Notebookcheck

Samsung Galaxy Tab S3 SM-T820

Ausstattung / Datenblatt

Samsung Galaxy Tab S3 SM-T820
Samsung Galaxy Tab S3 SM-T820 (Galaxy Tab S Serie)
Grafikkarte
Hauptspeicher
4096 MB 
Bildschirm
9.7 Zoll 16:9, 2048 x 1536 Pixel 264 PPI, spiegelnd: ja
Massenspeicher
32 GB NVMe, 32 GB 
Anschlüsse
1 USB 3.0 / 3.1 Gen1
Netzwerk
802.11 a/b/g/n/ac (a/b/g/n/ac), Bluetooth 4.2, GPS
Abmessungen
Höhe x Breite x Tiefe (in mm): 6 x 237 x 169
Akku
6000 mAh Lithium-Ion
Betriebssystem
Android 7.0 Nougat
Kamera
Primary Camera: 13 MPix
Secondary Camera: 5 MPix
Gewicht
429 g

 

Preisvergleich

Bewertung: 81.44% - Gut
Durchschnitt von 9 Bewertungen (aus 12 Tests)
Preis: 74%, Leistung: 85%, Ausstattung: 100%, Bildschirm: 91% Mobilität: 81%, Gehäuse: 87%, Ergonomie: 100%, Emissionen: - %

Testberichte für das Samsung Galaxy Tab S3 SM-T820

99% Galaxy Tab S3
Quelle: Android Mag Deutsch
Die Aktualitätsspanne von Tablets ist in der Regel fast doppelt so lange wie die von Smartphones. Ein Gerät darf, ohne den Kannibalismus durch den eigenen Nachfolger fürchten zu müssen, gut und gerne zwei volle Jahre sein Segment des Herstellerunternehmens vertreten. Dieser Beobachtung widerspricht auch die Zyklusdauer bei Samsung nicht.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 13.07.2017
Bewertung: Gesamt: 99% Preis: 83% Leistung: 100% Ausstattung: 100% Bildschirm: 100% Mobilität: 100% Gehäuse: 80% Ergonomie: 100%
Das derzeit beste Android-Tablet?
Quelle: WinFuture Deutsch
Bereits vor der ersten Benutzung hinterlässt das Samsung Galaxy Tab S3 einen ausgezeichneten Eindruck. Durch seinen Aluminiumrahmen und der aus Glas gefertigten Rückseite sieht das Tablet sehr gut aus, allerdings macht die Materialauswahl das Gehäuse doch recht anfällig für Fingerabdrücke.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 15.06.2017

Ausländische Testberichte

86% Samsung Galaxy Tab S3 – light and lovely (review)
Quelle: Gadgetguy Englisch EN→DE
And then that brings up the rise of larger Windows 10 hybrids – Surface-like – where content consumption and production can occur on them so it is not a big stretch to understand why slates are on the decline.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 27.11.2017
Bewertung: Gesamt: 86% Preis: 60% Leistung: 80% Gehäuse: 90%
70% Samsung Galaxy Tab S3 Review
Quelle: NDTV Gadgets Englisch EN→DE
The Galaxy Tab S3 is light and easy to carry around, and could be a fun travel companion or a way to get some work done. It's much less expensive than a 10.5-inch iPad Pro with cellular data plus an Apple Pencil, but the iOS ecosystem is still more tablet-friendly. Plus, the usage experience is more polished overall with an iPad. You'll be happy with the Galaxy Tab S3 if it's a secondary or even tertiary device, and there are a number of people who can afford that kind of indulgence. If you don't need a stylus, the non-Pro iPad (2017) could serve well too.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 21.07.2017
Bewertung: Gesamt: 70% Preis: 80% Leistung: 80% Bildschirm: 80% Mobilität: 70% Gehäuse: 80%
75% Samsung Galaxy Tab S3 Review
Quelle: Think Digit Englisch EN→DE
If you are looking for a tablet with a good display and good battery life, and running on Android, you can consider the Samsung Galaxy Tab S3. It is a worthy contender to the iPad Pro and boasts of a slim profile and attractive design. The highlight of the device is the display and battery life, the downside is the slightly buggy software.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 18.07.2017
Bewertung: Gesamt: 75%
75% Samsung Galaxy Tab S3 review: When your greatest strength is also your biggest weakness
Quelle: India Today Englisch EN→DE
The Samsung Galaxy Tab S3 is quite evenly matched with Apple's iPad Pro (2017) in almost all the departments. The only area where the iPad Pro really stands out and makes a strong case for itself over the Galaxy Tab S3 is the camera because essentially it crams in the same credentials as the iPhone 7. That is, if you're looking to take photos with your tablet. If you're looking to click reference photos and probably video call someone, the cameras on-board the Galaxy Tab S3 should get the job done. So far, so good. Question is, will that be enough?
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 15.07.2017
Bewertung: Gesamt: 75%
Samsung Galaxy Tab S3 (SM-T820). Pros y contras (583 €)
Quelle: Ofertaman Spanisch ES→DE
Positive: Smart stylus pen; nice screen; decent speakers; high autonomy; comfortable keyboard. Negative: High price; no NFC; weak processor.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 31.08.2017
Samsung Galaxy Tab S3 (SM-T820). Pros y contras (639 €)
Quelle: Ofertaman Spanisch ES→DE
Positive: Smart stylus pen; nice display; decent speakers; high autonomy; comfortable keyboard. Negative: High price; no NFC.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 25.05.2017
84% Review: Samsung Galaxy Tab S3 tablet – een Tab met S-Pen
Quelle: Techzine Holländisch NL→DE
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 29.07.2017
Bewertung: Gesamt: 84% Leistung: 75% Bildschirm: 90% Mobilität: 85% Gehäuse: 85%
70% Dunne Android-tablet met stylus
Quelle: Diskidee.nl Holländisch NL→DE
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 20.06.2017
Bewertung: Gesamt: 70%
91% Recenzja Samsunga Galaxy Tab S3 z rysikiem S Pen
Quelle: Tabletowo Polnisch PL→DE
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 22.05.2017
Bewertung: Gesamt: 91% Leistung: 90% Bildschirm: 95% Mobilität: 70% Gehäuse: 100%
83% Test Av Samsung Galaxy Tab S3 Sm-T820
Quelle: Ljud och Bild SV→DE
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 16.11.2017
Bewertung: Gesamt: 83%

