Notebookcheck

Lenovo ThinkPad X1 Tablet

Ausstattung / Datenblatt

Lenovo ThinkPad X1 Tablet
Lenovo ThinkPad X1 Tablet (ThinkPad Tablet Serie)
Bildschirm
12.1 Zoll 3:2, 2160 x 1440 Pixel, spiegelnd: ja
Gewicht
1000 g
Preis
1200 Euro

 

Preisvergleich

Bewertung: 79.5% - Gut
Durchschnitt von 24 Bewertungen (aus 34 Tests)
Preis: 75%, Leistung: 86%, Ausstattung: 90%, Bildschirm: 88% Mobilität: 87%, Gehäuse: 90%, Ergonomie: 92%, Emissionen: 90%

Testberichte für das Lenovo ThinkPad X1 Tablet

87% Lenovo ThinkPad X1 Tablet (Intel Core m5-6Y54, 8GB RAM, 256GB SSD, LTE)
Quelle: Computerbild - Heft 21/2016 Deutsch
Ausdauernd und schnell ist das ThinkPad X1 Tablet. Zudem zählt es mit seinem Gewicht von nur 1057 Gramm zu den leichtesten Convertible-Notebooks überhaupt. Damit empfiehlt es sich vor allem als kompakter Büro-Begleiter für den täglichen Transport zur Arbeit und zurück. Sein 12-Zoll-Display zeigt Inhalte gestochen scharf, wenn auch etwas blass.
Einzeltest, online nicht verfügbar, Länge unbekannt, Datum: 01.10.2016
Bewertung: Gesamt: 87%
Lenovo ThinkPad X1
Quelle: HardwareLuxx Deutsch
Mehr Leistung als die direkten Konkurrenten, ein gut umgesetzter Standfuß, volle Einsatzbereitschaft auch unterwegs dank LTE-Modem und eine Tastatur mit hohem Schreibkomfort - und dennoch will der Funke nicht so richtig überspringen. Dass das ThinkPad X1 Tablet am Ende keine klare Empfehlung verdient, liegt im Wesentlichen nur an zwei Punkten.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 19.08.2016
79% Lenovo ThinkPad X1 Tablet (Intel Core m5-6Y54, 8GB RAM, 256GB SSD, LTE)
Quelle: Connect - Heft 9/2016 Deutsch
Pro: sehr schlankes und leichtes 2-in-1-Gerät; brillantes, helles Display; integriertes LTE-Modem; Fingerprint-Reader; Stift mit Halter im Lieferumfang; drahtlose Dockingmöglichkeit (WiGig); optionale Erweiterungsmodule. Contra: mäßige Systemleistung; mittelmäßige Laufzeit; relativ hoher Preis.
Einzeltest, online nicht verfügbar, Länge unbekannt, Datum: 01.08.2016
Bewertung: Gesamt: 79%
81% Lenovo ThinkPad X1 Tablet (Intel Core m7-6Y75, 8GB RAM, 512GB SSD, LTE)
Quelle: PC Go - Heft 9/2016 Deutsch
Das Thinkpad X1 Tablet ist ein echtes Multitalent. In dieser Konfiguration und Leistung ist der Preis trotz der ebenso guten wie praktischen Ausstattung allerdings gesalzen.
Einzeltest, online nicht verfügbar, Länge unbekannt, Datum: 01.08.2016
Bewertung: Gesamt: 81%
91% Lenovo Thinkpad X1
Quelle: PC Welt Deutsch
Das Thinkpad X1 Tablet ist ein perfekt ausgewogenes Arbeitsgerät für unterwegs: Die Rechenleistung passt ebenso wie die Akkulaufzeit, es lässt sich flexibel erweitern und bequem mit Tastatur und Stift bedienen. Es ist nicht das schnellste, schönste oder am besten ausgestattete 2in1-Gerät: Aber beim X1 Tablet müssen wegen des ultramobilen Formats weniger Kompromisse machen als bei der Konkurrenz.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 21.07.2016
Bewertung: Gesamt: 91% Leistung: 91% Ausstattung: 89% Bildschirm: 89% Mobilität: 76% Ergonomie: 92% Emissionen: 90%
87% Lenovo ThinkPad X1 Tablet (Intel Core m5-6Y54, 8GB RAM, 256GB SSD, LTE)
Quelle: Computerbild - Heft 13/2016 Deutsch
Tempo: 2,31; Bild/Ton: 2,01; Mobilität: 1,69; Ausstattung: 3,10; Bedienung: 2,69.
Einzeltest, online nicht verfügbar, Länge unbekannt, Datum: 01.07.2016
Bewertung: Gesamt: 87% Ausstattung: 79%
Lenovo ThinkPad X1 Tablet (Intel Core m7-6Y75, 8GB RAM, 256GB SSD)
Quelle: c't - Heft 14/2016 Deutsch
Plus: LTE-Modem; erweiterbar, aber ... Minus: ... geringe Modulauswahl; sehr teuer.
Einzeltest, online nicht verfügbar, Länge unbekannt, Datum: 01.07.2016
81% Lenovo ThinkPad X1 Tablet (Intel Core m5-6Y54, 8GB RAM, 256GB SSD, LTE)
Quelle: PC Magazin - Heft 8/2016 Deutsch
Lenovos Thinkpad X1 Tablet ist ein echtes Multitalent. In der Konfiguration und Leistung ist der Preis trotz der ebenso guten wie praktischen Ausstattung allerdings recht gesalzen.
Einzeltest, online nicht verfügbar, Länge unbekannt, Datum: 01.07.2016
Bewertung: Gesamt: 81%
96% Der Alleskönner
Quelle: Chip.de Deutsch
Das Lenovo ThinkPad X1 Tablet sticht im Test die Konkurrenz aus: Es überzeugt dank langer Akkulaufzeit, brillantem Display und überragender Ausstattung. Die Kombination aus schnellem Intel Core m5-Prozessor und 8 GByte großem Arbeitsspeicher machen es zu einem sehr soliden Gerät.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 01.06.2016
Bewertung: Gesamt: 96% Preis: 75% Leistung: 91% Ausstattung: 100% Bildschirm: 96% Mobilität: 99%

