Notebookcheck

ZTE Grand Serie

ZTE Grand X Max 2Prozessor: Qualcomm Snapdragon 400 MSM8926, Qualcomm Snapdragon 617 MSM8952, Qualcomm Snapdragon 801 MSM8974AB, Qualcomm Snapdragon 801 MSM8974AC, Qualcomm Snapdragon S4 Plus MSM8930, Qualcomm Snapdragon S4 Pro APQ8064A
Grafikkarte: Qualcomm Adreno 305, Qualcomm Adreno 320, Qualcomm Adreno 330, Qualcomm Adreno 405
Bildschirm: 5 Zoll, 5.5 Zoll, 5.7 Zoll, 6 Zoll
Gewicht: 0.145kg, 0.15kg, 0.16kg, 0.17kg, 0.172kg, 0.179kg, 0.197kg, 0.2kg
Preis: 200, 300, 399 Euro
Bewertung: 76.14% - Gut
Durchschnitt von 14 Bewertungen (aus 26 Tests)
: - %, Leistung: 66%, Ausstattung: 39%, Bildschirm: 84%
Mobilität: 91%, Gehäuse: 79%, Ergonomie: 76%, Emissionen: 84%

 

ZTE Grand Memo LTE

Ausstattung / Datenblatt

ZTE Grand Memo LTENotebook: ZTE Grand Memo LTE
Prozessor: Qualcomm Snapdragon S4 Pro APQ8064A
Grafikkarte: Qualcomm Adreno 320
Bildschirm: 5.7 Zoll, 16:9, 1280 x 720 Pixel
Gewicht: 0.197kg
Preis: 399 Euro
Links: ZTE Startseite

Preisvergleich

Bewertung: 86.5% - Gut

Durchschnitt von 4 Bewertungen (aus 10 Tests)

 

