Notebookcheck

Ultimate SU630: Neue SATA-SSD bringt 3D-QLC-NAND mit

Ultimate SU630: Neue SATA-SSD bringt 3D-QLC-NAND mit
Ultimate SU630: Neue SATA-SSD bringt 3D-QLC-NAND mit
Das insbesondere als Hersteller von Speichermedien bekannte Unternehmen Adata hat die Ultimate SU630 vorgestellt. Die eigentlich recht konventionelle SATA-SSD ist mit 3D-QLC-NAND ausgestattet.

Eine ganz wesentliche Möglichkeit zur Steigerung der Speicherdichte und damit auch der Speicherkapazität von SSDs stellt die Erhöhung der darstellbaren Zustände in einer einzelnen Zelle da. Während MLC-NAND zwei Bits und TLC drei Bits je Zelle speichern kann, ermöglicht es sogenannter QLC-NAND, vier Bits in einer einzelnen Zelle zu sichern.

Die neue Ultimate SU630 von Adata nutzt nun genau solchen QLC-Speicher, der zudem auch dreidimensional angeordnet ist. Die vom Hersteller kommunizierten, maximalen Datenübertragungsraten von 520 MByte/s lesend und 450 MByte/s entsprechen in etwa denen typischer SATA-SSDs auf MLC- und TLC-Basis.

Abhängig von der konkreten Speicherkapazität sollen bis zu 40.000 respektive 65.000 gleichzeitige, zufällige Lese- und Schreiboperationen in der Sekunde erreicht werden können (4K-IOPS) und die Modelle rund 210 Mal komplett beschrieben werden können.

Die Ultimate SU630 wird mit 240, 480 und 960 GByte angeboten, die Preise für den amerikanischen Markt sollen bei 50, 80 und 140 US-Dollar liegen.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2018-11 > Ultimate SU630: Neue SATA-SSD bringt 3D-QLC-NAND mit
Autor: Silvio Werner, 16.11.2018 (Update: 16.11.2018)
Silvio Werner
Silvio Werner - Editor
Als stolzer Digital Native mag ich Zahlen und liebe Technik. Ein Chemiestudium endete zwar nicht erfolgreich, entfesselte dafür aber das Interesse an Testmethodiken und naturwissenschaftlichen Zusammenhängen, deren anwendernahe Vermittlung für mich im Fokus steht. Als Ausgleich dienen mir Laufen und Trekken.