Notebookcheck

Huawei zeigt neues, cooles Video zum Mate Xs Falt-Smartphone

Huawei zeigt neues, cooles Video zum Mate Xs Falt-Smartphone
Huawei zeigt neues, cooles Video zum Mate Xs Falt-Smartphone
Vor etwa zwei Wochen hat Huawei die zweite Generation seines faltbaren Smartphones präsentiert. Verbessert wurden unter anderem der Prozessor, das Scharnier und das Display. In einem kürzlich hochgeladenen Video werden der faltbare Bildschirm und die Multitasking-Möglichkeiten und mehr vorgeführt.
Christian Hintze,

Beim Design bewegt sich nicht allzu viel zwischen den zwei Generationen des Mate X(s). Huawei nimmt eher Detailverbesserungen vor, steigert die Performance durch einen neuen Prozessor und tut einiges dafür die allgemeine Stabilität und Robustheit des faltbaren Smartphones zu verbessern.

Die CPU bekommt ein Upgrade, es arbeitet jetzt der Top-Prozessor Kirin 990 5G aus eigenem Hause im Falthandy. Dieser soll gleichzeitig die Leistung und die Akkulaufzeit erhöhen sowie neue Features einführen, Stichwort 5G. In Sachen Stabilität setzt der Hersteller auf ein neues Metall im Scharnier und stattet das Display mit einer doppelten Schicht aus optischem Polimid aus.

Im neuen Video demonstriert Huawei den teuren, faltbaren Bildschirm des Mate Xs und geht auf seine Vorzüge beim Benutzen ein. Multitasking wird damit erheblich vereinfacht, ebenso Drag & Drop Aktionen unkompliziert ermöglicht. Doch seht selbst!

Quelle(n)

Huawei via Mspoweruser

Bild: Huawei

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2020-03 > Huawei zeigt neues, cooles Video zum Mate Xs Falt-Smartphone
Autor: Christian Hintze,  9.03.2020 (Update:  9.03.2020)
Christian Hintze
Aus Interesse an Computer-Spielen habe ich ein Informatikstudium begonnen, bin dann doch Diplom-Psychologe geworden, aber den Spielen und der Hardware treu geblieben. Z.B. beim Auslandsjahr in London als Spieletester bei Sega. In meiner Freizeit finde ich neben PC-Spielen Ausgleich beim Sport (mittlerweile vorwiegend Hallenfußball und meinem Kleinkind hinterher laufen), Gitarre spielen und Bambusräder bauen (na gut, bisher nur ein einziges unter Anleitung).