Notebookcheck

Dell Inspiron 17R (N7110)

Ausstattung / Datenblatt

Dell Inspiron 17R (N7110)
Dell Inspiron 17R (N7110) (Inspiron 17 Serie)
Grafikkarte
NVIDIA GeForce GT 525M - 1024 MB, Kerntakt: 600 MHz, Speichertakt: 900 MHz, Shadertakt: 1200 MHz, DDR3, ForceWare 265.94
Hauptspeicher
4096 MB 
, 1x 4096 MByte DDR3 SDRAM (1333 MHz)
Bildschirm
17.3 Zoll 16:9, 1600 x 900 Pixel, AUO139E, HD+ WLED True-Life, spiegelnd: ja
Mainboard
Intel HM67
Massenspeicher
WDC Scorpio Blue WD5000BEVT-75A0RT0, 500 GB 
, 5400 U/Min
Soundkarte
Realtek ALC269 @ Intel Cougar Point PCH - High Definition Audio Controller
Anschlüsse
2 USB 2.0, 2 USB 3.0 / 3.1 Gen1, 1 VGA, 1 HDMI, 1 Kensington Lock, 1 eSata, Audio Anschlüsse: Kopfhörer, Mikrofon, Card Reader: SD, SDXC, SDHC, MMC, MMC+, MS, MS PRO, XD
Netzwerk
Realtek PCIe FE Family Controller GigaBit (10/100/1000/2500/5000MBit/s), Intel Centrino Wireless-N 1030 (b/g/n = Wi-Fi 4), Bluetooth 3.0
Optisches Laufwerk
Optiarc DVD RW AD-7717H
Abmessungen
Höhe x Breite x Tiefe (in mm): 38 x 418 x 287
Akku
48 Wh Lithium-Ion, 6 Zellen
Betriebssystem
Microsoft Windows 7 Home Premium 64 Bit
Kamera
Webcam: 1.0 Megapixel
Sonstiges
Netzteil: 90 Watt, Handbuch, Infohefte, Treiber- & Tool-DVD, 12-48 Monate Garantie
Gewicht
3.3 kg, Netzteil: 320 g
Preis
699 Euro

 

Preisvergleich

Bewertung: 77.14% - Gut
Durchschnitt von 7 Bewertungen (aus 6 Tests)
Preis: - %, Leistung: 85%, Ausstattung: 76%, Bildschirm: 68% Mobilität: 73%, Gehäuse: 82%, Ergonomie: 83%, Emissionen: 83%

Testberichte für das Dell Inspiron 17R (N7110)

80% Test Dell Inspiron 17R (N7110) Notebook | Notebookcheck
Fairer Deal. Dell schnürt mit dem Inspiron 17R ein preislich attraktives Multimedia-Notebook im 17-Zoll-Format. Für 700 Euro gibt es einen Sandy-Bridge-Prozessor von Intel und eine Mittelklasse-Grafikkarte von Nvidia. Ob es sich um ein Angebot handelt, dass man nicht ablehnen kann?
80% Test Dell Inspiron 17R (N7110) Notebook
Quelle: Notebookcheck Deutsch
Das Inspiron 17R ist ein typisches Multimedia-Notebook, das sich keine allzu großen Patzer erlaubt, gleichzeitig aber auch in keiner Beziehung so richtig zu glänzen vermag. Verarbeitung, Tastatur, Konnektivität, Leistung und Emissionen entsprechen ungefähr dem normalen Standard. Wie die meisten anderen Hersteller nutzt Dell leider ein 08/15-Display, dessen Bildqualität nur für anspruchslosere Nutzer ausreicht.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 25.04.2011
Bewertung: Gesamt: 80% Leistung: 85% Bildschirm: 68% Mobilität: 73% Gehäuse: 82% Ergonomie: 83% Emissionen: 83%