85% Test ZTE Grand Memo LTE Smartphone | Notebookcheck
Ein Riese aus China. Mit einer Paneldiagonale von 5,7 Zoll folgt ZTE dem Trend zu immer größeren Smartphones. Ein starker SoC, eine Kamera mit einem 13-MP-Sensor sowie LTE-Unterstützung sollen dem Gerät zum Erfolg verhelfen – und das alles zum kleinen Preis. Welche Abstriche Sie machen müssen, lesen Sie in unserem Testbericht.
93% ZTE Grand Memo
Quelle: Chip Test & Kauf - Heft Nr. 6/2014 Deutsch
Handling (30%): Oberklasse (79 von 100 Punkten); Internet (20%): Spitzenklasse (93 von 100 Punkten); Multimedia (20%): Oberklasse (88 von 100 Punkten); Telefon/Akku (20%): Oberklasse (87 von 100 Punkten); App-Store (10%): Spitzenklasse (96 von 100 Punkten).
Einzeltest, online nicht verfügbar, Länge unbekannt, Datum: 01.10.2014
Bewertung: Gesamt: 93% Emissionen: 79%
93% ZTE Grand Memo
Quelle: Chip Test & Kauf - Heft Nr. 6/2014 Deutsch
Handling (30%): Oberklasse (79 von 100 Punkten); Internet (20%): Spitzenklasse (93 von 100 Punkten); Multimedia (20%): Oberklasse (88 von 100 Punkten); Telefon/Akku (20%): Oberklasse (87 von 100 Punkten); App-Store (10%): Spitzenklasse (96 von 100 Punkten).
Einzeltest, online nicht verfügbar, Länge unbekannt, Datum: 01.10.2014
Bewertung: Gesamt: 93% Emissionen: 79%
Wenn Status nicht so wichtig ist
Quelle: Tom's Hardware Deutsch
Das ZTE Grand Memo stellt ein rundum gelungenes Gesamtpaket dar und empfiehlt sich, wenn das Smartphone nicht als Litfaßsäule für persönliche Technikaffinität genutzt werden, sondern einen großen Bildschirm und den daraus resultierenden Annehmlichkeiten mit einer schnellen Hardware zu einem fairen Preis kombinieren soll.
Gesamtpaket sehr gut; Bildschirm groß; Hardware schnell; Preis fair
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 12.02.2014
Wenn Status nicht so wichtig ist
Quelle: Tom's Hardware Deutsch
Das ZTE Grand Memo stellt ein rundum gelungenes Gesamtpaket dar und empfiehlt sich, wenn das Smartphone nicht als Litfaßsäule für persönliche Technikaffinität genutzt werden, sondern einen großen Bildschirm und den daraus resultierenden Annehmlichkeiten mit einer schnellen Hardware zu einem fairen Preis kombinieren soll.
Gesamtpaket sehr gut; Bildschirm groß; Hardware schnell; Preis fair
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 12.02.2014
Großes Display, aber kein Snapdragon 800
Quelle: Netzwelt Deutsch
Das ZTE Grand Memo hinterlässt im Test einen gemischten Eindruck: Performance und das Display wussten zu gefallen, die 13-Megapixel-Kamera ist brauchbar und die ZTE-eigene Nutzeroberfläche (UI) bietet ein paar nette Ideen. Insgesamt überwiegen aber die Unzulänglichkeiten: Die UI wirkt antiquiert, die Verarbeitung wird durch kleinere Macken getrübt, der Klang ist bescheiden, und das Smartphone ist schwer und unhandlich.
Leistung gut; Display ansprechend; Kamera brauchbar; Nutzeroberfläche gefällig; Verarbeitung fehlerhaft; Klang schwach; Format schwer und unhandlich
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 11.12.2013
Großes Display, aber kein Snapdragon 800
Quelle: Netzwelt Deutsch
Das ZTE Grand Memo hinterlässt im Test einen gemischten Eindruck: Performance und das Display wussten zu gefallen, die 13-Megapixel-Kamera ist brauchbar und die ZTE-eigene Nutzeroberfläche (UI) bietet ein paar nette Ideen. Insgesamt überwiegen aber die Unzulänglichkeiten: Die UI wirkt antiquiert, die Verarbeitung wird durch kleinere Macken getrübt, der Klang ist bescheiden, und das Smartphone ist schwer und unhandlich.
Leistung gut; Display ansprechend; Kamera brauchbar; Nutzeroberfläche gefällig; Verarbeitung fehlerhaft; Klang schwach; Format schwer und unhandlich
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 11.12.2013
ZTE Grand Memo
Quelle: c't - Heft 24/2013 Deutsch
Oberfläche und Apps liefen an sich flüssig, gelegentlich ruckelte und hakelte es aber und wir mussten sogar Wartesekunden in Kauf nehmen. ... Am Display gibt es nichts auszusetzen: Es ist kontrastreich, leuchtet hell genug und zeigt kräftige Farben.
Einzeltest, online nicht verfügbar, Länge unbekannt, Datum: 01.11.2013
ZTE Grand Memo
Quelle: c't - Heft 24/2013 Deutsch
Oberfläche und Apps liefen an sich flüssig, gelegentlich ruckelte und hakelte es aber und wir mussten sogar Wartesekunden in Kauf nehmen. ... Am Display gibt es nichts auszusetzen: Es ist kontrastreich, leuchtet hell genug und zeigt kräftige Farben.
Einzeltest, online nicht verfügbar, Länge unbekannt, Datum: 01.11.2013
80% ZTE Grand Memo
Quelle: Connect - Heft 2/2014 Deutsch
Der Quad-Core-Prozessor ist mit 1,5 GHz getaktet und kann auf üppige 2 GB Arbeitsspeicher zurückgreifen. ... Die typische Ausdauer liegt mit 9:17 Stunden im absoluten Spitzenbereich, die Gesprächszeiten ebenso. Doch während die Sende- und Empfangseigenschaften im GSM-Betrieb nur knapp an der vollen Punktzahl vorbeischrammten, holte das ZTE bei UMTS nur 20 von 30 Punkten.
Einzeltest, online nicht verfügbar, Länge unbekannt, Datum: 01.01.2013
Bewertung: Gesamt: 80%
80% ZTE Grand Memo
Quelle: Connect - Heft 2/2014 Deutsch
Der Quad-Core-Prozessor ist mit 1,5 GHz getaktet und kann auf üppige 2 GB Arbeitsspeicher zurückgreifen. ... Die typische Ausdauer liegt mit 9:17 Stunden im absoluten Spitzenbereich, die Gesprächszeiten ebenso. Doch während die Sende- und Empfangseigenschaften im GSM-Betrieb nur knapp an der vollen Punktzahl vorbeischrammten, holte das ZTE bei UMTS nur 20 von 30 Punkten.
Einzeltest, online nicht verfügbar, Länge unbekannt, Datum: 01.01.2013
Bewertung: Gesamt: 80%

 

ZTE Grand S Flex

ZTE hat sich sehr bemüht seinen Namen unter den großen Phone-Herstellern zu etablieren. Mit dem ZTE Grand S Flex könnte das auch klappen. Das Mittelklasse-Phone ist etwas dicker als sein Vorgänger. Doch bei einer Höhe von 6,9 mm werden das nur wenige bemerken und noch weniger Nutzern wird es etwas ausmachen. Die klobigere Größe ist der Preis für den größeren Akku. Der 2300 mAh Akku kann 2 Tage leichte Nutzung durchhalten.

