Notebookcheck

Der Xbox Game Pass Ultimate wird am 10. November um EA Play erweitert

Abonnenten des Xbox Game Pass Ultimate erhalten künftig noch mehr Spiele in ihrem Abonnement. (Bild: Microsoft)
Abonnenten des Xbox Game Pass Ultimate erhalten künftig noch mehr Spiele in ihrem Abonnement. (Bild: Microsoft)
Microsoft hat angekündigt, dass Abonnenten des Xbox Game Pass Ultimate ab dem 10. November – also rechtzeitig zum Launch der Xbox Series X und der Series S – ohne zusätzliche Kosten Zugriff auf EA Play erhalten werden. Damit wächst das Spiele-Angebot des Game Pass um dutzende spannende Titel aus dem EA-Katalog.
Hannes Brecher,

Schon vor einigen Wochen hat Microsoft angekündigt, dass EA Play (vormals EA Access) künftig Teil des Xbox Game Pass Ultimate und des Xbox Game Pass für PC wird, in einem neuen Blogeintrag gibt es nun endlich ein genaues Datum: Abonnenten des Xbox Game Pass Ultimate (ca. 12,50 Euro pro Monat auf Amazon) können auf der Konsole ab dem 10. November auf den EA Play-Katalog zugreifen, PC-Spieler müssen sich noch bis Dezember gedulden.

EA Play kostet normalerweise 3,99 Euro pro Monat – ein Preis, für den Abonnenten Zugriff auf dutzende Spiele von Electronic Arts erhalten. Die Liste der enthaltenen Spiele kann sich durchaus sehen lassen, mit dabei sind Klassiker wie die Dead Space-Trilogie, Burnout Paradise, Mass Effect und Dragon Age Inquisition oder auch Multiplayer-Hits wie Battlefield 1 oder Battlefield V. Mit A Way Out und Unravel sind sogar einige nette Couch-Koop-Titel im Angebot enthalten.

Außerdem hat Microsoft abermals bestätigt, dass nach der Übernahme von ZeniMax Media künftig sämtliche Bethesda-Spiele Teil des Xbox Game Pass werden sollen, inklusive Doom Eternal und Starfield. Damit geht Microsoft einen Schritt weiter in Richtung Gaming as a Service, mit der schieren Menge an Spielen, die mittlerweile im Game Pass enthalten sind, ist das Angebot jedenfalls durchaus attraktiv – vor allem im Hinblick auf die Tatsache, dass Spiele bei Sony in der Standard-Version künftig stolze 80 Euro kosten werden.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2020-09 > Der Xbox Game Pass Ultimate wird am 10. November um EA Play erweitert
Autor: Hannes Brecher, 29.09.2020 (Update: 29.09.2020)
Hannes Brecher
Hannes Brecher - News Editor
Seit ich als Kind einen Game Boy Color mit Pokemon Rot geschenkt bekam, war ich fasziniert davon, wie man ganze Welten mithilfe von so einfachen Grafiken und Texten erschaffen kann. Das hat nicht nur mein Interesse an Hard- und Software geweckt, sondern auch meine Leidenschaft für Design und für’s Schreiben, die ich nun als Grafikdesigner und Redakteur ausleben darf.