Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

GMK NucBox: Dieser Mini-PC kommt mit 4K-Unterstützung und ist eine schnellere LarkBox-Alternative

GMK NucBox: Dieser Mini-PC kommt mit 4K-Unterstützung und ist eine schnellere LarkBox-Alternative
GMK NucBox: Dieser Mini-PC kommt mit 4K-Unterstützung und ist eine schnellere LarkBox-Alternative
Mit der GMK NucBox wurde ein besonders kompakter Mini-PC vorgestellt. Dieser basiert auf einem Prozessor aus dem Hause Intel und soll auch die Ausgabe von hochauflösenden Bildinhalten unterstützen.
Silvio Werner,
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Kompakte Mini-PCs liegen gewissermaßen im Trend, wie etwa die Veröffentlichung der Chuwi Larkbox beweist. Dabei kommt den Geräten stark zugute, dass aktuelle Prozessoren bei einer geringen Leistungsaufnahme genügend Leistung für die meisten alltäglichen Aufgaben mitbringen.

Mit der GMK NucBox kommt nun ein neuer, besonders kompakter PC auf den Markt. Das Modell misst 62 x 62 x 42 Millimeter und bringt 125 Gramm auf die Waage. Der verbaute Intel Celeron J4125 ist mit vier Kernen ausgestattet, wobei die TPD vom Hersteller auf zehn Watt spezifiziert wird. Die Taktrate liegt bei 2,5 GHz, im Boost-Modus sollen 2,7 GHz erreichbar sein.

Die Größe des DDR4-Arbeitsspeichers liegt bei acht Gigabyte. Abhängig von der konkret gewählten Modellvariante misst die verbaute SSD 128, 256 respektive 512 Gigabyte. Die Speichererweiterung ist auch über eine microSD-Karte möglich. USB Typ C steht ebenso zur Verfügung wie zwei USB 3.0 A-Ports, dazu kommt ein HDMI 2.0-Port zur Bildausgabe.

Der Anschluss an ein Netzwerk ist via WiFi 5 möglich, drahtlose Tastaturen oder auch Kopfhörer können über Bluetooth 4.2 angeschlossen werden. Die Anbindung eines Headsets ist auch über einen klassischen Klinkenstecker möglich.

Die Finanzierung des PCs erfolgt im Rahmen einer Crowdfunding-Kampagne, wobei ein Modell ab 159 Dollar erhältlich sein soll. Wie üblich gelten die für Crowdfunding-Kampagnen üblichen, finanziellen Risiken. Medienberichten zufolge soll die Kampagne am 25. August starten. Eine erste Preview einer Vorab-Version wurde bereits veröffentlicht.

Quelle(n)

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Silvio Werner
Silvio Werner - Senior Tech Writer - 3519 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2017
Ich bin seit über zehn Jahren journalistisch aktiv, den Großteil davon im Bereich Technologie. Dabei war ich unter anderem für Tom's Hardware und ComputerBase tätig und bin es seit 2017 auch für Notebookcheck. Mein aktueller Fokus liegt insbesondere auf Mini-PCs und auf Einplatinenrechnern wie dem Raspberry Pi – also kompakten Systemen mit vielen Möglichkeiten. Dazu kommt ein Faible für alle Arten von Wearables und insbesondere für Smartwatches. Hauptberuflich bin ich als Laboringenieur unterwegs, weshalb mir weder naturwissenschaftliche Zusammenhänge noch die Interpretation komplexer Messungen fern liegen.
Kontakt: silvio39191
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2020-08 > GMK NucBox: Dieser Mini-PC kommt mit 4K-Unterstützung und ist eine schnellere LarkBox-Alternative
Autor: Silvio Werner, 23.08.2020 (Update: 23.08.2020)