Notebookcheck

Alienware m17 P37E

Ausstattung / Datenblatt

Alienware m17 P37E
Alienware m17 P37E
Grafikkarte
NVIDIA GeForce RTX 2080 Max-Q - 8192 MB, Kerntakt: 1230 MHz, Speichertakt: 1500 MHz, GDDR6, 419.67, Optimus
Hauptspeicher
16384 MB 
, DDR4-2666, 19-19-19-43, Dual-Channel
Bildschirm
17.3 Zoll 16:9, 3840 x 2160 Pixel 255 PPI, AU Optronics B173ZAN01.0, IPS, Dell P/N: 8CJK2, spiegelnd: nein
Mainboard
Intel Cannon Lake HM370
Massenspeicher
SK Hynix PC401 512GB M.2 (HFS512GD9TNG), 512 GB 
Soundkarte
NVIDIA TU104 - High Definition Audio Controller
Anschlüsse
4 USB 3.0 / 3.1 Gen1, 1 USB 3.1 Gen2, 1 Thunderbolt, 1 HDMI, 1 DisplayPort, 1 Kensington Lock, Audio Anschlüsse: 3.5 mm combo
Netzwerk
Killer E2500 Gigabit Ethernet Controller (10/100/1000MBit), Killer Wireless-AC 1550 Wireless Network Adapter (a/b/g/h/n/ac), Bluetooth 5
Abmessungen
Höhe x Breite x Tiefe (in mm): 23 x 410 x 292.5
Akku
90 Wh Lithium-Polymer
Betriebssystem
Microsoft Windows 10 Home 64 Bit
Kamera
Webcam: FHD
Primary Camera: 2.1 MPix
Sonstiges
Lautsprecher: Stereo, Tastatur: Chiclet, Tastatur-Beleuchtung: ja, Alienware Comman Center, 12 Monate Garantie
Gewicht
2.63 kg, Netzteil: 924 g
Preis
3300 USD

 

Preisvergleich

Bewertung: 75.8% - Gut
Durchschnitt von 3 Bewertungen (aus 3 Tests)
Preis: - %, Leistung: 96%, Ausstattung: 65%, Bildschirm: 88% Mobilität: 70%, Gehäuse: 86%, Ergonomie: 87%, Emissionen: 80%

Testberichte für das Alienware m17 P37E

87.4% Test Alienware m17 (i9-8950HK, RTX 2080 Max-Q, 4K UHD) Laptop | Notebookcheck
23 Prozent schlanker, 37 Prozent kleiner und 40 Prozent leichter. Beim m17 hat sich Alienware die Beschwerden über die Größe und das Gewicht der Alienware-17-Reihe zu Herzen genommen, dafür muss man hier jedoch auch auf einige nützliche Ausstattungsmerkmale wie das beleuchtete Touchpad, individuell anpassbare RGB-Tastaturbeleuchtung und zusätzliche Anschlüsse verzichten.
Alienware m17 R2 (2019) initial review: An eye pleasing gaming notebook
Quelle: Pocket Lint Englisch EN→DE
The Alienware m17 R2 is a potential show stopped. A powerful, lightweight and easy-on-the-eye gaming laptop that packs a punch and does it with class and style you won't see much elsewhere.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 29.05.2019
60% Alienware m17
Quelle: PC Mag Englisch EN→DE
The Alienware m17 gets excellent performance from high-end parts, but with a merely okay build and power matched by less-expensive machines, the value proposition is questionable—especially at the lofty price of our review unit.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 03.05.2019
Bewertung: Gesamt: 60%
80% Alienware m17 (2019) Review
Quelle: Laptop Mag Englisch EN→DE
But gamers looking to save some money can get the MSI GS75 Stealth for $1,000 less and still get a machine that's lighter, with a brighter display and faster SSD. However, you lose out on the high-powered CPU and 4K display. Ultimately, the Alienware m17 is a great choice for gamers who want serious power in a reasonably slim chassis.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 12.04.2019
Bewertung: Gesamt: 80%

Kommentar

NVIDIA GeForce RTX 2080 Max-Q: High-End Notebook-Grafikkarte und Stromsparversion der RTX 2080 mit reduzierten Taktraten. High-End Grafikkarten welche auch neueste und anspruchsvolle 3D-Spiele in hohen Auflösungen und Detailstufen flüssig wiedergeben können. Durch den hohen Stromverbrauch, werden diese GPUs nur in großen und schweren Notebooks mit geringen Akkulaufzeiten angeboten. » Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.
8950HK: Auf der Coffee-Lake-Architektur basierender SoC (System-on-a-Chip) für große Notebooks. Integriert unter anderem sechs CPU-Kerne mit 2,9 - 4,8 GHz (4,3 GHz bei 6 Kernen) und HyperThreading sowie eine Grafikeinheit und wird in 14-Nanometer-Technik gefertigt. Dank freiem Multiplikator ist ein Übertakten der CPU möglich.» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .
17.3": Das ist eine große Display-Diagonale für Notebooks, die vor allem als Standgeräte dienen. Die etwas kleineren 16 Zoller sind eher selten geworden. Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.
2.63 kg:
Dieser Gewichtsbereich repräsentiert typische Notebooks mit 14-16 Zoll Display-Diagonale.

