Notebookcheck Logo

Asus G551JM-CN102H

Ausstattung / Datenblatt

Asus G551JM-CN102H
Asus G551JM-CN102H (G551 Serie)
Prozessor
Intel Core i7-4710HQ 4 x 2.5 - 3.5 GHz (Intel Core i7)
Hauptspeicher
8 GB 
Bildschirm
15.60 Zoll 16:9, 1920 x 1080 Pixel, spiegelnd: ja
Gewicht
2.6 kg

 

Preisvergleich

Bewertung: 80% - Gut
Durchschnitt von 2 Bewertungen (aus 3 Tests)

Testberichte für das Asus G551JM-CN102H

80% Asus ROG G551JM
Quelle: Digital Versus Englisch EN→DE Archive.org version
The G551 is part of Asus' gamer-dedicated ROG series. The Asus ROG G551JM is for gamers who prioritise all-round performance over raw power. It can run a lot of games with a good level of graphic details and at a decent frame rate. It is easily transportable for day-to-day use.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 12.12.2014
Bewertung: Gesamt: 80%
En test : Asus G551JM (G551JM-CN102H)
Quelle: Portables4Gamers Französisch FR→DE Archive.org version
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 15.12.2014
80% Test Asus ROG G551 : un PC portable gamer simple, efficace et abordable
Quelle: 01Net Französisch FR→DE Archive.org version
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 30.10.2014
Bewertung: Gesamt: 80%

Kommentar

NVIDIA GeForce GTX 860M: Schnelle Grafikkarte der Performance-Klasse aus der GeForce-GTX-800M-Baureihe.

Diese Klasse ist noch durchaus fähig neueste Spiele flüssig darzustellen, nur nicht mehr mit allen Details und in hohen Auflösungen. Besonders anspruchsvolle Spiele laufen nur in minimalen Detailstufen, wodurch die grafische Qualität oft deutlich leidet. Diese Klasse ist nur noch für Gelegenheitsspieler empfehlenswert. Der Stromverbrauch von modernen Grafikkarten in dieser Klasse ist dafür geringer und erlaubt auch bessere Akkulaufzeiten.

» Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.


4710HQ: Auf der Haswell-Architektur basierender Quad-Core Prozessor mit mit integrierter Grafikkarte und DDR3-Speicherkontroller.» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .


15.60":

15-16 Zoll ist die Standard-Displaygröße für Notebooks und bietet die größte Produktvielfalt. 

Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.

» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.


2.6 kg:

Dieser Gewichtsbereich repräsentiert typische Notebooks mit 17 Zoll Display-Diagonale.


Asus: ASUSTeK Computer Inc. ist ein großer taiwanesischer Hersteller von Computer-Hardware mit Sitz in Taipeh, gegründet 1989. Das Unternehmen hat weltweit über 100.000 Angestellte, die meisten davon in China, wohin der Großteil der Produktion schon vor einiger Zeit ausgelagert wurde. Im Geschäftsbereich mit dem Markennamen Asus fertigt das Unternehmen Notebooks, Komplettsysteme und PC-Bauteile für Endkunden. Asus betreibt Niederlassungen in Deutschland, Italien, Großbritannien, Frankreich, Spanien, Russland und den USA sowie ein europäisches Servicecenter in Tschechien. Mit dem Eee PC hat Asus 2008 den Netbook-Boom ausgelöst.

Am Notebook-Sektor hatte Asus von 2014-2016 einen globalen Marktanteil von ca. 11% und war damit auf Platz 4 der größten Laptop-Hersteller. Im Smartphone-Bereich ist Asus nicht unter den Top 5 und hat nur einen kleinen Marktanteil (2016).


80%: Weltbewegend ist diese Bewertung nicht. Obwohl es bei den meisten Websites einem "Befriedigend" entspricht, muss man bedenken, dass es kaum Notebooks gibt, die unter 60% erhalten. Verbalbewertungen in diesem Bereich klingen oft nicht schlecht, sind aber oft verklausulierte Euphemismen. Dieses Notebook wird von den Testern eigentlich als unterdurchschnittlich angesehen, eine Kaufempfehlung kann man nur mit viel Wohlwollen darin sehen.


» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

 

Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
.170
Asus N551JM-CN081H
GeForce GTX 860M
Asus G551JM-CN013D
GeForce GTX 860M

Geräte anderer Hersteller

Lenovo Y50-59432235
GeForce GTX 860M
Acer Aspire V 15 Nitro
GeForce GTX 860M

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

MSI GE60 2PE-015RU Apache Pro
GeForce GTX 860M, Core i7 4700HQ
Lenovo Y50-70 59-422475
GeForce GTX 860M, Core i7 4700HQ

Geräte mit der selben GPU und/oder Bildschirmgröße

Asus G551JM-CN120H
GeForce GTX 860M, Core i7 4710HQ, 4.2 kg
HP Omen
GeForce GTX 860M, Core i7 4710HQ, 2.1 kg

Geräte mit der selben Grafikkarte

Asus ROG G751JM-T7031H
GeForce GTX 860M, Core i7 4710HQ, 17.30", 4.3 kg
Acer Aspire V17 Nitro VN7-791G-71H2 Black Edition
GeForce GTX 860M, Core i7 4710HQ, 17.30", 3 kg
Alienware 17-3511
GeForce GTX 860M, Core i7 4710HQ, 17.30", 4.15 kg
Asus G771JM-T4103H
GeForce GTX 860M, Core i7 4710HQ, 17.30", 3.4 kg
Acer Aspire Nitro V17 Black Edition VN7-791G-71R3
GeForce GTX 860M, Core i7 4710HQ, 17.30", 3 kg
Asus G751JT-T7031H
GeForce GTX 860M, Core i7 4710HQ, 17.30", 3.8 kg
Lenovo IdeaPad Y7070
GeForce GTX 860M, Core i7 4710HQ, 17.30", 3.4 kg
Alienware 13
GeForce GTX 860M, Core i5 4210U, 13.30", 1.96 kg
Asus G771JW
GeForce GTX 860M, Core i7 4710HQ, 17.30", 3.3 kg
Lenovo Y70-70 80DU003GBM
GeForce GTX 860M, Core i7 4710HQ, 17.30", 3.4 kg
Acer Aspire V 17 Nitro (VN7-791G-759Q)
GeForce GTX 860M, Core i7 4710HQ, 17.30", 3 kg
Schenker C404
GeForce GTX 860M, Core i7 4710HQ, 14.00", 1.752 kg
Razer Blade Pro 17 inch, GTX 860M
GeForce GTX 860M, Core i7 4700HQ, 17.30", 3 kg

Geräte mit der selben Bildschirmgröße und/oder ähnlichem Gewicht

Asus TUF Gaming F17 FX706HC-HX007W
GeForce RTX 3050 Laptop GPU, Tiger Lake i5-11400H, 17.30", 2.6 kg
Asus TUF Gaming A17 FA707RE-HX030W
GeForce RTX 3050 Ti Laptop GPU, Rembrandt (Zen 3+) R7 6800H, 17.30", 2.6 kg
Asus TUF Gaming A15 FA506ICB-HN119W
GeForce RTX 3050 Laptop GPU, Renoir (Ryzen 4000 APU) R5 4600H, 15.60", 2.3 kg
Preisvergleich
Autor: Stefan Hinum, 13.11.2014 (Update: 13.11.2014)