Notebookcheck

Samsung teasert Galaxy Z Fold 2 für das Unpacked-Event am 5. August

Mystic Bronze, die Farbe der Saison, zumindest bei Samsung: Auch der neue Galaxy Z Fold 2-Teaser fügt sich dem Farbschema.
Mystic Bronze, die Farbe der Saison, zumindest bei Samsung: Auch der neue Galaxy Z Fold 2-Teaser fügt sich dem Farbschema.
Die erste offizielle Ankündigung des Galaxy Z Fold 2 läuft aktuell auf mehreren Samsung Twitter-Accounts in Form eines kurzen Videos und dem Teaser "Ein neuer Look entfaltet sich". Ähnlich wie bei den Galaxy Buds Live, dem Galaxy Z Flip 5G und dem Galaxy Note20, wird es wohl auch beim Galaxy Z Fold 2 eine Mystic Bronze-Farboption geben.
Alexander Fagot,
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Wie der Teaser unten zeigt, der aktuell viele Twitter-Accounts von Samsung bespielt, setzt Samsung im Sommer 2020 ganz stark auf die Modefarbe Bronze, Mystic Bronze um genau zu sein. In Sachen Foldable wird der 5. August als Termin genannt, an dem sich "der neue Look entfaltet" - das Unpacked-Event also, an dem natürlich vor allem das Galaxy Note20 und das Galaxy Note20 Ultra im Vordergrund stehen, aber auch der Nachfolger des Galaxy Fold aus dem Vorjahr am Programm steht.

Zuletzt gab es einige Vermutungen, die von einer Verspätung des Galaxy Z Fold 2 ausgegangen sind, der Launch im Rahmen des virtuellen Samsung-Events dürfte nun allerdings fix sein, die Verfügbarkeit wird aber wohl erst im Oktober gegeben sein. Abgesehen vom aufgemotzten Innenleben mit Snadragon 865+ und den gleichen Kameras wie im regulären Galaxy Note20 steht beim Galaxy Fold 2 natürlich vor allem das aufgefrischte Design im Vordergrund, sprich größeres flexibles Innendisplay mit Displayloch statt breiter Notch und größeres Außendisplay, auch hier mit Punch-Hole-Cam.

Trotz vieler bekannte Infos über das neue Galaxy Z Fold 2 sind einige Details noch nicht bekannt, etwa ob sowohl Innen- als auch Außendisplay den 120 Hz-Modus beherrschen werden. Neu ist zudem eine verbesserte Version der ultradünnen Glasschicht am Flexdisplay (UTG), die allerdings wohl dennoch keinen S-Pen unterstützt, da sie weiterhin nicht hart genug zu sein scheint. Mit 4.365 mAh Akku, der mit 25 Watt schnell lädt und 15 Watt Wireless Charging bietet sowie 256 oder 512 GB an internem Speicher ist das Galaxy Z Fold 2 jedenfalls ein Rundum-Upgrade für das erste Samsung Foldable, kostet aber wohl zumindest gleich viel wie der Vorgänger, wenn nicht mehr.

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2020-07 > Samsung teasert Galaxy Z Fold 2 für das Unpacked-Event am 5. August
Autor: Alexander Fagot, 20.07.2020 (Update: 20.07.2020)
Alexander Fagot
Alexander Fagot - Managing Editor News
Als Tech- und Gadget-begeisterter Allrounder mit Desktop-Selbstbau- und Overclocking-Vergangenheit, arbeitete ich als Filmvorführer noch mit dem guten alten 35 mm Film, bin dann zusehends auch professionell in die Computerwelt geschlittert und schuftete einige Jahre als Windows-Admin und Projektmanager. Nach längeren Reisen schreibe ich nun von allen Ecken dieser Welt aus als News-Redakteur für Notebookcheck und konzentriere mich im Moment tendenziell auf den Bereich Mobile.