Notebookcheck

Chromebooks werden jetzt mit Google Stadia ausgeliefert

Mit Google Stadia können Blockbuster-Spiele sogar auf einem Chromebook gezockt werden. (Bild: Google)
Mit Google Stadia können Blockbuster-Spiele sogar auf einem Chromebook gezockt werden. (Bild: Google)
Während Google Stadia nach wie vor auf seinen großen Durchbruch wartet hat der Game-Streaming-Dienst doch ein paar Vorteile, beispielsweise können so aufwändige Spiele sogar auf einem Chromebook gezockt werden. Künftig werden Notebooks mit Chrome OS sogar mit Stadia ausgeliefert.
Hannes Brecher,

Google hat im unten eingebetteten Tweet bestätigt, dass Chromebooks ab sofort mit Stadia ausgeliefert werden. Das ist ein großer Schritt für die Plattform, die nach wie vor keinen großen Durchbruch feiern konnte, kürzlich wurde mit Stadia Games & Entertainment sogar das interne Studio geschlossen, das exklusive Spiele für den Streaming-Dienst entwickeln sollte.

Chromebooks kommen dabei allerdings nicht etwa mit einer vorinstallierten Stadia Android-App, sondern mit einem Hyperlink zur Stadia Progressive Web App (PWA), die Benutzererfahrung weicht also ein wenig von der nativen App ab, die aus dem Google Play Store geladen werden kann. Da das Stadia-Icon künftig aber auf jedem neuen Chromebook an einer recht prominenten Stelle platziert wird dürfte Google darauf hoffen, Käufer der meist recht günstigen Notebooks auch als Kunden der Streaming-Plattform zu gewinnen.

Kein schlechter Gedanke, vor allem im Hinblick darauf, dass Chromebooks gerade jetzt häufig von Schülern und Studenten gekauft werden, um am Fernunterricht teilnehmen zu können – eine Zielgruppe, die wie geschaffen für Stadia ist. Wer ein Chromebook kauft, der erhält darüber hinaus drei Monate Stadia Pro umsonst. Mit diesem Schritt mag Google ein paar neue Stadia-Kunden gewinnen, um den Streaming-Dienst als Erfolg betrachten zu können dürften aber noch eine ganze Menge Überzeugungsarbeit und Werbung notwendig sein, vor allem ohne echte Exklusivspiele.

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2021-02 > Chromebooks werden jetzt mit Google Stadia ausgeliefert
Autor: Hannes Brecher, 11.02.2021 (Update: 11.02.2021)
Hannes Brecher
Hannes Brecher - News Editor - @HannesBrecher - 4909 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2018
Seit ich als Kind einen Game Boy Color mit Pokemon Rot geschenkt bekam, war ich fasziniert davon, wie man ganze Welten mithilfe von so einfachen Grafiken und Texten erschaffen kann. Das hat nicht nur mein Interesse an Hard- und Software geweckt, sondern auch meine Leidenschaft für Design und für’s Schreiben, die ich nun als Grafikdesigner und Redakteur ausleben darf.