Notebookcheck

Microsoft Lumia 535

Ausstattung / Datenblatt

Microsoft Lumia 535
Microsoft Lumia 535 (Lumia Serie)
Grafikkarte
Qualcomm Adreno 302, Kerntakt: 400 MHz
Hauptspeicher
1024 MB 
, LPDDR2, 333 MHz
Bildschirm
5 Zoll 16:9, 960 x 540 Pixel, kapazitiver Touchscreen, IPS, 220 PPI, Corning Gorilla Glass 3, spiegelnd: ja
Massenspeicher
8 GB eMMC Flash, 8 GB 
, 3.22 GB verfügbar
Anschlüsse
1 USB 2.0, Audio Anschlüsse: kombinierte Kopfhörer- und Mikrofonklinke, Card Reader: MicroSD bis 128 GB (SD, SDHC, SDXC), Sensoren: Umgebungslicht-, Beschleunigungs- und Annährungssensor, GPS, Glonass, Miracast, DLNA
Netzwerk
802.11 b/g/n (b/g/n = Wi-Fi 4), Bluetooth 4.0, GSM/GPRS/EDGE (850, 900, 1800 und 1900 MHz), HSPA+ (900 und 2100 MHz), Kopf-SAR: 0.54 W/kg, Körper-SAR: 0.55 W/kg
Abmessungen
Höhe x Breite x Tiefe (in mm): 8.8 x 140.2 x 72.4
Akku
7 Wh Lithium-Ion, 3.7 Volt, 1905 mAh, Telefonieren 2G (laut Hersteller): 11 h, Telefonieren 3G (laut Hersteller): 13 h
Betriebssystem
Microsoft Windows Phone 8.1
Kamera
Webcam: 5 MP (f/2.4, 24 mm), Hauptkamera: 5 MP (Autofokus, f/2.4, 28 mm, LED-Blitz)
Sonstiges
Lautsprecher: ein Monolautsprecher, Tastatur: virtuell, Netzteil, Here Maps, Here Drive+, MixRadio, Storyteller, 24 Monate Garantie
Gewicht
146 g, Netzteil: 33 g
Preis
119 Euro

 

Preisvergleich

Bewertung: 67.71% - Befriedigend
Durchschnitt von 24 Bewertungen (aus 30 Tests)
Preis: 75%, Leistung: 60%, Ausstattung: 66%, Bildschirm: 66% Mobilität: 74%, Gehäuse: 70%, Ergonomie: 78%, Emissionen: 93%

