Notebookcheck

Motorola One Hyper

Ausstattung / Datenblatt

Motorola One Hyper
Motorola One Hyper (One Serie)
Hauptspeicher
4096 MB 
Bildschirm
6.5 Zoll 19.5:9, 2340 x 1080 Pixel 396 PPI, kapazitiver Touchscreen, IPS, spiegelnd: ja
Massenspeicher
128 GB UFS 2.0 Flash, 128 GB 
, 115 GB verfügbar
Anschlüsse
1 USB 2.0, Audio Anschlüsse: 3.5mm-Audioport, Card Reader: microSD bis 1 TB, 1 Fingerprint Reader, NFC, Helligkeitssensor, Sensoren: Beschleunigungssensor, Gyroskop, Annäherungssensor, Lichtsensor, Kompass, USB-C
Netzwerk
802.11 a/b/g/n/ac (a/b/g/n = Wi-Fi 4/ac = Wi-Fi 5), Bluetooth 5.0, 2G: GSM band 2/3/5/8, 3G: WCDMA band 1/2/5/8/19, 4G: LTE band 1/2/3/4/5/7/8/18/19/20/26/28/38/40/41, Dual SIM, LTE, GPS
Abmessungen
Höhe x Breite x Tiefe (in mm): 8.9 x 161.8 x 76.6
Akku
4000 mAh Lithium-Polymer
Laden
Schnellladen / Quick Charge
Betriebssystem
Android 10
Kamera
Primary Camera: 64 MPix f/​1.9, Phasenvergleich-AF, Laser-AF, OIS, Dual-LED-Blitz, Videos @2160p/​30fps (Kamera 1); 8.0MP, f/​2.2, Weitwinkelobjektiv (Kamera 2)
Secondary Camera: 32 MPix f/​2.0, Videos @1080p/​30fps, ausfahrbar
Sonstiges
Lautsprecher: Monolautsprecher an der Unterkante, Tastatur: virtuelles Keyboard, TurboPower-Ladegerät, USB-Kabel, Silikonhülle, Headset, SIM-Tool, 24 Monate Garantie, UKW-Radio; Benachrichtigungs-LED (hinten); LTE: Upload Cat. 5 (75 MBit/s), Download Cat. 13 (400 MBit/s); SAR-Wert: 0,738 W/kg (Kopf), 1,25 W/kg (Körper) , Lüfterlos
Gewicht
210 g, Netzteil: 93 g
Preis
299 Euro

 

Preisvergleich

Bewertung: 80.3% - Gut
Durchschnitt von 1 Bewertungen (aus 3 Tests)
Preis: - %, Leistung: 46%, Ausstattung: 46%, Bildschirm: 85% Mobilität: 89%, Gehäuse: 79%, Ergonomie: 81%, Emissionen: 93%

Testberichte für das Motorola One Hyper

80.3% Test Motorola One Hyper Smartphone – Mittelklasse mit ausfahrbarer Kamera | Notebookcheck
Die Frontkamera des Motorola One Hyper versteckt sich im Gehäuse und fährt nur bei Bedarf aus. Das bringt eine unversehrte Vorderseite und ist zudem ein nettes Gimmick. Aber kann das Mittelklasse-Smartphone auch sonst überzeugen?
Motorola One Hyper hands-on review: A promising Pixel 3a rival
Quelle: Tom's Guide Englisch EN→DE
In a world where Motorola is churning out foldable phones like the brand-new Motorola Razr and reaffirming its commitment to high-end devices by pledging to come out with a Snapdragon 865-powered handset next year, the Motorola One Hyper may not necessarily excite. But it would be a mistake to dismiss this phone out of hand. The cameras seem promising and could prove to be a worth alternative to the Pixel 3a, while matching that phone's low price tag.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 10.12.2019
Motorola One Hyper Hands-On Review: A new mid-tier Moto phone pops up
Quelle: Tom's Guide Englisch EN→DE
In a world where Motorola is churning out foldable phones like the brand-new Motorola Razr and reaffirming its commitment to high-end devices by pledging to come out with a Snapdragon 865-powered handset next year, the Motorola One Hyper may not necessarily excite. But it would be a mistake to dismiss this phone out of hand. The cameras seem promising and could prove to be a worth alternative to the Pixel 3a, while matching that phone's low price tag.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 04.12.2019
Trên tay Motorola One Hyper: Camera 64 MP, sạc 45W và camera selfie pop-up
Quelle: FPT shop VN→DE
Positive: Excellent cameras; quick charging; nice selfie camera; decent hardware.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 13.12.2019

