Notebookcheck

Apple lädt zum nächsten Event: iPhone 12 kommt am 13. Oktober

Apple lädt am 13. Oktober zu einer neuen Produktpräsentation. (Bild: Apple)
Apple lädt am 13. Oktober zu einer neuen Produktpräsentation. (Bild: Apple)
Apple hat offiziell zur nächsten Keynote geladen und wird am 13. Oktober das neue iPhone 12 und möglicherweise noch einige weitere Neuheiten präsentieren.
Marcus Schwarten,
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Die Spatzen haben es bereits von den Dächern gepfiffen, nun ist es offiziell. Apple hat zu einer neuen Keynote am 13. Oktober geladen. Diese findet um 19 Uhr deutscher Zeit statt - aber nicht wie gewohnt vor hunderten Journalisten, sondern wieder als virtueller Stream. Verfolgt werden kann dieser via Apple TV oder YouTube.

Dass wir an diesem Tag das neue iPhone 12 in seinen unterschiedlichen Varianten sehen werden, ist längst kein Geheimnis. Ebenfalls heiß gehandelt werden weitere Produkte wie ein neues Apple TV oder ein neuer HomePod. Auch die Apple AirTags warten weiterhin auf ihre Enthüllung. Warten wir ab, was Apple am Ende wirklich aus dem Hut zaubern wird.

Das virtuelle Apple-Event steigt am 13. Oktober um 19 Uhr deutscher Zeit. (Bild: Apple)
Das virtuelle Apple-Event steigt am 13. Oktober um 19 Uhr deutscher Zeit. (Bild: Apple)

Quelle(n)

Apple

Alle 1 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2020-10 > Apple lädt zum nächsten Event: iPhone 12 kommt am 13. Oktober
Autor: Marcus Schwarten,  6.10.2020 (Update:  6.10.2020)
Marcus Schwarten
Marcus Schwarten - News Editor
Technik begeistert mich seit Jahren – vor allem dann, wenn sie das Leben leichter statt komplizierter macht. Heute schlägt mein Herz vor allem für die Themenbereiche Notebooks, Smartphones / Tablets sowie Smart Home. Ich freue mich, meine Tech-Begeisterung nun auch auf Notebookcheck ausleben zu dürfen.