Notebookcheck

Asus G752VS-XB72K

Ausstattung / Datenblatt

Asus G752VS-XB72K
Asus G752VS-XB72K (G752 Serie)
Hauptspeicher
32768 MB 
, DDR4-2400
Bildschirm
17.3 Zoll 16:9, 1920 x 1080 Pixel 127 PPI, LG Philips LP173WF4-SPF3 (LGD04E8), a-Si TFT-LCD, G-Sync, spiegelnd: nein
Mainboard
Intel CM236 (Skylake PCH-H)
Massenspeicher
,  GB 
, 256GB NVMe PCIe SSD + 1TB 7200RPM HDD
Soundkarte
Realtek ALC668 @ Intel Lynx Point PCH - High Definition Audio Controller
Anschlüsse
4 USB 3.0 / 3.1 Gen1, 1 USB 3.1 Gen2, 1 Thunderbolt, 1 HDMI, 1 DisplayPort, 1 Kensington Lock, Audio Anschlüsse: headphones, microphone, Card Reader: SD, SDHC, SDXC
Netzwerk
10/100/1000 LAN Card (10/100/1000MBit), Intel Dual Band Wireless-AC 8260 (a/b/g/n/ac), Bluetooth 4.1
Abmessungen
Höhe x Breite x Tiefe (in mm): 51 x 428 x 333
Akku
90 Wh Lithium-Ion, 8 cells
Betriebssystem
Microsoft Windows 10 Pro 64 Bit
Kamera
Webcam: 720p
Primary Camera: 1.2 MPix
Sonstiges
Tastatur: Chiclet, 30-Key Rollover, Tastatur-Beleuchtung: ja, Quick-start guide, Gaming Center, ROG MacroKey, Asus Sonic Suite, Asus Splendid, USB Charger +, Asus Smart Gesture, XSplit Gamecaster, 24 Monate Garantie
Gewicht
4.3 kg, Netzteil: 780 g
Preis
2300 Euro

 

Preisvergleich

Bewertung: 84% - Gut
Durchschnitt von 5 Bewertungen (aus 8 Tests)

Testberichte für das Asus G752VS-XB72K

80% Asus ROG G752VS OC Edition Review
Quelle: Laptop Mag Englisch EN→DE
The $2,499 Asus also sports a sleek and refreshing gunmetal and copper design, a bright, 17.3-inch full-HD screen and a ton of customizable settings and overclocking utilities, thanks to the ROG Gaming Center app. As new gaming laptops with 1070 GPUs come out this fall, the G752VS OC has set a higher bar for what other laptop makers will have to beat.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 18.10.2016
Bewertung: Gesamt: 80%
ASUS ROG G752VS Review: Desktop-class Gaming
Quelle: Unbox Englisch EN→DE
The ASUS ROG G752VS certainly is an impressive notebook. With the new Pascal GPUs from NVIDIA, gaming notebooks can finally claim to have the equivalent performance to desktops, though obviously you’ll still be paying a premium for the privilage of enjoying “mobile” gaming. In this case, you’re looking at a steep price tag of Php 189,995. At that price you can probably build your own gaming PC with a bit of cash left over, but then again it’s not the same thing as being the proud owner of an ROG-branded machine.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 06.10.2016
90% Review: Asus ROG G752 OC Edition - Faster than many desktop gaming PCs
Quelle: Good Gear Guide Englisch EN→DE
The G752VS is certainly impressive. It offers almost double the a level of gaming performance over previously available single-GPU notebooks, which is insane. It’s not a one-trick pony, either — both its quad-core CPU, DDR4 memory, and PCIe SSD are top-shelf all the way.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 28.09.2016
Bewertung: Gesamt: 90%
90% Review: Asus ROG G752 OC Edition - Faster than many desktop gaming PCs
Quelle: PC World Englisch EN→DE
The G752VS is certainly impressive. It offers almost double the a level of gaming performance over previously available single-GPU notebooks, which is insane. It’s not a one-trick pony, either — both its quad-core CPU, DDR4 memory, and PCIe SSD are top-shelf all the way.
Vergleich, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 28.09.2016
Bewertung: Gesamt: 90%
ASUS ROG G752VS Review
Quelle: Yugatech Englisch EN→DE
The ASUS ROG G752VS is definitely a powerfyl gaming laptop packed with a generous display, beefy specs, and a premium body with a cool design that just screams gaming. Performance-wise, it can run some of the most demanding games at above 30fps at UHD resolution and 60fps at an easy Full HD.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 07.09.2016
80% Faster than most gaming PCs (including desktops)
Quelle: PC World Englisch EN→DE
The G752VS is certainly impressive. It offers almost double the a level of gaming performance over previously available single-GPU notebooks, which is insane. It’s not a one-trick pony, either—both its quad-core CPU, DDR4 memory, and PCIe SSD are top-shelf all the way. This notebook is a desktop replacement, with the same amount of performance. And it’s priced quite fairly, even though $2,500 might seem exorbitant to people not used to gaming laptops. All of the fully loaded GTX 1070 notebooks we found online fell between $2,200 and $2,600, and almost all of them had the exact same specs.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 24.08.2016
Bewertung: Gesamt: 80%
80% Asus Republic of Gamers G752VS OC
Quelle: Computer Shopper Englisch EN→DE
As far as big gaming notebooks go, the Asus RoG G752 OC Edition is something of a classic. It’s big in every way, from its expansive G-Sync display to its stellar performance. Its 1.5-inch thick, 8.9-pound chassis isn’t something you’ll want to transport often. But if you do, it had enough battery life in our testing to keep it going for at least four hours if you choose to use it off a power plug for ordinary tasks.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 16.08.2016
Bewertung: Gesamt: 80%
Asus ROG G752VS med Nvidia GTX 1070
Quelle: Tek.no NO→DE
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 21.08.2016

