.437.636.635.536.438.439.237.537.539.421.632.139.536.136.639.135.736.839.637.429.237.53938.136.838.836.236.238.636.736.739.135.729.239.928.736.240.536.536.939.238.138.832.43737.238.639.536.233.738.537.936.338.337.337.240.137.137.538.436.627.438.937.336.340.440.430.936.639.337.23739.338.737.639.338.136.739.736.929.539.137.936.739.536.73630.83736.838.432.937.738.637.237.432.836.236.739.736.337.140.136.438.5393736.431.336.838.742.940.440.44045.841.439.93128.725.428.929.327.1282528.534.233.332.627.933.833.115.328.127.926.226.127.731.732.534.537.526.229.825.627.826.92624.629.22727.827.83124.529.526.628.825.32923.72430.627.430.326.527.826.928.726.729.627.328.725.927.825.428.628.728.925.425.426.126.827.826.531.52627.925.828.728.428.526.930.226.836.427.525.624.625.923.728.723.829.430.733.328.527.42926.732.328.526.126.828.425.929.927.731.926.728.126.525.626.934.925.727.225.531.729.329.225.428.725.727.225.126.927.641.844.140.941.444.930.142.431.637.837.241.137.932.439.937.637.741.137.53740.930.637.440.537.738.232.337.838.140.737.63840.53729.240.13833.437.134.740.437.840.937.937.340.738.43840.137.130.839.73837.641.137.137.940.637.136.92640.536.837.239.737.238.13937.537.541.337.637.432.237.438.341.13837.739.537.73839.838.130.330.439.835.337.840.737.537.640.737.73840.137.937.840.230.737.541.238.137.740.537.838.132.937.637.937.331.737.537.840.736.737.740.337.537.940.937.337.64031.838.440.93838.138.639.34340.338.843.139.631.626.433.337.432.733.433.233.933.736.23534.333.935.435.236.234.227.637.936.434.938.635.835.735.238.633.330.134.538.433.834.731.931.837.135.34035.33736.13734.535.737.33634.935.737.536.832.836.134.631.828.433.735.136.937.631.733.93735.634.634.937.229.93636.933.433.43633.934.331.837.337.235.536.731.734.535.632.835.334.834.332.435.434.333.234.438.634.334.633.337.524.234.331.133.734.933.236.933.433.930.334.134.833.338.732.93432.239.431.7363135.332.535.434.934.833.941.134.935.335.434.634.130.928.729.527.73228.128.529.330.131.529.826.131.72928.53030.83027.92931.731.929.433.229.730.227.327.433.232.929.830.731.63130.830.62327.930.732.830.532.330.533.331.231.830.234.33128.231.233.130.331.531.23630.732.531.435.131.632.427.531.730.930.432.428.231.828.533.829.43133.530.734.531.532.431.6333030.231.330.529.133.332.331.427.130.232.430.429.531.234.130.43230.235.131.631.831.23431.533.233.333.530.632.531.131.530.431.331.42130.430.931.43230.830.939.829.640.642.244.641.541.440.737.635.64038.337.831.936.535.73738.437.636.635.536.438.439.237.537.539.421.632.139.536.136.639.135.736.839.637.429.237.53938.136.838.836.236.238.636.736.739.135.729.239.928.736.240.536.536.939.238.138.832.43737.238.639.536.233.738.537.936.338.337.337.240.137.137.538.436.627.438.937.336.340.440.430.936.639.337.23739.338.737.639.338.136.739.736.929.539.137.936.739.536.73630.83736.838.432.937.738.637.237.432.836.236.739.736.337.140.136.438.5393736.431.336.838.742.940.440.44045.841.439.93128.725.428.929.327.1282528.534.233.332.627.933.833.115.328.127.926.226.127.731.732.534.537.526.229.825.627.826.92624.629.22727.827.83124.529.526.628.825.32923.72430.627.430.326.527.826.928.726.729.627.328.725.927.825.428.628.728.925.425.426.126.827.826.531.52627.925.828.728.428.526.930.226.836.427.525.624.625.923.728.723.829.430.733.328.527.42926.732.328.526.126.828.425.929.927.731.926.728.126.525.626.934.925.727.225.531.729.329.225.428.725.727.225.126.927.67.3374.173.973.573.172.774.273.973.473.473.273.373.873.673.273.67373.873.272.674.373.873.773.373.173.773.473.77373.873.374.173.27373.573.973.57373.574.272.57472.874.673.573.572.973.473.573.873.672.874.273.972.973.573.673.773.274.873.773.673.47473.373.673.572.175.172.773.674.173.673.373.373.274.273.373.173.47473.574.372.873.174.273.373.473.773.473.273.771.774.163.579.473.573.271.874.773.673.473.572.574.673.83936.736.836.936.937.137.537.437.337.637.737.837.83838.422.642.838.838.939.439.942.533.683.480.181.480.179.881.179.880.683.87881.577.781.779.980.577.379.88177.480.680.581.879.481.280.980.779.879.97780.579.977.579.382.678.282.279.480.778.482.580.779.778.381.278.881.580.378.382.379.581.481.479.978.4798178.381.781.679.780.778.477.782.776.879.981.179.780.578.376.980.380.979.681.67881.779.779.680.379.680.381.480.575.685.579.58180.279.6797980.579.381.678.278.180.381.376.881.781.777.983.278.679.780.780.5808180.980.281.580.67981.379.981.378.982.675.971.671.769.574.871.545.614.658.760.559.761.962.360.161.261.160.660.961.860.658.561.759.758.756.657.859.359.659.558.158.560.159.161.958.257.460.560.561.561.960.159.859.857.55859.757.960.458.557.759615958.96160.259.558.356.360.359.660.15859.560.15759.658.36056.958.656.658.759.959.157.259.459.359.458.457.458.760.858.959.259.959.259.558.45857.659.860.560.458.859.760.259.359.55958.657.659.359.259.759.657.957.859.760.758.358.259.458.858.558.259.359.657.659.159.558.558.860.858.658.160.232.347.648.549.348.251.148.650.416.674.573.473.872.672.8727373.273.472.772.873.573.572.473.471.57372.772.273.672.372.772.673.172.573.373.572.572.57373.2737273.773.27372.872.873.272.973.472.472.773.572.972.47373.172.375.972.573.273.173.472.573.272.473.47173.172.97372.273.972.672.972.372.972.772.274.27372.572.973.272.773.573.37373.373.173.471.874.775.372.173.473.37274.672.855.261.474.874.17473.473.97673.873.174.774.375.174.873.353.746.94747.348.64747.547.247.147.547.447.847.647.726.852.648.24848.348.149.311.874.575.374.974.973.776.77476.175.274.175.275.475.274.27575.675.475.174.274.675.674.475.1757575.175.37474.774.774.875.674.973.975.175.474.175.673.476.374.674.575.27575.274.774.775.174.775.374.274.474.775.474.37574.674.974.674.474.6757574.574.6757474.874.674.975.374.8757574.574.775.774.474.173.475.37574.175.375.575.274.275.574.875.875.273.974.775.176.175.27474.276.875.174.275.175.574.975.374.274.875.97574.77572.143.744.243.944.245.244.644.918.149.345.746.145.246.346.449.3Tooltip
Xiaomi Redmi 10 Mali-G52 MP2, Helio G88, 64 GB eMMC Flash; Sequential write; Angelbird AV Pro V60: Ø37.8 (26-44.9)
Motorola Moto G50 Adreno 619, SD 480, 64 GB UFS 2.1 Flash; Sequential write: Ø34.9 (24.2-43.1)
Nokia G20 PowerVR GE8320, Helio G35, 64 GB eMMC Flash; Sequential write: Ø31.1 (21-41.1)
Oppo A16s PowerVR GE8320, Helio G35, 64 GB eMMC Flash; Sequential write; Angelbird AV Pro V60: Ø37 (21.6-44.6)
Samsung Galaxy A22 5G Mali-G57 MP2, Dimensity 700, 64 GB eMMC Flash; Sequential write: Ø28.8 (15.3-45.8)
Xiaomi Redmi 10 Mali-G52 MP2, Helio G88, 64 GB eMMC Flash; Sequential read; Angelbird AV Pro V60: Ø66.8 (7.33-79.4)
Motorola Moto G50 Adreno 619, SD 480, 64 GB UFS 2.1 Flash; Sequential read: Ø79.1 (33.6-85.5)
Nokia G20 PowerVR GE8320, Helio G35, 64 GB eMMC Flash; Sequential read: Ø58.2 (14.6-62.3)
Oppo A16s PowerVR GE8320, Helio G35, 64 GB eMMC Flash; Sequential read; Angelbird AV Pro V60: Ø68.2 (16.6-76)
Samsung Galaxy A22 5G Mali-G57 MP2, Dimensity 700, 64 GB eMMC Flash; Sequential read: Ø70.7 (11.8-76.8)

Software - Android 11 und MIUI 12.5

Auf dem Xiaomi Redmi 10 laufen Android 11 und Xiaomis Benutzeroberfläche MIUI 12.5. Während des Tests bekam das Smartphone ein Update spendiert, das seine Android-Sicherheitspatches auf den sehr aktuellen Stand vom 01.10. brachte.