Kommentar

AMD Radeon 530: Grafikkarte der Einstiegsklasse mit entweder 320 oder 384 Shadern und 2 GB DDR3/GDDR5 mit einem 64 Bit Speicherbus. Dadurch (ne nach Variante) vergleichbar mit der Radeon R7 M445 / M440 / M340 / M260 / 8650M / 8590M (28nm GCN) Diese Klasse ist noch durchaus fähig neueste Spiele flüssig darzustellen, nur nicht mehr mit allen Details und in hohen Auflösungen. Besonders anspruchsvolle Spiele laufen nur in minimalen Detailstufen, wodurch die grafische Qualität oft deutlich leidet. Diese Klasse ist nur noch für Gelegenheitsspieler empfehlenswert. Der Stromverbrauch von modernen Grafikkarten in dieser Klasse ist dafür geringer und erlaubt auch bessere Akkulaufzeiten. » Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.
820 MSM8996: High-End ARM-SoC mit 4 CPU Kernen (2x stromsparend bis 1,6 GHz, 2x Leistung mit 2,15 GHz) und 64-Bit-Unterstützung. Wird im modernen 14-nm-Prozess gefertigt und beinhaltet einen Hexagon 680 DSP, LTE Funkmodem, 802.11ad 60GHz WLAN Support und die Adreno 530 Grafikkarte.» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .
9.7": Diese Bildschirm-Diagonale ist für Tablets relativ klein. Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.
0.429 kg:
Für ein Smartphone wäre das bereits zu schwer. Es gibt auch fast nur kleine, handliche Tablets mit einem solchen Gewicht.

Samsung: Die Samsung Group ist der größte südkoreanische Mischkonzern. In der Samsung-Gruppe waren 2014 489.000 Menschen beschäftigt, und sie gehört zu den weltweit größten Unternehmen gemessen an Umsatz und Marktstärke. Der Name Samsung bedeutet im Koreanischen "Drei Sterne" und repräsentiert die drei Söhne des Firmengründers. Das Unternehmen wurde 1938 als Lebensmittelladen gegründet. Mit der 1969 gegründeten Tochter Samsung Electronics nahm Samsung die Fertigung elektrotechnischer Artikel in Angriff, wobei man sich frühzeitig auf Unterhaltungselektronik und Haushaltsgeräte konzentrierte. Weitere Zweige, in denen der Großkonzern tätig ist, sind Maschinenbau, Automobile (Hyundai), Versicherung, Großhandel, Immobilien und Freizeit. Samsung ist ein international tätiger Notebook-Hersteller mittlerer Grösse hinsichtlich der Marktanteile und Testberichten. 2015 und 2016 hatte Samsung einen Marktanteil am globalen Smartphone-Markt von etwa 24-25% und war damit klarer Marktführer. Am Laptop-Sektor ist Samsung von 2014-2016 auf Rang 8 des globalen Hersteller-Rankings mit 1.7-2.7%.  2016 schlitterte Samsung wegen explodierender Smartphone-Akkus und einer mißlungenen Rückruf-Aktion in eine Krise.
81.44%: Diese Bewertung muss man eigentlich als durchschnittlich ansehen, denn es gibt etwa ebenso viele Notebooks mit besseren Beurteilungen wie Schlechteren. Die Verbalbeurteilungen klingen aber oft besser als sie wirklich sind, denn richtig gelästert wird über Notebooks eher selten. Obwohl dieser Bereich offiziell meist einem "Befriedigend" entspricht, passt oft eher "mäßiger Durchschnitt".
» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

