Notebookcheck

Cubot Kingkong Mini

Ausstattung / Datenblatt

Cubot Kingkong Mini
Cubot Kingkong Mini (King Kong Serie)
Grafikkarte
Hauptspeicher
3072 MB 
Bildschirm
4 Zoll 18:9, 1080 x 540 Pixel 302 PPI, kapazitiver Touchscreen, IPS, spiegelnd: ja, 60 Hz
Massenspeicher
32 GB eMMC Flash, 32 GB 
, 24 GB verfügbar
Anschlüsse
1 USB 2.0, Audio Anschlüsse: Soundausgabe über USB-C, Card Reader: microSD bis 128 GB, Helligkeitssensor, Sensoren: Beschleunigungssensor, Gyroskop, Annäherungssensor, Kompass
Netzwerk
802.11a/b/g/n (a/b/g/n = Wi-Fi 4), Bluetooth 4.2, 2G (850/​900/​1800/​1900), 3G (B1/​B8), 4G (B1/​B3/​B7/​B8/​B19/​B20), Dual SIM, LTE, GPS
Abmessungen
Höhe x Breite x Tiefe (in mm): 12.1 x 119 x 58
Akku
2000 mAh Lithium-Ion
Betriebssystem
Android 9.0 Pie
Kamera
Primary Camera: 13 MPix f/​2.2, Phasenvergleich-AF, LED-Blitz, Videos @1080p (Kamera 1); 2.0MP, Tiefenschärfe (Kamera 2)
Secondary Camera: 8 MPix
Sonstiges
Lautsprecher: Monolautsprecher an der Rückseite, Tastatur: virutelles Keyboard, Ladegerät, USB-C-Kabel, Schraubenzieher, Benachrichtigungs-LED (vorne/​einfarbig); LTE Cat-7 DL / Cat-13 UL, Lüfterlos, Ruggedized
Gewicht
124 g, Netzteil: 49 g
Preis
109 Euro

 

Preisvergleich

Bewertung: 77.75% - Gut
Durchschnitt von 2 Bewertungen (aus 1 Tests)
Preis: - %, Leistung: 58%, Ausstattung: 38%, Bildschirm: 81% Mobilität: 81%, Gehäuse: 84%, Ergonomie: 75%, Emissionen: 91%

Testberichte für das Cubot Kingkong Mini

73.5% Test Cubot KingKong Mini Smartphone – Handliches Handy aus China | Notebookcheck
Ein so handliches Smartphone wie das Cubot KingKong Mini haten wir schon lange nicht mehr im Test. Dazu ist es noch leistungsfähig und bietet ordentliche Ausstattung. Ist das Cubot-Handy also ein echter Powerzwerg?
82% Cubot King Kong Mini
Quelle: Chinahandys.net Deutsch
Das Cubot King Kong Mini ist ein gelungenes Smartphone, das sich dank seines günstigen Preises für Einsteiger oder als Zweitgerät für sportliche Aktivitäten etc. bestens eignet. Das wohl größte Argument für das King Kong Mini ist ohne Zweifel die handliche Größe, die konkurrenzlos im Markt der Outdoor-Smartphones und darüberhinaus ist.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 29.01.2020
Bewertung: Gesamt: 82% Leistung: 90% Bildschirm: 80% Mobilität: 70% Gehäuse: 90%

Kommentar

Modell:

Das Cubot KingKong Mini ist ein kleines robustes Smartphone aus China. Es hat einen extrem kleinen und feinen 4-Zoll-Bildschirm, der in eine Hand oder sogar ein Jackentasche passt. Die linke und rechte Seite bestehen aus einer harten Zinklegierung, die Ecken sind mit weichem, importiertem Material geschützt - das ganze Gehäuse hat eine dicke und rutschfeste Textur. Es ist praktisch für einhändige Nutzung, mit dem Daumen kann man jeden Bereich des Bildschirmes erreichen. Außerdem ist das Smartphone IP65-zertifiziert, wodurch es vor Wasser, Staub, Schmutz und Sand geschützt ist. Die Robustheit dieses Gerätes ist nicht zu übersehen. Die 13-MP-Hauptkamera nimmt Bilder mit lebhafter Schärfe und klaren Details auf. Dazu kommt noch ein 500-mA-LED-Blitzlicht mit ausgezeichneter Leistung für Nachtaufnahmen. Die 8-MP-Vorderkamera nimmt alle glücklichen Momente auf und liefert schöne Selfies. Mit Face-ID wird das Entsperren des Smartphones zum Kinderspiel.

