Notebookcheck

Lenovo Legion Y740-17ICH

Ausstattung / Datenblatt

Lenovo Legion Y740-17ICH
Lenovo Legion Y740-17ICH (Legion Y740 Serie)
Grafikkarte
NVIDIA GeForce RTX 2080 Max-Q - 8192 MB, Kerntakt: 735 MHz, Speichertakt: 1500 MHz, GDDR6, 417.38
Hauptspeicher
16384 MB 
, DDR4-2666, 19-19-19-43, Dual-Channel
Bildschirm
17.3 Zoll 16:9, 1920 x 1080 Pixel 127 PPI, AU Optronics B173HAN03.2, IPS, AUO329D, spiegelnd: nein
Mainboard
Intel Cannon Lake HM370
Massenspeicher
Samsung SSD PM981 MZVLB256HAHQ, 256 GB 
, Secondary: 1 TB Seagate ST1000LM049
Anschlüsse
1 USB 3.0 / 3.1 Gen1, 2 USB 3.1 Gen2, 1 Thunderbolt, 1 HDMI, 1 DisplayPort, 1 Kensington Lock, Audio Anschlüsse: 3.5 mm combo
Netzwerk
Realtek RTL8168/8111 Gigabit-LAN (10/100/1000/2500/5000MBit/s), Killer Wireless-AC 1550i Wireless Network Adapter (9560NGW) (a/b/g/n = Wi-Fi 4/ac = Wi-Fi 5), Bluetooth 5
Abmessungen
Höhe x Breite x Tiefe (in mm): 23 x 412.6 x 304.9
Akku
76 Wh, 4840 mAh Lithium-Polymer, 4-cell
Betriebssystem
Microsoft Windows 10 Home 64 Bit
Kamera
Webcam: HD
Sonstiges
Tastatur: Chiclet, Tastatur-Beleuchtung: ja, Lenovo Vantage, Lenovo Utility, McAfee LiveSafe, 12 Monate Garantie
Gewicht
2.8 kg, Netzteil: 986 g
Preis
2300 USD

 

Preisvergleich

Bewertung: 78.1% - Gut
Durchschnitt von 6 Bewertungen (aus 6 Tests)
Preis: - %, Leistung: 94%, Ausstattung: 57%, Bildschirm: 84% Mobilität: 67%, Gehäuse: 77%, Ergonomie: 83%, Emissionen: 88%

Testberichte für das Lenovo Legion Y740-17ICH

85.6% Test Lenovo Legion Y740-17ICH (i7-8750H, RTX 2080 Max-Q) Laptop | Notebookcheck
Ein Mittelklasse-Laptop mit einer High-End-Grafikkarte. Obwohl Haptik und Design es nicht erahnen lassen, kann das Lenovo Legion Y740 problemlos mit beliebten Gaming-Notebook-Topmodellen mithalten.
83% Lenovo Legion Y740 (17-inch) review:
Quelle: CNet Englisch EN→DE
The Legion Y740 delivers cutting-edge gaming performance at a considerably lower price than the competition.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 31.03.2019
Bewertung: Gesamt: 83% Leistung: 90% Mobilität: 70% Gehäuse: 80%
60% Lenovo Legion Y740 (17-inch) (2019) Review
Quelle: Laptop Mag Englisch EN→DE
The Lenovo Legion Y740 is a strong performer and boasts solid speakers, but it loses points for its dim display and questionable build quality.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 27.03.2019
Bewertung: Gesamt: 60%
80% Lenovo Legion Y740 (17-Inch, 81HH0004US)
Quelle: PC Mag Englisch EN→DE
The battery life is brief and the body is hefty, but Lenovo's Legion Y740 delivers fine value among big, high-powered gaming laptops, with speed and features that rival more expensive machines.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 23.03.2019
Bewertung: Gesamt: 80%
80% Lenovo Legion Y740 17-inch review: Ray tracing and DLSS on a laptop
Quelle: Neowin Englisch EN→DE
If you're in the market for a gaming PC, you've obviously got a lot of options, but I think the 17-inch Lenovo Legion Y740 is a pretty good choice. It's massive, and we'll be taking a look at the 15-inch model in a week or two. But as long as you're OK with the size, you're good to go.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 16.03.2019
Bewertung: Gesamt: 80%
Hands on: Lenovo Legion Y740 review
Quelle: Techradar Englisch EN→DE
It’s crystal clear where Lenovo’s focuses were with its Y740 gaming laptops update: power, power and more power. However, this coupled with once-optional features coming standard has hiked the starting price up considerably.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 08.01.2019
80% Test Lenovo Legion Y740 : un bon rapport performance-prix pour gamers
Quelle: CNet France Französisch FR→DE
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 04.04.2019
Bewertung: Gesamt: 80%