Ausländische Testberichte

80% Review: Lenovo ThinkPad X1 Tablet
Quelle: PC Authority Englisch EN→DE
The ThinkPad X1 Tablet is a peculiar mix of the wonderful and the awkward, then, but how does it stack up against its key rivals, the Microsoft Surface Pro 4 and HP Elite x2 in terms of the overall package? In some ways it surpasses both of them, especially given that neither has the facility to add components in the way the Lenovo ThinkPad X1 does, and it’s a match for both in terms of its ergonomics.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 17.11.2016
Bewertung: Gesamt: 80%
40% Lenovo ThinkPad X1
Quelle: It Pro Englisch EN→DE
The Lenovo ThinkPad X1 Tablet looks great on paper, but the more time we spent with it the more puzzled and unconvinced we were by its flawed conception and design. The existing modules are finicky to dock, expensive and are of limited utility and thus questionable value.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 26.07.2016
Bewertung: Gesamt: 40%
70% Lenovo ThinkPad X1 Tablet review
Quelle: Techradar Englisch EN→DE
For the ThinkPad diehards out there, you've just met the best business-bent tablet that money can buy. However, no product exists in a vacuum. For as impressive as the ThinkPad X1 Tablet is, both Apple and Microsoft still rule the roost when it comes to ergonomics and cost-effectiveness. Unless you're running several presentations a day on the go or have incredible love and loyalty for AccuType keyboards, there isn't a terribly compelling reason to buy this tablet over either Microsoft or Apple's.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 26.07.2016
Bewertung: Gesamt: 70%
80% A Surface Pro 4 rival you can count on
Quelle: Expert Reviews Englisch EN→DE
The Lenovo ThinkPad X1 Tablet surpasses its rivals in more ways than one, but is held back by just a couple of flaws. Its sheer upgradability is the star here, with plenty of add-ons and extras you can get with it, something the likes of the Surface Pro 4 and HP Elite X2 don’t have. The X1 Tablet is near flawless in its design too, with fantastic ergonomics paired with its super slim and lightweight portability. There are some parts of the design that are a bit clunky, especially considering how awkward it is to attach any of the extras, but those are options some many never have to engage with.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 20.07.2016
Bewertung: Gesamt: 80%
80% The Surface Pro 4 rival you can expand
Quelle: PC Pro Englisch EN→DE
The ThinkPad X1 Tablet is a peculiar mix of the wonderful and the awkward, then, but how does it stack up against its key rivals, the Microsoft Surface Pro 4 and HP Elite X2 in terms of the overall package? In some ways it surpasses both of them, especially given that neither has the facility to add components in the way the Lenovo ThinkPad X1 does, and it's a match for both in terms of its ergonomics.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 08.07.2016
Bewertung: Gesamt: 80%
Lenovo ThinkPad X1
Quelle: Hot Hardware Englisch EN→DE
Microsoft deserves credit for popularizing and, to a great extent, legitimizing the 2-in-1 category, which is beginning to take the place of dedicated tablets. Why buy a standalone slate when you can have a tablet that doubles as a laptop? However, it's hardware partners like Lenovo that are making the category more interesting, and that's certainly true of the ThinkPad X1 Tablet with its modular approach to computing.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 21.06.2016
80% Lenovo ThinkPad X1
Quelle: Digital Trends Englisch EN→DE
The ThinkPad X1 Tablet is not a perfect 2-in-1, but it is a very good one. It competes with or exceeds the Surface Pro 4 on almost every benchmark, and offers a much nicer keyboard. In some ways, the ThinkPad X1 even manages to compete with the Surface Book, with similar processing power and graphics capability fit into a much smaller form factor.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 21.06.2016
Bewertung: Gesamt: 80%
80% Lenovo ThinkPad X1 Tablet Review: Surface Pro, ThinkPad Edition
Quelle: Notebookreview.com Englisch EN→DE
The Lenovo ThinkPad X1 Tablet could also be called the Surface Pro 4 ThinkPad Edition. It takes everything we love about Microsoft’s Windows 10 two-in-one and adds a ThinkPad twist. There’s a lot to like here. The build quality is superb, and the full complement of ports, including USB Type-C, can’t be beat. The mobile keyboard is one of the better we’ve tested, and ThinkPad fans will love the inclusion of the trackpoint. The modular expansions also give the ThinkPad X1 Tablet unique features unrivaled by other devices.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 24.05.2016
Bewertung: Gesamt: 80%
70% Lenovo ThinkPad X1
Quelle: Good Gear Guide Englisch EN→DE
If you’re the type of person who focuses mainly on benchmarks, you might be better off buying a competing convertible tablet. I still rate the ThinkPad X1 Tablet highly, though, since its performance ranks in the “good enough” category for many applications. Conveniences like the kickstand and the pen loop give the ThinkPad X1 Tablet an edge and make it competitive among the ranks of the best convertible tablets.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 17.05.2016
Bewertung: Gesamt: 70%
80% Smart design makes up for performance shortcomings
Quelle: PC World Englisch EN→DE
