Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Ein Leak verrät die Specs von Intel Tiger Lake-H, vom Core i5-11260H bis zum Core i9-11980HK

Der Intel Core i9-11980HK verspricht eine enorme Performance mit acht Kernen und Taktfrequenzen von bis zu 5,0 GHz. (Bild: Intel)
Der Intel Core i9-11980HK verspricht eine enorme Performance mit acht Kernen und Taktfrequenzen von bis zu 5,0 GHz. (Bild: Intel)
Ein neuer Leak verrät die Spezifikationen von fünf Tiger Lake-H-Chips. Intels neues Topmodell für leistungsstarke Gaming-Notebooks und mobile Workstations wird demnach als Core i9-11980HK mit acht Kernen, 16 Threads, Taktfrequenzen von bis zu 5,0 GHz und einer TDP von 45 Watt bis 65 Watt auf den Markt kommen.
Hannes Brecher,
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Nachdem Händler kürzlich bereits Informationen zu den ersten Tiger Lake-H45-Chips verraten haben gibt ein neuer Tweet vom Leaker @OneRaichu viele Informationen zu den Spezifikationen von fünf Tiger Lake-H45-Chips an, die von unseren Quellen bereits bestätigt wurden. 

Demnach wird Intel neben Tiger Lake-U mit einer TDP von 12 Watt bis 28 Watt und Tiger Lake-H35 mit einer TDP von 35 Watt gleich fünf leistungsstarke Chips mit einer TDP von 45 Watt anbieten, die je nach Prozessor sechs oder acht Kerne und Taktfrequenzen von bis zu 5,0 GHz bieten werden. Die Chips können vom Notebook-Hersteller auf Wunsch auch bei einer TDP von 35 Watt mit etwas niedrigeren Taktfrequenzen betrieben werden, außer dem Flaggschiff, der eine konfigurierbare TDP bis 65 Watt besitzt.

SKUKerne / ThreadsTaktfrequenz (Basis / Boost)Taktfrequenz (Boost, alle Kerne)TDPcTDP
Intel Core i9-11980HK8 / 162,6 GHz / 5,0 GHz4,5 GHz45W65W
Intel Core i9-11900H8 / 162,5 GHz / 4,9 GHz4,4 GHz45W35W
Intel Core i7-11800H8 / 162,4 GHz / 4,6 GHz4,2 GHz45W35W
Intel Core i5-11400H6 / 122,7 GHz / 4,5 GHz4,1 GHz45W35W
Intel Core i5-11260H6 / 62,6 GHz / 4,4 GHz4,0 GHz45W35W

Demnach setzt das neue Topmodell, der Intel Core i9-11980HK, auf acht Kerne und 16 Threads bei Taktfrequenzen von bis zu 5,0 GHz auf einem Kern bzw. bis zu 4,5 GHz auf allen Kernen. Damit bietet der Chip bei der Nutzung von nur einem Kern eine um 300 MHz geringere Boost-Taktfrequenz im Vergleich zum Core i9-10980HK, wenn alle acht Kerne aktiv sind erreicht der Prozessor aber sogar um 100 MHz höhere Taktraten.

Nachdem Tiger Lake-U bereits eine exzellente Single-Core-Performance beweisen konnte dürfte die Leistung trotz der ähnlichen Spezifikationen deutlich besser ausfallen als noch bei Comet Lake. Neu ist auch die Unterstützung für AVX-512-Workloads, allerdings hat ein Test vom Core i7-11700K bereits gezeigt, dass dabei eine enorme Wärmeentwicklung und ein hoher Stromverbrauch zu erwarten sind, sodass abzuwarten bleibt, welche Performance dabei in einem Notebook erzielt werden kann.

Der Core i9-10900H und der Core i7-10800H bieten vor allem etwas geringere Taktfrequenzen im Vergleich zum Core i9-11980HK, während die beiden Core i5-Chips mit "nur" sechs Kernen ausgestattet sind, der günstigste Core i5-10260H verzichtet sogar auf Hyper-Threading, sodass dieser Chip möglicherweise als Core i3 vermarktet wird. 

Die Core i7- und Core i9-Varianten sollen DDR4-3.200-Arbeitsspeicher unterstützen, die günstigeren Chips sind offenbar auf DDR4-2.933 beschränkt. Die Intel Tiger Lake-H-Chips werden voraussichtlich im zweiten Quartal dieses Jahres offiziell vorgestellt werden, die Spezifikationen sollten also schon in wenigen Monaten von Intel bestätigt werden.

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
Alle 1 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
Hannes Brecher
Hannes Brecher - Senior Tech Writer - 7047 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2018
Seit dem Jahr 2009 schreibe ich für unterschiedliche Publikationen im Technologiesektor, bis ich im Jahr 2018 zur News-Redaktion von Notebookcheck gestoßen bin. Seitdem verbinde ich meine langjährige Erfahrung im Bereich Notebooks und Smartphones mit meiner lebenslangen Leidenschaft für Technologie, um unsere Leser über neue Entwicklungen am Markt zu informieren. Mein Design-Hintergrund als Art Director einer Werbeagentur erlaubt mir darüber hinaus tiefe Einblicke in die Eigenheiten dieser Branche.
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2021-03 > Ein Leak verrät die Specs von Intel Tiger Lake-H, vom Core i5-11260H bis zum Core i9-11980HK
Autor: Hannes Brecher,  8.03.2021 (Update:  8.03.2021)