Der 5-Zoll-Bildschirm bietet eine Auflösung von 1280 x 720 Pixeln. Das ist nicht FullHD, doch für sich ziemlich klar. Die 294 ppi sind ziemlich gut, doch nicht am besten. Das ZTE Grand S Flex wird durch einen 1,2 GHz Dual-Core-Prozessor mit 1 GB RAM angetrieben. Obwohl die Spezifikation ein kleines Downgrade vom Vorgänger ist, wirkt sich das nicht zu schlecht auf die Leistung aus. Leider gibt es keinen microSD-Slot. Daher sind die User auf die 16 GB internen Speicher angewiesen.

Insgesamt ist das ZTE Grand S Flex eine billigere Version von teureren ZTE-Modellen. Rechenleistung und Bildschirm werden einer längere Akkulaufzeit geopfert.

Ausstattung / Datenblatt

ZTE Grand S FlexNotebook: ZTE Grand S Flex
Prozessor: Qualcomm Snapdragon S4 Plus MSM8930
Grafikkarte: Qualcomm Adreno 305
Bildschirm: 5 Zoll, 16:9, 1280 x 720 Pixel
Gewicht: 0.2kg
Preis: 300 Euro
Links: ZTE Startseite
 Grand S Flex (Modell)

Preisvergleich

Bewertung: 78.67% - Gut

Durchschnitt von 3 Bewertungen (aus 6 Tests)

 

5 Zoll Gerät mit LTE für unter 300 EUR
Quelle: Area DVD Deutsch
Auch ZTE lässt immer mehr die Muskeln spielen. Ein 5-Zoller mit LTE-Funk und Vollausstattung für unter 300 Euro Straßenpreis ist eine reife Leistung. Hinzukommt, dass die Optik nicht zu beliebig ausgefallen ist und die Verarbeitungsqualität höchst professionell. Zusammen mit den ordentlichen Messwerten an sich eine sehr runde Sache.
Preis attraktiv; Ausstattung sehr gut; Verarbeitungsqualität gut; Optik ansprechend; Messwerte solide
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 10.06.2014
5-Zoll-LTE-Smartphone zum kleinen Preis
Quelle: Netzwelt Deutsch
ZTE liefert mit dem Grand S Flex einen schicken Allrounder zum fairen Preis, der darüber hinaus den neuen Mobilfunkstandard LTE unterstützt. Der Gesamteindruck wird jedoch durch die holprige Performance getrübt. Wer auf LTE verzichten kann, findet im Huawei Ascend G700 (circa 180 Euro) eine passende Alternative.
Schicker Allrounder; Preis fair; LTE; Leistung mangelhaft
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 04.03.2014
78% ZTE Grand S Flex
Quelle: PC Go - Heft 2/2014 Deutsch
ZTEs Grand S Flex sieht ein wenig ungewöhnlich aber richtig stylisch aus und bietet viel Leistung zu einem absolut fairen Preis. Zu der durchweg guten Performance gibt es noch eine schnelle Datenverbindung.
Einzeltest, online nicht verfügbar, Länge unbekannt, Datum: 01.02.2014
Bewertung: Gesamt: 78%
78% ZTE Grand S Flex
Quelle: PC Magazin - Heft 2/2014 Deutsch
Der Preis ist wirklich günstig – jedenfalls für diese Ausstattung. Das Display misst fünf Zoll und löst 1280 x 720 Pixel auf, die Farben werden sehr kräftig dargestellt. ... Die 8-Megapixel-Kamera schießt ordentliche Bilder und zeichnet Videos in Full-HD-Qualität auf. ... Etwas ausdauernder hätte ... der Akku sein können. Dafür funkt das Grand S Flex in alle Netze, inklusive der LTE-Varianten.
Einzeltest, online nicht verfügbar, Länge unbekannt, Datum: 01.01.2014
Bewertung: Gesamt: 78%
80% ZTE Grand S Flex
Quelle: Connect - Heft 12/2013 Deutsch
Pro: günstiger Preis; helles, gut aufgelöstes 4,8-Zoll-Display; solides, leicht extravagantes Gehäuse; flotter MSM8930-Snapdragon-Prozessor; 11 Gigabyte verfügbarer Speicher; Quad-Band-LTE; gute Software-Ausstattung. Contra: Akku nicht wechselbar; kein Micro-SD-Card-Slot.
Einzeltest, online nicht verfügbar, Länge unbekannt, Datum: 01.11.2013
Bewertung: Gesamt: 80%
ZTE Grand S Flex
Quelle: Android User - Heft 12/2013 Deutsch
ZTE ist auf einem guten Weg! Zwischen dem Grand S Flex und den ersten ZTE-Handys liegen Welten. In unserem Fazit muss sich das Grand S Flex mit dem Galaxy S3 vergleichen - das Top-Handy der letzten Generation und immer noch ein klasse Gerät. Um sich mit diesem Modell messen zu können, musste ZTE ganze Arbeit leisten. Von daher meinen wir: Weiter so, ZTE!
Einzeltest, online nicht verfügbar, Länge unbekannt, Datum: 01.11.2013

