Notebookcheck

etee: VR-Controller mit Fingertracking und Force-Feedback vorgestellt

etee: VR-Controller mit Fingertracking und Force-Feedback vorgestellt
etee: VR-Controller mit Fingertracking und Force-Feedback vorgestellt
Mit dem etee wurde ein besonders leistungsstarke Controller für die virtuelle Realität angekündigt. Dieser soll einzelne Finger erkennen können und damit ein besonders immersives Erlebnis bieten.
Silvio Werner,

Headsets für die virtuelle Realität sind zwar noch nicht komplett im breiten Massenmarkt angekommen - allerdings hat die Technik in den letzten Jahren große Fortschritte gemacht. Das betrifft auch die Eingabe, so zählt das Tracking der in den Händen gehaltenen Controller inzwischen selbst bei günstigen Modellen zum Standard.

Die nächste Stufe dürfte die Registrierung einzelner Finger darstellen, welche in dem Top-Headset Valve Index bereits integriert ist. Mit der etee hat sich nun ein neuer Controller angekündigt, der einzelne Finger registrieren soll.

Konkret soll nicht nur registriert werden, welcher Finger gedrückt wird, sondern auch der dabei ausgeübte Druck. Der Hersteller spricht auch von einer Erkennung der Annäherung, zudem soll die Steuerung auch über Gesten möglich sein. Der Controller selbst besitzt die Form einer Spange und wird so in die Hand gelegt. Die Handhaltung selbst wird ebenfalls erkannt.

Der Controller soll sowohl 6DOF- als auch 3DOF-Tracking unterstützen und auch mit einem haptischen Feedback ausgestattet sein. Die Akkulaufzeit wird auf bis zu sechs Stunden beziffert, im Standby soll die Laufzeit 14 Stunden betragen. Die Oberfläche des Controllers soll besonders einfach desinfizierbar sein.

Das Dev Kit kann zum Tracking im Raum mit einem HTC Tracker verbunden werden. Ein einzelnes Dev Kit wird im Rahmen der aktuell laufenden Kickstarter-Kampagne ab rund 147 Euro angeboten, die Auslieferung soll ab Oktober 2020 erfolgen. Zugang zu einem entsprechenden SDK soll ebenfalls gewährt werden. Die SteamVR-Version wird aktuell für rund 272 Euro angeboten, wie üblich gelten die für Crowdfunding-Kampagnen üblichen Kriterien.

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2020-04 > etee: VR-Controller mit Fingertracking und Force-Feedback vorgestellt
Autor: Silvio Werner,  5.04.2020 (Update:  5.04.2020)
Silvio Werner
Silvio Werner - Editor
Als stolzer Digital Native mag ich Zahlen und liebe Technik. Ein Chemiestudium endete zwar nicht erfolgreich, entfesselte dafür aber das Interesse an Testmethodiken und naturwissenschaftlichen Zusammenhängen, deren anwendernahe Vermittlung für mich im Fokus steht. Als Ausgleich dienen mir Laufen und Trekken.