Von den 64 GB unseres Testgerätes waren im zurückgesetzten Zustand nur noch rund 42 GB Speicher frei, was je nach Nutzungsprofil jedoch völlig ausreichen kann. Wer mehr Platz braucht, kann die wenigen vorinstallierten Drittanbieter-Apps wie AliExpress und und TikTok löschen. App-Daten lassen sich nicht auf microSD-Karte auslagern.

Kommunikation und GNSS - Flottes WLAN, präzises GPS

Das Xiaomi Redmi 10 unterstützt neben Bluetooth 5.1 auch NFC und kann damit zum mobilen Bezahlen eingesetzt werden. Mit 12 LTE-Frequenzen bietet es eine solide Mobilfunkabdeckung, ist aber kein Smartphone für Globetrotter. Die meisten für den EU-Raum relevanten Frequenzen werden aber unterstützt.

Im WLAN kommuniziert das Smartphone über WiFi 5. Verbunden mit unserem Referenz-Router Linksys Nighthawk AX12 lässt es auch die entsprechenden Transferraten folgen und schafft dabei bis zu 333 MBit/s. Gut: Die Datenübertragungen laufen in Sende- und Empfangsrichtung sehr stabil ab.

Networking
iperf3 Client (transmit) TCP 1 m 4M x10
Durchschnitt der Klasse Smartphone
  (5.59 - 1599, n=285, der letzten 2 Jahre)
473 MBit/s ∼100% +61%
Samsung Galaxy A22 5G
Mali-G57 MP2, Dimensity 700, 64 GB eMMC Flash
348 (340min - 353max) MBit/s ∼74% +19%
Motorola Moto G50
Adreno 619, SD 480, 64 GB UFS 2.1 Flash
312 (292min - 320max) MBit/s ∼66% +6%
Oppo A16s
PowerVR GE8320, Helio G35, 64 GB eMMC Flash
294 (151min - 315max) MBit/s ∼62% 0%
Xiaomi Redmi 10
Mali-G52 MP2, Helio G88, 64 GB eMMC Flash
293 (284min - 301max) MBit/s ∼62%
Nokia G20
PowerVR GE8320, Helio G35, 64 GB eMMC Flash
47 (24min - 73max) MBit/s ∼10% -84%
iperf3 Client (receive) TCP 1 m 4M x10
Durchschnitt der Klasse Smartphone
  (15.5 - 1414, n=285, der letzten 2 Jahre)
466 MBit/s ∼100% +40%
Samsung Galaxy A22 5G
Mali-G57 MP2, Dimensity 700, 64 GB eMMC Flash
361 (322min - 366max) MBit/s ∼77% +8%
Xiaomi Redmi 10
Mali-G52 MP2, Helio G88, 64 GB eMMC Flash
333 (299min - 358max) MBit/s ∼71%
Motorola Moto G50
Adreno 619, SD 480, 64 GB UFS 2.1 Flash
317 (256min - 332max) MBit/s ∼68% -5%
Oppo A16s
PowerVR GE8320, Helio G35, 64 GB eMMC Flash
299 (200min - 346max) MBit/s ∼64% -10%
Nokia G20
PowerVR GE8320, Helio G35, 64 GB eMMC Flash
46.9 (27min - 66max) MBit/s ∼10% -86%
020406080100120140160180200220240260280300320340353340350339340333353312347338333330329322329321358331334329311341325324299329323337321334353340350339340333353312347338333330329322329321358331334329311341325324299329323337321334289291299290294297290300300295290295289301298284295294289294289298289298296291293290295291Tooltip
; iperf3 Client (receive) TCP 1 m 4M x10; iperf 3.1.3: Ø332 (299-358)
; iperf3 Client (transmit) TCP 1 m 4M x10; iperf 3.1.3: Ø293 (284-301)
GPS-Empfang im Gebäude
GPS-Empfang im Gebäude
GPS-Empfang im Freien
GPS-Empfang im Freien

GPS (L1), Glonass (L1), Galileo (E1) und Beidou (B1) sind die Satelliten-Navigationssysteme, mit denen das Redmi 10 seine aktuellen Position bestimmt. Das klappt im Test sowohl innerhalb von Gebäuden als auch im Freien sehr flott und liefert eine bis auf 1 Meter genaue Ortung.

Auch in Bewegung bleibt die Genauigkeit hoch und macht das Redmi 10 zu einem sehr guten Navigationsgerät für unterwegs. Auf einer knapp 10 Kilometer langen Teststrecke zeichnet das Xiaomi-Smartphone die Route praktisch genauso exakt auf wie das Profi-Navi Garmin Edge 500.

GPS-Test: Zusammenfassung
GPS-Test: Zusammenfassung
GPS-Test: Seeumrundung
GPS-Test: Seeumrundung
GPS-Test: Wendepunkt
GPS-Test: Wendepunkt

Telefonfunktionen und Sprachqualität - VoLTE und VoWiFi

Bei der Sprachqualität schneidet das Redmi 10 solide ab. Stimmen klingen natürlich und werden auch im Freisprechmodus noch gut verständlich in beide Richtungen übertragen. Telefonate kann man auch über VoLTE und VoWiFi führen, sofern der Netzbetreiber das unterstützt.

Kameras - Vierfach-Kamera mit 50 MP

Aufnahme mit der Hauptkamera
Aufnahme mit der Hauptkamera

Das Xiaomi Redmi 10 setzt auf eine Vierfach-Kamera, die viel Platz auf dem Backcover in Beschlag nimmt und damit ziemlich wichtig aussieht. Die Realität sieht leider etwas anders aus. Herzstück der Vierfach-Kamera ist die 50-MP-Hauptkamera (f/1.8), die per Pixel Binning 4 benachbarte Pixel zu einem zusammenfasst und so 12,5 MP große Fotos schießt. Im „50M“.Bildmodus kann man aber auch mit den vollen 50 MP knipsen.

Sofern genügend Licht vorhanden ist, macht die Hauptkamera einigermaßen scharfe und detailreiche Aufnahmen. Oftmals fehlt ihnen aber eine gute Portion Dynamik, was die abgelichteten Farben häufig blass aussehen lässt. Zoomaufnahmen bekommt die Kamera ebenfalls nicht besonders gut hin. Bei schwachem Umgebungslicht kann man mit dem Nachtmodus noch einiges an Details aus den Motiven herausholen, insgesamt ist die Lowlight-Performance aber schwach. Videoaufnahmen sind mangels Bildstabilisierung ziemlich wackelig und wie bei der Selfiekamera auf 1080p bei 30 Bildern pro Sekunde limitiert.

Die oberste und größte Linse im Kamera-Ensemble ist eine 8 MP Weitwinkelkamera (f/2.2). Sie deckt ein 120°-Sichtfeld ab und wird aktiviert, sobald man den Zoomfaktor auf 0,5x setzt. Läuft eine Videoaufnahme, kann man allerdings nicht mehr zwischen beiden Objektiven umschalten. Die Weitwinkelkamera verwendet einen etwas anderen Weißabgleich als die Hauptkamera und hinterlässt bei uns einen etwas besseren Eindruck als die Hauptkamera. Sie bekommt solide Aufnahmen hin und verzerrt an den Bildrändern auch nicht ganz so stark wie manch anderes Smartphone-Objektiv.

Eher verzichtbar sind Kameras Nummer 3 und 4, die Makrokamera und der Tiefensensor. Letzterer, weil er nur zur Erzeugung von Unschärfeeffekten dient. Und die in den Bildoptionen zuschaltbare Makrokamera kann man auch einfach links liegen lassen, weil der Digitalzoom mindestens genauso gute Resultate produziert.

Aufnahme mit der Hauptkamera
Aufnahme mit der Hauptkamera
Aufnahme mit der Weitwinkelkamera
Aufnahme mit der Weitwinkelkamera
Aufnahme mit der Selfiekamera
Aufnahme mit der Selfiekamera
Aufnahme mit der Hauptkamera
Aufnahme mit der Hauptkamera

Bildervergleich

Wählen Sie eine Szene und navigieren Sie im ersten Bild. Ein Klick ändert die Position bei Touchscreens. Ein Klick auf die vergrößerten Bilder öffnet das Original in einem neuen Fenster. Das erste Bild zeigt das skalierte Foto, welches mit dem Testgerät aufgenommen wurde.

Tageslicht-Szene 1Tageslicht-Szene 2Ultraweitwinkel5-facher ZoomLowlight-Aufnahme

Unter kontrollierten Lichtbedingungen zeigt sich, dass die Hauptkamera Farben durchaus präzise ablichten kann, sodass mit Softwareoptimierung auch qualitativ bessere Fotos drin sein dürften. Wenig Restlicht (untere Farbkarte bei 1 Lux) überfordert Kamera und Software aber gleichermaßen. Lediglich dunkle Grautöne kann die Kamera dann noch einigermaßen genau erfassen. Des Weiteren ist der bei optimalen Lichtverhältnissen scharf abgebildete Testchart dann nur noch schemenhaft erkennbar.