Kommentar

NVIDIA GeForce RTX 2080 Max-Q: High-End Notebook-Grafikkarte und Stromsparversion der RTX 2080 mit reduzierten Taktraten. High-End Grafikkarten welche auch neueste und anspruchsvolle 3D-Spiele in hohen Auflösungen und Detailstufen flüssig wiedergeben können. Durch den hohen Stromverbrauch, werden diese GPUs nur in großen und schweren Notebooks mit geringen Akkulaufzeiten angeboten. » Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.
8750H: Auf der Coffee-Lake-Architektur basierender SoC (System-on-a-Chip) für große Notebooks. Integriert unter anderem sechs CPU-Kerne mit 2,2 - 4,1 GHz (4 GHz bei 4 Kernen, 3,9 GHz bei allen 6 Kernen) und HyperThreading sowie eine Grafikeinheit und wird in 14-Nanometer-Technik gefertigt.» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .
17.3": Das ist eine große Display-Diagonale für Notebooks, die vor allem als Standgeräte dienen. Die etwas kleineren 16 Zoller sind eher selten geworden. Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.
2.8 kg:
Für Notebooks mit 15 Zoll Displays ist dieses Gewicht repräsentativ.

Lenovo:
Lenovo („Le“ vom englischen legend, novo (Latein) für neu) wurde 1984 als chinesische Computerhandelsfirma gegründet. Ab 2004 war die Firma der größte Laptop-Hersteller Chinas und nach der Übernahme der PC-Sparte von IBM im Jahr 2005 der viertgrößte weltweit. Neben Desktops und Notebooks stellt das Unternehmen Monitore, Beamer, Server etc her.
2011 wurde die Mehrheit der Medion AG übernommen, einem europäischen Computer-Hardware-Hersteller. 2014 wurde Motorola Mobility gekauft, wodurch Lenovo einen Schub am Smartphone-Markt erreichte.
Von 2014 bis 2016 betrug der Marktanteil Lenovos am globalen Notebook-Markt 20-21% und lag damit auf Rang 2 hinter HP. Der Abstand verringerte sich aber sukzessive. Am Smartphone-Markt war Lenovo 2016 nicht unter den globalen Top 5 Herstellern.

78.1%: Weltbewegend ist diese Bewertung nicht. Obwohl es bei den meisten Websites einem "Befriedigend" entspricht, muss man bedenken, dass es kaum Notebooks gibt, die unter 60% erhalten. Verbalbewertungen in diesem Bereich klingen oft nicht schlecht, sind aber oft verklausulierte Euphemismen. Dieses Notebook wird von den Testern eigentlich als unterdurchschnittlich angesehen, eine Kaufempfehlung kann man nur mit viel Wohlwollen darin sehen.
» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

Geräte anderer Hersteller

Asus Zephyrus S GX701GX-EV021R
GeForce RTX 2080 Max-Q
Asus Zephyrus S GX701GX-EV064T
GeForce RTX 2080 Max-Q
Asus Zephyrus S GX701GX
GeForce RTX 2080 Max-Q

