Notebookcheck

CES 2018 | Lenovo Thunderbolt Graphics Dock: GTX 1050 bereits verbaut

Das Lenovo Thunderbolt Graphics Dock bringt die externe GPU gleich mit.
Das Lenovo Thunderbolt Graphics Dock bringt die externe GPU gleich mit.
Lenovo stellt auf der CES 2018 ein Thunderbolt 3-Dock vor, das etwas anders ist, als andere. Ähnlich wie das selige Acer Graphics Dock, ist in dem flachen Zubehör bereits eine Grafikkarte fix verbaut, in diesem Fall eine Nvidia GTX 1050. Das soll sogar für Windows Mixed Reality-Headsets ausreichen.

Externe Grafik-Docks für Thunderbolt 3-Rechner gibt es mittlerweile wie Sand am Meer, von vergleichsweise klein bis ziemlich groß. Auch ein reguläres Dock mit integrierter Grafik gab es bereits und zwar von Acer. Dieses war noch mit der Geforce GTX 960M bestückt und erwies sich nicht als sonderlich erfolgreich, vor allem was es nicht aufrüstbar. Ein ähnliches Schicksal dürfte wohl auch dem auf der CES 2018 in Las Vegas gezeigten Lenovo Thunderbolt Graphics Dock blühen, denn auch hier ist eine Geforce GTX 1050 direkt integriert und nicht gesteckt. Das macht das Dock schön handlich und leicht, in wenigen Jahren könnte es allerdings aufgrund der nicht austauschbaren GPU zum alten Eisen gehören.

Wer allerdings mehr auf Dockfunktionalität und weniger auf Spieletauglichkeit Wert legt, für den könnte es dennoch eine ideale Mischform für Thunderbolt 3-Notebooks mit integrierter Intel-GPU sein. Neben dem Thunderbolt 3-Port stehen 2 USB 3.0-Ports und ein USB 2.0-Anschluss zur Verfügung. Sowohl via HDMI 2.0 als auch via Displayport 1.3 können parallel Displays angeschlossen werden, zudem sind auch noch ein Ethernet-Port und ein Kopfhöreranschluss integriert. Die GTX 1050 bringt 4 GB GDDR5-RAM mit und soll laut Lenovo für das Ansteuern von Windows Mixed Reality-Headsets bei 90 Hz durchaus zu gebrauchen sein. Das Dock soll noch im Januar um 400 US-Dollar erhältlich sein.

Quelle(n)

Alle 1 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2018-01 > Lenovo Thunderbolt Graphics Dock: GTX 1050 bereits verbaut
Autor: Alexander Fagot,  9.01.2018 (Update: 28.06.2018)
Alexander Fagot
Alexander Fagot - Editor
Als Tech- und Gadget-begeisterter Allrounder mit Desktop-Selbstbau- und Overclocking-Vergangenheit, arbeitete ich als Filmvorführer noch mit dem guten alten 35 mm Film, bin dann zusehends auch professionell in die Computerwelt geschlittert und schuftete einige Jahre als Windows-Admin und Projektmanager. Nach längeren Reisen schreibe ich nun von allen Ecken dieser Welt aus als News-Redakteur für Notebookcheck und konzentriere mich im Moment tendenziell auf den Bereich Mobile.