Notebookcheck

Asus N550JK-DS71T

Ausstattung / Datenblatt

Asus N550JK-DS71T
Asus N550JK-DS71T (N550 Serie)
Prozessor
Intel Core i7-4700HQ 4 x 2.4 - 3.4 GHz (Intel Core i7)
Bildschirm
15.6 Zoll 16:9, 1920 x 1080 Pixel, spiegelnd: ja
Gewicht
2.4 kg
Preis
900 Euro

 

Preisvergleich

Bewertung: 80% - Gut
Durchschnitt von 2 Bewertungen (aus 4 Tests)
Preis: 80%, Leistung: 90%, Ausstattung: 60%, Bildschirm: - % Mobilität: - %, Gehäuse: 80%, Ergonomie: - %, Emissionen: - %

Testberichte für das Asus N550JK-DS71T

Alleskönner mit externem Subwoofer
Quelle: HardwareLuxx Deutsch
Das ASUS N550 ist ein Allrounder durch und durch. Der 15-Zöller fühlt sich in jedem Szenario wohl, erweist sich im Alltagsgeschehen aber nirgends als Experte. Seine Stärken kann unser Testkandidat aber dann ausspielen, wenn es um den Sound geht, denn da gehört er klar zur Spitzenklasse. Gleiches gilt auch für das hervorragende IPS-Display.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 07.11.2014

Ausländische Testberichte

Asus N550JK
Quelle: Hexus Englisch EN→DE
Today's laptops are all about compromise, and consumers need to identify the features that matter most and shop accordingly. Attempting to cover as multiple bases, the Asus N550JK straddles the line between mainstream and gaming laptops with stylish design and a good dollop of processing power.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 15.06.2015
80% A classy looking home laptop with gaming skills
Quelle: Techradar Englisch EN→DE
The Asus N550JK is a practical laptop that is also a dab hand at games, especially given it costs a bit less than most gaming laptops. It's not very portable and the version with the lower-end display is one to avoid unless you really don't care about image quality, but otherwise this is a good buy.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 08.10.2014
Bewertung: Gesamt: 80% Preis: 80% Leistung: 90% Ausstattung: 60% Gehäuse: 80%
80% Asus N550JK-DS71T
Quelle: Comp Reviews Englisch EN→DE
ASUS designed the N550JK-DS71T as a multimedia laptop that could do just about any task without it looking pretentious like many gaming laptops. The system offers a nice mix of features and performance that can go from an office environment to a mobile gaming event.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 15.08.2014
Bewertung: Gesamt: 80%

Kommentar

Modell: Das Asus N550JK ist im Wesentlichen ein Gaming-Laptop, da es mit der GeForce GTX 850M mit 2 GB VRAM eine eigenständige Grafikkarte an Bord hat. Beim verwendeten Prozessor handelt es sich um einen Core i7 4700HQ von Intel mit einer Taktrate von 2,4 GHz, der durch 8 GB DDR3 RAM unterstützt wird. Die Hauptspeicherkapazität kann auf 16 GB erhöht werden, wodurch das Notebook flexibler einsetzbar wird. Beim Massenspeicher stehen entweder eine 256 GB SSD oder eine 1 TB HDD zur Auswahl, zwischen welchen der potentielle Nutzer vor dem Kauf wählen muss. Der 15,6 Zoll große Touchscreen nutzt LED-Technologie und bietet eine Auflösung von 1920 x 1080 Pixel. Es gibt drei USB-3.0-Ports, einen HDMI-Port und einen mini-DisplayPort.

Dank SonicMater Permium Quad-Lautsprecher an Bord und einem externen Subwoofer ist die Audio-Qualität herausragend. Mit dem 4-Zellen-Akku wiegt das Gaming-Notebook knapp über 2,7 kg und es ist maximal 2,79 cm hoch. Das Gerät sieht dank seines schlanken Profils mit grauer Tastatur und Handballenablage und dunkelgrauem Bildschirmdeckel ziemlich elegant aus. Windows 8.1 Pro 64 bit ist ab Werk vorinstalliert. Insgesamt ist dieser Gaming Laptop ein ausgezeichnetes Gerät, das Gaming-Leistung in einer eleganten Hülle liefert.

NVIDIA GeForce GTX 850M: Schnelle Mittelklasse-Grafikkarte der GeForce-GTX-800M-Baureihe. Basiert auf dem Maxwell-Chip GM107.

Diese Grafikkarten sollten alle modernen Spiele flüssig darstellen können. Anspruchsvolle Spiele müssen jedoch in mittlerer Detailstufe gespielt werden. Ältere und weniger anspruchsvolle Spiele wie die Sims Serie können auch in hohen Detailsstufen flüssig dargestellt werden.

» Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.


4700HQ: Auf der Haswell-Architektur basierender Quad-Core Prozessor mit mit integrierter Grafikkarte und DDR3-Speicherkontroller.» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .


15.6":

15-16 Zoll ist die Standard-Displaygröße für Notebooks und bietet die größte Produktvielfalt. 

Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.

» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.


