Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Firefox Quantum: Turbo-Browser als Firefox 57.0 fertig zum Download

Firefox Quantum: Turbo-Browser als Firefox 57.0 fertig zum Download
Firefox Quantum: Turbo-Browser als Firefox 57.0 fertig zum Download
Mozilla gibt sich selbstbewusst. Firefox Quantum sei neu, schnell und stark. Seit heute ist das große Update auf die schnellste Firefox-Version aller Zeiten als Build Firefox 57.0 online abrufbar.
Ronald Matta,
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Mozilla lässt mit Firefox Quantum den laut eigenem Bekunden schnellsten Firefox aller Zeiten auf die Konkurrenz von Chrome, Internet Explorer, Edge und Co. los. Ab heute, dem 14. November stellt Mozilla den neuen Turbo-Browser in der Version Firefox 57.0 mit zahlreichen Neuerungen und Verbesserungen der Öffentlichkeit zum Download zur Verfügung.

Wer es nicht erwarten kann, bis das Update auf Firefox Quantum als Update im derzeit installierten Firefox-Browser erscheint, der kann selbst auf die laut Mozilla "doppelt so schnelle" Firefox-Quantum-Version umsteigen. Die entsprechenden Builds stehen als Release 57.0 bereits auf dem öffentlichen FTP-Server von Mozilla zum Download zur Verfügung.

Neben einer neuen und wieder eckigen sowie noch schlankeren Optik im sogenannten Photon-Design erlaubt Firefox 57.0 nun beispielsweise direkt Screenshots aus dem Browser heraus. Das Speichern allen Contents wie Chronik, Downloads, Lesezeichen und Pocket-Liste erfolgt zentral über die "Bibliothek". Direkt über die Adresszeile lassen sich nun Webseiten in Pocket speichern.

Der neue Firefox 57.0 ist zwar schneller und braucht weniger Speicher, allerdings funktionieren viele Browser-Erweiterungen wie beispielsweise NoScript mit Firefox Quantum nicht mehr.

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Quelle(n)

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
Alle 1 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - 13334 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2007
Seit 2007 bin ich Redakteur bei Notebookcheck.com. Als freier Autor schreibe ich auch für andere Print- und Onlinemedien inklusive der Lokalpresse. Vor meiner journalistischen Tätigkeit arbeitete ich als gelernter Netzwerktechniker und Fotograf unter anderem in der Planung und Projektierung von Firmennetzwerken sowie als Modefotograf in Mailand. Neben meiner Leidenschaft für Technik und Wissenschaft schlägt mein Herz als ehemaliger Leistungssportler für alle Arten von sportlichen Outdooraktivitäten. Thematisch interessiere ich mich besonders für die Bereiche Video/Foto, Smart Home und Wearables.
Kontakt: @RonMatta
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2017-11 > Firefox Quantum: Turbo-Browser als Firefox 57.0 fertig zum Download
Autor: Ronald Matta, 14.11.2017 (Update: 14.11.2017)