Notebookcheck

Erste Fotos von Testern der AMD Radeon VII auf Twitter gesichtet

Die Herstellung der neuen AMD Radeon VII basiert auf einer 7nm Fertigungstechnologie.
Die Herstellung der neuen AMD Radeon VII basiert auf einer 7nm Fertigungstechnologie.
Ein Bild, auf dem eine AMD Radeon VII Grafikkarte gerade erste Tests eines Reviewers durchläuft, wurde auf TweakTowns Twitter Account hochgeladen. Das Foto wird eindeutig als Teaser für die bevorstehenden Benchmarks der lang erwarteten AMD-GPU verwendet.

Das offizielle Erscheinungsdatum für die AMD Radeon VII rückt immer näher: 7. Februar. Einige Technik-Journalisten hatten Glück und haben es geschafft, die Grafikkarte in ihre Hände zu kriegen. Sie haben bereits mit den ersten Tests begonnen. Laut Wccftech steht das Auspacken der GPU zurzeit unter Embargo, das Bild auf TweakTowns Twitter Account zeigt allerdings eine bereits ausgepackte Radeon VII in einer Test-Bench – das eigentliche Auspacken wird aber, wie vereinbart, nicht gezeigt.

Wir haben bereits über die angeblichen Benchmark-Scores der Radeon VII berichtet, die kürzlich auf 3DMark erschienen. Die Ergebnisse waren ziemlich überzeugend und AMDs Ehrgeiz könnte eine ernsthafte Herausforderung für die Nvidia GeForce RTX 20-Serie bedeuten. Es bleibt spannend, ob die aktuellen Tests an der ersten 7nm-Gaming-GPU den durchgesickerten Scores, die wir bis jetzt gesehen haben, entsprechen können.

Der UVP des Herstellers der AMD Radeon VII wird bei 700 US-Dollar liegen. Die technischen Spezifikationen lesen sich dabei vielversprechend: 3.840 Stream-Prozessoren, 60 ROPs, 16 GB schneller HBM2-Speicher, 1 TB/s Speicherbandbreite und die Integration der AMD FreeSync2 HDR-Technologie. Nvidia CEO Jensen Huang mag die „lausige“ Performance „unterwältigend“ finden, aber in Wahrheit scheint es, als hätte AMD mit dieser neuen Grafikkarte einen echten Gewinner an Land gezogen.

Quelle(n)

Alle 1 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2019-02 > Erste Fotos von Testern der AMD Radeon VII auf Twitter gesichtet
Autor: Daniel Puschina,  3.02.2019 (Update:  3.02.2019)
Daniel Puschina
Daniel Puschina - Editor
Ich bin die Generation, die in den 90er Jahren auf einem 386er mit der 20MHz Turbotaste die ersten Computer-Erfahrungen gesammelt hat. Es war eine Gratwanderung zwischen der Leistungsgrenze meines Rechners und dem knappen Taschengeld, umso größer war aber dadurch die Motivation, das letzte Stück Leistung hier noch rauszuholen. Das Herauskitzeln eines einzelnen Kilobytes in der config.sys Datei war bei 2MB RAM absolut bestimmend über „Spiel startet“ oder „Spiel startet nicht“. Ab diesem Zeitpunkt habe ich auch damit begonnen, mich hardwareseitig immer eingehender mit Benchmarktests, Leistungsvergleiche und Tuning der Komponenten zu beschäftigen, was mich in den letzten Jahren zum Dauerbesucher der Notebookcheck-Seite machte. Es ist mir somit eine große Freude, hier nun selbst aktiv für diese Seite schreiben und testen zu können.