Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Galaxy Note 7: Samsung verschiebt Relaunch in Südkorea

Galaxy Note 7: Samsung verschiebt Relaunch in Südkorea erneut
Galaxy Note 7: Samsung verschiebt Relaunch in Südkorea erneut
Reuters berichtet, dass sich der Relaunch des neuen Galaxy Note 7 in Südkorea um drei weitere Tage auf den 1. Oktober 2016 verzögert. Samsung benötigt mehr Zeit, um auf die Situation in Südkorea zu reagieren.
Ronald Matta,
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Samsung kommt mit seinem Galaxy Note 7 einfach nicht aus den Negativschlagzeilen. Nicht nur die brandgefährlichen Akkus selbst machen dem südkoreanischen Branchenriesen mächtig Ärger, auch der Austausch der gefährlichen Galaxy Note 7 Smartphones läuft abseits den USA teils alles andere als rund. So berichtet der Nachrichtendienst Reuters davon, dass Samsung den erneuten Marktstart für das Galaxy 7 Note in Südkorea um drei Tage auf den 1. Oktober verschieben muss.

Am 2. September diesen Jahres musste Samsung den Rückruf von mehr als 2,5 Millionen Galaxy Note 7 bekannt geben, nachdem sich weltweit die Vorfälle mit sich überhitzenden Akkus der neuen Smartphone-Serie gehäuft hatten. Samsung hatte das neue Galaxy Note 7 bereits in 10 Regionen und Märkten gelauncht, inklusive dem Heimatmarkt in Südkorea.

Zu schaffen macht Samsung, neben den verschärften Vorschriften seitens der Behörden in Südkorea auch das im Vergleich zu Singapur oder den USA recht zögerliche Reagieren seitens der koreanischen Käufer. Die lassen sich mit der Rückgabe der gefährlichen Modelle des Galaxy Note 7 laut dem Reuters-Bericht vergleichsweise viel Zeit. Ab dem 1. Oktober können Kunden dort ihre "alten" Note-7-Phones nicht mehr direkt über die Mobilfunkanbieter reklamieren, sondern müssen sich dafür dann direkt an Samsung wenden.

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Quelle(n)

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - 13403 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2007
Seit 2007 bin ich Redakteur bei Notebookcheck.com. Als freier Autor schreibe ich auch für andere Print- und Onlinemedien inklusive der Lokalpresse. Vor meiner journalistischen Tätigkeit arbeitete ich als gelernter Netzwerktechniker und Fotograf unter anderem in der Planung und Projektierung von Firmennetzwerken sowie als Modefotograf in Mailand. Neben meiner Leidenschaft für Technik und Wissenschaft schlägt mein Herz als ehemaliger Leistungssportler für alle Arten von sportlichen Outdooraktivitäten. Thematisch interessiere ich mich besonders für die Bereiche Video/Foto, Smart Home und Wearables.
Kontakt: @RonMatta
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2016-09 > Galaxy Note 7: Samsung verschiebt Relaunch in Südkorea
Autor: Ronald Matta, 26.09.2016 (Update: 26.09.2016)