Notebookcheck

Coronavirus: Nun auch Samsung-Fabrik betroffen, Galaxy Z Flip-Produktion gefährdet?

Der Hersteller meldete vor wenigen Stunden den ersten bestätigen Fall einer COVID-19-Infektion in einer Samsung-Fabrik in Gumi, Südkorea. Bis vorläufig Montag soll dieser Standort, in dem auch Falt-Handys wie das Galaxy Z Flip produziert werden, geschlossen bleiben, die weiteren Auswirkungen sind noch unklar.
Alexander Fagot,

Südkorea ist leider seit vergangener Woche an die zweite Stelle der international am meisten vom neuen Coronavirus betroffenen Länder vorgerückt, noch vor Japan, die ihrerseits ebenfalls bereits mehr als 100 Infizierte zu versorgen haben. Samsung bestätigte vor wenigen Stunden die COVID-19-Infektion eines Fabrik-Mitarbeiters in der südöstlichen Stadt Gumi, unweit von Daegu, dem Zentrum des jüngsten Virus-Ausbruchs entfernt.

Die Fabrik soll vorerst bis Montag früh geschlossen bleiben, ob das ausreicht, bleibt abzuwarten. Samsung hat den Großteil seiner Smartphone-Produktion zwar in Länder wie Vietnam und Indien ausgelagert, laut Bericht eines südkoreanischen Branchenblatts würden in der Fabrik in Gumi aber weiterhin Premium-Produkte wie Foldables produziert, möglicherweise also auch das neue Klapphandy Galaxy Z Flip, das ohnehin gerade in vielen Ländern ausverkauft ist. Die Pandemie des neuen Coronavirus-Stamms in mehreren asiatischen Ländern, insbesondere China dürfte auch die iPhone-Produktion, die Laptop-Produktion und die Tech-Branche insgesamt stark treffen.

Alle 1 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2020-02 > Coronavirus: Nun auch Samsung-Fabrik betroffen, Galaxy Z Flip-Produktion gefährdet?
Autor: Alexander Fagot, 22.02.2020 (Update: 22.02.2020)
Alexander Fagot
Alexander Fagot - Managing Editor News
Als Tech- und Gadget-begeisterter Allrounder mit Desktop-Selbstbau- und Overclocking-Vergangenheit, arbeitete ich als Filmvorführer noch mit dem guten alten 35 mm Film, bin dann zusehends auch professionell in die Computerwelt geschlittert und schuftete einige Jahre als Windows-Admin und Projektmanager. Nach längeren Reisen schreibe ich nun von allen Ecken dieser Welt aus als News-Redakteur für Notebookcheck und konzentriere mich im Moment tendenziell auf den Bereich Mobile.