ColorChecker
5.7 ∆E
4.8 ∆E
7.5 ∆E
6.5 ∆E
6 ∆E
3.3 ∆E
6.7 ∆E
6.6 ∆E
4.7 ∆E
1.6 ∆E
4.4 ∆E
4.3 ∆E
6.5 ∆E
7.4 ∆E
4.5 ∆E
1.4 ∆E
2.7 ∆E
3 ∆E
2.9 ∆E
4.1 ∆E
6.7 ∆E
2.9 ∆E
3.4 ∆E
7.3 ∆E
ColorChecker Xiaomi Redmi 10: 4.79 ∆E min: 1.4 - max: 7.51 ∆E
ColorChecker
29.4 ∆E
54 ∆E
38.8 ∆E
36.3 ∆E
44.4 ∆E
62.8 ∆E
53.4 ∆E
35.2 ∆E
41.7 ∆E
27.7 ∆E
64.2 ∆E
63.4 ∆E
30.3 ∆E
47.7 ∆E
36.3 ∆E
76.3 ∆E
42.3 ∆E
43.4 ∆E
89.8 ∆E
70.7 ∆E
52 ∆E
36.5 ∆E
23.9 ∆E
13.5 ∆E
ColorChecker Xiaomi Redmi 10: 46.42 ∆E min: 13.46 - max: 89.8 ∆E

Zubehör und Garantie - Schutzhülle inklusive

Xiaomi legt dem Redmi 10 ein 22,5-Watt-Netzteil bei, obwohl sich das Smartphone nur mit maximal 18 Watt aufladen lässt. In der Verpackung liegen außerdem ein USB-C-Kabel (Typ C auf A), ein SIM-Werkzeug, eine transparente Schutzhülle sowie eine Schnellstartanleitung und eine Garantiekarte.

Auf das Xiaomi Redmi 10 gibt es 12 Monate Garantie.

Eingabegeräte & Bedienung - 90-Hz-Display und flotter Fingerabdrucksensor

Der Touchscreen lässt sich durch seine 90-Hz-Bildrate angenehm flüssig bedienen. Das Panel passt sich zudem automatisch an die dargestellten Inhalte an. So wird das Display bei einem unbeweglichen Bildschirm auf 45 Hz geschaltet, während es zum Beispiel beim Videostreaming 60 Hz und beim Spielen oder Scrollen dann die vollen 90 Hz sind.

Biometrisch entsperren kann man das Redmi 10 auf zwei Arten. Einmal über den im Power-Button sitzenden Fingerabdrucksensor, der schnell und zuverlässig arbeitet. Die zweite Anmeldemethode ist der nicht ganz so sichere 2D-Gesichtsscan, der bei gutem Umgebungslicht aber genauso gute Authentifizierungs-Resultate liefert.

Tastatur quer
Tastatur quer
Tastatur hoch
Tastatur hoch

Display - IPS-Panel mit 1080p-Auflösung

Subpixel
Subpixel

Das 6,5 Zoll große IPS-Display des Xiaomi Redmi 10 löst mit 2400 x 1080 Pixeln auf (FHD+) und bringt es auf eine von Pixeldichte von 405 PPI. HDR unterstützt der Bildschirm nicht, allerdings auch keine Pulsweitenmodulation (PWM), was wiederum eine gute Nachricht ist. Weil das IPS-Panel seine Helligkeit ohne Zuhilfenahme von PWM regelt, eignet sich das Redmi 10 damit auch bestens für empfindliche Anwender, denen dieser Effekt sonst störend auffällt.

Mit durchschnittlich 518 cd/m² erreicht das IPS-Panel eine gute Helligkeit. Mit gleichmäßig verteilten hellen und dunklen Bildbereichen (APL50) statt reinweißem Hintergrund beträgt die Luminanz bis zu 535 cd/m².  Ohne Helligkeitssensor schafft das Redmi 10 maximal 439 cd/m². In der niedrigsten Helligkeitseinstellung sind es 1,34 cd/m².

506
cd/m²
540
cd/m²
507
cd/m²
508
cd/m²
542
cd/m²
515
cd/m²
503
cd/m²
529
cd/m²
513
cd/m²
Ausleuchtung des Bildschirms
X-Rite i1Pro 3
Maximal: 542 cd/m² (Nits) Durchschnitt: 518.1 cd/m² Minimum: 1.34 cd/m²
Ausleuchtung: 93 %
Helligkeit Akku: 542 cd/m²
Kontrast: 2464:1 (Schwarzwert: 0.22 cd/m²)
ΔE Color 3 | 0.59-29.43 Ø5.5
ΔE Greyscale 1.4 | 0.64-98 Ø5.7
93.4% sRGB (Calman 2D)
Gamma: 2.27
Xiaomi Redmi 10
IPS, 2400x1080, 6.50
Motorola Moto G50
IPS, 1600x720, 6.50
Nokia G20
IPS, 1600x720, 6.50
Oppo A16s
LCD, 1600x720, 6.52
Samsung Galaxy A22 5G
IPS, 2400x1080, 6.60
Bildschirm
-41%
-80%
-27%
-61%
Helligkeit Bildmitte
542
340
-37%
485
-11%
607
12%
415
-23%
Brightness
518
325
-37%
447
-14%
586
13%
378
-27%
Brightness Distribution
93
92
-1%
88
-5%
90
-3%
76
-18%
Schwarzwert *
0.22
0.18
18%
0.44
-100%
0.52
-136%
0.26
-18%
Kontrast
2464
1889
-23%
1102
-55%
1167
-53%
1596
-35%
Delta E Colorchecker *
3
4.75
-58%
5.75
-92%
3.1
-3%
5.41
-80%
Colorchecker dE 2000 max. *
6.7
7.53
-12%
10.53
-57%
6.7
-0%
9.77
-46%
Delta E Graustufen *
1.4
3.9
-179%
5.7
-307%
2
-43%
4.8
-243%
Gamma
2.27 97%
2.224 99%
2.095 105%
2.17 101%
2.348 94%
CCT
6450 101%
7384 88%
8070 81%
6806 96%
7748 84%

* ... kleinere Werte sind besser

Bildschirm-Flackern / PWM (Pulse-Width Modulation)

Eine günstige Methode um die Helligkeit eines Bildschirms zu steuern, ist die Beleuchtung periodisch ein- und auszuschalten. Dies nennt sich PWM (Pulsweitenmodulation) Diese Umschaltung sollte mit einer hohen Frequenz stattfinden damit das menschliche Auge kein Flimmern wahrnimmt. Wenn die Frequenz zu niedrig ist, kann dies zu Ermüdungserscheinungen, Augenbrennen, Kopfweh und auch sichtbaren Flackern führen.
Flackern / PWM nicht festgestellt

Im Vergleich: 52 % aller getesteten Geräte nutzten kein PWM um die Helligkeit zu reduzieren. Wenn PWM eingesetzt wurde, dann bei einer Frequenz von durchschnittlich 21033 (Minimum 5, Maximum 3846000) Hz.

Die Farbdarstellung kann man beim Redmi 10 über die drei Modi „Lebhaft“, „Gesättigt“ und „Standard“ regeln. Zusätzlich lässt sich die Farbtemperatur per Farbkreis oder über die drei Presets „Standard“, „Warm“ und „Kalt“ regeln.

Die exakteste Farbdarstellung bekommen wir mit den Einstellungen „Lebhaft“ & „Warm“. Dann liegen die Delta-E-Abweichungen für Farben und Graustufen im Idealbereich (Delta-E ≤ 3), genauso wie die Farbtemperatur mit 6450 K. Durch den niedrigen Schwarzwert belohnt das IPS-Panel Betrachter zudem mit satten Kontrasten.

Farbtreue (Farbschema Lebhaft, Farbtemperatur Warm, Zielfarbraum sRGB)
Farbtreue (Farbschema Lebhaft, Farbtemperatur Warm, Zielfarbraum sRGB)
Farbraum (Farbschema Lebhaft, Farbtemperatur Warm, Zielfarbraum sRGB)
Farbraum (Farbschema Lebhaft, Farbtemperatur Warm, Zielfarbraum sRGB)
Graustufen (Farbschema Lebhaft, Farbtemperatur Warm, Zielfarbraum sRGB)
Graustufen (Farbschema Lebhaft, Farbtemperatur Warm, Zielfarbraum sRGB)
Farbsättigung (Farbschema Lebhaft, Farbtemperatur Warm, Zielfarbraum sRGB)
Farbsättigung (Farbschema Lebhaft, Farbtemperatur Warm, Zielfarbraum sRGB)

Reaktionszeiten (Response Times) des Displays

Die Reaktionszeiten (Response Times) beschreiben wie schnell zwischen zwei Farben eines Pixels umgeschaltet werden kann. Langsame Response Times können zu einer verschwommenen Darstellung, Schlieren und Geisterbilder führen. Besonders bei schnellen 3D-Spielen sind kurze Umschaltzeiten wichtig.
       Reaktionszeiten Schwarz zu Weiß
28.8 ms ... steigend ↗ und fallend ↘ kombiniert↗ 16.4 ms steigend
↘ 12.4 ms fallend
Die gemessenen Reaktionszeiten sind mittelmäßig und dadurch für Spieler eventuell zu langsam.
Im Vergleich rangierten die bei uns getesteten Geräte von 0.8 (Minimum) zu 240 (Maximum) ms. » 67 % aller Screens waren schneller als der getestete.
Daher sind die gemessenen Reaktionszeiten schlechter als der Durchschnitt aller vermessenen Geräte (23.8 ms).
       Reaktionszeiten 50% Grau zu 80% Grau
42 ms ... steigend ↗ und fallend ↘ kombiniert↗ 22.8 ms steigend
↘ 19.2 ms fallend
Die gemessenen Reaktionszeiten sind langsam und dadurch für viele Spieler wahrscheinlich zu langsam.
Im Vergleich rangierten die bei uns getesteten Geräte von 0.8 (Minimum) zu 636 (Maximum) ms. » 56 % aller Screens waren schneller als der getestete.
Daher sind die gemessenen Reaktionszeiten schlechter als der Durchschnitt aller vermessenen Geräte (37.6 ms).

