Notebookcheck

Die ESA bestätigt eine neu konzipierte E3 für 2021

Die Electronic Entertainment Expo fällt 2020 aus, im nächsten Jahr soll sie dafür ein neues Konzept erhalten. (Bild: ESA)
Die Electronic Entertainment Expo fällt 2020 aus, im nächsten Jahr soll sie dafür ein neues Konzept erhalten. (Bild: ESA)
Nachdem die Electronic Entertainment Expo für das Jahr 2020 aufgrund der COVID-19-Pandemie abgesagt werden musste kündigt die ESA eine komplett neu konzipierte Messe für den Juni 2021 an. Zu einem digitalen Ersatz für diesen Sommer gibt es immer noch keine Bestätigung.
Hannes Brecher,

Die größte Videospielmesse der Welt hätte dieses Jahr ursprünglich Anfang Juni stattfinden sollen, Anfang März hat die ESA aber bekannt gegeben, dass sie dieses Jahr ausfällt, um die Gesundheit und Sicherheit aller Beteiligten nicht zu gefährden. Zu einem zentral organisierten Ersatz in Form eines digitalen Events gibt es noch keinerlei Informationen, einzelne Aussteller wie etwa Devolver Digital haben aber bereits entsprechende Livestreams angekündigt.

Wie GamesIndustry.biz nun berichtet hat die ESA seine Partner darüber informiert, dass der Verband gerade an einer neu konzipierten E3 arbeitet, die vom 15. bis zum 17. Juni 2021 stattfinden wird. Details darüber, wie sich diese Electronic Entertainment Expo von vergangenen Messen unterscheiden wird, gibt es noch nicht.

Eine Veränderung ist aber längst überfällig, da in den vergangenen Jahren bereits mehrere prominente Unternehmen der Branche die Teilnahme verweigert haben, inklusive Electronic Arts und Sony – der Konzern aus Japan will seine PlayStation 5 anderweitig präsentieren.

COVID-19 hat nun schon mehr als 1,2 Millionen Menschen infiziert, in diesem Jahr mussten durch die weltweit wütende Pandemie unter anderem mit dem Mobile World Congress, der Facebook F8, der Google I/O und der Game Developers Conference bereits viele große Messen abgesagt werden, während die Computex auf Ende September verschoben wurde und Apples WWDC erstmals nur digital stattfinden wird.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2020-04 > Die ESA bestätigt eine neu konzipierte E3 für 2021
Autor: Hannes Brecher,  6.04.2020 (Update:  6.04.2020)
Hannes Brecher
Hannes Brecher - News Editor
Seit ich als Kind einen Game Boy Color mit Pokemon Rot geschenkt bekam, war ich fasziniert davon, wie man ganze Welten mithilfe von so einfachen Grafiken und Texten erschaffen kann. Das hat nicht nur mein Interesse an Hard- und Software geweckt, sondern auch meine Leidenschaft für Design und für’s Schreiben, die ich nun als Grafikdesigner und Redakteur ausleben darf.