Notebookcheck

Mozilla: Firefox-Reality-Update mit 360-Grad-Videos für den MR-Browser

Mozilla: Firefox-Reality-Update mit 360-Grad-Videos für den MR-Browser
Mozilla: Firefox-Reality-Update mit 360-Grad-Videos für den MR-Browser
Der Open-Scource-Browser fürs 3D-Web von Mozilla bekommt ein Update auf die Version 1.1. Neben der Unterstützung von sieben Sprachen bekommt der Mixed-Reality-Browser nun den Support für 360-Grad-Videos, außerdem wurde der gesamte Kinomodus erneuert.

Firefox Reality für Virtual Reality und Augmented Reality wurde im April angekündigt und im September herausgebracht. Er ist speziell für die Nutzung via VR-/AR-Headsets konzipiert, also für Mixed-Reality-Anwendungen.

Ab sofort steht Firefox Reality in der Version 1.1 in den App-Stores von Viveport, Oculus und Daydream zum Download bereit. Das Update enthält dabei einige Neuerungen. U.a. unterstützt der Browser nun die sprachgesteuerte Suche, das Setzen von Lesezeichen, die Unterstützung für 360-Grad-Videos und einen neuen Kinomodus.

Insgesamt 7 Sprachen sind nun im 3D-Browser integriert, darunter auch deutsch. Und die Entwickler von Mozilla haben bereits Pläne für das nächste Update. Z.B. wird nach einem Weg gesucht, um Firefox Reality mit anderen Browsern synchronisieren zu können, inklusive Lesezeichen. Auch ein Tab-Support steht ganz oben auf der Wunschliste der Developer.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2018-11 > Mozilla: Firefox-Reality-Update mit 360-Grad-Videos für den MR-Browser
Autor: Christian Hintze, 30.11.2018 (Update: 30.11.2018)
Christian Hintze
Christian Hintze - Editor
Aus Interesse an Computer-Spielen habe ich ein Informatikstudium begonnen, bin dann doch Diplom-Psychologe geworden, aber den Spielen und der Hardware treu geblieben. Z.B. beim Auslandsjahr in London als Spieletester bei Sega. In meiner Freizeit finde ich neben PC-Spielen Ausgleich beim Sport (mittlerweile vorwiegend Hallenfußball und meinem Kleinkind hinterher laufen), Gitarre spielen und Bambusräder bauen (na gut, bisher nur ein einziges unter Anleitung).