Kommentar

Modell: Wie HotHardware berichtet, hat Asus im Jahre 2016 das zehnjährige Jubiläum ihrer Republic Of Gamers (ROG) Marke gefeiert. Diese Seite nimmt an, dass Asus die ROG-Produktlinie 2006 auf den Markt gebraucht und unter dieser Marke eine Fülle von Gaming-Produkten entwickelt hat. Dazu gehören auch einige riesige Gaming-Notebooks. Das ROG G752VS wurde aus dem G752VY Vorgänger entwickelt und erreicht in den Top 10 Gaming-Laptops von NotebookCheck den vierten Platz. Die wichtigste Veränderung ist die Aktualisierung auf die neueste Pascal-GPU-Architektur mit der Nvidia GTX 1070. Obwohl das Design dem bekannten ROG-Design ähnelt, verfügt das Asus ROG G752VS über einige Neuerungen und höhere Leistung, um Gaming-Usern einen Mehrwert zu bieten. Aufregend? Wir weisen auf einige spezielle Aspekte dieses Gerätes hin.

Design

LaptopMag kommentiert: „Clad in gunmetal gray and copper, the ROG G752VS OC sets itself apart from all the red-and-black gaming laptops we’ve seen from Acer, Lenovo and MSI”. Laut HotHardware hat der Laptop so viele Winkel und Farbakzente, dass er Transformers-ähnliche Ausstrahlung hat, was für ein Gaming-Gerät perfekt ist. NotebookCheck meint, dass der stabile Aluminium-Bildschirmdeckel von einem ROG-Logo und zwei roten Akzenten, die optional beleuchtet werden können, geziert wird: „Base unit and lid do not twist and we did not find anything to complain about in the pressure test, either”. Für TechSpot hat Asus versucht, viel von der Klobigkeit des ROG G752VS durch aggressive Winkel, vor allem an der Basiseinheit, zu verstecken, was zu einem gewissen Grad funktioniert: Der Laptop sieht nicht von allen Seiten wie ein 53 mm dicker Ziegel aus. Allerdings fügt diese Seite hinzu, dass die Größe des G752VS neben einem ultraportablen Laptop oder sogar einem kleineren Gaming-Notebook offensichtlich sei. Außerdem schreibt der Tester von LaptopMag, dass das G752VS OC sein Lieblingsdesign nutzen würde – leuchtend rote Lichter, die durch Kupfer scheinen und rote Lüfteröffnungen: „While some may think these lights are a bit silly, they remind me a bit of Lamborghini Reventon”. Gleicher Meinung sagt TechSpot: „The majority of this laptop’s body has been constructed from plastic of various types, colors and finishes, with some metal thrown into the mix. The largest metal panel is the laptop’s lid, which looks respectable and gives good protection to the display”.