Weil dem Xiaomi einiges an Helligkeitsreserven zur Verfügung steht, sollte es sich eigentlich auch gut im Freien einsetzen lassen. Die nicht allzu gute Blickwinkelstabilität des IPS-Panels legt dem Outdoor-Einsatz aber paar Steine in den Weg. Das Smartphone sollte man möglichst senkrecht zur Blickrichtung halten, weil bereits ein Neigungswinkel um die 45° ausreicht, um die Anzeige merklich abzudunkeln. Bei noch flacheren Betrachtungswinkeln dunkelt sich das Panel dann aber nicht mehr weiter ab.

Außeneinsatz (direkte Sonneneintrahlung)
Außeneinsatz (direkte Sonneneintrahlung)
Außeneinsatz (direkte Sonneneintrahlung)
Außeneinsatz (direkte Sonneneintrahlung)
Außeneinsatz (im Schatten)
Außeneinsatz (im Schatten)
Außeneinsatz (im Schatten)
Außeneinsatz (im Schatten)
Blickwinkel
Blickwinkel

Leistung - Solide Alltagsperformance mit dem MediaTek Helio G88

Im Xiaomi Redmi 10 rechnet das Mittelklasse-SoC MediaTek Helio G88. Die in 12-nm-Strukturgröße gefertigte Achtkern-CPU setzt auf zwei schnelle ARM Cortex A75 Performance-Kerne, die mit bis zu 2 GHz takten, und wird dabei von 6 ARM Cortex A55 Stromspar-Kernen flankiert (maximal 1,8 GHz). Als GPU dient die ARM Mali-G52.

Das MediaTek-SoC wird von 4 GB LPDDR4x-RAM unterstützt, was für eine weitgehend reibungslose Alltagsperformance sorgt. Beim Multitasking können sich mitunter aber kleine Verzögerungen in das ansonsten flüssig animierte MIUI einschleichen.

Im Test zeigt sich, dass das Redmi 10 mit seinem MediaTek Helio G88 zu den schnelleren Budget-Smartphones gehört. Am Motorola Moto G50 mit seinem Snapdragon 480 5G führt zwar kein Weg vorbei, aber das Nokia G20 und das Oppo A16s, in denen jeweils der MediaTek Helio G35 steckt, kann das Xiaomi klar schlagen.

Bei den synthetischen Benchmarks ist das Redmi 10 insgesamt genauso schnell unterwegs wie sein Vorgänger Redmi 9, der bei den Browser-Benchmarks teilweise sogar etwas besser abschneidet. Auf das Surftempo hat das aber gefühlt keinen Einfluss. Webseiten laden schnell und lassen sich zügig durchscrollen

Geekbench 5.3
64 Bit Single-Core Score (nach Ergebnis sortieren)
Xiaomi Redmi 10
Mediatek Helio G88, Mali-G52 MP2, 4096
365 Points ∼60%
Motorola Moto G50
Qualcomm Snapdragon 480 5G, Adreno 619, 4096
507 Points ∼83% +39%
Nokia G20
Mediatek Helio G35, PowerVR GE8320, 4096
170 Points ∼28% -53%
Oppo A16s
Mediatek Helio G35, PowerVR GE8320, 4096
176 Points ∼29% -52%
Samsung Galaxy A22 5G
MediaTek Dimensity 700, Mali-G57 MP2, 4096
564 Points ∼92% +55%
Xiaomi Redmi 9
Mediatek Helio G80, Mali-G52 MP2, 3072
363 Points ∼59% -1%
Durchschnittliche Mediatek Helio G88
 
365 Points ∼60% 0%
Durchschnitt der Klasse Smartphone
  (58 - 1755, n=258, der letzten 2 Jahre)
611 Points ∼100% +67%
64 Bit Multi-Core Score (nach Ergebnis sortieren)
Xiaomi Redmi 10
Mediatek Helio G88, Mali-G52 MP2, 4096
1265 Points ∼61%
Motorola Moto G50
Qualcomm Snapdragon 480 5G, Adreno 619, 4096
1627 Points ∼79% +29%
Nokia G20
Mediatek Helio G35, PowerVR GE8320, 4096
607 Points ∼29% -52%
Oppo A16s
Mediatek Helio G35, PowerVR GE8320, 4096
965 Points ∼47% -24%
Samsung Galaxy A22 5G
MediaTek Dimensity 700, Mali-G57 MP2, 4096
1712 Points ∼83% +35%
Xiaomi Redmi 9
Mediatek Helio G80, Mali-G52 MP2, 3072
1281 Points ∼62% +1%
Durchschnittliche Mediatek Helio G88
 
1265 Points ∼61% 0%
Durchschnitt der Klasse Smartphone
  (248 - 4914, n=258, der letzten 2 Jahre)
2067 Points ∼100% +63%
Vulkan Score 5.3 (nach Ergebnis sortieren)
Xiaomi Redmi 10
Mediatek Helio G88, Mali-G52 MP2, 4096
1267 Points ∼55%
Motorola Moto G50
Qualcomm Snapdragon 480 5G, Adreno 619, 4096
999 Points ∼44% -21%
Oppo A16s
Mediatek Helio G35, PowerVR GE8320, 4096
Points ∼0% -100%
Samsung Galaxy A22 5G
MediaTek Dimensity 700, Mali-G57 MP2, 4096
1376 Points ∼60% +9%
Xiaomi Redmi 9
Mediatek Helio G80, Mali-G52 MP2, 3072
1109 Points ∼49% -12%
Durchschnittliche Mediatek Helio G88
 
1267 Points ∼55% 0%
Durchschnitt der Klasse Smartphone
  (72 - 7701, n=160, der letzten 2 Jahre)
2284 Points ∼100% +80%
OpenCL Score 5.3 (nach Ergebnis sortieren)
Xiaomi Redmi 10
Mediatek Helio G88, Mali-G52 MP2, 4096
1223 Points ∼53%
Motorola Moto G50
Qualcomm Snapdragon 480 5G, Adreno 619, 4096
1048 Points ∼45% -14%
Oppo A16s
Mediatek Helio G35, PowerVR GE8320, 4096
Points ∼0% -100%
Samsung Galaxy A22 5G
MediaTek Dimensity 700, Mali-G57 MP2, 4096
1392 Points ∼60% +14%
Xiaomi Redmi 9
Mediatek Helio G80, Mali-G52 MP2, 3072
1124 Points ∼48% -8%
Durchschnittliche Mediatek Helio G88
 
1223 Points ∼53% 0%
Durchschnitt der Klasse Smartphone
  (255 - 7514, n=161, der letzten 2 Jahre)
2322 Points ∼100% +90%
PCMark for Android - Work 3.0 (nach Ergebnis sortieren)
Xiaomi Redmi 10
Mediatek Helio G88, Mali-G52 MP2, 4096
8842 Points ∼86%
Motorola Moto G50
Qualcomm Snapdragon 480 5G, Adreno 619, 4096
8351 Points ∼82% -6%
Nokia G20
Mediatek Helio G35, PowerVR GE8320, 4096
5297 Points ∼52% -40%
Oppo A16s
Mediatek Helio G35, PowerVR GE8320, 4096
5272 Points ∼52% -40%
Samsung Galaxy A22 5G
MediaTek Dimensity 700, Mali-G57 MP2, 4096
7434 Points ∼73% -16%
Durchschnittliche Mediatek Helio G88
 
8842 Points ∼86% 0%
Durchschnitt der Klasse Smartphone
  (4436 - 17085, n=81, der letzten 2 Jahre)
10223 Points ∼100% +16%
3DMark
2560x1440 Sling Shot OpenGL ES 3.0 (nach Ergebnis sortieren)
Xiaomi Redmi 10
Mediatek Helio G88, Mali-G52 MP2, 4096
1817 Points ∼51%
Motorola Moto G50
Qualcomm Snapdragon 480 5G, Adreno 619, 4096
3596 Points ∼100% +98%
Nokia G20
Mediatek Helio G35, PowerVR GE8320, 4096
574 Points ∼16% -68%
Oppo A16s
Mediatek Helio G35, PowerVR GE8320, 4096
850 Points ∼24% -53%
Samsung Galaxy A22 5G
MediaTek Dimensity 700, Mali-G57 MP2, 4096
3357 Points ∼93% +85%
Durchschnittliche Mediatek Helio G88
 