If you’re the type of person who focuses mainly on benchmarks, you might be better off buying a competing convertible tablet. I still rate the ThinkPad X1 Tablet highly, though, since its performance ranks in the “good enough” category for many applications. Conveniences like the kickstand and the pen loop give the ThinkPad X1 Tablet an edge and make it competitive among the ranks of the best convertible tablets.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 17.05.2016
Bewertung: Gesamt: 80%
81% The ThinkPad X1 Tablet is like a Surface with a business twist
Quelle: Engadget Englisch EN→DE
With the ThinkPad X1 Tablet, Lenovo made a solid attempt at building a Surface-like device for business users. It's not really stylish, but it's one of the few hybrid tablets/laptops that'll get work done. Unfortunately, poor battery life and a sloppy keyboard keep it from being a truly must-have device.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 13.05.2016
Bewertung: Gesamt: 81%
Lenovo ThinkPad X1 Tablet Review
Quelle: Slashgear Englisch EN→DE
The X1 Tablet is wonderfully designed and is one of the most pleasant two-in-one devices I've ever typed on. The keyboard is every bit as useable as what you get on the fourth-generation X1 Carbon -- in fact, when propped up on a table, you can't tell the difference between typing on a Lenovo laptop and typing on the convertible tablet system. The arrangement has the same limitations as any 2-in-1 tablet/keyboard setup -- you won't be able to type on it if you're not at a desk/table, namely. Those who are familiar with 2-in-1 tablets in general will find the X1 Tablet to be one of the best offerings currently on the market.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 13.05.2016
80% Lenovo ThinkPad X1
Quelle: Mobile Tech Review Englisch EN→DE
The Lenovo ThinkPad X1 Tablet is a thoroughly modern tablet with a slim and light design and a simple yet sturdy keyboard connection. Optional modules seem to be the in thing for 2016 with everything from smartphones to tablets offering some kind of add-on functionality for a price. The Productivity module is likely to be the most popular since it increases battery life and adds a few key ports.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 12.05.2016
Bewertung: Gesamt: 80%
80% Lenovo ThinkPad X1
Quelle: Laptop Mag Englisch EN→DE
Overall, the ThinkPad X1 is one of the best business 2-in-1s yet. Unlike the Surface Pro 4, the Lenovo comes with a keyboard. Plus, the Lenovo's display is one of the best on the market and its performance (at least with Core m7) stacks up well against the competition. The modules are a cool idea, and adding the $150 backup battery provides a huge advantage over the X1's competitors.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 29.04.2016
Bewertung: Gesamt: 80%
Lenovo Thinkpad X1 Tablet
Quelle: Trusted Reviews Englisch EN→DE
My processor concerns aside, the Thinkpad X1 Tablet is a fairly compelling device. Thanks to its modular focus, the tablet has the potential to be one of the most flexible prosumer devices around. However, with pricing starting at $899 it’s entering a pretty competitive space of the market, which is currently dominated by powerhouse devices such as the iPad Pro and Surface Pro 4.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 05.01.2016
Lenovo ThinkPad X1 Tablet, lo hemos probado
Quelle: Tuexperto Spanisch ES→DE
Positive: Good design; robust case; compact size and lightweight; decent hardware. Negative: Mediocre battery life.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 24.08.2016
75% Review – Lenovo Thinkpad X1 Tablet
Quelle: PC Guia Portugiesisch PT→DE
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 27.08.2016
Bewertung: Gesamt: 75%
Recensione Lenovo ThinkPad X1 Tablet
Quelle: Toms Hardware Italia Italienisch IT→DE
Positive: Very bright screen; good performance; excellent battery life. Negative: Mediocre autonomy without extended battery.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 30.08.2016
80% Review: Lenovo ThinkPad X1 Tablet
Quelle: Tablets Magazine Holländisch NL→DE
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 17.08.2016
Bewertung: Gesamt: 80%
80% Recenzja Lenovo Thinkpad X1 Tablet
Quelle: Tabletowo Polnisch PL→DE
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 16.03.2017
Bewertung: Gesamt: 80% Leistung: 80% Bildschirm: 80% Mobilität: 85% Gehäuse: 90%
90% Pracuję na tablecie… i jest mi dobrze
Quelle: Benchmark.pl Polnisch PL→DE
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 17.10.2016
Bewertung: Gesamt: 90%
Luksusowy duet: test Lenovo ThinkPad X1 Carbon i X1 Tablet
Quelle: Komputerswiat Polnisch PL→DE
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 12.08.2016
Biznesowy tablet dla wymagających
Quelle: PC Lab.pl Polnisch PL→DE
Positive: Interchangeable modules; the ability to connect the dock; comfortable and backlit keyboard; TrackPoint; extending stand; good quality display. Negative: Hot under load; high price.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 02.05.2016
Lenovo Thinkpad X1 Tablet – Гибридная Философия
Quelle: Notebook-Center.ru RU→DE
Positive: Excellent IPS display; ergonomic keyboard; stylus supplied; good performance; decent amount of RAM and a fast SSD.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 15.06.2016
80% Lenovo Thinkpad X1 Tablet testad
Quelle: Mobil.se SV→DE
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 04.08.2016
Bewertung: Gesamt: 80% Leistung: 80% Ausstattung: 90%

