Notebookcheck

Motion LS800

Motion LS800
Motion LS800

Motion Werbetext für das LS800

Dank dieses neuartigen Design-Konzepts halten Sie ab sofort das ganze Leistungsspektrum eines herkömmlichen Tablet PCs bequem in nur einer Hand. (8.4 Zoll display und wiegt nur etwa 1 Kg)

Motion LS800

Ausstattung / Datenblatt

Motion LS800
Motion LS800
Prozessor
Intel Pentium M 753
Bildschirm
8.4 Zoll 16:10, 800 x 600 Pixel, SVGA
Massenspeicher
: 0GB, 0rpm
Sonstiges
HDD: 0GB, 0rpm, ,
Gewicht
1000 g

 

Preisvergleich

Bewertung: 80.67% - Gut
Durchschnitt von 3 Bewertungen (aus 3 Tests)
Preis: 60%, Leistung: 51%, Ausstattung: 59%, Bildschirm: 90% Mobilität: 70%, Gehäuse: 100%, Ergonomie: 75%, Emissionen: - %

Testberichte für das Motion LS800

80% Edler Officezwerg im Handtaschenformat
Quelle: Notebookjournal Deutsch
Also wir müssen sagen, es macht wirklich Spaß sich mit dem Motion LS 800 zu beschäftigen. Gerade für unterwegs ist es ideal. Im Internet surfen, Videos schauen, Musik hören, Officearbeiten oder als Diktiergerät - all das meistert das Motion LS 800 tadellos. Egal ob drinnen oder draußen.Die Leistung des Intel Pentium M-Prozessors (1,2 GHz) ist für die genannten Anwendungen vollkommen ausreichend. Jedoch raten wir als Betriebssystem Windows XP zu nehmen, da unter Vista die Performance deutlich sinken dürfte.Bei längerem Betrieb ist den Notebookjournal.de-Testern die starke Erwärmung negativ aufgefallen. Prunkstücke dagegen sind ganz klar die schnelle SSD Festplatte und das hervorragende Display. Alles in allem ein wirklich gelungenes Gerät, bei dem der Preis von ca. 1900,- Euro angemessen ist.
ausführlicher Test mit Geräteaufbau und Testwerten und Bildern; online abrufbar

Gesamtwertung 80, Leistung 30, Display 90, Mobilität 70, Verarbeitung 100, Ergonomie 50, Ausstattung 30
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 06.08.2007
Bewertung: Gesamt: 80% Leistung: 30% Ausstattung: 30% Bildschirm: 90% Mobilität: 70% Gehäuse: 100% Ergonomie: 50%
82% LS800 Motion
Quelle: PC Professionell Deutsch
Reiner Tablet PC ohne Tastatur. Gut bedienbar über Stift und Spezialtasten am Rand. Das Motion LS800 ist sehr leise, weil passiv gekühlt. Die Ausstattung ist vergleichsweise spartanisch. Lange Akkulaufzeit.
kurzer Test; nur in der Zeitschrift verfügbar

(von 100): 82.1, Leistung 70.5, Ausstattung 86.2, Ergonomie 94.1, Akkulaufzeit 81.5
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 01.10.2006
Bewertung: Gesamt: 82% Leistung: 71% Ausstattung: 86% Ergonomie: 94%

Ausländische Testberichte

80% This slate-style tablet is a great success
Quelle: vnunet.com Englisch EN→DE
Motion Computing’s LS800 is the only slate tablet in this round-up, meaning it doesn’t have a built-in keyboard. Instead, it’s intended to be used solely with the stylus. You can also control the LS800 with the two microphones that work as a dual array and offer both acoustic echo cancellation and noise suppression to reduce background sounds.
minimal ausgestatteter Kurz-Test; online abrufbar

(von 5): 4, Preis/Leistung 3, Ausstattung 3, Ergonomie 4
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 09.03.2006
Bewertung: Gesamt: 80% Preis: 60% Ausstattung: 60% Ergonomie: 80%

Kommentar

Intel Graphics Media Accelerator (GMA) 900: Mobiler onboard (shared Memory) Grafikchip (auf Mobile Intel 915GM Chipsatz), ohne Hardware T&L - kaum spielefähig. Für Office und andere Anwendungsprogramme ohne 3D sehr gut geeignet.

3D Spiele sind auf diesen Vertretern nur in Ausnahmen spielbar, grundsätzlich sind die Grafiklösungen hierfür jedoch nicht geeignet. Office Programme und Internet surfen dürfte jedoch ohne Problem möglich sein.

» Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.

Intel Pentium M: Mit Intel Chipsatz (855 oder 915) und Intel WLAN auch unter der Bezeichnung Centrino bekannt.
Im Vergleich sehr schnell pro Megahertz und sehr genügsam. Sehr gute Ganzzahlen Performance, leichte Schwächen bei Gleitzahlen Berechnungen.
Auch als Low Voltage Version erhältlich mit sehr geringem Stromverbrauch.

753: » Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .

8.4": Diese Bildschirm-Diagonale ist für Tablets relativ klein. Allerdings kann man ein Gerät mit einem solchen Bildschirm kaum noch als Smartphone bezeichnen.

Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.

1 kg:

In dieser Gewichtsklasse finden sich große Tablets, kleine Subnotebooks, Ultrabooks sowie Convertibles mit 10-11 Zoll Display-Diagonale.


Motion: Der Notebook-Hersteller Motion Computing ist ein texanischer Hersteller, der sich bisher auf die Nische der Tablet PC/Subnotebooks spezialisiert hat und auch da in Europa eher geringere Marktanteile hat. Motion-Notebooks werden daher selten getestet.

80.67%: Diese Bewertung muss man eigentlich als durchschnittlich ansehen, denn es gibt etwa ebenso viele Notebooks mit besseren Beurteilungen wie Schlechteren. Die Verbalbeurteilungen klingen aber oft besser als sie wirklich sind, denn richtig gelästert wird über Notebooks eher selten. Obwohl dieser Bereich offiziell meist einem "Befriedigend" entspricht, passt oft eher "mäßiger Durchschnitt".

» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

 

Links

Motion Startseite

Preisvergleich:

Geizhals.at Motion Computing LS800

ERROR

No notebook spec plugin was found on this page or on the specified page (in the other nbclang plugin on this page).

Ähnliche Laptops

Geräte anderer Hersteller

Fujitsu-Siemens Lifebook P1510
Graphics Media Accelerator (GMA) 900

Geräte mit der selben Grafikkarte

Acer TravelMate 3002WTCI
Graphics Media Accelerator (GMA) 900, Pentium M 740, 12.1", 1.4 kg
Samsung Q1P
Graphics Media Accelerator (GMA) 900, Pentium M 723, 7", 0.8 kg
Leo Computer Delphin Talos D1200
Graphics Media Accelerator (GMA) 900, Core 2 Duo T5600, 12.1", 2.18 kg
Amoi T31
Graphics Media Accelerator (GMA) 900, Celeron M 373, 10.6", 1.2 kg
Asus W6
Graphics Media Accelerator (GMA) 900, Pentium M 760, 13.3", 1.8 kg
Averatec 4155
Graphics Media Accelerator (GMA) 900, Turion 64 MT-30, 13.3", 2 kg
Panasonic Toughbook CF-T4
Graphics Media Accelerator (GMA) 900, Pentium M 753, 12.1", 1.5 kg
Panasonic ToughBook CF-29 Cen
Graphics Media Accelerator (GMA) 900, Pentium M 778, 13.3", 3.6 kg
Sony Vaio VGN-TX2HP
Graphics Media Accelerator (GMA) 900, Pentium M 733, 11.1", 1.2 kg
Sony Vaio VGN-TX1HP
Graphics Media Accelerator (GMA) 900, Pentium M 733, 11.1", 1.3 kg
Sony Vaio VGN-SZ1M
Graphics Media Accelerator (GMA) 900, Core Duo T2300, 13.3", 1.9 kg
Samsung Q30 Plus
Graphics Media Accelerator (GMA) 900, Pentium M 753, 12.1", 1 kg
HP Compaq tc4200
Graphics Media Accelerator (GMA) 900, Pentium M 750, 12.1", 2.1 kg
HP Compaq nc4200
Graphics Media Accelerator (GMA) 900, Pentium M 740, 12.1", 1.8 kg
Benq Joybook S53
Graphics Media Accelerator (GMA) 900, Pentium M 750, 13.3", 2.1 kg
Averatec 4265
Graphics Media Accelerator (GMA) 900, Turion 64 MT-30, 13.3", 2 kg
Asus W6A
Graphics Media Accelerator (GMA) 900, Pentium M 750, 13.3", 1.7 kg
Asus W5
Graphics Media Accelerator (GMA) 900, Pentium M 740, 12.1", 1.8 kg
Asus W5667AUP
Graphics Media Accelerator (GMA) 900, Pentium M 740, 12.1", 1.6 kg
Alienware Sentia m3400
Graphics Media Accelerator (GMA) 900, Pentium M 755, 14.1", 2.1 kg
Alienware Sentia m3200
Graphics Media Accelerator (GMA) 900, Pentium M 760, 12.1", 1.9 kg
Acer TravelMate 3000
Graphics Media Accelerator (GMA) 900, Pentium M 740, 12.1", 1.4 kg
Sony Vaio VGN-TX2XP
Graphics Media Accelerator (GMA) 900, Pentium M 753, 11.1", 1.2 kg
Sony Vaio VGN-TX2
Graphics Media Accelerator (GMA) 900, Pentium M 753, 11.1", 1.2 kg
Asus U5A
Graphics Media Accelerator (GMA) 900, Pentium M 750, 12.1", 1.5 kg
Samsung Q1
Graphics Media Accelerator (GMA) 900, Celeron M 353, 7.2", 0.8 kg
LG LE1600
Graphics Media Accelerator (GMA) 900, Pentium M 758, 12.1", 1.4 kg
Toshiba Portégé R200
Graphics Media Accelerator (GMA) 900, Pentium M 753, 12.1", 1.3 kg
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Bibliotheks-Archiv > Motion LS800
Autor: Stefan Hinum (Update: 15.01.2013)