 

ZTE Grand S Pro

Ausstattung / Datenblatt

ZTE Grand S ProNotebook: ZTE Grand S Pro
Prozessor: Qualcomm Snapdragon 801 MSM8974AB
Grafikkarte: Qualcomm Adreno 330
Bildschirm: 5 Zoll, 16:9, 1280 x 720 Pixel
Gewicht: 0.16kg
Preis: 200 Euro
Links: ZTE Startseite
 Grand S Pro (Modell)

Preisvergleich

Bewertung: 50% - Genügend

Durchschnitt von 1 Bewertungen (aus 1 Tests)

 

Ausländische Testberichte

50% ZTE Grand S Pro
Quelle: Laptop Mag Englisch EN→DE
For $100 plus a two-year contract, U.S. Cellular has better options than the ZTE Grand S Pro. While its graphic performance and display are impressive, the short battery life, deceptive camera and outdated version of Android give us pause. We would be more inclined to spend $100 more for the Samsung Galaxy S5 or save $50 and buy the Apple iPhone 5S. Either way, you'll get a better camera and similar performance.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 08.08.2014
Bewertung: Gesamt: 50%

 

ZTE Grand X Max Plus

Trendig und vollständig rechtwinkelig: Das ZTE Grand X Max Plus  ist, wie der Name impliziert, ein Smartphone mit großem Bildschirm und maximierter Spezifikation. Das schwarze Gerät ist elegant und verfügt über eine Kohlefaser-Abdeckung an der Rückseite, während es das ZTE-Markenzeichen wie ein Ehrenabzeichen trägt. Das Gerät setzt auf einen makellosen kapazitiven Touchscreen mit einer Pixeldichte von 245 ppi für scharfe Bilder. Das Android-4.4.4-KitKat-Gerät ist weiters mit einem Snapdragon 400 Cortex-A7 Quad-Core-Prozessor mit einer Taktrate von 1,2 GHz, 2 GB RAM, einer Adreno 305 GPU und 16 GB internen Speicher ausgestattet. Mit einer microSD-Karte kann die Speicherkapazität um bis zu 32 GB erweitert werden. Dank Lautsprecher mit lauter Lautstärke und Dolby Mobile Technologie ist die Audioqualität gut. Das ZTE Grand X Max Plus bietet eine 13 MP Autofokus-Kamera mit LED-Blitz an der Rückseite und eine sekundäre Frontkamera mit einer Auflösung von 5 MP. Zu den weiteren Fähigkeiten zählen Bluetooth 4.0, A-GPS, ein Infrarot-Port und microUSB v2.0. Das LTE-Smartphone wird durch einen 3200 mAh Lithium-Ionen-Akku mit Strom versorgt und ermöglicht bis zu 6:30 Stunden Sprechzeit. Als ob das noch nicht genug wäre, unterstützt das ZTE Grand X Max Plus auch Fast-Battery-Charging mit 30% Lade-Kapazität in 30 Minuten.