Ausländische Testberichte

80% Dell 2011 Inspiron 17R 17.3-inch Desktop Replacement Laptop PC
Quelle: Comp Reviews Englisch EN→DE
Dell's 2nd generation of Inspiron 17R laptops doesn't feature a huge amount of change but what changes that were made are pretty good. This includes the move to the new Core i5-2410M processor that boosts performance and battery life over the past model. Also included are two USB 3.0 ports that give it some of the best overall port selection for a consumer class 17-inch laptop.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 07.07.2011
Bewertung: Gesamt: 80%
80% Dell Inspiron 17R
Quelle: Techreview Source Englisch EN→DE
Battery life is actually pretty decent with this powerhouse of a laptop. Expect to get almost 4 hours of life with the included 9-cell battery (a 6-cell is available too) if you do intend on making this large laptop portable.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 22.06.2011
Bewertung: Gesamt: 80%
60% Dell Inspiron 17R
Quelle: PC World Englisch EN→DE
The 17R is a nice piece of work. It's very affordable and looks good anywhere you take it. At the time of this writing, some hefty discounts were available on Dell's site, making a 17R configured similarly to ours only $800. Even sans discount, the 17R stands high on our list of desktop replacements.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 20.06.2011
Bewertung: Gesamt: 60%
80% Dell Inspiron 17R Review
Quelle: Laptop Mag Englisch EN→DE
For $899, the Dell Inspiron 17R offers a great display and audio with plenty of performance for multimedia mavens and even gamers. Its impressive battery life, while not necessary on a desktop replacement, is a bonus. Our only major complaint is the 17R's slow boot time. Those looking for even better sound and style should check out the Dell XPS 17, which, for the same price, gets you a more elegant design, the same processor, an Nvidia GT550M GPU, 4GB of RAM, but no Blu-ray and a 500GB hard drive. But it's hard to beat the Inspiron 17R's winning combination of specs, performance, and value.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 18.05.2011
Bewertung: Gesamt: 80%
80% Dell Inspiron 17R (N7110)
Quelle: PC Mag Englisch EN→DE
The Dell Inspiron 17R (N7110) is a desktop replacement laptop that provides a competitive CPU and GPU for its price. The addition of the WiDi feature only adds to its value, and while its huge battery may not make entice road warriors, those who like to buzz around the house will appreciate how long they will be able to go unplugged. If you're looking for better performance in gaming and media creation, then it's hard to overlook our Editors' Choice, the Apple MacBook Pro 15-inch (Thunderbolt). If your pockets aren't that deep the Inspiron 17R (N7110) can still provide.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 17.05.2011
Bewertung: Gesamt: 80%

Kommentar

Serie:

Dell, eine führende Firma in der Laptop- und Computerwelt bietet Laptops für unterschiedliche Nutzer-Anforderungen in verschiedenen Kategorien an. Das Dell Inspiron 17R ist eines der jüngsten Produkte von Dell, das die Ansprüche an ein durchdachtes Desktop-Replacement erfüllen soll. Der 17-Zoll Bildschirm ist dafür ideal. Obwohl es aus Kunststoff gefertigt ist, erinnert die schöne Lackierung an Bildschirmdeckel und Tastaturseite an gebürstetes Metall. Im Desktop-Replacement-Markt mit seiner Fülle an unterschiedlich wertigen Angeboten, ist die Skalierbarkeit dieses Laptops ein klarer Vorteil. Er kann mit Intel’s i3, i5 oder i7 Prozessor ausgestattet und damit besser an die Kundenbedürfnissse angepasst werden.

Von einem Desktop-Replacement ist keine lange Akkulaufzeit zu erwarten. Und so schränkt eine kurze Akkulaufzeit auch bei diesem klobigen und schweren 17-Zöller die Portablität weiter ein. Die niedrige Bildschirmqualität ist ein weiterer Nachteil. Ein FullHD Bildschirm wäre statt des 1,600 x 900 Pixel Bildschirms die bessere Wahl gewesen. Wer Portabilität oder ultimative Spieleleistung benötigt, ist hier falsch. Doch als preisgünstiges Desktop Replacement mit Multimedia-Fähigkeiten bietet das Dell Inspiron 17R ein gutes Preis-Leistungsverhältnis.

NVIDIA GeForce GT 525M: Basiert auf die GeForce GT 425M mit leicht erhöhten Taktraten. Einige nicht anspruchsvolle aktuelle Spiele können mit geringen Details noch flüssig gespielt werden. Für Office und Video natürlich ausreichende Leistungsreserven. » Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.
2410M: Auf Sandy Brige Architektur basierender Doppelkernprozessor mit 2.3 GHz (Turbo 2.6-2.9 GHz) mit integrierter Grafikkarte (650-1200MHz) und integriertem DDR3 Speicherkontroller.» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .
17.3": Das ist eine große Display-Diagonale für Notebooks, die vor allem als Standgeräte dienen. Die etwas kleineren 16 Zoller sind eher selten geworden. Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.
3.3 kg:
Ein solches Gewicht ist für Notebooks mit 17-Zoll Display normal. Für 15 Zoll-Notebooks ist das schon etwas zu schwer. Das Gewicht ist akzeptabel für Geräte, die eher auf stationären Betrieb als Mobilität ausgerichtet sind.