Alienware: Alienware wurde 1996 in den USA gegründet. Die europäische Hauptniederlassung befindet sich in Irland. Alienware gehört seit 2006 zum Dell-Konzern. Die Produktpalette fokussiert vor allem Gaming-Laptops und -Desktops. Markenzeichen ist ein leicht futuristisch anmutendes Design mit einem Alien als Logo. Zusätzlich werden Workstations für Privat- und Geschäftskunden vertrieben. Alienware kann am Notebook-Markt zu den Herstellern mittlerer Größe eingeordnet werden. Es gibt einige Testberichte mit in Summe durchschnittlichen Bewertungen.
75.8%: Weltbewegend ist diese Bewertung nicht. Obwohl es bei den meisten Websites einem "Befriedigend" entspricht, muss man bedenken, dass es kaum Notebooks gibt, die unter 60% erhalten. Verbalbewertungen in diesem Bereich klingen oft nicht schlecht, sind aber oft verklausulierte Euphemismen. Dieses Notebook wird von den Testern eigentlich als unterdurchschnittlich angesehen, eine Kaufempfehlung kann man nur mit viel Wohlwollen darin sehen.
» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

Asus Zephyrus S GX701GX-EV021R
GeForce RTX 2080 Max-Q, Core i7 8750H
Lenovo Legion Y740-17ICHg-81HH001NGE
GeForce RTX 2080 Max-Q, Core i7 8750H
Asus Zephyrus S GX701GX-EV064T
GeForce RTX 2080 Max-Q, Core i7 8750H
Lenovo Legion Y740-17ICH
GeForce RTX 2080 Max-Q, Core i7 8750H
Asus Zephyrus S GX701GX
GeForce RTX 2080 Max-Q, Core i7 8750H
MSI GS75 8SG Stealth
GeForce RTX 2080 Max-Q, Core i7 8750H

Geräte mit der selben Grafikkarte

Origin PC EVO16-S (i7-8750H, RTX 2080 Max-Q)
GeForce RTX 2080 Max-Q, Core i7 8750H, 16.1", 2.1 kg
Acer ConceptD 7
GeForce RTX 2080 Max-Q, Core i7 9750H, 15.6", 2.1 kg
MSI GS65 8SG-005
GeForce RTX 2080 Max-Q, Core i7 8750H, 15.6", 1.9 kg
Alienware m15-565K7
GeForce RTX 2080 Max-Q, Core i9 8950HK, 15.6", 2.16 kg
Razer Blade 15 RTX 2080 Max-Q
GeForce RTX 2080 Max-Q, Core i7 9750H, 15.6", 2.21 kg
Asus Zephyrus S GX531GX
GeForce RTX 2080 Max-Q, Core i7 8750H, 15.6", 2.1 kg
Gigabyte Aero 15-Y9
GeForce RTX 2080 Max-Q, Core i9 8950HK, 15.6", 2.118 kg
Asus Zephyrus S GX531GX-ES036R
GeForce RTX 2080 Max-Q, Core i7 8750H, 15.6", 2.1 kg
Gigabyte Aero 15 Y9-9UK4720P
GeForce RTX 2080 Max-Q, Core i9 8950HK, 15.6", 2 kg
MSI GS65 8SG-055
GeForce RTX 2080 Max-Q, Core i7 8750H, 15.6", 1.9 kg
Acer Predator Triton 500
GeForce RTX 2080 Max-Q, Core i7 8750H, 15.6", 2.144 kg

Geräte mit der selben Bildschirmgröße und/oder ähnlichem Gewicht

Alienware m15 P79F
GeForce RTX 2070 Max-Q, Core i7 8750H, 15.6", 2.16 kg
Alienware m15-KV74W
GeForce RTX 2070 Max-Q, Core i7 8750H, 15.6", 2.16 kg
Alienware m17-XW6MJ
GeForce RTX 2070 Max-Q, Core i7 8750H, 17.3", 2.63 kg
Alienware Area-51m, i9-9900K, RTX 2080
GeForce RTX 2080 (Laptop), Core i9 (Desktop) 9900K, 17.3", 3.87 kg
Alienware M15, GTX 1070
GeForce GTX 1070 (Laptop), Core i7 8750H, 15.6", 2.2 kg
Alienware m15 GTX 1070 Max-Q
GeForce GTX 1070 Max-Q, Core i7 8750H, 15.6", 2.16 kg
Preisvergleich
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Alienware > Alienware m17 P37E
Autor: Stefan Hinum, 26.04.2019 (Update: 26.04.2019)