Notebookcheck

Huawei Ascend Y530

Ausstattung / Datenblatt

Huawei Ascend Y530
Huawei Ascend Y530 (Ascend Serie)
Hauptspeicher
512 MB 
Bildschirm
4.5 Zoll 16:9, 854 x 480 Pixel, Kapazitiv, TFT, spiegelnd: ja
Massenspeicher
4 GB Flash, 4 GB 
Anschlüsse
1 USB 2.0, Audio Anschlüsse: 3,5-mm-Klinke, Card Reader: microSD bis 32 GB, Sensoren: Geschwindigkeit, Näherung, Umgebungslicht, A-GPS
Netzwerk
802.11 b/g/n (b/g/n), Bluetooth 4.0, HSPA+: 21 MBit/s down; 5.76 MBit/s up
Abmessungen
Höhe x Breite x Tiefe (in mm): 9.3 x 132.5 x 67
Akku
7 Wh Lithium-Ion, 1750 mAh, Telefonieren 2G (laut Hersteller): 430 h, Telefonieren 3G (laut Hersteller): 640 h, Standby 2G (laut Hersteller): 591 h, Standby 3G (laut Hersteller): 612 h
Betriebssystem
Android 4.3
Kamera
Webcam: Front: 0.3 MP; Hauptkamera: 5 MP
Sonstiges
Lautsprecher: Monolautsprecher, Tastatur: Virtuel, Tastatur-Beleuchtung: ja, 24 Monate Garantie
Gewicht
145 g
Preis
149 Euro

 

Preisvergleich

Bewertung: 71% - Befriedigend
Durchschnitt von 4 Bewertungen (aus 5 Tests)
Preis: 50%, Leistung: 52%, Ausstattung: 52%, Bildschirm: 79% Mobilität: 92%, Gehäuse: 70%, Ergonomie: 73%, Emissionen: 94%

Testberichte für das Huawei Ascend Y530

79% Test Huawei Ascend Y530 Smartphone | Notebookcheck
Kleines Y ganz groß. Die Y-Serie von Huawei richtet sich an preisbewusste Einsteiger. Auch das Ascend Y530. Für 149 Euro schnüren die Chinesen ein rundes Paket und machen sich Gedanken über eine vereinfachte Bedienung – und online gibt es das 4,5 Zoll große Y noch günstiger.
75% Huawei Ascend Y530
Quelle: Stiftung Warentest - Heft 10/2014 Deutsch
Das Huawei Ascend Y530 ist ein Smartphone mit Android-Betriebssystem. Seine schwache Kamera löst recht langsam aus und macht bei geringer Beleuchtung schlechte und selbst bei normaler Beleuchtung nur mäßige, verrauschte Fotos. Die mitgelieferten Kopfhörer klingen ziemlich dünn. Die GPS-Ortung ist sehr langsam und recht ungenau. Das Gerät hat keinen elektronischen Kompass. Schwache Anleitung. Befriedigender Akku. Nur vier Gigabyte interner Speicher. Das Handy verwendet eine Sim-Karte im Mini-Sim-Format.
Einzeltest, online nicht verfügbar, Länge unbekannt, Datum: 01.09.2014
Bewertung: Gesamt: 75%
Android-Smartphone mit iOS-Oberfläche
Quelle: Netzwelt Deutsch
Huawei bringt mit dem Ascend Y530 ein Android-Smartphone mit einer iOS-ähnlichen Oberfläche auf den Markt. Wem die Menüführung des 150-Euro-Handys immer noch zu kompliziert ist, der kann die Oberfläche auch auf ein Windows Phone-ähnliches Kacheldesign reduzieren. Das Huawei Ascend Y530 ist ein solides Smartphone. Schwachpunkt ist der geringe Gerätespeicher, der Kauf einer microSD ist Plficht.
Solides Smartphone; Speicher gering; Preis niedrig; Softwareanpassung möglich
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 11.06.2014

Ausländische Testberichte

70% Is simplicity the key to winning the budget market?
Quelle: Techradar Englisch EN→DE
In all the Huawei Ascend Y530 is a solid budget smartphone which is capable of performing all the basics you'd expect without providing any thrills along the way. For the £110 price tag it's an affordable offering, but if your budget can stretch just a little further there are better options out there.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 01.05.2014
Bewertung: Gesamt: 70% Preis: 50% Leistung: 70% Ausstattung: 60% Gehäuse: 60%
60% Huawei Ascend Y530 review
Quelle: Expert Reviews Englisch EN→DE
The Huawei Ascend Y530 is a competent Android handset for £120 SIM free, but with its poor battery life and mediocre camera, it's not quite cheap enough to make it a better buy than the £130 Alcatel One Touch Idol S, which is a more competent and desirable phone all round.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 26.04.2014
Bewertung: Gesamt: 60%
Huawei Ascend Y530, First Take: Entry-level smartphone with 'simple' Android UI option
Quelle: Zdnet.com Englisch EN→DE
But for such users Huawei's current offering doesn't go far enough. One icon tap and you're into standard Android apps with their small text, icons and menu options. Until Android itself gets a 'simple' UI option, efforts like Huawei's on the Ascend Y530 can only ever be skin deep.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 08.04.2014