Geräte mit der selben Bildschirmgröße und/oder ähnlichem Gewicht

Samsung Galaxy Tab A 8.0 2017 SM-T385
Adreno 308, Snapdragon 425, 8", 0.364 kg
Samsung Galaxy Tab Active 2
Mali-T830 MP2, Exynos 7870 Octa, 8", 0.512 kg
Samsung Galaxy Book 12 SM-W720
HD Graphics 620, Core i5 7200U, 12", 0.754 kg
Samsung Galaxy Tab A 10.1 Pro SM-P580
Mali-T830 MP2, Exynos 7870 Octa, 10.1", 0.554 kg
Samsung Galaxy Tab S3 SM-T825
Adreno 530, Snapdragon 820 MSM8996, 9.7", 0.434 kg

Laptops des selben Herstellers

Samsung Notebook 7 Spin NP730QAA-K01US
UHD Graphics 620, Core i5 8250U, 13.3", 1.45 kg
Samsung Galaxy J7 Prime 2 G611F
Mali-T830 MP2, Exynos 7870 Octa, 5.5", 0.17 kg
Samsung Notebook 9 NP900X5T-X01US
GeForce MX150, Core i7 8550U, 15", 1.28 kg
Samsung Galaxy S9+
Mali-G72 MP18, Exynos 9810, 6.2", 0.189 kg
Samsung Galaxy S9
Mali-G72 MP18, Exynos 9810, 5.8", 0.163 kg
Samsung Notebook 9 Pro NP940X3N-K01US
UHD Graphics 620, Core i7 8550U, 13.3", 1.32 kg
Samsung Galaxy J2 Pro 2018
Adreno 308, Snapdragon 425, 5", 0.153 kg
Samsung Galaxy A8 Plus 2018
Mali-G71 MP2, unknown, 6", 0.191 kg
Samsung Style NP740U3M-KD2BR
HD Graphics 620, Core i5 7200U, 13.3", 1.78 kg
Samsung Galaxy C8
Mali-T880 MP2, Mediatek Helio P20 MT6757, 5.5", 0.18 kg
Samsung Galaxy A8 2018
Mali-G71 MP2, Exynos 7885, 5.6", 0.172 kg
Samsung Galaxy J7+ 2017
Mali-T880 MP2, Mediatek Helio P25, 5.5", 0.18 kg
Samsung Galaxy Note 8 Duos SM-N950FD
Mali-G71 MP20, Exynos 8895 Octa, 6.3", 0.195 kg
Samsung Galaxy On7 Prime
Mali-T830 MP1, Exynos 7870 Octa, 5.5", 0.167 kg
Samsung Notebook 7 Spin NP740U5L-Y03US
GeForce 940MX, Core i7 6500U, 15.6", 1.76 kg
Samsung Galaxy J7 Nxt 2017
Mali-T830 MP2, Exynos 7870 Octa, 5.5", 0.17 kg
Samsung Notebook 9 Pro NP940X3M-K01US
HD Graphics 620, Core i7 7500U, 13.3", 1.31 kg
Samsung Galaxy S8 Active
Adreno 540, Snapdragon 835, 5.8", 0.208 kg
Samsung Galaxy Note 8
Mali-G71 MP20, Exynos 8895 Octa, 6.3", 0.195 kg
Samsung Galaxy Note FE
Mali-T880 MP12, Exynos 8890 Octa, 5.7", 0.167 kg
Samsung Chromebook 3 XE500C13-K04US
HD Graphics 400 (Braswell), Celeron N3060, 11.6", 1.14 kg
Samsung Galaxy On Max
Mali-T880 MP2, Mediatek Helio P20 MT6757, 5.7", 0.179 kg
Samsung Z4
unknown, unknown, 4.5", 0.143 kg
Samsung Galaxy J7 Max 2017
Mali-T880 MP2, Mediatek Helio P20 MT6757, 5.7", 0.179 kg
Preisvergleich
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft, ob im privaten Blog, Foren oder per social Media!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Samsung > Samsung Galaxy Tab S3 SM-T820
Autor: Stefan Hinum,  5.06.2017 (Update:  5.06.2017)