Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Fairphone 4 im Anmarsch: Das erste nachhaltige Smartphone mit 5G-Support kommt

Mit dem Fairphone 4 5G kommt bald ein nachhaltiges und umweltfreundliches Smartphone mit 5G-Support auf den Markt.
Mit dem Fairphone 4 5G kommt bald ein nachhaltiges und umweltfreundliches Smartphone mit 5G-Support auf den Markt.
Nach Fairphone 3 und Fairphone 3+, taucht nun das Fairphone 4 am Horizont auf. Eine erste Zertifizierung liefert uns bereits zwei Hinweise auf neue Features, allen voran 5G-Unterstützung, was für ein nachhaltiges und umweltfreundliches Smartphone, das möglichst lange benutzbar bleiben soll, durchaus bereits relevant sein kann.
Alexander Fagot,
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Das Fairphone 3, hier bei uns im Test, beziehungsweise der Interims-Nachfolger, Fairphone 3+, zeigte sich bereits rundum verbessert, hinkt aktuellen Entwicklungen im Smartphone-Markt aber etwas hinterher. Insbesondere 5G-Empfang ist damit nicht möglich, für 2021 eventuell bereits ein Kaufhindernis für manche, die ein Smartphone gerne länger behalten wollen, was ja insbesondere beim Fairphone-Konzept auch das Ziel sein sollte.

Abhilfe steht aber offenbar in den Startlöchern, wie Roland Quandt von Winfuture bei der Wi-Fi-Allianz entdeckte. Der Name, Fairphone 4 5G, bestätigt, dass der Nachfolger der dritten Fairphone-Generation im Anmarsch ist, auch wenn es möglicherweise noch einige Wochen oder sogar Monate bis zum Launch dauern könnte. Spezifikationen des nachhaltigeren 5G-Phones mit 5G-Unterstützung sind noch nicht bekannt, geht man von den bisherigen Erfahrungen mit der Fairphone-Reihe aus, dürfte es sich tendenziell wieder um ein Angebot für die Smartphone-Mittelklasse handeln.

Sicher ist jedenfalls, das Android 11 vom Start weg mit an Bord ist. Mit den Fairphones, das Fairphone 3+ gibt es bei Amazon aktuell um etwa 490 Euro, verfolgt der niederländische Hersteller ein etwas anderes Konzept als der Rest der Industrie. Es geht nicht um Spitzenleistung und die neuesten Features für möglichst wenig Geld, sondern um Reparierbarkeit und recycelbare Materialien, zudem setzt sich der Hersteller auch für faire Arbeitsbedingungen und Löhne bei Mitarbeitern seine Zulieferbetriebe ein. Wer also ein möglichst umwelt- und sozial verträgliches Smartphone mit 5G-Unterstützung sucht und noch etwas warten kann, darf sich schon mal auf das Fairphone 4 5G freuen.

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
Alle 5 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
Alexander Fagot
Alexander Fagot - Managing Editor News - 7878 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2016
Als Tech-begeisterter Jugendlicher mit Assembling- und Overclocking-Vergangenheit, arbeitete ich als Filmvorführer noch mit dem guten alten 35 mm Film, bevor ich professionell in die Computerwelt eingestiegen bin und 7 Jahre lang Kunden beim österreichischen IT-Dienstleister Iphos IT Solutions als Windows Client- und Server-Administrator sowie Projektmanager betreut habe. Als viel reisender Freelancer schreibe ich nun schon seit 2016 für Notebookcheck von allen Ecken dieser Welt aus über brandaktuelle mobile Technologien in Smartphones, Laptops und Gadgets aller Art.
Kontakt: @alfawien
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2021-08 > Fairphone 4 im Anmarsch: Das erste nachhaltige Smartphone mit 5G-Support kommt
Autor: Alexander Fagot, 13.08.2021 (Update: 13.08.2021)