Ausstattung / Datenblatt

ZTE Grand X Max PlusNotebook: ZTE Grand X Max Plus
Prozessor: Qualcomm Snapdragon 400 MSM8926
Grafikkarte: Qualcomm Adreno 305
Bildschirm: 6 Zoll, 16:9, 1280 x 720 Pixel
Gewicht: 0.172kg
Preis: 200 Euro
Links: ZTE Startseite
 Grand X Max Plus (Modell)

Preisvergleich

Bewertung: 75% - Gut

Durchschnitt von 2 Bewertungen (aus 2 Tests)

 

Ausländische Testberichte

80% ZTE Grand X Max+ Review
Quelle: Phone Arena Englisch EN→DE
After impressing us not too long ago with the ZTE ZMAX, a prepaid phone attached with a killer price point, the ZTE Grand X Max+ continues the momentum for the company that’s really making its presence felt in the US prepaid market. With a sticker price of $199.99 through prepaid carrier Cricket Wireless, the Grand X Max+ offers quite a deal of value for its price, performance, and specs. It’s certainly not like some of the premium offerings we see overseas from the company, but in the budget smartphone space, the Grand X Max+ is a big phone with big dreams – and it’s seriously one to think about too!
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 11.02.2015
Bewertung: Gesamt: 80%
70% ZTE Grand X Max Plus
Quelle: Laptop Mag Englisch EN→DE
If you've been yearning for an extra-large Android phone but are on a tight budget, the $199 ZTE Grand X Max+ is a solid buy. The phablet's 6-inch display produces bright and beautiful images (albeit at a relatively low 720p resolution), and its 9-hour-plus battery life ensures that you can take this device out all night with confidence.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 26.01.2015
Bewertung: Gesamt: 70%

 

ZTE Grand X Plus Z826

Ausstattung / Datenblatt

ZTE Grand X Plus Z826Notebook: ZTE Grand X Plus Z826
Prozessor: Qualcomm Snapdragon 400 MSM8926
Grafikkarte: Qualcomm Adreno 305
Bildschirm: 5 Zoll, 16:9, 1280 x 720 Pixel
Gewicht: 0.15kg
Preis: 200 Euro
Links: ZTE Startseite
 Grand X Plus Z826 (Modell)

Preisvergleich

 

Ausländische Testberichte

ZTE Grand X Plus Z826
Quelle: BC Hardware Englisch EN→DE
I’ve never used a ZTE device before this unit and just like many other people here in North America, I thought that ZTE might be more of a "budget quality" device. After using this device exclusively for about a month, my thoughts have changed a bit. The phone certainly isn’t a flagship device, but it’s a whole lot more than a budget device as well.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 07.02.2015

 

ZTE Grand S3

Das ZTE Grand S3 ist ein einfaches Android-Smartphone mit einer genialen neuen Funktion namens EyeVerify. Wie der Name andeutet handelt es sich um einen biometrischen Scanner, der die Augen des Benutzers scannt, um das Phone zu entsperren. Dieses Phone richtet sich an Business-User und Features wie ein eigenständiger Dokumenten-Viewer und ein Photo- und Video-Editor sind für professionelle Verwendung. Das Phone hat ein einfaches Schokoriegel-Design mit einer Bauhöhe von 9,8 mm. Es verfügt über einen großen 5,5 Zoll Bildschirm mit einer Auflösung von 1080 x 1920 Pixel, der 16 M Farben darstellen kann. Bei der CPU handelt es sich um einen 2,5 GHz Snapdragon Quad-Core-Prozessor mit 3 GB RAM. Mit dieser Spezifikation sollte Multitasking auf diesem Android-4.4-Smartphone flüssig sein. Der interne Speicher hat eine Kapazität von 16 GB und die Speicherkapazität kann mit einer microSD-Karte um bis zu 64 GB erweitert werden. Der ziemlich große 3100-mAh-Akku könnte einen ganzen Arbeitstag mit einer vollen Ladung schaffen. Das ZTE Grand S3 hat eine 16-MP-Kamera an der Rückseite mit Gesichtserkennung und eine 8-MP-Frontkamera. Die Video-Aufzeichungs-Fähigkeit ist mit 2160p bei 30 fps für die Kamera an der Rückseite und 1080p bei 30 fps für die Front-Kamera bemerkenswert. In puncto Netzwerk-Fähigkeiten unterstützt das ZTE-Modell LTE. In Anbetracht all des Gesagten ist das Gerät ideal für alle, die einen neuen Augen-Scanner und eine High-Definition-Kamera probieren wollen.

