Notebookcheck

Teil-transparentes Asus ROG Phone 3 im Durability-Test: Nichts für Schmutzfinger!

Im Durability-Test von JerryRigEverything zeigt sich das Asus ROG Phone 3 mit teil-transparenter Rückseite.
Im Durability-Test von JerryRigEverything zeigt sich das Asus ROG Phone 3 mit teil-transparenter Rückseite.
Das neue Asus ROG Phone 3 ist ein Gaming-Phone der Spitzenklasse und zeigt sich im Durability-Test des JerryRigEverything-Channels zwar immun gegen die üblichen Kratzer und starke Krafteinwirkung, offenbart aber eine überraschende Schwäche beim Fingerabdrucksensor. Der beigelegte Kühler entpuppt sich zudem eher als Gimmick.
Alexander Fagot,

Der Durability-Test des Youtube-Channels JerryRigEverything is ja immer auch ein wenig Unboxing und so muss auch das brandneue Gaming-Phone der Republic of Gamers erst einmal ausgepackt werden, bevor es anschließend in gewohnter Weise malträtiert wird. In der gar nicht so leicht zu öffnenden Verpackung befindet sich nicht nur das übliche Zubehör, sondern auch ein zusätzlicher Kühler, der im seitlichen, zweiten USB-C-Port eingesteckt, für 4 Celsius-Grade niedrigere Temperatur in hitzigen Situationen sorgen soll, sich aber eher als Plastik-Gimmik entpuppt, wenn man es, so wie Zack im Video unten, gleich mal auseinander nimmt und analysiert.

Ähnliches gab es ja auch beim Teardown des ROG Phone 2 zu berichten, als sich die Öffnung an der Rückseite als mehr oder weniger sinnlose Kühlungsmaßnahme der Asus-Techniker entpuppte, weil sie intern mit nichts verbunden war. In 2020 setzt Asus dagegen auf eine teil-transparente Rückseite aus Glas, die einen Blick auf das "Aerodynamic System" im Inneren erlaubt, was sich dahinter verbirgt, wird dann der künftige Teardown des ROG Phone 3 mit seinem versteckten 160 Hz-Modus zeigen. Im Gegensatz zu anderen Smartphones wie dem OnePlus Nord muss man sich beim Thema Stabilität hier keine Sorgen machen, den Bend-Test überlebt das Asus Gaming-Phone locker. Schwieriger gestaltet sich dagegen das Erkennen des Fingerabdrucks, wenn die Finger nicht sauber sind, was Zack abseits des eigentlichen Tests auf Widerstandsfähigkeit kritisiert.

Hände waschen vor der Handy-Benutzung ist nicht nur wegen Corona angeraten.
Hände waschen vor der Handy-Benutzung ist nicht nur wegen Corona angeraten.
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2020-08 > Teil-transparentes Asus ROG Phone 3 im Durability-Test: Nichts für Schmutzfinger!
Autor: Alexander Fagot, 16.08.2020 (Update: 16.08.2020)
Alexander Fagot
Alexander Fagot - Managing Editor News
Als Tech- und Gadget-begeisterter Allrounder mit Desktop-Selbstbau- und Overclocking-Vergangenheit, arbeitete ich als Filmvorführer noch mit dem guten alten 35 mm Film, bin dann zusehends auch professionell in die Computerwelt geschlittert und schuftete einige Jahre als Windows-Admin und Projektmanager. Nach längeren Reisen schreibe ich nun von allen Ecken dieser Welt aus als News-Redakteur für Notebookcheck und konzentriere mich im Moment tendenziell auf den Bereich Mobile.