Testberichte für das Microsoft Lumia 535

79% Test Microsoft Lumia 535 Smartphone | Notebookcheck
Unter neuer Flagge. Das Lumia 535 ist das erste Smartphone, das nicht nur unter der Feder von Microsoft entwickelt, sondern auch unter dem Namen des neuen Besitzers vertrieben wird. Es ist im Einsteiger-Bereich angesiedelt und fängt die Blicke mit einem großen Display und bunten Gehäuse-Covern. Was unter der Schale steckt, verrät unser Test.
77% Microsoft Lumia 535
Quelle: Stiftung Warentest - Heft 7/2015 Deutsch
Das Microsoft Lumia 535 ist ein befriedigendes Smartphone mit Windows-Phone-Betriebssystem. Es hat ein sehr großes Display. Antennenproblem: Die Funkleistung nimmt ab, wenn das Gerät auf der Rückseite unten berührt wird. Die ausreichende Kamera fotografiert recht träge und liefert schwache Fotos bei normaler und bei geringer Beleuchtung und schlechte Videos. Es werden keine Kopfhörer mitgeliefert. Die GPS-Ortung ist mit Internetverbindung sehr schnell, aber nicht sehr genau. Es verfügt über eine Onboard-Navigationssoftware. Der Akku ist befriedigend und kann vom Nutzer gewechselt werden. Das Gerät braucht eine Sim-Karte im Micro-Sim-Format. Kein Kompass.
Einzeltest, online nicht verfügbar, Länge unbekannt, Datum: 01.06.2015
Bewertung: Gesamt: 77%
60% Microsoft Lumia 535
Quelle: Netbux Deutsch
Das Lumia 535 ist ein solides Einsteiger-Smartphone mit einer für die Preisklasse ordentlichen Kamera. Die Performance ist jedoch nur mäßig. Wer jedoch unterwegs nicht zocken will, kann beim Aldi-Angebot zugreifen. Das Lumia 535 ist diese Woche bei Aldi Nord im Angebot. Nur knapp 90 Euro kostet das Windows Phone beim Discounter.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 27.05.2015
Bewertung: Gesamt: 60% Ausstattung: 50% Mobilität: 50% Gehäuse: 70%
79% Microsoft Lumia 535
Quelle: Smartphone Magazin - Heft 3/2015 Deutsch
Plus: Günstig in der Anschaffung, mit starker Frontkamera und individuellem Äußeren. Minus: Schwächen in der Leistung, mitunter billig verarbeitet und mit schwacher Hauptkamera.
Testtyp unbekannt, online nicht verfügbar, Sehr kurz, Datum: 01.05.2015
Bewertung: Gesamt: 79%
82% Einsteiger-Smartphone mit Windows Phone 8.1 für 119 Euro
Quelle: Notebookinfo Deutsch
Mit dem Lumia 535 liefert Microsoft ein durchwachsenes Ergebnis ab. Was vor allem an der etwas mauen Akkulaufzeit, dem zu großen Display bei gleichzeitig geringer Auflösung und Mängeln bei der Verarbeitung liegt. Als zweites Handy oder für absolute Einsteiger ist das Gerät zwar einen Blick wert, wir raten eher zum Griff des Nokia Lumia 630, welches inzwischen sogar noch günstiger im Handel zu haben ist.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 19.02.2015
Bewertung: Gesamt: 82% Leistung: 80% Bildschirm: 80% Mobilität: 80% Gehäuse: 70% Ergonomie: 80% Emissionen: 90%
60% Microsoft Lumia 535
Quelle: e-media - Heft 4/2015 Deutsch
Technische Wunder darf man sich von dem 5 Zoll-Gerät nicht erwarten. So löst das Display nur mit 960 x 540 Pixeln auf, was eine Pixeldichte von 220 ppi bedeutet. Das ist aber nicht unbedingt ein Problem: In der Praxis sind auch kleine Schriften leidlich gut zu lesen. Schon eher ärgerlich: die flauen Farben. Eine Schwäche, die noch von der schlechten Blickwinkelstabilität in Sachen Helligkeit verstärkt wird.
Einzeltest, online nicht verfügbar, Länge unbekannt, Datum: 16.02.2015
Bewertung: Gesamt: 60%
88% Microsoft Lumia 535: Günstiges Selfie-Phone im Test
Quelle: Mobicroco Deutsch
Mit dem Lumia 535 bringt Microsoft ein Einsteiger-Smartphone in der unteren Preisklasse auf den Markt, das mit einem aktuellen Betriebssystem punkten kann. Viel Ausdauer und Leistung darf von diesem Modell zwar nicht erwartet werden, dennoch ist das erste Lumia-Gerät aus dem Hause Microsoft ein zuverlässiger Begleiter und meistert alltägliche Aufgaben solide. Vor allem die Front­kamera mit ihrem Weitwinkel-Objektiv dürfte Selfie-Enthusiasten erfreuen.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 11.01.2015
Bewertung: Gesamt: 88% Ausstattung: 90% Gehäuse: 85% Ergonomie: 85%
Windows-Smartphone zum günstigen Preis
Quelle: Tom's Hardware Deutsch
Wer ein simples, einfach zu bedienenden Smartphone mit guter Softwareausstattung und großem Bildschirm sucht, das nicht viel kosten darf, ist mit Microsofts Lumia 535 nicht schlecht bedient. Man sollte aber weder ein superfein auflösendes Display noch mörderische Hardware-Performance, überragende Kameraleistung oder lange Akkulaufzeiten erwarten; dazu muss man tiefer in die Tasche greifen.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 05.01.2015
78% Microsoft Lumia 535
Quelle: Computerbild - Heft 2/2015 Deutsch
Wer keine Spitzenleistung bei Tempo oder Kamera erwartet, keinen LTE-Tarif hat und nicht mehr als 120 Euro ausgeben will, ist mit dem Lumia 535 prima bedient. Fans bisheriger Lumia-Modelle müssen sich aber umstellen: Das Nokia-Logo ist weg, stattdessen steht dort in großen Lettern ‚Microsoft‘.
Einzeltest, online nicht verfügbar, Länge unbekannt, Datum: 01.01.2015
Bewertung: Gesamt: 78%
81% Ex-Nokia
Quelle: Chip.de Deutsch
Mit dem Lumia 535 entfernt Microsoft ein weiteres Stück Nokia aus der Handy-Welt. Microsoft legt mit dem Lumia 535 im Test einen ziemlichen Stotterstart hin. Bekannte Spezial-Apps, saubere Verarbeitung und ein großes Display sorgen für Pluspunkte. Allerdings kann die Kamera nicht überzeugen und der bockige Touchscreen strapaziert unsere Nerven.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 19.12.2014
Bewertung: Gesamt: 81% Preis: 83% Mobilität: 85%