Ausstattung / Datenblatt

ZTE Grand S3Notebook: ZTE Grand S3
Prozessor: Qualcomm Snapdragon 801 MSM8974AC
Grafikkarte: Qualcomm Adreno 330
Bildschirm: 5.5 Zoll, 16:9, 1920 x 1080 Pixel
Gewicht: 0.17kg
Links: ZTE Startseite

Preisvergleich

 

Ausländische Testberichte

ZTE Grand S3
Quelle: Trusted Reviews Englisch EN→DE
Eye-scanning is the only thing that really makes this phone really stand out, otherwise it’s not a particularly interesting device, despite strong specs. It’s currently only running Android 4.4, which feels a bit dated on a flagship phone with such a large hi-res screen. The design of the phone doesn’t help much either. It’s thick at 9.8mm and looks like it was designed simply to house the technology inside it, lacking character and style.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 06.03.2015
ZTE Grand S3 review: Hands-on with ZTE's Eyeprint ID smartphone
Quelle: Tech Advisor Englisch EN→DE
It's interesting to see a new development in mobile security being implemented in ZTE's Grand S3, but it's certainly not the most ideal or practical feature, and it's essentially the only thing that makes this smartphone stand out from the crowd. That said, its specs make it a good all-rounder that, should it make its way to the UK, could attract some intrigued buyers thanks to the Eyeprint ID.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 04.03.2015

 

ZTE Grand X2 Z850

Das ZTE Grand X2 Z850 ist ein Neuzugang zu ZTEs Grand X Familie, die Funktionalität und Stil zu einem leistbaren Preis liefern soll. Das schlanke Design von nur 9,3 mm lässt sich angenehm in der Hand halten und macht mobile Nutzung für User komfortabler. Von einem 5,0 Zoll großen IPS-Display mit HD-Auflösung sind klare Bilder und Videos zu erwarten und zudem wurde dieses Modell mit Corning Gorilla Glass 3 verstärkt, das Kratzer unwahrscheinlicher und weniger auffällig macht. Der Qualcomm Snapdragon 400 Quad-Core-Prozessor mit einer Taktrate von 1,2 GHz mag verglichen mit High-End-Smartphones nicht spektakulär sein, doch das Gerät liefert eine gute Balance aus Leistung, Ausstattung und Akkulaufzeit für Nutzer mit geringen bis mittleren Ansprüchen. Zudem ist das ZTE Grand X2 Z850 mit guten Kameras ausgestattet, die aus einer 8-MP-Autofokus-Kamera mit LED-Flash an der Rückseite, einer 2-MP-Frontkamera und der Fähigkeit 1080p-Videos aufzuzeichnen bestehen. Ein anderes bemerkenswertes Feature ist der 2480 mAh Lithium-Ionen-Akku, der eine Standby-Zeit von bis zu 12 Tagen und eine Sprechzeit von bis zu 7 Stunden liefert. Dieses Android 5.1 Lollipop Phone verfügt über 2 GB RAM und 16 GB internem Speicher. Die Speicherkapazität kann mit einer microSD/microSDHC-Karte um bis zu 32 GB erweitert werden.

Ausstattung / Datenblatt

ZTE Grand X2 Z850Notebook: ZTE Grand X2 Z850
Prozessor: Qualcomm Snapdragon 400 MSM8926
Grafikkarte: Qualcomm Adreno 305
Bildschirm: 5 Zoll, 16:9, 1280 x 720 Pixel
Gewicht: 0.145kg
Preis: 200 Euro
Links: ZTE Startseite
 Grand X2 Z850 (Modell)

Preisvergleich

 

Ausländische Testberichte

ZTE Grand x 2 Z850
Quelle: BC Hardware Englisch EN→DE
Up until the Grand X Plus, I'd never used a ZTE device before and just like many other people here in North America, I thought that ZTE might be more of a "budget quality" device. After using these last two devices exclusively for over a month each, my thoughts have changed a bit. The phone certainly isn't a flagship device, but it's a whole lot more than a budget device as well.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 19.09.2015

 

ZTE Grand X Max 2

Ausstattung / Datenblatt

ZTE Grand X Max 2Notebook: ZTE Grand X Max 2
Prozessor: Qualcomm Snapdragon 617 MSM8952
Grafikkarte: Qualcomm Adreno 405
Bildschirm: 6 Zoll, 16:9, 1920 x 1080 Pixel
Gewicht: 0.179kg
Preis: 200 Euro
Links: ZTE Startseite
 Grand X Max 2 (Modell)

Preisvergleich

Bewertung: 66.33% - Befriedigend

Durchschnitt von 3 Bewertungen (aus 3 Tests)

 