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

Origin PC EVO17-S 2019 (i7-9750H, RTX 2080 Max-Q)
GeForce RTX 2080 Max-Q, Core i7 9750H
Asus ROG Zephyrus S GX701GXR-EV013R
GeForce RTX 2080 Max-Q, Core i7 9750H
Razer Blade Pro 17 RTX 2080 Max-Q
GeForce RTX 2080 Max-Q, Core i7 9750H
Alienware m17 P37E
GeForce RTX 2080 Max-Q, Core i9 8950HK

Geräte mit der selben GPU und/oder Bildschirmgröße

MSI GS75 Stealth 9SG
GeForce RTX 2080 Max-Q, Core i7 9750H, 2.28 kg
MSI GS75 8SG Stealth
GeForce RTX 2080 Max-Q, Core i7 8750H, 2.278 kg

Geräte mit der selben Grafikkarte

Acer Predator Triton 500 PT515-51-74JA
GeForce RTX 2080 Max-Q, Core i7 8750H, 15.6", 2 kg
Razer Blade 15 RTX 2080 Max-Q, Core i7-8750H
GeForce RTX 2080 Max-Q, Core i7 8750H, 15.6", 2.1 kg
Origin PC EVO16-S (i7-8750H, RTX 2080 Max-Q)
GeForce RTX 2080 Max-Q, Core i7 8750H, 16.1", 2.1 kg
Acer ConceptD 7
GeForce RTX 2080 Max-Q, Core i7 9750H, 15.6", 2.1 kg
MSI GS65 8SG-005
GeForce RTX 2080 Max-Q, Core i7 8750H, 15.6", 1.9 kg
Alienware m15-565K7
GeForce RTX 2080 Max-Q, Core i9 8950HK, 15.6", 2.16 kg
Razer Blade 15 RTX 2080 Max-Q
GeForce RTX 2080 Max-Q, Core i7 9750H, 15.6", 2.21 kg
Asus Zephyrus S GX531GX
GeForce RTX 2080 Max-Q, Core i7 8750H, 15.6", 2.1 kg
Gigabyte Aero 15-Y9
GeForce RTX 2080 Max-Q, Core i9 8950HK, 15.6", 2.118 kg
Asus Zephyrus S GX531GX-ES036R
GeForce RTX 2080 Max-Q, Core i7 8750H, 15.6", 2.1 kg
Gigabyte Aero 15 Y9-9UK4720P
GeForce RTX 2080 Max-Q, Core i9 8950HK, 15.6", 2 kg
MSI GS65 8SG-055
GeForce RTX 2080 Max-Q, Core i7 8750H, 15.6", 1.9 kg
Acer Predator Triton 500
GeForce RTX 2080 Max-Q, Core i7 8750H, 15.6", 2.144 kg

Geräte mit der selben Bildschirmgröße und/oder ähnlichem Gewicht

Lenovo Legion Y545-15-81T20005US
GeForce GTX 1650 (Laptop), Core i7 9750H, 15.6", 2.3 kg
Lenovo Legion Y540 15-IRH-81SY001KSB
GeForce GTX 1650 (Laptop), Core i7 9750H, 15.6", 2.3 kg
Lenovo Legion Y530-81FV00QARU
GeForce GTX 1050 (Laptop), Core i7 8750H, 15.6", 2.3 kg
Lenovo Legion Y540-15IRH-81SX00B2GE
GeForce GTX 1660 Ti (Laptop), Core i7 9750H, 15.6", 2.2 kg
Lenovo Legion Y540-15IRH
GeForce RTX 2060 (Laptop), Core i7 9750H, 15.6", 2.3 kg
Lenovo Legion Y540-15IRH-81SX00B2GE
GeForce GTX 1660 Ti (Laptop), Core i5 9300H, 15.6", 2.3 kg
Preisvergleich
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Lenovo Legion Y740-17ICH
Autor: Stefan Hinum (Update:  5.03.2019)