Ausländische Testberichte

40% Microsoft Lumia 535
Quelle: It Pro Englisch EN→DE
While you could argue that the Lumia 535's litany of flaws and disappointments are forgivable given the rock-bottom asking price, there's a raft of similarly priced Android models that are far better value. There's simply no reason to settle for this many compromises when other manufacturers are regularly churning out far more impressive devices at around the same price.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 01.05.2015
Bewertung: Gesamt: 40%
40% Microsoft Lumia 535 review
Quelle: Expert Reviews Englisch EN→DE
We're not sure how Microsoft's gone so wrong with the Lumia 535, but it remains one of the worst Windows phones we've ever tested. This is a shame, as it's just as well built as other Lumia phones and its funky set of colours offer a great alternative to the swathe of budget black and white Android phones available. Still, if you're set on getting a cheap Windows phone, the Lumia 630 is a much better buy than this poor first effort, as it's not only much quicker and easier to use, but it also has a much longer-lasting battery.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 17.04.2015
Bewertung: Gesamt: 40%
60% Microsoft Lumia 535 Review (Asian Unlocked)
Quelle: PC Mag Englisch EN→DE
As an entry-level dual microSIM smartphone, the Microsoft Lumia 535 may seem appealing at first glance to business users on a budget. But its lack of 4G support and HD display means heavy multimedia users will miss out. When you take into consideration that the new Xiaomi Redmi 2 comes with dual-SIM 4G support, a HD display, and a more powerful chipset at a similar price, the Lumia 535 has quite a way to go before it is able to break into the budget market.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 06.04.2015
Bewertung: Gesamt: 60%
70% Microsoft Lumia 535 review
Quelle: Techradar Englisch EN→DE
The Microsoft Lumia 535 has a good build, packs a large screen that, while it hasn't got the highest resolution, produces good colours and operates for the most part with ease, plus you get the full Windows Phone 8.1 experience. But to achieve the low point, sacrifices have to be made. There's no NFC for example, no faster AC/N Wi-Fi and no 4G.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 21.03.2015
Bewertung: Gesamt: 70%
60% Microsoft Lumia 535 Review: Black Sheep Of The Family
Quelle: Techtree.com Englisch EN→DE
The Lumia 535 is a well-priced phone that runs latest Windows Phone software. The user experience is mostly very good. However, the design is a bit of a let-down. Things get worse due to the disappointing video playback and 480p recording. Instead of spending Rs 8200 on the Lumia 535, it makes sense to go for the Lumia 630 and save some money. I know, you will have to compromise on RAM and front-facing camera, but the 630 feels much better than the 535. And if you're looking for a sub-10k phone for content consumption, you should consider the Yu Yureka or Asus Zenfone 5.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 26.02.2015
Bewertung: Gesamt: 60% Preis: 70% Bildschirm: 50% Mobilität: 70%
60% Lumia 535 review – Hands on with Microsoft’s new budget smartphone
Quelle: IT Pro Portal Englisch EN→DE
A budget phone with the specifications to match but an appealing aesthetic quality. If you’re looking for a cheap smartphone that performs basic tasks adequately enough then the Lumia 535 is worth considering.There are few better phones in the 535’s price There are few better phones in the 535’s price range but they do exist. On the plus side, at least it will still look good- even when it’s out of battery.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 22.02.2015
Bewertung: Gesamt: 60%
Microsoft Lumia 535 put to the test, with Lumia Denim software
Quelle: Fudzilla Englisch EN→DE
The Lumia 535 is an oversized budget phone, with a 5-inch display, good Windows 8.1 OS, a decent amount of storage and a microSD slot. It’s not the cheapest Microsoft phone, as the Lumia 435 is rolling out at €69, while the Lumia 532 cost around €79. As for the Lumia 535, the spec appears to justify the price and the phone looks and feels quite good for this particular segment. There are no advanced features, the resolution is quite low, and the main camera fails to impress.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 16.02.2015
Lumia 535 Review
Quelle: Cool Smartphone Englisch EN→DE
The Microsoft Lumia 535 really impressed me with a good build quality, and the excellent number of free services. However the device has its problems – the camera isn’t amazing, and the operating system can appear sluggish at times. All of these problems can be forgiven though because for £90, this is a great device.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 10.02.2015
70% Microsoft Lumia 535 review: the £100 smartphone that's better than the Lumia 530 but still flawed
Quelle: PC Advisor Englisch EN→DE
We're fans of Windows Phone 8.1 but the Lumia 535 compromises in too many areas to make it a bargain at £100. You're better off with a Motorola Moto E or - if you want 4G - the EE Kestrel.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 10.02.2015
Bewertung: Gesamt: 70% Preis: 70% Leistung: 50% Ausstattung: 70% Gehäuse: 70%
71% Microsoft Lumia 535 Review
Quelle: T Break Englisch EN→DE
Even though the Lumia 535 is a budget smartphone, we think that Microsoft should have equipped their first smartphone with a speedier chipset, and a better display. It does look like Microsoft did not take much effort to design the Lumia 535, except for a change in brand, familiar shape and specifications. The least Microsoft could do for now is optimize the Windows Phone 8.1 OS to run faster on the Lumia 535, with some camera performance improvements. Currently, the Microsoft Lumia 535 is currently sold for a price of 499AED, and we think its worth it for that price point.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 03.02.2015
Bewertung: Gesamt: 71% Preis: 75% Leistung: 65% Ausstattung: 70% Gehäuse: 75%
60% Microsoft Lumia 535 review: Losing touch?
Quelle: Pocket Lint Englisch EN→DE