Ausländische Testberichte

60% It gets the job done for budget conscious consumers
Quelle: Greenbot Englisch EN→DE
For those who want a phablet on Cricket Wireless, the Grand X Max 2 is worth considering. It provides acceptable performance, and a camera that’s just okay. With that said, the price needs to be taken into consideration when looking at its shortcomings. For $200, you’re getting a phone that will get the job done. You just need to be accept it may not always be the best job.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 13.07.2016
Bewertung: Gesamt: 60%
60% It gets the job done for budget conscious consumers
Quelle: PC World Englisch EN→DE
For those who want a phablet on Cricket Wireless, the Grand X Max 2 is worth considering. It provides acceptable performance, and a camera that’s just okay. With that said, the price needs to be taken into consideration when looking at its shortcomings. For $200, you’re getting a phone that will get the job done. You just need to be accept it may not always be the best job.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 13.07.2016
Bewertung: Gesamt: 60%
79% An excellent option for those looking for a sub-$200 phone
Quelle: Android Authority Englisch EN→DE
While its far from perfect in terms of build quality and camera, it's really hard to fault the Grand X Max 2 give its price. The Max 2 exceeds where it needs to with a beautiful display, great battery life, and an excellent software experience. If you're on Cricket Wireless and looking for a large affordable smartphone, you'll have a hard time finding anything that comes close to this phone in terms of performance and value.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 21.06.2016
Bewertung: Gesamt: 79% Leistung: 80% Bildschirm: 85% Mobilität: 85% Gehäuse: 80%

 

Kommentar

ZTE:

ZTE ist die Kurzform für Zhong Xing Telecommunication Equipment Company Limited, die 1985 in China gegründet wurde. Zur Produktpalette gehören beispielsweise USB-Sticks, Router, Smartphones und Tablets.

Die Bewertungen der relativ zahlreichen Testberichte weisen eine große Bandbreite von unterdurchschnittlich bis sehr gut auf (2016).


3D Spiele sind auf diesen Vertretern nur in Ausnahmen spielbar, grundsätzlich sind die Grafiklösungen hierfür jedoch nicht geeignet. Office Programme und Internet surfen dürfte jedoch ohne Problem möglich sein.

Qualcomm Adreno 320: Eingebaut in Qualcomm Snapdragon S4 SoCs

Qualcomm Adreno 305: Integrierte Grafikeinheit in den ARM-SoCs der Qualcomm Snapdragon 400 Serie.

Diese Karten können nur sehr alte und sehr anspruchslose 3D Spiele flüssig darstellen.  Anwendungen wie Office, Internet surfen, Bildbearbeitung oder (SD) Videoschnitt sind jedoch ohne große Einschränkungen möglich.

Qualcomm Adreno 330: Eingebaut in Qualcomm Snapdragon 800 und 801 SoCs

Qualcomm Adreno 405: Grafikchip für Smartphones und Tablets, integriert im Qualcomm Snapdragon 615 SoC.

» Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.


Qualcomm Snapdragon:

S4 Pro APQ8064A: High-End Quad-Core-SoC von Qualcomm mit bis zu 1,7 GHz. Basiert auf der Krait-Architektur und wird in 28nm gefertigt.

S4 Plus MSM8930: High-End Dual-Core-SoC von Qualcomm mit bis zu 1,2 GHz. Basiert auf der Krait-Architektur (ARMv7) und wird in 28nm gefertigt.

801 MSM8974AB: High-End ARM-SoC mit 4 CPU-Kernen (max. 2,36 GHz) und einer Adreno 330 GPU (max. 578 MHz). Basiert auf Qualcomms Krait-400-Architektur und wird in einem 28 Nanometer HPM-Prozess gefertigt.

400 MSM8926: Quad-Core-SoC mit bis zu 1,2 GHz Taktrate und LTE-Unterstützung von Qualcomm. Basiert auf der ARM Cortex-A7-Architektur (ARMv7) und wird in 28nm LP gefertigt.

801 MSM8974AC: High-End ARM-SoC mit 4 CPU-Kernen (max. 2,45 GHz) und einer Adreno 330 GPU (max. 578 MHz). Basiert auf Qualcomms Krait-400-Architektur und wird in einem 28 Nanometer HPM-Prozess gefertigt.

617 MSM8952: ARM-SoC der oberen Mittelklasse mit 8 CPU-Kernen und einer Adreno 405 GPU. Basiert auf der 64-bit-fähigen Cortex-A53-Architektur und wird in einem 28-Nanometer-Prozess gefertigt.

» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .


» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.


0.145 kg:

Es gibt nur wenige Smartphones, die so leicht sind.

0.2 kg:

Dieses Gewicht ist typisch für Smartphones.


