Notebookcheck

Samsung Galaxy Tab Active Pro T545

Ausstattung / Datenblatt

Samsung Galaxy Tab Active Pro T545
Samsung Galaxy Tab Active Pro T545 (Galaxy Tab Serie)
Prozessor
Qualcomm Snapdragon 670 8 x 2 GHz, Kryo 360 Gold / Silver
Hauptspeicher
4096 MB 
Bildschirm
10.1 Zoll 16:10, 1920 x 1200 Pixel 224 PPI, kapazitiver Touchscreen, Native Unterstützung für die Stifteingabe, TFT, WUXGA, 16 Mio. Farben, S Pen-Unterstützung, spiegelnd: ja, 60 Hz
Massenspeicher
64 GB eMMC Flash, 64 GB 
, 48.5 GB verfügbar
Anschlüsse
1 USB 3.0 / 3.1 Gen1, 1 HDMI, 1 DisplayPort, Audio Anschlüsse: 3,5-mm-Kopfhörerbuchse, Card Reader: microSDXC (bis 512GB, FAT, FAT32, exFAT), 1 Fingerprint Reader, NFC, Helligkeitssensor, Sensoren: Beschleunigungssensor, Barometer, Fingerabdruckscanner, Lagesensor, Kompass, Hallsensor, Annäherungssensor, ANT+, WiFi Direct, Samsung Smart Switch, Samsung DeX, DRM Widevine Level 1, Camera2 API Level 3
Netzwerk
802.11 a/b/g/n/ac (a/b/g/n = Wi-Fi 4/ac = Wi-Fi 5), Bluetooth 5.0, GSM (850, 900, 1.800, 1.900 MHz), UMTS (Band 1, 2, 4, 5, 8), LTE (Band 1, 2, 3, 4, 5, 7, 8, 12, 17, 20, 28, 38, 40, 41, 66), Single-SIM, Körper-SAR 1,057 W/Kg, LTE, GPS
Abmessungen
Höhe x Breite x Tiefe (in mm): 9.9 x 243.5 x 170.2
Akku
28.88 Wh, 7600 mAh Lithium-Ion, wechselbar, Samsung EB-BT545ABY
Laden
Schnellladen / Quick Charge
Betriebssystem
Android 9.0 Pie
Kamera
Primary Camera: 13 MPix Blitz, Autofokus, Videoaufnahmen bis UHD 4K (3.840 x 2.160 Pixel)@30fps
Secondary Camera: 8 MPix Videoaufnahmen bis Full-HD (1.920 x 1.080 Pixel)@30fps
Sonstiges
Lautsprecher: Stereo-Lautsprecher, Tastatur: virtuell, modulares 15-Watt-Netzteil (USB-A, 9V/1,56A oder 5V/2A), USB-Kabel (Typ A auf Typ C), Samsung S Pen, Akku, Protective Cover, Kurzanleitung, Garantieinformationen, OneUI 1.5, 24 Monate Garantie, IP68, DRM Widevine L1, Lüfterlos, Ruggedized, Wasserdicht
Gewicht
653 g, Netzteil: 35 g
Preis
679 Euro

 

Preisvergleich

Bewertung: 71.97% - Befriedigend
Durchschnitt von 3 Bewertungen (aus 3 Tests)
Preis: - %, Leistung: 38%, Ausstattung: 66%, Bildschirm: 86% Mobilität: 86%, Gehäuse: 85%, Ergonomie: 82%, Emissionen: 98%