Kommentar

Modell: Das Lenovo ThinkPad X1 Tablet ist ein Hybrid-Tablet, welches, dank entfernbarer Tastatur mit Trackpad und Trackpoint in Mitten der Tastatur, in ein Tablet, einen Laptop, einen Projektor oder eine 3D-Kamera verwandelt werden kann. Daher ist zur Bedienung des Gerätes keine Maus notwendig. Für mobile Nutzung ist es wichtig, dass das Gerät leicht ist. Das Lenovo ThinkPad X1 Tablet wiegt mitsamt entfernbarer Tastatur nur 1.1 kg und gehört damit zu den leichtesten portablen Geräten.

Ausgestattet ist das Lenovo ThinkPad X1 Tablet mit bis zu einem Intel Core m7 vPro Processor, 16 GB LPDDR3 RAM, einer 512 GB SSD und einem integrierten Intel HD Graphics Chip. Sein 12-Zoll Full-HD+ IPS-Bildschirm löst in 2K (2160 x 1440 Pixel) auf und liefert scharfe und klare Bilder. Es steht eine 8 MP Kamera mit Blitz zur Verfügung, die in 1080p aufzeichnen kann. Mit einer Akkulaufzeit von bis zu 10 Stunden ist das Lenovo ThinkPad X1 Tablet wahrlich für lang andauernde Verwendung unterwegs geeignet. In puncto Anschlüsse bietet es WiFi, einen USB-3.0-Port, einen USB-Type-C-Port, einen Mini-DisplayPort, einen microSD-Port und einen Nano-SIM-Port.