76.14%: Weltbewegend ist diese Bewertung nicht. Obwohl es bei den meisten Websites einem "Befriedigend" entspricht, muss man bedenken, dass es kaum Notebooks gibt, die unter 60% erhalten. Verbalbewertungen in diesem Bereich klingen oft nicht schlecht, sind aber oft verklausulierte Euphemismen. Dieses Notebook wird von den Testern eigentlich als unterdurchschnittlich angesehen, eine Kaufempfehlung kann man nur mit viel Wohlwollen darin sehen.

» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

Geräte mit der selben Grafikkarte

Huawei Y6 Pro 2017
Adreno 405, Snapdragon 425, 5", 0.145 kg
Coolpad Max A8
Adreno 405, Snapdragon 617 MSM8952, 5.5", 0.168 kg
AGM X1
Adreno 405, Snapdragon 617 MSM8952, 5.5", 0.21 kg
Asus Zenfone 3 Max ZC550KL
Adreno 405, Snapdragon 615 MSM8939, 5.5", 0.202 kg
Kyocera DuraForce Pro
Adreno 405, Snapdragon 617 MSM8952, 5", 0.23 kg
ZTE Blade Velocity
Adreno 405, Snapdragon 617 MSM8952, 5.2", 0.145 kg
ZTE Nubia Z9 Max
Adreno 405, Snapdragon 615 MSM8939, 5.5", 0.165 kg
Lenovo Vibe P1 Pro
Adreno 405, Snapdragon 615 MSM8939, 5.5", 0.189 kg
Coolpad Note 3S
Adreno 405, Snapdragon 415 MSM8929, 5.5", 0.167 kg
Xiaomi Redmi 4A
Adreno 405, Snapdragon 425, 5", 0.131 kg
BQ Aquaris M5
Adreno 405, Snapdragon 615 MSM8939, 5", 0.144 kg
Medion Life S5504
Adreno 405, Snapdragon 415 MSM8929, 5.5", 0.145 kg
Alcatel X1
Adreno 405, Snapdragon 415 MSM8929, 5", 0.14 kg
Coolpad Note 5
Adreno 405, Snapdragon 617 MSM8952, 5.5", 0.173 kg
ZTE Blade V7 Max
Adreno 405, Snapdragon 617 MSM8952, 5.5", 0.145 kg
Samsung Galaxy C5
Adreno 405, Snapdragon 617 MSM8952, 5.2", 0.143 kg
Medion Life S5004-MD99707
Adreno 405, Snapdragon 415 MSM8929, 5", 0.128 kg
Xiaomi Redmi 3S Pro
Adreno 405, Snapdragon 616 MSM8939v2, 5", 0.144 kg
Coolpad Torino
Adreno 405, Snapdragon 415 MSM8929, 5.5", 0.163 kg
Alcatel Idol 4
Adreno 405, Snapdragon 617 MSM8952, 5.2", 0.135 kg
ZTE Nubia Z11 Mini
Adreno 405, Snapdragon 617 MSM8952, 5", 0.138 kg
ZTE Axon 7 Mini
Adreno 405, Snapdragon 617 MSM8952, 5.2", 0.153 kg
Xiaomi Redmi 3 Pro
Adreno 405, Snapdragon 616 MSM8939v2, 5", 0.144 kg
BlackBerry DTEK50
Adreno 405, Snapdragon 617 MSM8952, 5.2", 0.135 kg
CAT S60
Adreno 405, Snapdragon 617 MSM8952, 4.7", 0.223 kg
Coolpad Max
Adreno 405, Snapdragon 617 MSM8952, 5.5", 0.17 kg
Motorola Moto G 4. Gen Plus
Adreno 405, Snapdragon 617 MSM8952, 5.5", 0.155 kg
Lenovo Moto G4
Adreno 405, Snapdragon 617 MSM8952, 5.5", 0.155 kg
Motorola Moto G 4. Gen Plus
Adreno 405, Snapdragon 617 MSM8952, 5.5", 0.155 kg
Preisvergleich
ZTE Grand X Max 2
ZTE Grand X2 Z850
ZTE Grand X2 Z850
ZTE Grand X Plus Z826
ZTE Grand X Max Plus
ZTE Grand X Max Plus
ZTE Grand S Pro
ZTE Grand S Pro
ZTE Grand S Pro
ZTE Grand S Pro
ZTE Grand S Flex
ZTE Grand S Flex
ZTE Grand S Flex
ZTE Grand S Flex
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > ZTE Grand Serie
Autor: Stefan Hinum (Update: 18.01.2014)