The Lumia 535 is the first Microsoft branded handset and, unfortunately, the experience is poor compared to some of its Lumia predecessors. The poor touchscreen experience feels like a blast from the past, while the exterior finish isn't up to quite the same high standards. On paper, the 535 has plenty going for it. The low price, combined with a large display, the latest Windows Phone software, quad-core power and a pair of reasonable cameras, should make this a cracking device for those on a budget.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 30.01.2015
Bewertung: Gesamt: 60%
70% Microsoft Lumia 535 Review
Quelle: Phone Arena Englisch EN→DE
The Lumia 535 manages to deliver a good chunk of the Windows Phone 8.1 experience, for a measly cost of $169.99. Yes, there has been a lot of corner-cutting involved, which results in unimpressive looks, low screen resolution and bad viewing angles, below-average camera, and sub-par call quality. On the flip side, however, we have a 5-inch display with comparatively accurate colors, a smoothly-running Windows Phone system, the Office package, the full Cortana experience, and pretty good battery life. It is by no means a daily driver for experienced users, but we'd recommend it as an entry-level device for people who are OS-agnostic. It's also a good pickup for anyone who's interested in just trying out Windows Phone, but doesn't want to pull the trigger on one of the more expensive handsets.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 27.01.2015
Bewertung: Gesamt: 70%
90% Microsoft Lumia 535 Review
Quelle: Review Pub Englisch EN→DE
Microsoft’s first smartphone is outstanding , not by a super design, or magnificent performance or even a breakthrough technology, but its simplicity. It is providing good performance disregarding of it's appearance features.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 29.12.2014
Bewertung: Gesamt: 90%
60% Microsoft Lumia 535 review
Quelle: Trusted Reviews Englisch EN→DE
It’s worth considering if you need a cheap, dual-SIM phone, but in its in single-SIM guise – as we’ll see it in the UK – it’s a hard sell. We like the cameras and the option of removable covers, but the fact that those covers (and the battery) can pop off when dropped is a serious design oversight.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 23.12.2014
Bewertung: Gesamt: 60% Preis: 80% Leistung: 70% Bildschirm: 60% Mobilität: 60% Gehäuse: 50%
Microsoft Lumia 535 Dual SIM review: A first of many
Quelle: GSM Arena Englisch EN→DE
An affordable, big-screen smartphone, with dual-SIM support at that, the Microsoft Lumia 535 looks like a package that's made to measure for the emerging markets. No wonder India was one of the first destinations confirmed. The phone has now been listed in the UK as well. Most likely, it's the single-SIM version. It's the kind of flexibility Redmond must have been looking for. The Lumia 535 is the first phone to wear the Microsoft logo and it will need all the exposure it can get.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 10.12.2014
50% Microsoft Lumia 535 Review: In Depth
Quelle: Recombu Englisch EN→DE
It’s arguably the weakest link in Microsoft’s newly acquired Lumia lineup right now, despite the dual-SIM, large-screen experience it offers. If you want a taste of the Lumia brand, we wouldn’t dissuade you from the 535 entirely, but it might pay look further back into 2014 and grab the Lumia 635 or wait it out until the next handset hits.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 03.12.2014
Bewertung: Gesamt: 50%
80% Microsoft Lumia 535 review
Quelle: V3.co.uk Englisch EN→DE
The Lumia 535 isn't the flagship Microsoft smartphone we expected, but it is a very good example of what Windows Phone can offer in the affordable smartphone space. Featuring an iconic Lumia design and reasonable performance, coupled with the inherent enterprise and productivity features of Windows Phone 8.1, the Lumia 535 is a solid choice for any business looking for a mass rollout BYOD smartphone.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 02.12.2014
Bewertung: Gesamt: 80%
Microsoft Lumia 535 Dual SIM: First Impressions
Quelle: NDTV Gadgets Englisch EN→DE
For the moment the Lumia 535 Dual SIM is an interesting proposition for buyers who are looking at a Windows device under Rs. 10,000, considering how the Lumia 530 Dual SIM was a disappointment. Additionally, Microsoft bundles a few interesting offers witih this phone as well. Stay tuned for our full review to find out if the Lumia 535 Dual SIM is the budget Windows Phone 8.1 device you should be buying.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 27.11.2014
60% Microsoft Lumia 535 Dual SIM Review: Off to a Shaky Start
Quelle: NDTV Gadgets Englisch EN→DE
Microsoft's first Lumia smartphone is a bit of a mixed bag. It has small flaws in basic areas such as the plastic quality and the touchscreen experience. This doesn't bode well for the future of a range of phones that has always been known for stellar construction quality.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 20.11.2014
Bewertung: Gesamt: 60% Preis: 70% Leistung: 60% Bildschirm: 60% Mobilität: 80% Gehäuse: 60%
Lumia 535 vs Moto E comparison: the best cheap smartphone you can buy
Quelle: PC Advisor Englisch EN→DE
Right now there is only one choice: that of the Moto E. But come the new year when the Lumia 535 is in town you will have a tough choice. It is likely that the Lumia 535 will cost a little more. But it has better storage and camera, and a bigger (if not sharper) screen. These are both great cheap phones - your choice will likely depend on your preference of Windows Phone or Android. But even as an Android user I'd say that when the Lumia 535 is available it will likely be the better deal. Just. (See also: Moto E price, specs, release date, features.)
Vergleich, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 18.11.2014
Microsoft Lumia 535
Quelle: Trusted Reviews Englisch EN→DE
What I can say, however, is that the Lumia 535 is a promising budget phone. It looks great and has a decent, though not spectacular, feature set. My only serious concern is whether the Snapdragon 200 processor that held back the Lumia 530 will do the same here. We'll know more once we get a final version to test.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 11.11.2014

