Notebookcheck

Acer Aspire Nitro V17 Black Edition VN7-791G-71R3

Ausstattung / Datenblatt

Acer Aspire Nitro V17 Black Edition VN7-791G-71R3
Acer Aspire Nitro V17 Black Edition VN7-791G-71R3 (Aspire VN7-791G Serie)
Prozessor
Intel Core i7-4710HQ 4 x 2.5 - 3.5 GHz (Intel Core i7)
Hauptspeicher
16384 MB 
Bildschirm
17.3 Zoll 16:9, 1920 x 1080 Pixel, spiegelnd: ja
Gewicht
3 kg

 

Preisvergleich

Bewertung: 60% - Genügend
Durchschnitt von 1 Bewertungen (aus 3 Tests)

Testberichte für das Acer Aspire Nitro V17 Black Edition VN7-791G-71R3

Slim and powerful gaming notebook with a cool feature to spice up things
Quelle: Laptop Media Englisch EN→DE
The Acer Aspire V17 Nitro Black Edition (VN7-791G) is just as good as its little brother. It has the same premium build quality, thin profile and powerful hardware. The screen is almost the same with just a little bump in the size. The interior is just as comfortable – good keyboard, nice, but sometimes inconsistent touchpad, and red LED backlight. We did notice, however, that the lid bends easily under small pressure due to the fact that the hinges are placed apart and the middle of the screen stands unsupported. Although, this is a minor issue that most people will not even notice.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 30.04.2015
60% Test : l'Aspire Nitro V17 Black Edition, le retour d'Acer dans le gaming
Quelle: 01Net Französisch FR→DE
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 17.12.2014
Bewertung: Gesamt: 60%
游戏轻松驾驭 宏碁暗影骑士游戏本试玩
Quelle: PC Online.com.cn zh-CN→DE
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 24.03.2015

Kommentar

NVIDIA GeForce GTX 860M: Schnelle Grafikkarte der Performance-Klasse aus der GeForce-GTX-800M-Baureihe.

Diese Grafikkarten sollten alle modernen Spiele flüssig darstellen können. Anspruchsvolle Spiele müssen jedoch in mittlerer Detailstufe gespielt werden. Ältere und weniger anspruchsvolle Spiele wie die Sims Serie können auch in hohen Detailsstufen flüssig dargestellt werden.

» Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.


4710HQ: Auf der Haswell-Architektur basierender Quad-Core Prozessor mit mit integrierter Grafikkarte und DDR3-Speicherkontroller.» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .


17.3": Das ist eine große Display-Diagonale für Notebooks, die vor allem als Standgeräte dienen. Die etwas kleineren 16 Zoller sind eher selten geworden.

Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.


3 kg:

Für Notebooks mit 15 Zoll Displays ist dieses Gewicht repräsentativ.


Acer: 1976 wurde das Unternehmen unter dem Namen Multitech in Taiwan gegründet und 1987 in Acer unbenannt bzw. Acer Group. Zur Produktpalette gehören beispielsweise Laptops, Tablets, Smartphones, Desktops, Monitore und Fernseher. Der Konzern ist seit 2007 mit Gateway Inc. und Packard Bell zusammengeschlossen, die ebenfalls eigene Laptop-Produktlinien vermarkten.

2008 hatte Acer noch den drittgrößten globalen Marktanteil bei Notebooks. 2016 dagegen liegt Acer in diesem Segment aufgrund kontinuierlicher Marktanteil-Verluste auf Rang 6 mit 9% Marktanteil.

Es gibt dutzende Acer-Laptop-Testberichte pro Monat, die Bewertungen sind durchschnittlich (Stand 2016). 


60%: Eine so schlechte Bewertung ist selten. Es gibt nur wenige Notebooks, die schlechter beurteilt wurden. Auch wenn Verbalbeurteilungen in diesem Bereich meist "genügend" oder "ausreichend" lauten, so sind dies meist Euphemismen.


» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

 

Geräte anderer Hersteller

Asus G771JM-T4103H
GeForce GTX 860M
Lenovo IdeaPad Y7070
GeForce GTX 860M
Asus G771JW
GeForce GTX 860M
Lenovo Y70-70 80DU003GBM
GeForce GTX 860M

Geräte mit der selben GPU und/oder Bildschirmgröße

Asus ROG G751JM-T7031H
GeForce GTX 860M, Core i7 4710HQ, 4.3 kg
Alienware 17-3511
GeForce GTX 860M, Core i7 4710HQ, 4.15 kg
Asus G751JT-T7031H
GeForce GTX 860M, Core i7 4710HQ, 3.8 kg

Geräte mit der selben Grafikkarte

Asus G551JM-CN120H
GeForce GTX 860M, Core i7 4710HQ, 15.6", 4.2 kg
Acer Aspire V15 Nitro VN7-591G-76BT
GeForce GTX 860M, Core i7 4710HQ, 15.6", 2.4 kg
Acer Aspire V15 Nitro VN7-591G-74LK
GeForce GTX 860M, Core i7 4710HQ, 15.6", 2.2 kg
Asus N551JM-CN081H
GeForce GTX 860M, Core i7 4710HQ, 15.6", 2.7 kg
HP Omen
GeForce GTX 860M, Core i7 4710HQ, 15.6", 2.1 kg
Acer Aspire V Nitro Black Edition VN7-591G-72C4
GeForce GTX 860M, Core i7 4710HQ, 15.6", 2.4 kg
Asus G551JM-CN102H
GeForce GTX 860M, Core i7 4710HQ, 15.6", 2.6 kg
Acer Aspire V15 Nitro Black Edition VN7-591G-74LK
GeForce GTX 860M, Core i7 4710HQ, 15.6", 2.2 kg
MSI GE60 2PE-015RU Apache Pro
GeForce GTX 860M, Core i7 4700HQ, 15.6", 2.6 kg
Asus G551JM-CN013D
GeForce GTX 860M, Core i7 4710HQ, 15.6", 2.7 kg
Alienware 13
GeForce GTX 860M, Core i5 4210U, 13.3", 1.96 kg
Lenovo Y50-59432235
GeForce GTX 860M, Core i7 4710HQ, 15.6", 2.5 kg
Acer Aspire V 15 Nitro
GeForce GTX 860M, Core i7 4710HQ, 15.6", 2.2 kg

Geräte mit der selben Bildschirmgröße und/oder ähnlichem Gewicht

Acer Predator Helios 300 PH317-54-728H
GeForce RTX 2060 Mobile, Comet Lake i7-10750H, 17.3", 2.9 kg
Acer Aspire Nitro 5 AN515-44
GeForce GTX 1650 Ti Mobile, Renoir (Ryzen 4000 APU) R7 4800H, 15.6", 2.4 kg
Acer Nitro 5 AN515-55-53YW
GeForce GTX 1650 Mobile, Comet Lake i5-10300H, 15.6", 2.3 kg
Acer Nitro 5 AN515-55-52DV
GeForce GTX 1650 Ti Mobile, Comet Lake i5-10300H, 15.6", 2.3 kg
Acer ConceptD 5 Pro CN515-71P-767Y
Quadro T1000 (Laptop), Coffee Lake i7-9750H, 15.6", 2.5 kg
Acer Aspire 7 A715-74G-77AW
GeForce GTX 1650 Mobile, Coffee Lake i7-9750H, 15.6", 2.4 kg
Acer ConceptD 3 CN315-71-76MR
GeForce GTX 1650 Mobile, Coffee Lake i7-9750H, 15.6", 2.35 kg
Preisvergleich
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Acer > Acer Aspire Nitro V17 Black Edition VN7-791G-71R3
Autor: Stefan Hinum,  1.01.2015 (Update:  1.01.2015)