Notebookcheck

MSI Alpha 15: Erster Gaming-Laptop mt 7 nm-AMD Raden RX 5500M-GPU

Der erste Gaming-Laptop mit AMDs 7 nm RX5500-GPU, der MSI Alpha 15.
Der erste Gaming-Laptop mit AMDs 7 nm RX5500-GPU, der MSI Alpha 15.
MSI feiert mit AMD und kündigte kurz nach der Premiere des ersten 7 nm-Radeon RX 5500M-Grafikchips das damit bestückte MSI Alpha 15 an, einen waschechten 15,6 Zoll Gaming-Laptop mit Ryzen 7-Prozessor, der noch rechtzeitig vor Weihnachten zu haben sein wird.

AMD hat gestern die Radeon RX 5500-Grafikkarte vorgestellt, die mobile Variante RX 5500M wird in Bälde auf einem der ersten Gaming-Laptops zu finden sein, der es noch dieses Jahr in unsere Läden schafft. MSI hat mit dem Alpha 15 einen reinrassigen AMD-Laptop angekündigt, der ab November zu haben sein soll, gerade rechtzeitig also für das nahende Weihnachtsgeschäft.

Mit seiner SteelSeries-Tastatur mit roter oder RGB-Einzeltastenbeleuchtung ist der 2,3 kg schwere 15-Zöller unschwer als Gaming-Profi zu erkennen, das 15,6 Zoll-Display mit Full-HD-Auflösung und dünnen Rändern kann optional auch als 144 Hz-schnelle Variante geordert werden, neben einer PCIe-SSD steht auch ein 2,5 Zoll-Anschluss für Festplatten zur Verfügung.

Das Besondere an dem MSI Alpha 15 ist aber natürlich die Kombination aus dem AMD Ryzen 7 3750H Quad-Core mit der neuen, im 7 nm-Verfahren produzierten, dedizierten AMD Radeon RX 5500M-GPU mit 4 GB GDDR6-Grafikspeicher. Diese dürfte sich beim Thema Performance oberhalb der Nvidia Geforce GTX 1650 einordnen, ist in der mobilen Variante aber im Takt reduziert. Preise und konkrete Konfigurationen für das MSI Alpha 15 hat MSI noch nicht genannt. 

Quelle(n)

Pressemitteilung

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2019-10 > MSI Alpha 15: Erster Gaming-Laptop mt 7 nm-AMD Raden RX 5500M-GPU
Autor: Alexander Fagot,  8.10.2019 (Update:  8.10.2019)
Alexander Fagot
Alexander Fagot - Editor
Als Tech- und Gadget-begeisterter Allrounder mit Desktop-Selbstbau- und Overclocking-Vergangenheit, arbeitete ich als Filmvorführer noch mit dem guten alten 35 mm Film, bin dann zusehends auch professionell in die Computerwelt geschlittert und schuftete einige Jahre als Windows-Admin und Projektmanager. Nach längeren Reisen schreibe ich nun von allen Ecken dieser Welt aus als News-Redakteur für Notebookcheck und konzentriere mich im Moment tendenziell auf den Bereich Mobile.