1817 Points ∼51% 0%
Durchschnitt der Klasse Smartphone
  (68 - 11256, n=227, der letzten 2 Jahre)
3518 Points ∼98% +94%
2560x1440 Sling Shot OpenGL ES 3.0 Graphics (nach Ergebnis sortieren)
Xiaomi Redmi 10
Mediatek Helio G88, Mali-G52 MP2, 4096
1709 Points ∼42%
Motorola Moto G50
Qualcomm Snapdragon 480 5G, Adreno 619, 4096
3767 Points ∼92% +120%
Nokia G20
Mediatek Helio G35, PowerVR GE8320, 4096
517 Points ∼13% -70%
Oppo A16s
Mediatek Helio G35, PowerVR GE8320, 4096
774 Points ∼19% -55%
Samsung Galaxy A22 5G
MediaTek Dimensity 700, Mali-G57 MP2, 4096
3442 Points ∼84% +101%
Durchschnittliche Mediatek Helio G88
 
1709 Points ∼42% 0%
Durchschnitt der Klasse Smartphone
  (54 - 16670, n=227, der letzten 2 Jahre)
4100 Points ∼100% +140%
2560x1440 Sling Shot OpenGL ES 3.0 Physics (nach Ergebnis sortieren)
Xiaomi Redmi 10
Mediatek Helio G88, Mali-G52 MP2, 4096
2336 Points ∼75%
Motorola Moto G50
Qualcomm Snapdragon 480 5G, Adreno 619, 4096
3103 Points ∼100% +33%
Nokia G20
Mediatek Helio G35, PowerVR GE8320, 4096
937 Points ∼30% -60%
Oppo A16s
Mediatek Helio G35, PowerVR GE8320, 4096
1291 Points ∼42% -45%
Samsung Galaxy A22 5G
MediaTek Dimensity 700, Mali-G57 MP2, 4096
3090 Points ∼100% +32%
Durchschnittliche Mediatek Helio G88
 
2336 Points ∼75% 0%
Durchschnitt der Klasse Smartphone
  (607 - 5301, n=227, der letzten 2 Jahre)
2847 Points ∼92% +22%
2560x1440 Sling Shot OpenGL ES 3.0 Unlimited (nach Ergebnis sortieren)
Xiaomi Redmi 10
Mediatek Helio G88, Mali-G52 MP2, 4096
1833 Points ∼42%
Motorola Moto G50
Qualcomm Snapdragon 480 5G, Adreno 619, 4096
3647 Points ∼83% +99%
Nokia G20
Mediatek Helio G35, PowerVR GE8320, 4096
599 Points ∼14% -67%
Oppo A16s
Mediatek Helio G35, PowerVR GE8320, 4096
928 Points ∼21% -49%
Samsung Galaxy A22 5G
MediaTek Dimensity 700, Mali-G57 MP2, 4096
3565 Points ∼81% +94%
Durchschnittliche Mediatek Helio G88
 
1833 Points ∼42% 0%
Durchschnitt der Klasse Smartphone
  (149 - 11895, n=254, der letzten 2 Jahre)
4376 Points ∼100% +139%
2560x1440 Sling Shot OpenGL ES 3.0 Unlimited Graphics (nach Ergebnis sortieren)
Xiaomi Redmi 10
Mediatek Helio G88, Mali-G52 MP2, 4096
1713 Points ∼30%
Motorola Moto G50
Qualcomm Snapdragon 480 5G, Adreno 619, 4096
3839 Points ∼68% +124%
Nokia G20
Mediatek Helio G35, PowerVR GE8320, 4096
541 Points ∼10% -68%
Oppo A16s
Mediatek Helio G35, PowerVR GE8320, 4096
853 Points ∼15% -50%
Samsung Galaxy A22 5G
MediaTek Dimensity 700, Mali-G57 MP2, 4096
3619 Points ∼64% +111%
Durchschnittliche Mediatek Helio G88
 
1713 Points ∼30% 0%
Durchschnitt der Klasse Smartphone
  (122 - 31940, n=254, der letzten 2 Jahre)
5654 Points ∼100% +230%
2560x1440 Sling Shot OpenGL ES 3.0 Unlimited Physics (nach Ergebnis sortieren)
Xiaomi Redmi 10
Mediatek Helio G88, Mali-G52 MP2, 4096
2426 Points ∼72%
Motorola Moto G50
Qualcomm Snapdragon 480 5G, Adreno 619, 4096
3103 Points ∼92% +28%
Nokia G20
Mediatek Helio G35, PowerVR GE8320, 4096
954 Points ∼28% -61%
Oppo A16s
Mediatek Helio G35, PowerVR GE8320, 4096
1343 Points ∼40% -45%
Samsung Galaxy A22 5G
MediaTek Dimensity 700, Mali-G57 MP2, 4096
3389 Points ∼100% +40%
Durchschnittliche Mediatek Helio G88
 
2426 Points ∼72% 0%
Durchschnitt der Klasse Smartphone
  (640 - 5784, n=252, der letzten 2 Jahre)
3082 Points ∼91% +27%
2560x1440 Sling Shot Extreme (ES 3.1) (nach Ergebnis sortieren)
Xiaomi Redmi 10
Mediatek Helio G88, Mali-G52 MP2, 4096
1394 Points ∼51%
Motorola Moto G50
Qualcomm Snapdragon 480 5G, Adreno 619, 4096
2478 Points ∼91% +78%
Nokia G20
Mediatek Helio G35, PowerVR GE8320, 4096
341 Points ∼13% -76%
Oppo A16s
Mediatek Helio G35, PowerVR GE8320, 4096
486 Points ∼18% -65%
Samsung Galaxy A22 5G
MediaTek Dimensity 700, Mali-G57 MP2, 4096
2360 Points ∼87% +69%
Durchschnittliche Mediatek Helio G88
 
1394 Points ∼51% 0%
Durchschnitt der Klasse Smartphone
  (78 - 9138, n=224, der letzten 2 Jahre)
2710 Points ∼100% +94%
2560x1440 Sling Shot Extreme (ES 3.1) Graphics (nach Ergebnis sortieren)
Xiaomi Redmi 10
Mediatek Helio G88, Mali-G52 MP2, 4096
1250 Points ∼44%
Motorola Moto G50
Qualcomm Snapdragon 480 5G, Adreno 619, 4096
2338 Points ∼82% +87%
Nokia G20
Mediatek Helio G35, PowerVR GE8320, 4096
289 Points ∼10% -77%
Oppo A16s
Mediatek Helio G35, PowerVR GE8320, 4096
412 Points ∼14% -67%
Samsung Galaxy A22 5G
MediaTek Dimensity 700, Mali-G57 MP2, 4096
2217 Points ∼77% +77%
Durchschnittliche Mediatek Helio G88
 
1250 Points ∼44% 0%
Durchschnitt der Klasse Smartphone
  (62 - 11573, n=224, der letzten 2 Jahre)
2867 Points ∼100% +129%
2560x1440 Sling Shot Extreme (ES 3.1) Physics (nach Ergebnis sortieren)
Xiaomi Redmi 10
Mediatek Helio G88, Mali-G52 MP2, 4096
2339 Points ∼75%
Motorola Moto G50
Qualcomm Snapdragon 480 5G, Adreno 619, 4096
3136 Points ∼100% +34%
Nokia G20
Mediatek Helio G35, PowerVR GE8320, 4096
933 Points ∼30% -60%
Oppo A16s
Mediatek Helio G35, PowerVR GE8320, 4096
1301 Points ∼41% -44%
Samsung Galaxy A22 5G
MediaTek Dimensity 700, Mali-G57 MP2, 4096
3047 Points ∼97% +30%
Durchschnittliche Mediatek Helio G88
 
2339 Points ∼75% 0%
Durchschnitt der Klasse Smartphone
  (435 - 5318, n=224, der letzten 2 Jahre)
2869 Points ∼91% +23%
2560x1440 Sling Shot Extreme (ES 3.1) Unlimited (nach Ergebnis sortieren)
Xiaomi Redmi 10
Mediatek Helio G88, Mali-G52 MP2, 4096
1416 Points ∼39%
Motorola Moto G50
Qualcomm Snapdragon 480 5G, Adreno 619, 4096
2563 Points ∼71% +81%
Nokia G20
Mediatek Helio G35, PowerVR GE8320, 4096
373 Points ∼10% -74%
Oppo A16s
Mediatek Helio G35, PowerVR GE8320, 4096
539 Points ∼15% -62%
Samsung Galaxy A22 5G
MediaTek Dimensity 700, Mali-G57 MP2, 4096
2463 Points ∼68% +74%
Durchschnittliche Mediatek Helio G88
 
1416 Points ∼39% 0%
Durchschnitt der Klasse Smartphone
  (91 - 9839, n=256, der letzten 2 Jahre)
3597 Points ∼100% +154%
2560x1440 Sling Shot Extreme (ES 3.1) Unlimited Graphics (nach Ergebnis sortieren)
Xiaomi Redmi 10
Mediatek Helio G88, Mali-G52 MP2, 4096
1265 Points ∼30%
Motorola Moto G50
Qualcomm Snapdragon 480 5G, Adreno 619, 4096
2447 Points ∼58% +93%
Nokia G20
Mediatek Helio G35, PowerVR GE8320, 4096
318 Points ∼8% -75%
Oppo A16s
Mediatek Helio G35, PowerVR GE8320, 4096
462 Points ∼11% -63%
Samsung Galaxy A22 5G
MediaTek Dimensity 700, Mali-G57 MP2, 4096
2290 Points ∼54% +81%
Durchschnittliche Mediatek Helio G88
 