Für gute Leistung sorgen ein vierkern MT6761-Prozessor mit 2.0 Ghz, eine PowerVR GE8300 GPU, 3 GB RAM und 32 GB ROM. Beliebte Spiele funktionieren problemlos. Für ein noch besseres Gaming-Erlebnis können Nutzer die Speicherkapazität mit einer TF-Karte um bis zu 128 GB erweitern. Darüber hinaus reduziert Android 9.0 die Verschwendung von Hardware- und Software-Ressourcen. Zusätzliche Eigenschaften umfassen zwei Steckplätze für Nano-SIM-Karten für doppelte 4G-Netzwerke, was praktisch für Nutzer ist, die viel im Ausland unterwegs sind. Das Smartphone verfügt außerdem über fortgeschrittenes GPS mit Gyroskop und geomagnetischem Sensor, um Nutzern den richtigen Weg zu zeigen. In die falsche Richtung zu gehen ist also ausgeschlossen, sogar in einem Tunnel mit schwachem GPS-Signal, denn das System hat ein starkes Gedächtnis. Das Cubot KingKong Mini ist zwar klein, doch es leistet viel. Aufgrund seines geomagnetischen Sensors, GPS und robusten Gehäuses eignet es sich am besten für Nutzer, die oft reisen.

Hands-on-Artikel von Jagadisa Rajarathnam

Imagination PowerVR GE8300: Integrierter Grafikchip für ARM-Prozessoren der unteren Mittelklasse.

Einige nicht anspruchsvolle aktuelle Spiele können mit geringen Details noch flüssig gespielt werden. Für Office und Video natürlich ausreichende Leistungsreserven.

» Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.


Helio A22 MT6761: ARM-basierter Quad-Core-SoC (max. 2 GHz) für Smartphones und Tablets. Produziert in 12nm bei TSMC und beinhaltet ein LTE Modem (Cat 7 300 Mbps Download, Cat 13 150 Mbps Upload).» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .


4": Es handelt sich um eine der kleinsten Smartphone-Diagonalen.

Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.


0.124 kg: Es gibt nur wenige Smartphones, die so leicht sind.


77.75%: Weltbewegend ist diese Bewertung nicht. Obwohl es bei den meisten Websites einem "Befriedigend" entspricht, muss man bedenken, dass es kaum Notebooks gibt, die unter 60% erhalten. Verbalbewertungen in diesem Bereich klingen oft nicht schlecht, sind aber oft verklausulierte Euphemismen. Dieses Notebook wird von den Testern eigentlich als unterdurchschnittlich angesehen, eine Kaufempfehlung kann man nur mit viel Wohlwollen darin sehen.


» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

 

Geräte mit der selben Grafikkarte

Huawei Y6s
PowerVR GE8300, Mediatek Helio P35 MT6765, 6.09", 0.15 kg
Umidigi A3S
PowerVR GE8300, Mediatek Helio A22 MT6761, 5.7", 0.197 kg
TP-Link Neffos C9 Max
PowerVR GE8300, Mediatek Helio A22 MT6761, 6.09", 0.162 kg
Cubot R15 Pro
PowerVR GE8300, Mediatek Helio A22 MT6761, 6.26", 0.173 kg
Nokia 2.3
PowerVR GE8300, Mediatek Helio A22 MT6761, 6.2", 0.183 kg
TP-Link Neffos C9s
PowerVR GE8300, Mediatek Helio A22 MT6761, 5.71", 0.15 kg
Blackview BV6100
PowerVR GE8300, Mediatek Helio A22 MT6761, 6.88", 0.315 kg
Cubot R19
PowerVR GE8300, Mediatek Helio A22 MT6761, 5.71", 0.161 kg
Blackview BV5900
PowerVR GE8300, Mediatek Helio A22 MT6761, 5.7", 0.268 kg
Gigaset GS190
PowerVR GE8300, Mediatek Helio A22 MT6761, 6.1", 0.172 kg

Geräte mit der selben Bildschirmgröße und/oder ähnlichem Gewicht

Cubot P30
Mali-G71 MP2, Mediatek Helio P23 MT6763T, 6.3", 0.181 kg
Cubot X20 Pro
Mali-G72 MP3, Mediatek Helio P60, 6.3", 0.2 kg
Preisvergleich
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Cubot Kingkong Mini
Autor: Stefan Hinum (Update:  1.03.2020)