Dell: Dell ist ein US-amerikanischer Hersteller (Sitz Texas) von Computer-Hardware  und gehört zu den grössten internationalen Herstellern sowohl in Bezug auf Marktanteile als auch hinsichtlich Notebook-Modellen, die im deutsch- und englisch-sprachigen Raum getestet wurden. Die Produktpalette umfasst unter anderem PCs, Notebooks, Speichersysteme, Monitore, Server, Drucker sowie Unterhaltungselektronik. Dell erzielte 2007 einen Umsatz von 61 Milliarden US-Dollar und beschäftigte etwa 80.000 Mitarbeiter weltweit. 2014 lag der globale Marktanteil von Dell-Laptops bei 12.3%, 2016 bei 14%. Damit lag Dell 2014 bis 2016 auf dem 3. Rang der weltgrößten Notebook-Hersteller.
77.14%: Weltbewegend ist diese Bewertung nicht. Obwohl es bei den meisten Websites einem "Befriedigend" entspricht, muss man bedenken, dass es kaum Notebooks gibt, die unter 60% erhalten. Verbalbewertungen in diesem Bereich klingen oft nicht schlecht, sind aber oft verklausulierte Euphemismen. Dieses Notebook wird von den Testern eigentlich als unterdurchschnittlich angesehen, eine Kaufempfehlung kann man nur mit viel Wohlwollen darin sehen.
» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

Fujitsu Lifebook NH751
GeForce GT 525M, Core i7 2630QM

Geräte mit der selben Grafikkarte

Fujitsu Lifebook AH531-MF042DE
GeForce GT 525M, Core i5 2410M, 15.6", 2.5 kg
Dell Inspiron N5110-B63F45
GeForce GT 525M, Core i7 2630QM, 15.6", 2.4 kg
Toshiba Satellite L750-16V
GeForce GT 525M, Core i7 2670QM, 15.6", 2.5 kg
Toshiba Satellite L750-16W
GeForce GT 525M, Core i5 2430M, 15.6", 2.2 kg
Toshiba Satellite L755-19X
GeForce GT 525M, Core i5 2410M, 15.6", 2.5 kg
Lenovo IdeaPad Z470
GeForce GT 525M, Core i5 2410M, 14", 2.2 kg
Toshiba Satellite L755-144
GeForce GT 525M, Core i5 2410M, 15.6", 2.5 kg
Toshiba Satellite L750-12N
GeForce GT 525M, Core i5 2410M, 15.6", 3 kg
Samsung QX411-W01
GeForce GT 525M, Core i5 2410M, 14", 2.3 kg
Lenovo Ideapad V570-M57E2GE
GeForce GT 525M, Core i5 2540M, 15.6", 2.4 kg
Fujitsu Lifebook AH531
GeForce GT 525M, Core i3 2310M, 15.6", 2.611 kg
Toshiba Satellite L750-12R
GeForce GT 525M, Core i5 2410M, 15.6", 2.61 kg
Dell XPS 15z
GeForce GT 525M, Core i7 2620M, 15.6", 2.54 kg
Samsung RC512-S02
GeForce GT 525M, Core i7 2630QM, 15.6", 2.4 kg
Toshiba Satellite M645-S4118X
GeForce GT 525M, Core i5 2410M, 14", 2.4 kg

Geräte mit der selben Bildschirmgröße und/oder ähnlichem Gewicht

Dell Inspiron 15 7591, i7-9750H
GeForce GTX 1050 (Laptop), Core i7 9750H, 15.6", 1.87 kg
Dell Inspiron 15 7591, i5-9300H
GeForce GTX 1050 (Laptop), Core i5 9300H, 15.6", 1.87 kg
Dell Latitude 15 5501-DJM4N
GeForce MX150, Core i5 9400H, 15.6", 1.82 kg
Dell Inspiron 15 3580, i5-8265U
Radeon 520, Core i5 8265U, 15.6", 2.28 kg
Dell Inspiron 15 3581
Radeon 520, Core i3 7020U, 15.6", 2.18 kg
Dell Inspiron 13 5370-MRFG2
Radeon 530, Kaby Lake Refresh 8550U, 13.3", 1.4 kg
Dell Inspiron 17 3780-M47RT
Radeon 520, Core i5 8265U, 17.3", 2.79 kg
Dell XPS 15 7590 9980HK GTX 1650
GeForce GTX 1650 (Laptop), Core i9 9980HK, 15.6", 2 kg
Dell Inspiron 15-3580, i7-8565U
Radeon 520, Core i7 8565U, 15.6", 2.28 kg
Dell Inspiron 15 5584, i5-8265U
GeForce MX150, Core i5 8265U, 15.6", 1.95 kg
Dell Inspiron 15 3576-9HRPY
Radeon 530, Kaby Lake Refresh 8250U, 15.6", 2.25 kg
Dell Inspiron 15 7570-0CH38
GeForce 940MX, Kaby Lake Refresh 8250U, 15.6", 2 kg
Dell Vostro 15 3578
Radeon R5 M420, Kaby Lake Refresh 8250U, 15.6", 2.1 kg
Preisvergleich
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Dell > Dell Inspiron 17R (N7110)
Autor: Stefan Hinum, 11.05.2011 (Update:  9.07.2012)