Testberichte für das Samsung Galaxy Tab Active Pro T545

83.9% Test Samsung Galaxy Tab Active Pro (LTE, SM-T545) Tablet: Outdoor-Profi mit Wechsel-Akku | Notebookcheck
Der 10,1 Zoll große Outdoor-Profi Samsung Galaxy Tab Active Pro ist gegen Staub und Wasser weitestgehend unempfindlich und besitzt sogar eine auswechselbare Batterie, die ihm enorme Akkulaufzeiten beschert. Dazu kommt eine erstaunlich umfangreiche Ausstattung für ein Ruggedized-Tablet, etwa der Samsung S Pen, NFC, ein Fingerabdrucksensor und eine gute 13-MP-Kamera.
Samsung Galaxy Tab Active Pro Review: A Rugged Battery Life Champ
Quelle: Hot Hardware Englisch EN→DE
The Galaxy Tab Active Pro hits its targets well. Businesses in the market for a rough-and-tumble tablet with enough performance to get the job done, optional 4G LTE connectivity, and a body that takes a licking don't have a lot of options. Fortunately for them, however, Samsung's rugged tablet ticks off those boxes and do so with some flair.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 25.06.2020
72% Test: Samsung Galaxy Tab Active Pro – Dansar till en annan trumma
Quelle: Mobil.se SV→DE
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 20.03.2020
Bewertung: Gesamt: 72%
60% Galaxy Tab Active Pro – stryktålig surfplatta för hårda strapatser
Quelle: M3 PC för alla SV→DE
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 16.03.2020
Bewertung: Gesamt: 60%

Kommentar

Modell:

Samsung hat das Galaxy Tab Active Pro für raue Umgebungsbedingungen entwickelt. Die IP68-Zertifizierung verstärkt den Schutz vor Staub und Wasser. Das Gerät ist dank einer  mitgelieferten Schutzhülle noch robuster. Der zusätzliche Schutzrahmen bietet außerdem einen Steckplatz für das inkludierte S-Pen. Mit der Schutzhülle übersteht das Galaxy Tab Active Pro Stürze von bis zu 1,2 Metern. Das NFC-unterstützende Tablet ist für alle Situationen und Umstände geschaffen, in denen die meisten Tablets schlapp machen würden. Mit dem S-Pen hat man eine weitere Eingabe-Möglichkeit. Es hat eine feine Spitze von 0,7 mm und mit 4.069 Druckpunkten, man kann damit also nicht nur Apps und Menüs öffnen, sondern auch Dokumente unterschreiben, Bilder bearbeiten oder Skizzen entwerfen.

Das 10,1-Zoll-Gerät wurde mit einem IPS-Display und einer Auflösung von 1920 x 1200 Pixel ausgestattet. Das WUXGA-Display reagiert schnell und präzise, Eingaben werden zuverlässig erkannt, sogar wenn man Handschuhe trägt. Der Bildschirm ist auch hell genug, um im Freien verwendet zu werden. Für gute Leistung sorgt ein acht-kern SoC Qualcomm Snapdragon 670, bei der GPU handelt es sich um die Qualcomm Adreno 616. Dazu kommen noch 4 GB Arbeitsspeicher und 64 GB Speicherplatz. Moderne Spiele werden recht problemlos dargestellt und mit Surround-Sound unterstrichen. Der Akku des Samsung Galaxy Tab Active Pro hat eine Kapazität von 7.900 mAh und verbraucht nut 5,91 W bei Belastung, es ist ein besonders energieeffizientes Tablet. Zudem steht noch ein austauschbarer 7.600-mAh-Akku zur Verfügung.

Während man normalerweise von Tablets im Foto-Bereich nicht viel erwartet, kann man mit dem Galaxy Tab Active Pro erstaunlich zufrieden sein. Es hat eine 13-MP-Hauptkamera mit Blitzlicht und Autofokus sowie eine 8-MP-Vorderkamera. Bei guter Beleuchtung liefert das Tablet lebhafte Bilder mit genauen Farben und vielen Details. In Sachen Konnektivität gibt es einen Fingerabdruck-Leser, Gesichtserkennung, Stereo-Lautsprecher und eine 3,5-mm-Audiobuchse. An der Unterkante befindet sich ein USB-Typ-C-Anschluss, der mit USB-3,1-Gen1-Schnelligkeit Daten überträgt und darüber hinaus Samsung DeX unterstützt. Mithilfe eines HDMI-Adapters kann die Schnittstelle auch Inhalte auf einen externen Bildschirm übertragen. Das Samsung Galaxy Tab Active Pro wird mit seinem dicken, robusten Gehäuse vielleicht nicht die Herzen der Käufer erobern, es glänzt jedoch in schwierigen Umständen mit seiner Leistung. Die Wahl eines Tablets bleibt aber natürlich subjektiv.

