Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Das vermeintliche Xiaomi Mi 11 Pro zeigt sich auf einem Poster mit Unterschieden zu bisherigen Leaks

Das Xiaomi Mi 11 Pro soll dem Leak zufolge auf ein rechteckiges Kameramodul mit 120-fachem Hybrid-Zoom setzen. (Bild: Weibo)
Das Xiaomi Mi 11 Pro soll dem Leak zufolge auf ein rechteckiges Kameramodul mit 120-fachem Hybrid-Zoom setzen. (Bild: Weibo)
In den vergangenen Wochen gab es das Xiaomi Mi 11 Pro bereits durch mehrere Leaks zu sehen. Xiaomis Flaggschiff der nächsten Generation ist nun auf einem angeblich offiziellen Render-Bild aufgetaucht, und dabei gibt es einige interessante Unterschiede zu früheren Leaks.
Hannes Brecher,
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Denn während wir erst gestern über ein vermeintliches Reailbild berichtet haben, auf dem das Xiaomi Mi 11 Pro zu sehen war, erinnert das Design des neuen Posters deutlich stärker an ältere Leaks, die sich Anfang des Monats noch hartnäckig gehalten haben. Selbst im Vergleich zu diesen Bildern gibt es aber Unterschiede, beispielsweise bei der Beschriftung des Kameramoduls.

Derzeit ist es unmöglich, mit Sicherheit zu sagen, welches der gezeigten Designs dem finalen Produkt entsprechen wird, oder ob überhaupt eines davon das tatsächliche Xiaomi Mi 11 Pro zeigt. Das Design aus dem heutigen Leak wäre dem gestrigen aber allemal vorzuziehen, denn die Quad-Kamera mit 120-fachem Hybrid-Zoom ist ein Feature, welches das Flaggschiff vom günstigeren Xiaomi Mi 11 differenzieren könnte. Gerüchten zufolge wird das Xiaomi Mi 11 Pro im Februar oder März offiziell vorgestellt, und dabei gibts im Vergleich zum regulären Mi 11 gleich mehrere bedeutende Upgrades.

Allen voran soll sich das Gerät deutlich schneller aufladen lassen, nämlich verkabelt mit bis zu 120 Watt und drahtlos mit eindrucksvollen 80 Watt. Darüber hinaus werden tiefgreifende Änderungen bei der Kamera erwartet – die 108 Megapixel Hauptkamera soll durch einen 50 MP Sony IMX766-Sensor samt OIS ersetzt werden, dazu werden eine Ultraweitwinkel-Kamera mit einem noch größeren Blickwinkel, eine 48 MP Tele-Kamera und ein 5-facher Periskop-Zoom erwartet, der beworbene 120-fache Zoom dürfte wie üblich nur in Kombination mit digitaler Vergrößerung erzielt werden.

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Quelle(n)

Alle 1 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
Hannes Brecher
Hannes Brecher - Senior Tech Writer - 7078 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2018
Seit dem Jahr 2009 schreibe ich für unterschiedliche Publikationen im Technologiesektor, bis ich im Jahr 2018 zur News-Redaktion von Notebookcheck gestoßen bin. Seitdem verbinde ich meine langjährige Erfahrung im Bereich Notebooks und Smartphones mit meiner lebenslangen Leidenschaft für Technologie, um unsere Leser über neue Entwicklungen am Markt zu informieren. Mein Design-Hintergrund als Art Director einer Werbeagentur erlaubt mir darüber hinaus tiefe Einblicke in die Eigenheiten dieser Branche.
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2021-01 > Das vermeintliche Xiaomi Mi 11 Pro zeigt sich auf einem Poster mit Unterschieden zu bisherigen Leaks
Autor: Hannes Brecher, 27.01.2021 (Update: 27.01.2021)