Kommentar

Modell: Einige Nutzer wollen ein mobiles, leistbares und fähiges Gerät für Vergnügen. Das Lumia 535 ist in vielen Farben verfügbar: orange, schwarz, grau, grün, weiß und blau. Das Design ist mit einem schwarzen Rahmen um den Bildschirm und einer gerundeten hinteren Abdeckung mit Kamera, Microsoft-Markenzeichen, Lautstärkeregler und Stromschalter einfach gehalten. Das Microsoft Lumia 535 verfügt über die neueste Version von Windows Phone und die Nutzer können Zugriff auf Office, Cortana, Microsoft Sprachassistent und 15 GB freien OneDrive-Speicher erhalten.

Der 5-Zoll große IPS-LCD wird durch Corning Gorilla Glass 3 geschützt. Die Hardware am Gerät umfasst einen Cortex-A7 Quad-Core-Prozessor mit 1,2 GHz, 1 GB RAM, Adreno 302 GPU und 8 GB internem Speicher. Die Speicherkapazität kann mit einer microSD-Karte um bis zu 128 GB erweitert werden. Die Bildaufnahme-Fähigkeit ist fantastisch, denn das Microsoft Lumia 535 verfügt sowohl vorne als auch hinten über eine 5 MP Kamera. Weiters bietet das 146 g Gerät Bluetooth 4.0, RM-Radio und A-GPS. Dank eines Lithium-Ionen-Akku mit einer Nennkapazität von 1905 mAh ist die Akkulaufzeit von bis zu 13 Stunden Sprechzeit gut.

