Notebookcheck

Samsung Galaxy A12 im Test: Verfällt Samsung durch den Erfolg der Galaxy-A-Smartphones in alte Muster?

Das Samsung Galaxy A12 zeigt sich in unserem Test als ein solides Smartphone der günstigen Mittelklasse.
Das Samsung Galaxy A12 zeigt sich in unserem Test als ein solides Smartphone der günstigen Mittelklasse.
Unser Testbericht zum Samsung Galaxy A12 offenbart einmal mehr: Samsungs günstige Mittelklasse ist an verschiedenen Modellen sehr breit aufgestellt. Binnen eines halben Jahres durchliefen fünf günstige Samsung-Handys der Mittelklasse unseren Testparcours. Die Unterschiede zwischen den Galaxy-Modellen fallen jedoch relativ gering aus...

Dass der koreanische Hersteller seine Galaxy-A-Reihe weltweit erfolgreich verkauft, ist sicherlich einer der Gründe, warum Samsung auch in Deutschland sehr viele günstige Mittelklasse-Handys auf den Markt bringt. Binnen eines halben Jahres hatten wir mit dem Galaxy A20s, Galaxy A21s und Galaxy A12 drei sehr ähnliche Samsung-Handys der Galaxy-A-Serie im Preisbereich zwischen 160 und 200 Euro in unserem Test. Mit dem Galaxy M11 und Galaxy M21 gesellen sich zudem zwei weitere Galaxy-M-Modelle aus dem mittleren Preissegment bis 220 Euro hinzu.   

Die Unterschiede zwischen den verschiedenen Samsung-Handys sind allerdings gering. So sind auch bei dem von uns kürzlich getesteten Samsung Galaxy A12 nur wenige Unterschiede zu anderen günstigen Galaxy-Handys der A- und M-Reihe erkennbar. 

Das in unserem Test recht unauffällige Galaxy A12 macht mit der Hauptkamera ordentliche Fotos, ist gut verarbeitet und auch die stuckierte Oberfläche der Rückseite gefällt uns. Die sehr langen Laufzeiten und die gute Ausstattung inklusive der One UI und Samsung Knox stehen ebenfalls auf der Habenseite des Galaxy-Smartphones. Allerdings teilt sich das Samsung-Handy diese positiven Eigenschaften u.a. mit dem bereits von uns getesteten Galaxy A21s und nur wenige Punkte sprechen für das Galaxy A12 im direkten Vergleich zum Schwestermodell, welches gegenwärtig sogar etwas günstiger zu haben ist. Hier sehen wir kaum nennenswerte Fortschritte zwischen dem 2021er- und 2020er-Modell, zum Teil ist eher gegenteiliges der Fall, denn letzteres besitzt ein deutlich schnelleres WLAN und den etwas schneller Chipsatz – außerdem soll das Galaxy A21s gleichermaßen die One-UI-3-Oberfläche bekommen.

Dennoch ist das Galaxy A12 ein solides Handy im Preissegment um die 150 Euro. Sie legen auf sehr lange Laufzeiten bei einem Smartphone sehr viel Wert und haben Interesse an einem günstigen Smartphone? Dann können Sie einen detaillierten Eindruck des Galaxy A12 anhand unseres ausführlichen Testberichtes zum Galaxy-Smartphone gewinnen.   

Quelle(n)

Testbericht zum Samsung Galaxy A12

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2021-02 > Samsung Galaxy A12 im Test: Verfällt Samsung durch den Erfolg der Galaxy-A-Smartphones in alte Muster?
Autor: Marcus Herbrich, 21.02.2021 (Update: 19.02.2021)
Marcus Herbrich
Marcus Herbrich - Editor
Meine große Leidenschaft liegt seit jeher in den mobilen Technologien, insbesondere Smartphones. Als Technikenthusiast ist die Halbwertszeit meiner Geräte nicht gerade hoch und aktuellste Hardware gerade einmal gut genug – Hersteller oder Betriebssystem spielt dabei eine untergeordnete Rolle, Hauptsache State-of-the-Art.