Kommentar

Qualcomm Adreno 302: Integrierte Grafikeinheit in den ARM-SoCs der Qualcomm Snapdragon 200 Serie. 3D Spiele sind auf diesen Vertretern nur in Ausnahmen spielbar, grundsätzlich sind die Grafiklösungen hierfür jedoch nicht geeignet. Office Programme und Internet surfen dürfte jedoch ohne Problem möglich sein. » Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.
200 8210: Einstiegs-Soc mit zwei ARM Cortex-A7 Kernen und 1.2 Ghz maximaler Taktfrequenz.» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .
4.5": Es handelt sich um eine typische Smartphone-Diagonale.» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.
0.145 kg: Es gibt nur wenige Smartphones, die so leicht sind.
Huawei:
Huawei Technologies Co., Ltd. ist ein chinesisches Unternehmen, das 1987 gegründet wurde, einen Fokus auf Telekommunikations-Hardware und 170000 Mitarbeiter hat. Im ersten Quartal 2016 hatte Huawei am Smartphone-Markt einen Marktanteil von 8.2% und war damit der drittgrößte Smartphone-Hersteller weltweit. Gegenüber dem Vergleichsquartal 2015 hatte Huawei seinen Marktanteil um mehr als 58% gesteigert.
2014 gründete Huawei die Tochtermarke Honor unter der bestimmte Smartphone-Linien vertrieben werden. Der Name Huawei wird für diese Produkte meist nicht gelistet.
Es gibt eine Menge Testberichte für Huawei-Handys mit leicht überdurchschnittlichen Bewertungen. (2016).

71%: Diese Bewertung ist schlecht. Die meisten Notebooks werden besser beurteilt. Als Kaufempfehlung darf man das nicht sehen. Auch wenn Verbalbewertungen in diesem Bereich gar nicht so schlecht klingen ("genügend" oder "befriedigend"), meist sind es Euphemismen, die eine Klassifikation als unterdurchschnittliches Notebook verschleiern.
» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

Geräte anderer Hersteller

LG L70 D325
Adreno 302
Motorola Moto E
Adreno 302

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

Trekstor WinPhone 4.7 HD
Adreno 302, Snapdragon 200 MSM8212
LG L Fino
Adreno 302, Snapdragon 200 MSM8212

Geräte mit der selben Grafikkarte

Huawei Y625
Adreno 302, unknown, 5", 0.16 kg
Acer Liquid M220
Adreno 302, Snapdragon 200 8210, 4", 0.119 kg
Kazam Thunder 450W
Adreno 302, Snapdragon 200 MSM8212, 5", 0.138 kg
Microsoft Lumia 540
Adreno 302, Snapdragon 200 MSM8212, 5", 0.152 kg
Microsoft Lumia 532
Adreno 302, Snapdragon 200 MSM8212, 4", 0.136 kg
Microsoft Lumia 435
Adreno 302, Snapdragon 200 8210, 4", 0.134 kg
Microsoft Lumia 535
Adreno 302, Snapdragon 200 MSM8212, 5", 0.146 kg
Prestigio MultiPhone 8500 DUO
Adreno 302, unknown, 5", 0.14 kg
Nokia Lumia 530
Adreno 302, Snapdragon 200 8210, 4", 0.13 kg
HTC Desire 516
Adreno 302, unknown, 5", 0.16 kg
ZTE Open C
Adreno 302, Snapdragon 200 8210, 4", 0.125 kg
Sony Xperia E1
Adreno 302, Snapdragon 200 8210, 4", 0.119 kg
LG L40
Adreno 302, Snapdragon 200 8210, 3.5", 0.113 kg

Geräte mit der selben Bildschirmgröße und/oder ähnlichem Gewicht

Huawei Y6 2019
PowerVR GE8300, Mediatek Helio A22 MT6761, 6.09", 0.15 kg
Huawei P Smart+ 2019
Mali-G51 MP4, Kirin 710, 6.21", 0.16 kg
Huawei Enjoy 9S
Mali-G51 MP4, Kirin 710, 6.21", 0.16 kg
Huawei P30 Lite
Mali-G51 MP4, Kirin 710, 6.15", 0.159 kg
Huawei Nova 4e
Mali-G51 MP4, Kirin 710, 6.15", 0.159 kg
Huawei P30
Mali-G76 MP10, Kirin 980, 6.1", 0.165 kg
Huawei P30 Pro
Mali-G76 MP10, Kirin 980, 6.47", 0.192 kg
Huawei Y7 2019
Adreno 506, Snapdragon 450, 6.26", 0.168 kg
Huawei Y9 2019
Mali-G51 MP4, Kirin 710, 6.5", 0.173 kg
Huawei Y7 Prime 2019
Adreno 506, Snapdragon 450, 6.26", 0.168 kg
Huawei Y Max
Adreno 512, Snapdragon 660, 7.12", 0.21 kg
Huawei Y6 Pro 2019
PowerVR GE8320, unknown, 6.09", 0.15 kg
Preisvergleich
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Huawei Ascend Y530
Autor: Stefan Hinum (Update: 15.04.2014)