Hands-on-Artikel von Jagadisa Rajarathnam

Qualcomm Adreno 616: Grafikchip für Smartphones und Tablets, integriert im Qualcomm Snapdragon 710 SoC. Qualcomm gibt bis zu 30% höhere Performance an (wahrscheinlich im Vergleich zum Adreno 512 im Snapdragon 660).

Diese Karten können nur sehr alte und sehr anspruchslose 3D Spiele flüssig darstellen.  Anwendungen wie Office, Internet surfen, Bildbearbeitung oder (SD) Videoschnitt sind jedoch ohne große Einschränkungen möglich.

» Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.


SD 670: Mittelklasse SoC mit 8 Kryo 360 Kernen (zwei Kryo 360 Gold mit bis 2 GHz und 6 360 Silver mit bis zu 1.7 GHz) und einem X12 LTE Modem (bis zu 600 Mbps Download, 150 Mbps Upload). Produziert bei Samsung in 10nm LPP.» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .


10.1": Es handelt sich um eine typische Display-Größe für Tablets und kleine Convertibles. Displays mit dieser Größe sind heutzutage eher selten geworden.» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.


0.653 kg:

In diesem Gewichtsbereich gibt es hauptsächlich größere Tablets und Convertibles.


Samsung: Die Samsung Group ist der größte südkoreanische Mischkonzern. In der Samsung-Gruppe waren 2014 489.000 Menschen beschäftigt, und sie gehört zu den weltweit größten Unternehmen gemessen an Umsatz und Marktstärke. Der Name Samsung bedeutet im Koreanischen "Drei Sterne" und repräsentiert die drei Söhne des Firmengründers. Das Unternehmen wurde 1938 als Lebensmittelladen gegründet. Mit der 1969 gegründeten Tochter Samsung Electronics nahm Samsung die Fertigung elektrotechnischer Artikel in Angriff, wobei man sich frühzeitig auf Unterhaltungselektronik und Haushaltsgeräte konzentrierte. Weitere Zweige, in denen der Großkonzern tätig ist, sind Maschinenbau, Automobile (Hyundai), Versicherung, Großhandel, Immobilien und Freizeit. Samsung ist ein international tätiger Notebook-Hersteller mittlerer Grösse hinsichtlich der Marktanteile und Testberichten.

2015 und 2016 hatte Samsung einen Marktanteil am globalen Smartphone-Markt von etwa 24-25% und war damit klarer Marktführer. Am Laptop-Sektor ist Samsung von 2014-2016 auf Rang 8 des globalen Hersteller-Rankings mit 1.7-2.7%. 

2016 schlitterte Samsung wegen explodierender Smartphone-Akkus und einer mißlungenen Rückruf-Aktion in eine Krise.


71.97%: Diese Bewertung ist schlecht. Die meisten Notebooks werden besser beurteilt. Als Kaufempfehlung darf man das nicht sehen. Auch wenn Verbalbewertungen in diesem Bereich gar nicht so schlecht klingen ("genügend" oder "befriedigend"), meist sind es Euphemismen, die eine Klassifikation als unterdurchschnittliches Notebook verschleiern.


» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

 

Geräte mit der selben Bildschirmgröße und/oder ähnlichem Gewicht

Samsung Galaxy Tab A7 10.4 (2020)
Adreno 610, unknown, 10.4", 0.476 kg
Samsung Galaxy Tab S7 Plus
Adreno 650, Snapdragon SD 865+ (Plus), 12.4", 0.575 kg
Samsung Galaxy Tab S7
Adreno 650, Snapdragon SD 865+ (Plus), 11", 0.5 kg
Samsung Galaxy Tab S6 Lite
Mali-G72 MP3, Exynos Exynos 9611, 10.4", 0.467 kg
Samsung Galaxy Tab A 8.4 (2020)
Mali-G71 MP2, Exynos Exynos 7904, 8.4", 0.309 kg

Laptops des selben Herstellers

Samsung Chromebook 4+ 15.6 inch XE350XBA-K01US
UHD Graphics 600, Gemini Lake Celeron N4000, 15.6", 1.7 kg
Samsung Galaxy M51
Adreno 618, Snapdragon SD 730, 6.7", 0.213 kg
Samsung Galaxy A2 Core
Mali-T830 MP2, Exynos 7870 Octa, 5", 0.142 kg
Samsung Galaxy A71 5G
unknown, unknown, 6.7", 0.185 kg
Samsung Galaxy Book Flex 13.3-930QCG-K01SE
Iris Plus Graphics G7 (Ice Lake 64 EU), Ice Lake i7-1065G7, 13.3", 1.2 kg
Samsung Galaxy Z Fold2
Adreno 650, Snapdragon SD 865+ (Plus), 7.6", 0.279 kg
Samsung Galaxy M31s
Mali-G72 MP3, Exynos Exynos 9611, 6.5", 0.203 kg
Samsung Galaxy Book Flex 15 NP950QCG-K01DE
Iris Plus Graphics G4 (Ice Lake 48 EU), Ice Lake i5-1035G4, 15.6", 1.57 kg
Samsung Galaxy Book Ion 15 NP950XCJ-K01DE
UHD Graphics 620, Comet Lake i7-10510U, 15.6", 1.26 kg
Samsung Galaxy Z Flip 5G
Adreno 200, Snapdragon S1 QSD8250, 6.7", 0.183 kg
Samsung Galaxy M01s
PowerVR GE8320, Mediatek Helio P22 MT6762, 6.2", 0.168 kg
Samsung Galaxy A51 5G
unknown, unknown, 6.5", 0.187 kg
Samsung Galaxy Note20 Ultra
Mali-G77 MP11, Exynos Exynos 990, 6.9", 0.208 kg
Samsung Galaxy Note20
Mali-G77 MP11, Exynos Exynos 990, 6.7", 0.192 kg
Samsung Galaxy M01
Adreno 505, Snapdragon SD 439, 5.7", 0.168 kg
Samsung Galaxy Book S Intel
UHD Graphics G7 (Lakefield GT2 64 EU), Ice Lake i5-L16G7, 13.3", 0.94 kg
Samsung Galaxy Book Flex 13.3
Iris Plus Graphics G4 (Ice Lake 48 EU), Ice Lake i5-1035G4, 13.3", 1.16 kg
Samsung Galaxy Book Ion 13.3
UHD Graphics 620, Comet Lake i5-10210U, 13.3", 0.97 kg
Samsung Galaxy A21s
Mali-G52 MP2, Exynos 850, 6.5", 0.192 kg
Samsung Galaxy Book Flex 15 NP950QCG-K01CA
Iris Plus Graphics G7 (Ice Lake 64 EU), Ice Lake i7-1065G7, 15.6", 1.52 kg
Samsung Galaxy A11
Adreno 506, Snapdragon SD 450, 6.4", 0.177 kg
Samsung Galaxy A31
Mali-G52 MP2, Mediatek Helio P65, 6.4", 0.185 kg
Samsung Chromebook Connect XE501C13-AD2BR
HD Graphics 400 (Braswell), Celeron N3060, 11.6", 1.2 kg
Samsung Galaxy M11
Adreno 506, Snapdragon SD 450, 6.4", 0.197 kg
Preisvergleich
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Samsung > Samsung Galaxy Tab Active Pro T545
Autor: Stefan Hinum, 24.04.2020 (Update: 24.04.2020)