Display

„Although the ROG G752VS’s display has an ordinary 1920 x 1080 resolution, it’s a beauty. If you’ve been using a smaller laptop, the 17.3 inch panel feels absolutely spacious, and the display is more than bright enough for a great video streaming experience”, berichtet HotHardware. LaptopMag bewertet, dass der 17,3 Zoll große Full-HD-Bildschirm mit G-Sync-Technologie so scharf aussieht, dass die Auflösung höher wirkt, als sie tatsächlich ist. TechSpot kommentiert, dass sie eine Variante mit 1080p 75Hz im Test hatten, was ein guter Kompromiss aus Preis und Leistung wäre: „The GTX 1070 should actually be powerful enough to run games at 4K, however you’ll get significantly higher frame rates running at 1080p”. Der Tester von HotHardware bewertet positiv, dass der Bildschirmrahmen zwar ziemlich breit sei, Asus ihn aber sauber gehalten hätte, sodass er beim Video-Anschauen in den Hintergrund tritt. LaptopMag berichtet wie folgt über die aufgezeichneten Messwerte: „At 326 nits, the G752VS OC’s screen is a tier brighter than other VR-ready gaming laptops. Its closest competitors are the Acer Predator 17 X and MSI GT72 Dragon Edition, which both sported brightness of 288 nits, while the Origin Eon 17 SLX was further behind at 275 nits”.

Tastatur und Touchpad

HotHardware schreibt, dass Gamer in puncto Tastatur bekanntlich pingelig wären, doch sie meinen, dass den meisten das Layout des ROG G752 gefallen würde, denn die Tastatur in voller Größe verfügt über große, reaktionsfreudige Tasten und eine Reihe an Makro-Tasten, die Gamer mit der mitgelieferten Software konfigurieren können. LaptopMag meint: „The one thing I’m missing is the RGB backlighting that you get on other premium gaming laptops, because on this ROG, all you get is red”. Auf ähnliche Weise merkt NotebookCheck an, dass ein Blick auf die Tastatur des G752VS keine Veränderungen zeigt: „The layout is identical to the predecessor’s. The keys are sufficiently big and there is a gap of 3mm between them. The key travel is just under 2.5mm. The surface of the keys is matter and makes for a high-end experience”. TechSpot kommentiert, dass der Hubweg der Tasten angemessen sei, doch die gummiartigen Tastenköpfe nicht so knackig wären, wie sie es sich von einer Gaming-Laptop-Tastatur wünschen würden und das die Tastatur minimal nachgibt.

„The touchpad is also positioned slightly left.”, sagt HotHardware, „The result is that when we typed, we found ourselves sitting closer to the left side of the laptop to keep our wrist straight”. LaptopMag meint, dass das 11,94 x 6,6 cm (4,7 x 2,6 Zoll) große Touchpad eine attraktive Trapez-Form, eine glatte, matte Oberfläche und eine genaue Gestenerkennung biete. Der Tester dieser Seite klagt: „Below that, the mouse buttons feature separate discrete buttons, but because they felt a little loose, clicks were never as smooth or as crisp as I would have liked”.