Qualcomm Adreno 302: Integrierte Grafikeinheit in den ARM-SoCs der Qualcomm Snapdragon 200 Serie. 3D Spiele sind auf diesen Vertretern nur in Ausnahmen spielbar, grundsätzlich sind die Grafiklösungen hierfür jedoch nicht geeignet. Office Programme und Internet surfen dürfte jedoch ohne Problem möglich sein. » Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.
200 MSM8212: Einstiegs-Soc mit vier ARM Cortex-A7 Kernen und 1,2 Ghz maximaler Taktfrequenz.» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .
5": Es handelt sich um eine typische Smartphone-Diagonale.» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.
0.146 kg: Es gibt nur wenige Smartphones, die so leicht sind.
Microsoft:
Microsoft Smartphones und Tablets werden seit 2012 getestet. Es gibt zahlreiche Testberichte mit durchschnittlicher Bewertung. Das Leserinteresse ist durchaus gegeben, dennoch reicht der Marktanteil nicht für die Top 5 Smartphone-Hersteller (2016).

67.71%: Diese Bewertung ist schlecht. Die meisten Notebooks werden besser beurteilt. Als Kaufempfehlung darf man das nicht sehen. Auch wenn Verbalbewertungen in diesem Bereich gar nicht so schlecht klingen ("genügend" oder "befriedigend"), meist sind es Euphemismen, die eine Klassifikation als unterdurchschnittliches Notebook verschleiern.
» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

Geräte anderer Hersteller

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

Huawei Y625
Adreno 302, unknown
HTC Desire 516
Adreno 302, unknown

Geräte mit der selben Grafikkarte

Acer Liquid M220
Adreno 302, Snapdragon 200 8210, 4", 0.119 kg
Microsoft Lumia 532
Adreno 302, Snapdragon 200 MSM8212, 4", 0.136 kg
Microsoft Lumia 435
Adreno 302, Snapdragon 200 8210, 4", 0.134 kg
LG L Fino
Adreno 302, Snapdragon 200 MSM8212, 4.5", 0.145 kg
Nokia Lumia 530
Adreno 302, Snapdragon 200 8210, 4", 0.13 kg

Geräte mit der selben Bildschirmgröße und/oder ähnlichem Gewicht

Microsoft Lumia 650
Adreno 304, Snapdragon 212 APQ8009, 5", 0.122 kg
Microsoft Lumia 550
Adreno 304, Snapdragon 210 MSM8909, 4.7", 0.142 kg
Microsoft Lumia 950 XL
Adreno 430, Snapdragon 810 MSM8994, 5.7", 0.165 kg
Microsoft Lumia 950
Adreno 418, Snapdragon 808 MSM8992, 5.2", 0.15 kg
Microsoft Lumia 640 XL
Adreno 305, Snapdragon 400 MSM8226, 5.7", 0.171 kg
Microsoft Lumia 640
Adreno 305, Snapdragon 400 MSM8226, 5", 0.145 kg
Microsoft Lumia 730
Adreno 305, unknown, 4.7", 0.13 kg

Laptops des selben Herstellers

Microsoft Surface Pro 6, Core i5, 256 GB
UHD Graphics 620, Core i5 8250U, 12.3", 0.781 kg
Microsoft Surface Studio 2-LAL-00003
GeForce GTX 1070 (Desktop), Core i7 7820HQ, 28", 9.4 kg
Microsoft Surface Pro 6 i5 256GB
UHD Graphics 620, Core i5 8250U, 12.3", 1.087 kg
Microsoft Surface Laptop 2, i7 (JKQ-00069)
UHD Graphics 620, Core i7 8650U, 13.5", 1.28 kg
Microsoft Surface Laptop 2
UHD Graphics 620, Core i5 8250U, 13.5", 1.4 kg
Microsoft Surface Pro 6, Core i5, 128 GB
UHD Graphics 620, Core i5 8250U, 12.3", 0.781 kg
Microsoft Surface Pro 6, Core i7, 512 GB
UHD Graphics 620, Core i7 8650U, 12.3", 1.09 kg
Microsoft Surface Go MHN-00003
UHD Graphics 615, Pentium 4415Y, 10", 0.523 kg
Microsoft Surface Go MCZ-00002
HD Graphics 615, Pentium 4415Y, 10", 0.522 kg
Microsoft Surface Book, Core i5-6300U
GeForce 940M, Core i5 6300U, 13.5", 1.7 kg
Microsoft Surface Pro with LTE
HD Graphics 620, Core i5 7300U, 12.2", 0.77 kg
Preisvergleich
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Microsoft Lumia 535
Autor: Stefan Hinum (Update: 21.11.2014)