1265 Points ∼30% 0%
Durchschnitt der Klasse Smartphone
  (73 - 16221, n=256, der letzten 2 Jahre)
4208 Points ∼100% +233%
2560x1440 Sling Shot Extreme (ES 3.1) Unlimited Physics (nach Ergebnis sortieren)
Xiaomi Redmi 10
Mediatek Helio G88, Mali-G52 MP2, 4096
2427 Points ∼72%
Motorola Moto G50
Qualcomm Snapdragon 480 5G, Adreno 619, 4096
3076 Points ∼92% +27%
Nokia G20
Mediatek Helio G35, PowerVR GE8320, 4096
949 Points ∼28% -61%
Oppo A16s
Mediatek Helio G35, PowerVR GE8320, 4096
1304 Points ∼39% -46%
Samsung Galaxy A22 5G
MediaTek Dimensity 700, Mali-G57 MP2, 4096
3350 Points ∼100% +38%
Durchschnittliche Mediatek Helio G88
 
2427 Points ∼72% 0%
Durchschnitt der Klasse Smartphone
  (626 - 5793, n=256, der letzten 2 Jahre)
3116 Points ∼93% +28%
2560x1440 Sling Shot Extreme (Vulkan) Unlimited (nach Ergebnis sortieren)
Xiaomi Redmi 10
Mediatek Helio G88, Mali-G52 MP2, 4096
1396 Points ∼53%
Motorola Moto G50
Qualcomm Snapdragon 480 5G, Adreno 619, 4096
2284 Points ∼87% +64%
Nokia G20
Mediatek Helio G35, PowerVR GE8320, 4096
426 Points ∼16% -69%
Oppo A16s
Mediatek Helio G35, PowerVR GE8320, 4096
Points ∼0% -100%
Samsung Galaxy A22 5G
MediaTek Dimensity 700, Mali-G57 MP2, 4096
2244 Points ∼85% +61%
Durchschnittliche Mediatek Helio G88
 
1396 Points ∼53% 0%
Durchschnitt der Klasse Smartphone
  (426 - 6977, n=194, der letzten 2 Jahre)
2635 Points ∼100% +89%
2560x1440 Sling Shot Extreme (Vulkan) Unlimited Graphics (nach Ergebnis sortieren)
Xiaomi Redmi 10
Mediatek Helio G88, Mali-G52 MP2, 4096
1264 Points ∼43%
Motorola Moto G50
Qualcomm Snapdragon 480 5G, Adreno 619, 4096
2195 Points ∼74% +74%
Nokia G20
Mediatek Helio G35, PowerVR GE8320, 4096
349 Points ∼12% -72%
Oppo A16s
Mediatek Helio G35, PowerVR GE8320, 4096
Points ∼0% -100%
Samsung Galaxy A22 5G
MediaTek Dimensity 700, Mali-G57 MP2, 4096
2141 Points ∼72% +69%
Durchschnittliche Mediatek Helio G88
 
1264 Points ∼43% 0%
Durchschnitt der Klasse Smartphone
  (349 - 11259, n=194, der letzten 2 Jahre)
2960 Points ∼100% +134%
2560x1440 Sling Shot Extreme (Vulkan) Unlimited Physics (nach Ergebnis sortieren)
Xiaomi Redmi 10
Mediatek Helio G88, Mali-G52 MP2, 4096
2203 Points ∼82%
Motorola Moto G50
Qualcomm Snapdragon 480 5G, Adreno 619, 4096
2664 Points ∼99% +21%
Nokia G20
Mediatek Helio G35, PowerVR GE8320, 4096
1829 Points ∼68% -17%
Oppo A16s
Mediatek Helio G35, PowerVR GE8320, 4096
Points ∼0% -100%
Samsung Galaxy A22 5G
MediaTek Dimensity 700, Mali-G57 MP2, 4096
2698 Points ∼100% +22%
Durchschnittliche Mediatek Helio G88
 
2203 Points ∼82% 0%
Durchschnitt der Klasse Smartphone
  (1786 - 4061, n=194, der letzten 2 Jahre)
2642 Points ∼98% +20%
Wild Life Score (nach Ergebnis sortieren)
Xiaomi Redmi 10
Mediatek Helio G88, Mali-G52 MP2, 4096
712 Points ∼23%
Motorola Moto G50
Qualcomm Snapdragon 480 5G, Adreno 619, 4096
986 Points ∼32% +38%
Samsung Galaxy A22 5G
MediaTek Dimensity 700, Mali-G57 MP2, 4096
1094 Points ∼36% +54%
Durchschnittliche Mediatek Helio G88
 
712 Points ∼23% 0%
Durchschnitt der Klasse Smartphone
  (153 - 9680, n=126, der letzten 2 Jahre)
3068 Points ∼100% +331%
Wild Life Unlimited Score (nach Ergebnis sortieren)
Xiaomi Redmi 10
Mediatek Helio G88, Mali-G52 MP2, 4096
721 Points ∼23%
Motorola Moto G50
Qualcomm Snapdragon 480 5G, Adreno 619, 4096
974 Points ∼31% +35%
Samsung Galaxy A22 5G
MediaTek Dimensity 700, Mali-G57 MP2, 4096
1074 Points ∼34% +49%
Durchschnittliche Mediatek Helio G88
 
721 Points ∼23% 0%
Durchschnitt der Klasse Smartphone
  (174 - 11700, n=123, der letzten 2 Jahre)
3182 Points ∼100% +341%
Wild Life Extreme (nach Ergebnis sortieren)
Xiaomi Redmi 10
Mediatek Helio G88, Mali-G52 MP2, 4096
182 Points ∼19%
Motorola Moto G50
Qualcomm Snapdragon 480 5G, Adreno 619, 4096
290 Points ∼30% +59%
Samsung Galaxy A22 5G
MediaTek Dimensity 700, Mali-G57 MP2, 4096
316 Points ∼32% +74%
Durchschnittliche Mediatek Helio G88
 
182 Points ∼19% 0%
Durchschnitt der Klasse Smartphone
  (102 - 3080, n=74, der letzten 2 Jahre)
981 Points ∼100% +439%
Wild Life Extreme Unlimited (nach Ergebnis sortieren)
Xiaomi Redmi 10
Mediatek Helio G88, Mali-G52 MP2, 4096
181 Points ∼17%
Motorola Moto G50
Qualcomm Snapdragon 480 5G, Adreno 619, 4096
284 Points ∼26% +57%
Samsung Galaxy A22 5G
MediaTek Dimensity 700, Mali-G57 MP2, 4096
1073 Points ∼100% +493%
Durchschnittliche Mediatek Helio G88
 
181 Points ∼17% 0%
Durchschnitt der Klasse Smartphone
  (101 - 4236, n=73, der letzten 2 Jahre)
1003 Points ∼93% +454%
GFXBench (DX / GLBenchmark) 2.7
T-Rex Onscreen (nach Ergebnis sortieren)
Xiaomi Redmi 10
Mediatek Helio G88, Mali-G52 MP2, 4096
42 fps ∼50%
Motorola Moto G50
Qualcomm Snapdragon 480 5G, Adreno 619, 4096
84 fps ∼100% +100%
Samsung Galaxy A22 5G
MediaTek Dimensity 700, Mali-G57 MP2, 4096
52 fps ∼62% +24%
Durchschnittliche Mediatek Helio G88
 
42 fps ∼50% 0%
Durchschnitt der Klasse Smartphone
  (8.2 - 143, n=202, der letzten 2 Jahre)
64.1 fps ∼76% +53%
1920x1080 T-Rex Offscreen (nach Ergebnis sortieren)
Xiaomi Redmi 10
Mediatek Helio G88, Mali-G52 MP2, 4096
46 fps ∼38%
Motorola Moto G50
Qualcomm Snapdragon 480 5G, Adreno 619, 4096
81 fps ∼66% +76%
Samsung Galaxy A22 5G
MediaTek Dimensity 700, Mali-G57 MP2, 4096
61 fps ∼50% +33%
Durchschnittliche Mediatek Helio G88
 
46 fps ∼38% 0%
Durchschnitt der Klasse Smartphone
  (4.3 - 417, n=202, der letzten 2 Jahre)
122 fps ∼100% +165%
GFXBench 3.0
on screen Manhattan Onscreen OGL (nach Ergebnis sortieren)
Xiaomi Redmi 10
Mediatek Helio G88, Mali-G52 MP2, 4096
18 fps ∼27%
Motorola Moto G50
Qualcomm Snapdragon 480 5G, Adreno 619, 4096
66 fps ∼100% +267%
Samsung Galaxy A22 5G
MediaTek Dimensity 700, Mali-G57 MP2, 4096
33 fps ∼50% +83%
Durchschnittliche Mediatek Helio G88
 