Intel HD Graphics 515: Integrierte Grafikkarte (GT2), welche in einigen Core-m-CPUs (Skylake, 4,5 Watt TDP) verbaut wird. Einige nicht anspruchsvolle aktuelle Spiele können mit geringen Details noch flüssig gespielt werden. Für Office und Video natürlich ausreichende Leistungsreserven. » Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.
6Y75: Auf der Skylake-Architektur basierender, sehr sparsamer ULV-SoC (System-on-a-Chip) für Tablets und 2-in-1-Notebooks. Integriert unter anderem zwei CPU-Kerne sowie eine Grafikeinheit und wird in 14-Nanometer-Technik gefertigt.» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .
12.1":
Diese Diagonale ist für Tablets relativ groß und für Subnotebooks eher klein. Convertibles sind in diesem Bereich auch öfters vertreten.  Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.
» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.
1 kg:
In dieser Gewichtsklasse finden sich große Tablets, kleine Subnotebooks, Ultrabooks sowie Convertibles mit 10-11 Zoll Display-Diagonale.

Lenovo:
Lenovo („Le“ vom englischen legend, novo (Latein) für neu) wurde 1984 als chinesische Computerhandelsfirma gegründet. Ab 2004 war die Firma der größte Laptop-Hersteller Chinas und nach der Übernahme der PC-Sparte von IBM im Jahr 2005 der viertgrößte weltweit. Neben Desktops und Notebooks stellt das Unternehmen Monitore, Beamer, Server etc her.
2011 wurde die Mehrheit der Medion AG übernommen, einem europäischen Computer-Hardware-Hersteller. 2014 wurde Motorola Mobility gekauft, wodurch Lenovo einen Schub am Smartphone-Markt erreichte.
Von 2014 bis 2016 betrug der Marktanteil Lenovos am globalen Notebook-Markt 20-21% und lag damit auf Rang 2 hinter HP. Der Abstand verringerte sich aber sukzessive. Am Smartphone-Markt war Lenovo 2016 nicht unter den globalen Top 5 Herstellern.

79.5%: Weltbewegend ist diese Bewertung nicht. Obwohl es bei den meisten Websites einem "Befriedigend" entspricht, muss man bedenken, dass es kaum Notebooks gibt, die unter 60% erhalten. Verbalbewertungen in diesem Bereich klingen oft nicht schlecht, sind aber oft verklausulierte Euphemismen. Dieses Notebook wird von den Testern eigentlich als unterdurchschnittlich angesehen, eine Kaufempfehlung kann man nur mit viel Wohlwollen darin sehen.
» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

Geräte anderer Hersteller

Dell XPS 12 9250 4K
HD Graphics 515
Dell Latitude 12 E7275
HD Graphics 515
Dell XPS 12-9250
HD Graphics 515

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

Asus Chromebook Flip C302CA-GU010
HD Graphics 515, Core m3 6Y30
HP Spectre x2 12-a001na
HD Graphics 515, Core m3 6Y30
Asus Chromebook C302CA-GU001
HD Graphics 515, Core m3 6Y30
Panasonic Toughpad FZ-Q2
HD Graphics 515, Core m5 6Y57
Asus Chromebook Flip C302CA-GU009
HD Graphics 515, Core m3 6Y30
Medion Akoya P3401T 2in1
HD Graphics 515, Core m5 6Y54
Samsung Chromebook Pro XE510C24-K01US
HD Graphics 515, Core m3 6Y30
HP Pavilion x2 12-b101ns
HD Graphics 515, Core m3 6Y30
Asus Chromebook Flip C302CA-DHM4
HD Graphics 515, Core m3 6Y30
Lenovo Yoga 710-11-80TX001JCK
HD Graphics 515, Core m5 6Y54
Lenovo Yoga 900S-12ISK-80ML004RMX
HD Graphics 515, Core m5 6Y54
HP Elite x2 1012 G1-L5H20EA
HD Graphics 515, Core m5 6Y54
Huawei MateBook HZ-W19
HD Graphics 515, Core m5 6Y54
HP Elite x2 1012 G1-L5H11EA
HD Graphics 515, Core m5 6Y57
HP Elite x2 1012 G1-L5H19EA
HD Graphics 515, Core m5 6Y54
Acer Aspire Switch 12S SW7-272-M0JS
HD Graphics 515, Core m5 6Y54
Lenovo Yoga 710-11-80TX000CUS
HD Graphics 515, Core m3 6Y30
HP Elite x2 1012 G1-L5H17EA
HD Graphics 515, Core m3 6Y30
HP Spectre x2 12-a002tu
HD Graphics 515, Core m5 6Y54
Lenovo Yoga 710-11-80TX000AUS
HD Graphics 515, Core m5 6Y54
Dell Inspiron 11-3169
HD Graphics 515, Core m3 6Y30
Preisvergleich
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Lenovo ThinkPad X1 Tablet
Autor: Stefan Hinum (Update: 30.04.2019)