Notebookcheck

Medion Lifetab P10400-MD99775

Ausstattung / Datenblatt

Medion Lifetab P10400-MD99775
Medion Lifetab P10400-MD99775 (Lifetab Serie)
Hauptspeicher
2048 MB 
, DDR3
Bildschirm
10.1 Zoll 16:10, 1920 x 1200 Pixel 224 PPI, Capacitive, IPS, Corning Gorilla Glass 4, spiegelnd: ja
Massenspeicher
32 GB eMMC Flash, 32 GB 
, 26 GB verfügbar
Anschlüsse
Audio Anschlüsse: 3.5mm, Card Reader: microSD-/microSDHC-/microSDXC, microUSB 2.0
Netzwerk
802.11 b/g/n (b/g/n), Bluetooth 4.0, GPS
Abmessungen
Höhe x Breite x Tiefe (in mm): 8 x 259 x 156
Betriebssystem
Android 6.0 Marshmallow
Kamera
Primary Camera: 5 MPix
Secondary Camera: 2 MPix
Gewicht
505 g
Preis
200 Euro

 

Preisvergleich

Bewertung: 80.4% - Gut
Durchschnitt von 5 Bewertungen (aus 6 Tests)
Preis: - %, Leistung: 77%, Ausstattung: 57%, Bildschirm: 88% Mobilität: 76%, Gehäuse: 91%, Ergonomie: 85%, Emissionen: 90%

Testberichte für das Medion Lifetab P10400-MD99775

78% Medion Lifetab P10400
Quelle: Chip.de Deutsch
Im Test glänzt das Tablet mit dem Namen Medion Lifetab P10400 (MD 99775) insbesondere mit einem günstigen Preis. Überzeugen können dabei das Handling ebenso wie die Displayqualität. Zugeständnisse sind allerdings bei den Laufzeiten und der Ausstattung nötig.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 16.02.2017
Bewertung: Gesamt: 78% Ausstattung: 57% Bildschirm: 89% Mobilität: 85% Ergonomie: 85%
78% Medion Lifetab P10400
Quelle: Chip.de Deutsch
Im Test glänzt das Tablet mit dem Namen Medion Lifetab P10400 (MD 99775) insbesondere mit einem günstigen Preis. Überzeugen können dabei das Handling ebenso wie die Displayqualität. Zugeständnisse sind allerdings bei den Laufzeiten und der Ausstattung nötig.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 01.11.2016
Bewertung: Gesamt: 78% Ausstattung: 57% Bildschirm: 89% Mobilität: 61% Ergonomie: 85%
79% Medion Lifetab P10400 (MD 99775)
Quelle: Computerbild - Heft 23/2016 Deutsch
Klar, das Medion Lifetab P10400 hat Schwachpunkte. Aber weil es nur 199 Euro kostet, muss der Hersteller den Rotstift ansetzen und der Kunde Abstriche machen. Einen dicken Patzer leistete sich das Aldi-Tablet aber nicht: Es ist gut verarbeitet, arbeitet flink, das Display liefert scharfe Bilder und setzt Eingaben ohne Verzögerungen um.
Einzeltest, online nicht verfügbar, Länge unbekannt, Datum: 01.11.2016
Bewertung: Gesamt: 79%
Das taugt das 199-Euro-Tablet von Aldi
Quelle: Curved Deutsch
Bei einem Preis von 199 Euro muss man mit Abstrichen leben können. Medion hat diese aber geschickt versteckt, sodass das Gerät trotzdem schnell und flüssig läuft und auch die Verarbeitung nicht unter dem billigen Preis leiden musste. Wer vor allem ein Tablet braucht, um unterwegs mit einem leichten Gerät arbeiten zu können und Filme zu schauen, findet hier einen praktischen Begleiter.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 26.10.2016
79% Medion Lifetab P10400
Quelle: Areamobile Deutsch
Das neue Aldi-Tablet Medion Lifetab P10400 schlägt sich im Test überraschend gut und eignet sich vor allem für Sofa-Surfer. Das Display könnte zwar heller sein, bietet aber ansonsten gute Qualität. Der Prozessor liefert bei normaler Benutzung genug Power auch für 3D-Games, offenbar gibt es allerdings ein paar kleinere Treiberprobleme.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 26.10.2016
Bewertung: Gesamt: 79% Leistung: 69% Mobilität: 69% Gehäuse: 91% Ergonomie: 80%
88% Medion Lifetab P10400
Quelle: Notebookinfo Deutsch
Wer auf der Suche nach einem Tablet zum abendlichen Couch-Surfen, für sozialen Netzwerke wie Facebook, Mails und Filme ist, der kann mit dem günstigen Medion Lifetab P10400 glücklich werden. Für 199 Euro erhalten wir ein schlichtes, aber schickes Android Tablet mit Metall-Rückseite und einer guten Auswahl an Anschlüssen.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 25.10.2016
Bewertung: Gesamt: 88% Leistung: 85% Bildschirm: 85% Mobilität: 90% Gehäuse: 90% Ergonomie: 90% Emissionen: 90%

Kommentar

Intel HD Graphics (Cherry Trail): Grafikeinheit in den Tablet-SoCs der Cherry-Trail-Serie. Basiert auf der Broadwell-GPU (Intel Gen8), unterstützt DirectX 12 (FL 11_1) und bietet je nach Modell 12 oder 16 EUs. Diese Karten können nur sehr alte und sehr anspruchslose 3D Spiele flüssig darstellen.  Anwendungen wie Office, Internet surfen, Bildbearbeitung oder (SD) Videoschnitt sind jedoch ohne große Einschränkungen möglich. » Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.
Z8350: Sparsamer Quad-Core-SoC auf Basis der Atom-Architektur "Airmont" für Tablets. Taktet mit 1,44 bis 1,92 GHz (+80 MHz im Vergleich zum Z8300) und integriert eine DirectX-11.2-fähige Grafikeinheit. » Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .
10.1": Es handelt sich um eine typische Display-Größe für Tablets und kleine Convertibles. Displays mit dieser Größe sind heutzutage eher selten geworden.» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.
0.505 kg:
Dieses Gewicht ist typisch für kleine, handliche Tablets.