18 fps ∼27% 0%
Durchschnitt der Klasse Smartphone
  (4.5 - 121, n=201, der letzten 2 Jahre)
51.4 fps ∼78% +186%
1920x1080 1080p Manhattan Offscreen (nach Ergebnis sortieren)
Xiaomi Redmi 10
Mediatek Helio G88, Mali-G52 MP2, 4096
25 fps ∼35%
Motorola Moto G50
Qualcomm Snapdragon 480 5G, Adreno 619, 4096
41 fps ∼58% +64%
Samsung Galaxy A22 5G
MediaTek Dimensity 700, Mali-G57 MP2, 4096
37 fps ∼52% +48%
Durchschnittliche Mediatek Helio G88
 
25 fps ∼35% 0%
Durchschnitt der Klasse Smartphone
  (1 - 229, n=202, der letzten 2 Jahre)
70.5 fps ∼100% +182%
GFXBench 3.1
on screen Manhattan ES 3.1 Onscreen (nach Ergebnis sortieren)
Xiaomi Redmi 10
Mediatek Helio G88, Mali-G52 MP2, 4096
13 fps ∼25%
Motorola Moto G50
Qualcomm Snapdragon 480 5G, Adreno 619, 4096
53 fps ∼100% +308%
Samsung Galaxy A22 5G
MediaTek Dimensity 700, Mali-G57 MP2, 4096
21 fps ∼40% +62%
Durchschnittliche Mediatek Helio G88
 
13 fps ∼25% 0%
Durchschnitt der Klasse Smartphone
  (3.1 - 106, n=200, der letzten 2 Jahre)
40 fps ∼75% +208%
1920x1080 Manhattan ES 3.1 Offscreen (nach Ergebnis sortieren)
Xiaomi Redmi 10
Mediatek Helio G88, Mali-G52 MP2, 4096
16 fps ∼33%
Motorola Moto G50
Qualcomm Snapdragon 480 5G, Adreno 619, 4096
29 fps ∼60% +81%
Samsung Galaxy A22 5G
MediaTek Dimensity 700, Mali-G57 MP2, 4096
24 fps ∼49% +50%
Durchschnittliche Mediatek Helio G88
 
16 fps ∼33% 0%
Durchschnitt der Klasse Smartphone
  (1.4 - 151, n=200, der letzten 2 Jahre)
48.6 fps ∼100% +204%
GFXBench
on screen Car Chase Onscreen (nach Ergebnis sortieren)
Xiaomi Redmi 10
Mediatek Helio G88, Mali-G52 MP2, 4096
9.1 fps ∼33%
Motorola Moto G50
Qualcomm Snapdragon 480 5G, Adreno 619, 4096
28 fps ∼100% +208%
Samsung Galaxy A22 5G
MediaTek Dimensity 700, Mali-G57 MP2, 4096
11 fps ∼39% +21%
Durchschnittliche Mediatek Helio G88
 
9.1 fps ∼33% 0%
Durchschnitt der Klasse Smartphone
  (3.3 - 61, n=199, der letzten 2 Jahre)
25.1 fps ∼90% +176%
1920x1080 Car Chase Offscreen (nach Ergebnis sortieren)
Xiaomi Redmi 10
Mediatek Helio G88, Mali-G52 MP2, 4096
9.6 fps ∼33%
Motorola Moto G50
Qualcomm Snapdragon 480 5G, Adreno 619, 4096
16 fps ∼55% +67%
Samsung Galaxy A22 5G
MediaTek Dimensity 700, Mali-G57 MP2, 4096
14 fps ∼48% +46%
Durchschnittliche Mediatek Helio G88
 
9.6 fps ∼33% 0%
Durchschnitt der Klasse Smartphone
  (1.8 - 96.6, n=199, der letzten 2 Jahre)
29.3 fps ∼100% +205%
on screen Aztec Ruins Normal Tier Onscreen (nach Ergebnis sortieren)
Xiaomi Redmi 10
Mediatek Helio G88, Mali-G52 MP2, 4096
9 fps ∼30%
Motorola Moto G50
Qualcomm Snapdragon 480 5G, Adreno 619, 4096
30 fps ∼100% +233%
Nokia G20
Mediatek Helio G35, PowerVR GE8320, 4096
7.6 fps ∼25% -16%
Oppo A16s
Mediatek Helio G35, PowerVR GE8320, 4096
7.8 fps ∼26% -13%
Samsung Galaxy A22 5G
MediaTek Dimensity 700, Mali-G57 MP2, 4096
13 fps ∼43% +44%
Durchschnittliche Mediatek Helio G88
 
9 fps ∼30% 0%
Durchschnitt der Klasse Smartphone
  (1.5 - 73, n=267, der letzten 2 Jahre)
25.3 fps ∼84% +181%
1920x1080 Aztec Ruins Normal Tier Offscreen (nach Ergebnis sortieren)
Xiaomi Redmi 10
Mediatek Helio G88, Mali-G52 MP2, 4096
9.7 fps ∼33%
Motorola Moto G50
Qualcomm Snapdragon 480 5G, Adreno 619, 4096
17 fps ∼57% +75%
Nokia G20
Mediatek Helio G35, PowerVR GE8320, 4096
4.2 fps ∼14% -57%
Oppo A16s
Mediatek Helio G35, PowerVR GE8320, 4096
4.2 fps ∼14% -57%
Samsung Galaxy A22 5G
MediaTek Dimensity 700, Mali-G57 MP2, 4096
15 fps ∼51% +55%
Durchschnittliche Mediatek Helio G88
 
9.7 fps ∼33% 0%
Durchschnitt der Klasse Smartphone
  (0.95 - 257, n=267, der letzten 2 Jahre)
29.7 fps ∼100% +206%
on screen Aztec Ruins High Tier Onscreen (nach Ergebnis sortieren)
Xiaomi Redmi 10
Mediatek Helio G88, Mali-G52 MP2, 4096
5.9 fps ∼31%
Motorola Moto G50
Qualcomm Snapdragon 480 5G, Adreno 619, 4096
19 fps ∼100% +222%
Nokia G20
Mediatek Helio G35, PowerVR GE8320, 4096
4.8 fps ∼25% -19%
Oppo A16s
Mediatek Helio G35, PowerVR GE8320, 4096
5 fps ∼26% -15%
Samsung Galaxy A22 5G
MediaTek Dimensity 700, Mali-G57 MP2, 4096
8.1 fps ∼43% +37%
Durchschnittliche Mediatek Helio G88
 
5.9 fps ∼31% 0%
Durchschnitt der Klasse Smartphone
  (1.2 - 60, n=268, der letzten 2 Jahre)
17 fps ∼89% +188%
2560x1440 Aztec Ruins High Tier Offscreen (nach Ergebnis sortieren)
Xiaomi Redmi 10
Mediatek Helio G88, Mali-G52 MP2, 4096
3.5 fps ∼30%
Motorola Moto G50
Qualcomm Snapdragon 480 5G, Adreno 619, 4096
6.4 fps ∼56% +83%
Nokia G20
Mediatek Helio G35, PowerVR GE8320, 4096
1.5 fps ∼13% -57%
Oppo A16s
Mediatek Helio G35, PowerVR GE8320, 4096
1.5 fps ∼13% -57%
Samsung Galaxy A22 5G
MediaTek Dimensity 700, Mali-G57 MP2, 4096
5.5 fps ∼48% +57%
Durchschnittliche Mediatek Helio G88
 
3.5 fps ∼30% 0%
Durchschnitt der Klasse Smartphone
  (0.35 - 101, n=268, der letzten 2 Jahre)
11.5 fps ∼100% +229%
Antutu v9 - Total Score (nach Ergebnis sortieren)
Motorola Moto G50
Qualcomm Snapdragon 480 5G, Adreno 619, 4096
286457 Points ∼56%
Samsung Galaxy A22 5G
MediaTek Dimensity 700, Mali-G57 MP2, 4096
287506 Points ∼56%
Durchschnitt der Klasse Smartphone
  (121238 - 815441, n=65, der letzten 2 Jahre)
513000 Points ∼100%
AnTuTu v8 - Total Score (nach Ergebnis sortieren)
Xiaomi Redmi 10
Mediatek Helio G88, Mali-G52 MP2, 4096
185120 Points ∼52%
Motorola Moto G50
Qualcomm Snapdragon 480 5G, Adreno 619, 4096
257336 Points ∼72% +39%
Samsung Galaxy A22 5G
MediaTek Dimensity 700, Mali-G57 MP2, 4096
249843 Points ∼70% +35%
Durchschnittliche Mediatek Helio G88
 
185120 Points ∼52% 0%
Durchschnitt der Klasse Smartphone
  (53335 - 727247, n=176, der letzten 2 Jahre)
356251 Points ∼100% +92%
VRMark - Amber Room (nach Ergebnis sortieren)
Xiaomi Redmi 10
Mediatek Helio G88, Mali-G52 MP2, 4096
1238 Score ∼38%
Xiaomi Redmi 9
Mediatek Helio G80, Mali-G52 MP2, 3072
1330 Score ∼41% +7%
Durchschnittliche Mediatek Helio G88
 
1238 Score ∼38% 0%
Durchschnitt der Klasse Smartphone
  (421 - 7649, n=54, der letzten 2 Jahre)
3240 Score ∼100% +162%
AImark - Score v2.x (nach Ergebnis sortieren)
Xiaomi Redmi 10
Mediatek Helio G88, Mali-G52 MP2, 4096
7120 Points ∼10%
Motorola Moto G50
Qualcomm Snapdragon 480 5G, Adreno 619, 4096
4787 Points ∼7% -33%
Samsung Galaxy A22 5G
MediaTek Dimensity 700, Mali-G57 MP2, 4096
8794 Points ∼13% +24%
Durchschnittliche Mediatek Helio G88
 