Leistung

Laut TechSpot wird der Laptop von einer i7-6820HK CPU angetrieben. Dabei handelt es sich um einen Quad-Core-Prozessor (8 Threads) der Skylake Generation, der im 14 nm Verfahren hergestellt wurde mit einer TDP von 45 W und einem Basistakt von 2,7 GHz und einem Single-Core-Boost-Takt von 3,6 GHz. Doch Asus hat den Prozessor werkseitig auf 3,8 GHz übertaktet. Laut LaptopMag sind die Anzahl der Browser-Tabs, die man gleichzeitig offen haben kann mit 32 GB RAM und einer übertaktbaren i7-6820HK CPU praktisch nicht begrenzt. Im Besonderen war es nicht einmal eine Herausforderung ein Spiel zu spielen während im Hintergrund eine anderes heruntergeladen wurde. „Base on Epic’s Unreal Engine 3, BioShock Infinite takes you to the mysterious, flying city of Columbia. The ROG G752 blew past all of the systems in our comparison pool, producing an average frame rate of nearly 145 fps”, schreibt HotHardware. Wie erwartet übertrifft laut TechSpot die GTX 1070 die GTX 980M deutlich: Im anspruchsvollsten, von ihnen durchgeführten Tests, nämlich Fire Strike war die GTX 1070 gigantische 77 % schneller. Wie der Tester zuvor erwähnt, hätten sie sich zudem eine zirka 30 % bessere Leistung als bei der GTX 980 erwartet. Laut den Ergebnissen der Leistungstests von LaptopMag holt das G752VS OC in Rainbow Six: Siege bei einer Auflösung von 1.920 x 1.080 und sehr hohen Einstellungen 187 fps heraus: „That’s nearly 50 fps ahead of its next closest competitor, the Predator 17 X, which reached 129 fps”. Laut TechForPennies gibt es keinen Zweifel darüber, dass das Asus ROG G752VS in Gaming ausgezeichnet ist, denn es verfügt mit der GeForce GTX 1070 über eine Grafikkarte von Desktop-Niveau, die ausgeführte Games beschleunigt: „You can use ultra-settings with all eye candy on and expect 60+ fps on heavy games such as The Witcher 3 and 90+ on types like GTA5, Battlefield 4 and Doom”.

Audio

LaptopMag meint, dass das G752VS dank Asus' eigenem Sonic Studio Lautsprechern einen guten, jedoch unbeeindruckenden Sound liefert: „The Asus’s bass was often a little lacking, as was overall volume, which made listening to anything from Ratatat to REO Speedwagon less than exciting”. Darüberhinaus kommentiert NotebookCheck, dass sich die beiden Stereolautsprecher hinter dem Bildschirm an der Rückseite des Notebooks befinden würde und dank des großen Gehäuses größere Lautsprecher eingebaut werden konnten. Ein eigener Subwoofer an der Unterseite des G752VS sorgt für guten Bass. Dagegen klagt HotHardware über den Sound des ROG G752VS: „One feature that disappointed us is the laptop’s audio, which didn’t produce the fullness-of-sound we expected from a large laptop”. Sie fügen hinzu, dass die Audio-Qualität keinesfalls schlecht wäre – sie wäre nicht blechern oder schwierig zu hören, doch der Sound wäre auch nicht satt.

Emissionen

LaptopMag schreibt über die Wärmeentwicklung: „“During everyday use, the G752VS OC’s thermals were well in check. On the LaptopMag heat test (15 minutes of streaming HD video), the hottest spot on the laptop was the plastic paneling on its bottom that measured 94.5 Fahrenheit degrees (34,72 °C)”. Laut HotHardware wird das ROG G752VS beim Gaming etwas laut. Der Lüfter hätte sie nicht gestört, doch wenn man einen lautlosen Laptop sucht, würde es sich nicht um das richtige Gerät handeln. Trotzdem wird das Lüftergeräusch für die meisten Gamer kein Problem sein.

Akkulaufzeit

Mit 3 Stunden und 42 Minuten in LaptopMags Akkutest (durchgängiges Web-Surfen via WLAN), ists die Ausdauer des G752VS OC nicht gut, doch sie ist nicht schlcher als bei anderen leistungsstarken Gaming-Latops wie dem MSI GT72 (3:31), dem Origin Eon 17 SLX (2:54) und dem Acer Predator (3:13). Gleicher Meinung hat HotHardware endlich eine Schwachstelle am ROG G752 entdeckt: „The laptop burned through its battery fairly quickly and didn’t impress our video loop test, either”. Zudem raten Sie, keine langen Gaming-Sessions abseits einer Stromdose zu planen.

Fazit

LaptopMag fasst zusammen: „The $2499 Asus also sports a sleek and refreshing gunmetal and copper design, a bright, 17.3 inch Full HD screen and a ton of customizable settings and overclocking utilities”. Trotz leistungsstarkem Intel Skylake Core i7-6820HK Prozessor, der übertakteten eigenständigen NVIDIA GeForce GTX 1070 Grafikkarte und dem Full-HD-IPS-Bildschirm mit G-Sync-Technologie hat das Asus ROG G752VS einige unerwartete Probleme. Beispielsweise wiegt es ziemlich viel (mehr als 4 kg) und die Audio-Qualität ist nicht beieindrucckend genug. Allerdings schließt TechSpot: „The GTX 1070 is extremely fast, providing desktop-class gaming performance. Huge cooler is overclocking friendly. G-Sync should be a must have for gaming laptops. They are all the advantages coming from G752VS”.