Kommentar

Qualcomm Adreno 612: Grafikchip für Smartphones und Tablets, integriert im Qualcomm Snapdragon 675 SoC. Die Performance ist vergleichbar mit dem alten Adreno 512 und daher in der unteren Mittelklasse.

Diese Karten können nur sehr alte und sehr anspruchslose 3D Spiele flüssig darstellen.  Anwendungen wie Office, Internet surfen, Bildbearbeitung oder (SD) Videoschnitt sind jedoch ohne große Einschränkungen möglich.

» Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.

675: Mittelklasse SoC mit 8 Kryo 460 Kernen (zwei ARM Cortex-A76 basierte Kerne mit bis 2 GHz und 6 ARM Cortex-A55 mit bis zu 1,6 GHz) und einem X12 LTE Modem (bis zu 600 Mbps Download, 150 Mbps Upload). Produziert bei Samsung in 11 nm LPP (Low Power Plus).» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .

6.5": Diese Display-Größe wird für Smartphones sehr häufig verwendet. Es gibt aber nur wenige Smartphones mit größeren Displays.

Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.

0.21 kg: Dieses Gewicht ist typisch für Smartphones.

Motorola: Das 1928 gegründete Unternehmen fokussiert hauptsächlich Kommunikationstechnologie wie zB Handys. Das ursprüngliche Unternehmen Motorola Inc wurde 2011 aufgespalten. Motorola Mobility bekam den Smartphone-Bereich und wurde 2012 von Google übernommen und 2014 von Lenovo. Die Smartphone-Marke Motorola besteht vorerst weiter. Es gibt nach wie vor eine Menge Testberichte für Motorola-Mobiles mit durchschnittlichen Bewertungen.

80.3%: Diese Bewertung muss man eigentlich als durchschnittlich ansehen, denn es gibt etwa ebenso viele Notebooks mit besseren Beurteilungen wie Schlechteren. Die Verbalbeurteilungen klingen aber oft besser als sie wirklich sind, denn richtig gelästert wird über Notebooks eher selten. Obwohl dieser Bereich offiziell meist einem "Befriedigend" entspricht, passt oft eher "mäßiger Durchschnitt".

» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

 

Geräte anderer Hersteller

TCL Plex
Adreno 612
Vivo U20
Adreno 612
Vivo U3
Adreno 612
Vivo V17 Pro
Adreno 612
Meizu 16Xs
Adreno 612

Geräte mit der selben Bildschirmgröße und/oder ähnlichem Gewicht

Motorola Razr 2019 XT2000-1
Adreno 616, Snapdragon 710, 6.2", 0.205 kg
Motorola One Macro
Mali-G72 MP3, Mediatek Helio P70, 6.2", 0.186 kg
Motorola Moto G8 Plus
Adreno 610, Snapdragon 665, 6.3", 0.188 kg
Motorola Moto E6 Plus (Moto E6s)
PowerVR GE8320, Mediatek Helio P22 MT6762, 6.1", 0.1497 kg
Motorola Moto E6
Adreno 505, Snapdragon 435, 5.5", 0.159 kg
Motorola One Action
Mali-G72 MP3, Exynos Exynos 9609, 6.3", 0.176 kg
Preisvergleich
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Motorola One Hyper
Autor: Stefan Hinum (Update:  9.12.2019)