Notebookcheck

Tablets: Apple bleibt vor Samsung und Amazon

Tablets: Apple bleibt vor Samsung und Amazon
Tablets: Apple bleibt vor Samsung und Amazon
Wie bei den PCs im Segment Desktops und Notebooks ist das globale Absatz- und Liefervolumen auch bei den Tablet-PCs stark rückläufig. Während Samsung und Apple Marktanteile verlieren, können Amazon und Anbieter aus China zulegen.

Nicht nur der PC-Markt schrumpft weiter rasant, auch für den weltweiten Markt der Tablets melden die Marktanalysten von TrendForce für 2016 ein deutlich geringes Volumen bei Absatz und Lieferzahlen. In einer aktuellen Prognose geht TrendForce davon aus, dass sich das globale Liefervolumen für Tablet-PCs in diesem Jahr um 8,3 Prozent, auf insgesamt 154,5 Millionen Tablets reduzieren wird.

Für 2017 sieht TrendForce zwar keine grundsätzliche Entwarnung bei der Nachfragesituation im Bereich Tablets, gemäß der aktuellen Markteinschätzung wird das weltweite Liefervolumen für Tablets allerdings, mit einem um 5,3 Prozent geringeren Absatzvolumen, dann langsamer schrumpfen als 2016. Dazu tragen laut TrendForce auch die vergleichsweise guten Tablet-Absatzzahlen von Amazon.com und chinesischer Marken wie Huawei und Lenovo bei.

Für die Top 5 der weltweit größten und wichtigsten Tablet-Hersteller und das kommende Jahr 2017 prognostiziert TrendForce Licht und Schatten: Apple und Samsung werden gemäß der Einschätzung der Analysten wohl weiter Marktanteile bei den Tablet-Computern verlieren, aber weiter souverän die Doppelspitze in der Top 5 verteidigen. Amazon.com trauen es die Marktbeobachter von TrendForce zu, dass Amazon seinen Marktanteil von 7,4 auf 8,1 Prozent steigern kann. Huawei könnte von 6,1 auf 7,0 Prozent zulegen und damit Lenovo auf Platz 5 verweisen.

Als Gerätetrend bei den Tablets sieht TrendForce für das Jahr 2017 größere Displayformate kommen. Gemäß der Prognose sollen über 30 Prozent aller weltweit ausgelieferten Tablet-PCs im nächsten Jahr mit einem 10-Zoll-Display oder größer ausgestattet sein. Hier sollen vor allem Apple mit einem neuen iPad 10,5 Zoll und Samsung in der 10,1-Zoll-Klasse die Nachfrage ankurbeln.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2016-11 > Tablets: Apple bleibt vor Samsung und Amazon
Autor: Ronald Matta, 17.11.2016 (Update: 17.11.2016)
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - @RonaldTi
Tech Journalist, Passionate Photographer, Fulltime Geek. Electronics + Gadgets Reviewer, Writing about Technology. FB, G+ and Twitter Aficionado. All Digital.