7120 Points ∼10% 0%
Durchschnitt der Klasse Smartphone
  (4293 - 264766, n=88, der letzten 2 Jahre)
68714 Points ∼100% +865%
Basemark GPU 1.2
1280x720 OpenGL Simple Offscreen (nach Ergebnis sortieren)
Xiaomi Redmi 10
Mediatek Helio G88, Mali-G52 MP2, 4096
108.03 fps ∼49%
Durchschnittliche Mediatek Helio G88
 
108 fps ∼49% 0%
Durchschnitt der Klasse Smartphone
  (38.8 - 537, n=16, der letzten 2 Jahre)
220 fps ∼100% +104%
1920x1080 OpenGL Medium Offscreen (nach Ergebnis sortieren)
Xiaomi Redmi 10
Mediatek Helio G88, Mali-G52 MP2, 4096
19.03 fps ∼25%
Xiaomi Redmi 9
Mediatek Helio G80, Mali-G52 MP2, 3072
18.65 (11.54min - 33.09max) fps ∼25% -2%
Durchschnittliche Mediatek Helio G88
 
19 fps ∼25% 0%
Durchschnitt der Klasse Smartphone
  (4.7 - 1902, n=51, der letzten 2 Jahre)
75.6 fps ∼100% +297%
OpenGL Medium Native (nach Ergebnis sortieren)
Xiaomi Redmi 10
Mediatek Helio G88, Mali-G52 MP2, 4096
16.73 fps ∼24%
Xiaomi Redmi 9
Mediatek Helio G80, Mali-G52 MP2, 3072
16.41 (6.03min - 29.32max) fps ∼24% -2%
Durchschnittliche Mediatek Helio G88
 
16.7 fps ∼24% 0%
Durchschnitt der Klasse Smartphone
  (5 - 1736, n=50, der letzten 2 Jahre)
68.3 fps ∼100% +308%
1280x720 Vulkan Simple Offscreen (nach Ergebnis sortieren)
Xiaomi Redmi 10
Mediatek Helio G88, Mali-G52 MP2, 4096
104.76 fps ∼35%
Xiaomi Redmi 9
Mediatek Helio G80, Mali-G52 MP2, 3072
fps ∼0% -100%
Durchschnittliche Mediatek Helio G88
 
105 fps ∼35% 0%
Durchschnitt der Klasse Smartphone
  (36.2 - 2982, n=45, der letzten 2 Jahre)
298 fps ∼100% +184%
1920x1080 Vulkan Medium Offscreen (nach Ergebnis sortieren)
Xiaomi Redmi 10
Mediatek Helio G88, Mali-G52 MP2, 4096
17.7 fps ∼23%
Xiaomi Redmi 9
Mediatek Helio G80, Mali-G52 MP2, 3072
17.43 (2.78min - 35.71max) fps ∼23% -2%
Durchschnittliche Mediatek Helio G88
 
17.7 fps ∼23% 0%
Durchschnitt der Klasse Smartphone
  (8.79 - 1962, n=49, der letzten 2 Jahre)
77.4 fps ∼100% +337%
Vulkan Medium Native (nach Ergebnis sortieren)
Xiaomi Redmi 10
Mediatek Helio G88, Mali-G52 MP2, 4096
15.7 fps ∼23%
Xiaomi Redmi 9
Mediatek Helio G80, Mali-G52 MP2, 3072
15.76 (2.9min - 30.53max) fps ∼23% 0%
Durchschnittliche Mediatek Helio G88
 
15.7 fps ∼23% 0%
Durchschnitt der Klasse Smartphone
  (10.5 - 1746, n=49, der letzten 2 Jahre)
67.2 fps ∼100% +328%
BaseMark OS II
Overall (nach Ergebnis sortieren)
Xiaomi Redmi 10
Mediatek Helio G88, Mali-G52 MP2, 4096
2247 Points ∼58%
Samsung Galaxy A22 5G
MediaTek Dimensity 700, Mali-G57 MP2, 4096
3005 Points ∼77% +34%
Xiaomi Redmi 9
Mediatek Helio G80, Mali-G52 MP2, 3072
2273 Points ∼58% +1%
Durchschnittliche Mediatek Helio G88
 
2247 Points ∼58% 0%
Durchschnitt der Klasse Smartphone
  (615 - 8124, n=189, der letzten 2 Jahre)
3907 Points ∼100% +74%
System (nach Ergebnis sortieren)
Xiaomi Redmi 10
Mediatek Helio G88, Mali-G52 MP2, 4096
4065 Points ∼57%
Samsung Galaxy A22 5G
MediaTek Dimensity 700, Mali-G57 MP2, 4096
6486 Points ∼92% +60%
Xiaomi Redmi 9
Mediatek Helio G80, Mali-G52 MP2, 3072
4865 Points ∼69% +20%
Durchschnittliche Mediatek Helio G88
 
4065 Points ∼57% 0%
Durchschnitt der Klasse Smartphone
  (1160 - 19657, n=189, der letzten 2 Jahre)
7084 Points ∼100% +74%
Memory (nach Ergebnis sortieren)
Xiaomi Redmi 10
Mediatek Helio G88, Mali-G52 MP2, 4096
3204 Points ∼70%
Samsung Galaxy A22 5G
MediaTek Dimensity 700, Mali-G57 MP2, 4096
4473 Points ∼97% +40%
Xiaomi Redmi 9
Mediatek Helio G80, Mali-G52 MP2, 3072
2654 Points ∼58% -17%
Durchschnittliche Mediatek Helio G88
 
3204 Points ∼70% 0%
Durchschnitt der Klasse Smartphone
  (522 - 9044, n=189, der letzten 2 Jahre)
4601 Points ∼100% +44%
Graphics (nach Ergebnis sortieren)
Xiaomi Redmi 10
Mediatek Helio G88, Mali-G52 MP2, 4096
1878 Points ∼30%
Samsung Galaxy A22 5G
MediaTek Dimensity 700, Mali-G57 MP2, 4096
2398 Points ∼38% +28%
Xiaomi Redmi 9
Mediatek Helio G80, Mali-G52 MP2, 3072
1759 Points ∼28% -6%
Durchschnittliche Mediatek Helio G88
 
1878 Points ∼30% 0%
Durchschnitt der Klasse Smartphone
  (349 - 25642, n=189, der letzten 2 Jahre)
6231 Points ∼100% +232%
Web (nach Ergebnis sortieren)
Xiaomi Redmi 10
Mediatek Helio G88, Mali-G52 MP2, 4096
1042 Points ∼79%
Samsung Galaxy A22 5G
MediaTek Dimensity 700, Mali-G57 MP2, 4096
1172 Points ∼89% +12%
Xiaomi Redmi 9
Mediatek Helio G80, Mali-G52 MP2, 3072
1243 Points ∼94% +19%
Durchschnittliche Mediatek Helio G88
 
1042 Points ∼79% 0%
Durchschnitt der Klasse Smartphone
  (10 - 2392, n=189, der letzten 2 Jahre)
1323 Points ∼100% +27%
Jetstream 2 - Total Score
Durchschnitt der Klasse Smartphone (12.4 - 182, n=180, der letzten 2 Jahre)
54.8 Points ∼100% +92%
Motorola Moto G50 (Chrome 91)
46.02 Points ∼84% +61%
Samsung Galaxy A22 5G (Chrome 92)
38.213 Points ∼70% +34%
Xiaomi Redmi 9 (Chrome 85)
30.521 Points ∼56% +7%
Durchschnittliche Mediatek Helio G88
28.6 Points ∼52% 0%
Xiaomi Redmi 10 (Chrome 94.0.4606.85)
28.585 Points ∼52%
JetStream 1.1 - Total Score
Durchschnitt der Klasse Smartphone (10.8 - 414, n=189, der letzten 2 Jahre)
99.8 Points ∼100% +99%
Motorola Moto G50 (Chrome 91)
78.6 Points ∼79% +57%
Samsung Galaxy A22 5G (Chrome 92)
78.407 Points ∼79% +56%
Xiaomi Redmi 9 (Chrome 85)
53.987 Points ∼54% +8%
Durchschnittliche Mediatek Helio G88
50.2 Points ∼50% 0%
Xiaomi Redmi 10 (Chrome 94.0.4606.85)
50.172 Points ∼50%
Speedometer 2.0 - Result
Durchschnitt der Klasse Smartphone (9 - 244, n=166, der letzten 2 Jahre)
54.5 runs/min ∼100% +123%
Motorola Moto G50 (Chome 91)
38.4 runs/min ∼70% +57%
Samsung Galaxy A22 5G (Chome 92)
37.2 runs/min ∼68% +52%
Xiaomi Redmi 9 (Chrome 85)
28.1 runs/min ∼52% +15%
Xiaomi Redmi 10 (Chrome 94.0.4606.85)
24.4 runs/min ∼45%
Durchschnittliche Mediatek Helio G88