Notebookcheck

Nintendo Switch: Verstecktes Retro-Spiel in der virtuellen Konsole

Nintendo Switch: Verstecktes Retro-Spiel in der virtuellen Konsole
Nintendo Switch: Verstecktes Retro-Spiel in der virtuellen Konsole
Im Code der Virtuellen Konsole der Nintendo Switch versteckt sich eine Kopie des Retro-Spiels „NES Golf“ und weist auf Joy-Con-Support der Virtuellen Konsole hin.

Seit der Wii verfügt jede Nintendo-Konsole über eine Virtuelle Konsole bzw. einen Emulator, welcher den Kauf und das Spielen von Retro-Games alter Nintendo-Gaming-Kästen erlaubt. Auch für die Switch soll diese Funktion kommen, bisher ist allerdings nicht genau bekannt in welcher Form.

Nun wurde in der Firmware Code entschlüsselt, wodurch der NES-Klassiker "Golf" von 1984 spielbar wird. Das versteckte Spiel namens „Flog“ („Golf“ rückwärts) ist scheinbar seit der Firmware 1.0 enthalten und unterstützt ein bis zwei Spieler. Außerdem unterstützt das Retro-Game scheinbar auch die Joy-Con Motion Controls.

Dieser Fakt ist besonders interessant, da diese Art der Eingabe erstmals in einer Virtuellen Konsole auftaucht und die Vermutung nahelegt, dass Joy-Con-Support innerhalb der Virtuellen Konsole der Switch möglich und eventuell sogar Plan von Nintendo ist.

Die Virtuelle Konsole der Switch soll, Gerüchten zufolge, die bisher teuerste werden und erstmalig auch Spiele-Titel des GameCube beinhalten. Eine Bestätigung seitens Nintendo steht ind er Sache allerdings noch aus.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2017-09 > Nintendo Switch: Verstecktes Retro-Spiel in der virtuellen Konsole
Autor: Christian Hintze, 18.09.2017 (Update: 18.09.2017)
Christian Hintze
Christian Hintze - Editor
Aus Interesse an Computer-Spielen habe ich ein Informatikstudium begonnen, bin dann doch Diplom-Psychologe geworden, aber den Spielen und der Hardware treu geblieben. Z.B. beim Auslandsjahr in London als Spieletester bei Sega. In meiner Freizeit finde ich neben PC-Spielen Ausgleich beim Sport (mittlerweile vorwiegend Hallenfußball und meinem Kleinkind hinterher laufen), Gitarre spielen und Bambusräder bauen (na gut, bisher nur ein einziges unter Anleitung).