Pressespiegel von Capuchino Saber

Serie: Die Asus G752 Series umfasst voll konfigurierbare, elegant aussehende Gaming-Laptops mit hoher Leistung. Die modern gestalteten Geräte weisen eine schöne Armor-Titan-Farbe und gebürstete Metall-Oberflächen mit Plasma-Kupfer-Akzenten auf. Der Bildschirmdeckel zeigt das ROG-Emblem und an der Rückseite befindet sich ein staub-freisetzender Lüfter. Die beleuchtete Anti-Ghosting-Tastatur ist reaktionsfreudig und ergonomisch. Die Asus G752 Series Modelle können mit verschiedenen Intel Core i7 Prozessoren der sechsten Generation, bis zu 64 GB DDR4 RAM und einer Grafikkarte von der NVIDIA Geforce GTX956 bis zu einer GTX980 mit VRAM von 2 GB DDR5 bis 8 GB DDR5 konfiguriert werden.

Man kann zwischen verschieden Massenspeicher-Setups von HDD bis zu HDD + SSD Kombinationen mit einer Gesamtkapazität von 1 bis 1,5 GB wählen. Beim Bildschirm des Windows 10 Systems handelt es sich um ein 17,3 Zoll großes FHD IPS Panel mit einer Auflösung von 1.920 x 1.080 Pixel und G-Sync-Fähigkeit. Der matte Bildschirm liefert schöne, lebendige Farben und perfekte Kontrastwerte. Zusammen mit dem soliden Audio von Sonic Studio ergibt sich ein vollständiges Multimedia-Paket. Weitere Merkmale der Asus G752 Series sind Bluetooth 4.0, eine 1,2 MP HD-Webcam, ein DL DVD-Laufwerk, ein Kartenleser, ein USB 3.1 Type-C-Port, vier USB-3.0-Ports und einen HDMI-Ausgang. Die Akkulaufzeit des Gerätes wird von einem Lithium-Ionen-Akku mit 6 Zellen und 66 Wh gestellt.

NVIDIA GeForce GTX 1070 (Laptop): High-End Notebook-Grafikkarte mit 8 GDDR5-Grafikspeicher und zweitschnellste mobile Pascal-GPU nach der GTX 1080. Verfügt über 2.048 Shadereinheiten, taktet dafür jedoch etwas niedriger als die Desktop-Version (1.920 Shader). Die Max-Q Version für dünne Laptops (mit selber Produktbezeichnung) taktet nochmals geringer, bietet jedoch auch weniger TDP. High-End Grafikkarten welche auch neueste und anspruchsvolle 3D-Spiele in hohen Auflösungen und Detailstufen flüssig wiedergeben können. Durch den hohen Stromverbrauch, werden diese GPUs nur in großen und schweren Notebooks mit geringen Akkulaufzeiten angeboten. » Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.
6820HK: Auf der Skylake-Architektur basierender Quad-Core-Prozessor für Notebooks. Integriert neben den vier CPU-Kernen (inkl. Hyper-Threading) auch eine HD Graphics 530 Grafikeinheit und wird in 14-Nanometer-Technik gefertigt.» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .
17.3": Das ist eine große Display-Diagonale für Notebooks, die vor allem als Standgeräte dienen. Die etwas kleineren 16 Zoller sind eher selten geworden. Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.
4.3 kg:
Dieses Gewicht weisen üblicherweise 17 Zoll Desktop-Replacement-Notebooks auf, die auf stationären Betrieb ausgerichtet sind. Solche Geräte sind nicht mehr zum Herumtragen gedacht.