Medion: Medion AG ist ein deutscher Produzent von Consumer Electronics-Produkten und Anbieter digitaler Services. Niederlassungen gibt es im europäischen Ausland sowie Hongkong, USA und Australien. Medion beliefert vornehmlich große Handelsketten wie zum Beispiel Aldi/Hofer, real, Media Markt, Plus, Karstadt und Marktkauf. In der Schweiz werden Produkte über die Ladenkette Interdiscount, einer Tochterfirma von Coop, vertrieben. Die Produktpalette beinhaltet fast alles, was elektrisch betrieben wird: Toaster, PCs, Notebooks, Thermometer, Pulsuhren, Wäschetrockner, DVD-Player, Fernseher, Kühlschränke und Beamer. Medion vertreibt seine Produkte auch unter anderen Namen, wie beispielsweise Microstar, Micromaxx, Lifetec, Life, Cybercom und Tevion. Medion ist seit 2011 Teil der internationalen Lenovo-Gruppe. alle aktuellen Medion-Testberichte
80.4%: Diese Bewertung muss man eigentlich als durchschnittlich ansehen, denn es gibt etwa ebenso viele Notebooks mit besseren Beurteilungen wie Schlechteren. Die Verbalbeurteilungen klingen aber oft besser als sie wirklich sind, denn richtig gelästert wird über Notebooks eher selten. Obwohl dieser Bereich offiziell meist einem "Befriedigend" entspricht, passt oft eher "mäßiger Durchschnitt".
» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

Geräte anderer Hersteller

Chuwi Hi10 Air
HD Graphics (Cherry Trail)
Asus Transformer Mini T102HA-GR014T
HD Graphics (Cherry Trail)

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

Lenovo ThinkPad 10 Z8700-20E4S0MC00
HD Graphics (Cherry Trail), Atom x7 Z8700
Chuwi Hi10 Pro
HD Graphics (Cherry Trail), Atom x5 Z8300
Medion Lifetab P10505
HD Graphics (Cherry Trail), Atom x5 Z8300

Geräte mit der selben Grafikkarte

Chuwi Hi8 Air
HD Graphics (Cherry Trail), Atom x5 Z8350, 8", 0.34 kg
Medion Lifetab P8513-MD60175
HD Graphics (Cherry Trail), Atom x5 Z8350, 8", 0.345 kg
Chuwi Hi10 Plus
HD Graphics (Cherry Trail), Atom x5 Z8300, 10.8", 0.686 kg
Medion Lifetab P8514-MD60176
HD Graphics (Cherry Trail), Atom x5 Z8350, 8", 0.395 kg

Geräte mit der selben Bildschirmgröße und/oder ähnlichem Gewicht

Medion Lifetab P10612
Adreno 505, Snapdragon 430, 10", 0.58 kg
Medion Lifetab E10412
Mali-T720 MP2, MT8163 V/B 1.3 GHz, 10.1", 0.58 kg
Medion Lifetab X10607-MD30022835A1
Adreno 505, Snapdragon 430, 10.1", 0.544 kg
Medion LifeTab X10311-MD60654
Mali-T720, unknown, 10.1", 0.602 kg
Medion Lifetab P9701-MD90239
Mali-T760 MP4, RK3288, 9.7", 0.57 kg
Medion Lifetab X10302-MD60347
unknown, unknown, 10.1", 0.605 kg
Medion E6912
unknown, unknown, 7", 0.275 kg
Medion Lifetab E8201T-MD99751
HD Graphics (Bay Trail), Atom Z3735G, 8", 0.317 kg

Laptops des selben Herstellers

Medion Erazer P6705-MD61347
GeForce GTX 1050 Ti (Laptop), Core i7 8750H, 15.6", 2.5 kg
Medion Erazer P6705-MD61343
GeForce GTX 1050 Ti (Laptop), Core i7 8750H, 15.6", 2.7 kg
Medion Akoya S6445-30025467
UHD Graphics 620, Core i3 8145U, 15.6", 1.8 kg
Medion Akoya S6445-30025464
UHD Graphics 620, Core i3 8145U, 15.6", 1.8 kg
Medion Akoya S4401-MD61268
UHD Graphics 620, Core i5 8250U, 14", 1.8 kg
Medion Akoya E4271
UHD Graphics 605, Pentium N5000, 14", 1.7 kg
Medion Akoya P6645-MD63260
GeForce MX150, Core i5 8265U, 15.6", 1.8 kg
Medion Erazer X7861
GeForce GTX 1070 (Laptop), Core i7 8750H, 17.3", 3.4 kg
Medion Erazer P6605-MD61232
GeForce GTX 1050 (Laptop), Core i7 8750H, 15.6", 2.7 kg
Medion Akoya E2215T-MD60689
HD Graphics 400 (Braswell), Atom x5 Z8350, 11.6", 1.1 kg
Medion Akoya E4253-30024991
UHD Graphics 605, Pentium N5000, 14", 1.4 kg
Medion Akoya E6246-MD63200
UHD Graphics 605, Pentium N5000, 15.6", 1.7 kg
Preisvergleich
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Medion > Medion Lifetab P10400-MD99775
Autor: Stefan Hinum, 14.11.2016 (Update: 14.11.2016)