2.4 kg:

Dieser Gewichtsbereich repräsentiert typische Notebooks mit 14-16 Zoll Display-Diagonale.


Asus: ASUSTeK Computer Inc. ist ein großer taiwanesischer Hersteller von Computer-Hardware mit Sitz in Taipeh, gegründet 1989. Das Unternehmen hat weltweit über 100.000 Angestellte, die meisten davon in China, wohin der Großteil der Produktion schon vor einiger Zeit ausgelagert wurde. Im Geschäftsbereich mit dem Markennamen Asus fertigt das Unternehmen Notebooks, Komplettsysteme und PC-Bauteile für Endkunden. Asus betreibt Niederlassungen in Deutschland, Italien, Großbritannien, Frankreich, Spanien, Russland und den USA sowie ein europäisches Servicecenter in Tschechien. Mit dem Eee PC hat Asus 2008 den Netbook-Boom ausgelöst.

Am Notebook-Sektor hatte Asus von 2014-2016 einen globalen Marktanteil von ca. 11% und war damit auf Platz 4 der größten Laptop-Hersteller. Im Smartphone-Bereich ist Asus nicht unter den Top 5 und hat nur einen kleinen Marktanteil (2016).


80%: Weltbewegend ist diese Bewertung nicht. Obwohl es bei den meisten Websites einem "Befriedigend" entspricht, muss man bedenken, dass es kaum Notebooks gibt, die unter 60% erhalten. Verbalbewertungen in diesem Bereich klingen oft nicht schlecht, sind aber oft verklausulierte Euphemismen. Dieses Notebook wird von den Testern eigentlich als unterdurchschnittlich angesehen, eine Kaufempfehlung kann man nur mit viel Wohlwollen darin sehen.


» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

 

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

Asus NX500JK-DR017H
GeForce GTX 850M, Core i7 4712HQ
MSI GE60-2PCi781W7
GeForce GTX 850M, Core i7 4710HQ
Asus X550JK-XO031D
GeForce GTX 850M, Core i7 4710HQ
Acer Aspire VN7-571G-54QA
GeForce GTX 850M, Core i5 5200U
HP Envy 15-k203ng
GeForce GTX 850M, Core i7 5500U
Acer Aspire V15 Nitro VN7-571G-574H
GeForce GTX 850M, Core i5 5200U
Acer Aspire VN7-571G-52DB
GeForce GTX 850M, Core i5 4210U
Asus N551JK-CN166H
GeForce GTX 850M, Core i5 4200H
Asus G551JK
GeForce GTX 850M, Core i7 4710HQ
HP Envy 15-k050sh
GeForce GTX 850M, Core i7 4510U
Asus NX500JK-DR018H
GeForce GTX 850M, Core i7 4712HQ
HP Envy 15-k051sr
GeForce GTX 850M, Core i7 4510U
Asus R510JK-DM009H
GeForce GTX 850M, Core i5 4200H
Asus N551JK-CN112D
GeForce GTX 850M, Core i7 4710HQ
Asus K550JK
GeForce GTX 850M, Core i7 4710MQ
Asus NX500JK-DR013H
GeForce GTX 850M, Core i7 4712HQ
Acer Aspire V5-573G-54218G1Taii
GeForce GTX 850M, Core i5 4210U
Acer Aspire V5-573G-74518G25aii
GeForce GTX 850M, Core i5 4210U
Asus N550JK-CN109H
GeForce GTX 850M, Core i5 4200H

Geräte mit der selben GPU und/oder Bildschirmgröße

MSI GE70 2PC Apache-289HU
GeForce GTX 850M, Core i7 4710HQ, 3 kg

Geräte mit der selben Grafikkarte

HP Envy 17-k203ng
GeForce GTX 850M, Core i7 5500U, 17.3", 2.88 kg
MSI GE40-2PCi78H11W7
GeForce GTX 850M, Core i7 4712MQ, 14", 1.9 kg
Asus N751JK-T4144H
GeForce GTX 850M, Core i7 4710HQ, 17.3", 3.4 kg
Asus N751JK-T4147H
GeForce GTX 850M, Core i7 4710HQ, 17.3", 3.4 kg

Geräte mit der selben Bildschirmgröße und/oder ähnlichem Gewicht

Asus ZenBook 14 UM433IQ-A5026T
GeForce MX350, Renoir (Ryzen 4000 APU) R7 4700U, 14", 1.15 kg
Asus VivoBook S14 S433FL-EB008T
GeForce MX250, Comet Lake i5-10210U, 14", 1.5 kg
Asus VivoBook S14 S432FL-EB074T
GeForce MX250, Comet Lake i5-10210U, 14", 1.5 kg
Asus VivoBook S15 S532FL-BQ049T
GeForce MX250, Core i5 i5-8265U, 15.6", 1.8 kg
Asus VivoBook S14 S433FL-EB029T
GeForce MX250, Comet Lake i7-10510U, 14", 1.4 kg
Preisvergleich
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Asus > Asus N550JK-DS71T
Autor: Stefan Hinum, 26.08.2014 (Update: 26.08.2014)