Asus: ASUSTeK Computer Inc. ist ein großer taiwanesischer Hersteller von Computer-Hardware mit Sitz in Taipeh, gegründet 1989. Das Unternehmen hat weltweit über 100.000 Angestellte, die meisten davon in China, wohin der Großteil der Produktion schon vor einiger Zeit ausgelagert wurde. Im Geschäftsbereich mit dem Markennamen Asus fertigt das Unternehmen Notebooks, Komplettsysteme und PC-Bauteile für Endkunden. Asus betreibt Niederlassungen in Deutschland, Italien, Großbritannien, Frankreich, Spanien, Russland und den USA sowie ein europäisches Servicecenter in Tschechien. Mit dem Eee PC hat Asus 2008 den Netbook-Boom ausgelöst. Am Notebook-Sektor hatte Asus von 2014-2016 einen globalen Marktanteil von ca. 11% und war damit auf Platz 4 der größten Laptop-Hersteller. Im Smartphone-Bereich ist Asus nicht unter den Top 5 und hat nur einen kleinen Marktanteil (2016).
84%: Diese Bewertung muss man eigentlich als durchschnittlich ansehen, denn es gibt etwa ebenso viele Notebooks mit besseren Beurteilungen wie Schlechteren. Die Verbalbeurteilungen klingen aber oft besser als sie wirklich sind, denn richtig gelästert wird über Notebooks eher selten. Obwohl dieser Bereich offiziell meist einem "Befriedigend" entspricht, passt oft eher "mäßiger Durchschnitt".
» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.
Asus G752VS-GC026T
GeForce GTX 1070 (Laptop)
Asus G752VS-XB78K
GeForce GTX 1070 (Laptop)

Geräte anderer Hersteller

MSI GT73VR 6RE-053NL
GeForce GTX 1070 (Laptop)
Alienware 17 R4-HID55-AUK2
GeForce GTX 1070 (Laptop)
MSI GT73VR 6RE-030PL
GeForce GTX 1070 (Laptop)
EVGA SC17 GTX 1070
GeForce GTX 1070 (Laptop)
MSI GT73VR 6RE-022ES TITAN
GeForce GTX 1070 (Laptop)
MSI GT73VR-6RF-095FR
GeForce GTX 1070 (Laptop)
Lenovo Ideapad Y910
GeForce GTX 1070 (Laptop)
MSI GT73VR-6RE16SR451
GeForce GTX 1070 (Laptop)

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

Acer Predator Helios 500 PH517-51-960K
GeForce GTX 1070 (Laptop), Core i9 8950HK
Acer Predator Helios 500 517-51-59BH
GeForce GTX 1070 (Laptop), Core i7 8750H
Acer Predator Helios 500 PH517-51-98Y7
GeForce GTX 1070 (Laptop), Core i9 8950HK
Alienware 17 R5
GeForce GTX 1070 (Laptop), Core i7 8750H
Lenovo Legion Y920-80YW001DGE
GeForce GTX 1070 (Laptop), Core i7 7820HK
Acer Predator Helios 500 PH517-51-93LS
GeForce GTX 1070 (Laptop), Core i9 8950HK
HP Omen X 17-ap000nf
GeForce GTX 1070 (Laptop), Core i7 7820HK
Asus G752VS-GC310T
GeForce GTX 1070 (Laptop), Core i7 7700HQ
HP Omen X 17-ap000na
GeForce GTX 1070 (Laptop), Core i7 7820HK
Alienware 17 R4-A17-0289
GeForce GTX 1070 (Laptop), Core i7 7700HQ
MSI GT75VR 7RE Titan-018AU
GeForce GTX 1070 (Laptop), Core i7 7700HQ
Lenovo Legion Y920-17IKB 80YW0009RK
GeForce GTX 1070 (Laptop), Core i7 7700HQ
Asus G752VS-BA263T
GeForce GTX 1070 (Laptop), Core i7 7700HQ
Acer Predator 17 G9-793-718K
GeForce GTX 1070 (Laptop), Core i7 7700HQ
Lenovo Legion Y920-17IKB
GeForce GTX 1070 (Laptop), Core i7 7820HK
Lenovo Legion Y920
GeForce GTX 1070 (Laptop), Core i7 7820HK
Asus G752VS-GC074T
GeForce GTX 1070 (Laptop), Core i7 6700HQ
Asus G752VSK-77B07SB1
GeForce GTX 1070 (Laptop), Core i7 7700HQ
Asus G752VS-XS74K
GeForce GTX 1070 (Laptop), Core i7 7820HK
Preisvergleich
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Asus > Asus G752VS-XB72K
Autor: Stefan Hinum, 18.08.2016 (Update: 18.08.2016)