Notebookcheck

Acer Aspire V 17 Nitro (VN7-791G-759Q)

Ausstattung / Datenblatt

Acer Aspire V 17 Nitro (VN7-791G-759Q)
Acer Aspire V 17 Nitro (VN7-791G-759Q) (Aspire VN7-791G Serie)
Prozessor
Intel Core i7-4710HQ 4 x 2.5 - 3.5 GHz (Intel Core i7)
Grafikkarte
NVIDIA GeForce GTX 860M - 2048 MB, Kerntakt: 1029-1097 MHz, Speichertakt: 5000 MHz, GDDR5, ForceWare 333.17 (9.18.13.3317), Nvidia Optimus
Hauptspeicher
8192 MB 
, DDR3, 1600 MHz, 4 Speicherbänke, 2 belegt
Bildschirm
17.3 Zoll 16:9, 1920 x 1080 Pixel, LG Display LP173WF4-SPF1, IPS, spiegelnd: nein
Massenspeicher
Kingston RBU-SNS8100S3128GD, 128 GB 
, + 1 x WDC WD10JPVX-22JC3T0 1TB
Soundkarte
Intel Lynx Point PCH - High Definition Audio Controller
Anschlüsse
2 USB 2.0, 2 USB 3.0 / 3.1 Gen1, 1 HDMI, 1 Kensington Lock, Audio Anschlüsse: LineOut / Mikrofon kombiniert, 3,5 mm Klinke, Card Reader: SD/SDHC/SDXC
Netzwerk
Broadcom BCM57780 NetLink Gigabit Ethernet (10/100MBit/s), Atheros AR5BWB222 Wireless Network Adapter (b/g/n = Wi-Fi 4), Bluetooth 4.0
Optisches Laufwerk
MATSHITA BD-MLT UJ272Q
Abmessungen
Höhe x Breite x Tiefe (in mm): 25.4 x 423 x 293
Akku
52 Wh Lithium-Ion, Akkulaufzeit (laut Hersteller): 4 h
Betriebssystem
Microsoft Windows 8.1 64 Bit
Kamera
Webcam: HD
Sonstiges
Lautsprecher: 4, Tastatur: Chiclet, Tastatur-Beleuchtung: ja, Acer Cloud, Acer Backup Manager, Acer ePower Management, Acer Recovery Management, Microsoft Office 2013 Verknüpfung (Download-Link für 30 Tage Testversion), McAfee Internet Security Suite Trial, 24 Monate Garantie
Gewicht
3 kg
Preis
1300 Euro

 

Preisvergleich

Bewertung: 89% - Sehr Gut
Durchschnitt von 3 Bewertungen (aus 4 Tests)
Preis: - %, Leistung: 91%, Ausstattung: 65%, Bildschirm: 87% Mobilität: 75%, Gehäuse: 84%, Ergonomie: 92%, Emissionen: 88%

Testberichte für das Acer Aspire V 17 Nitro (VN7-791G-759Q)

86% Test Acer Aspire V 17 Nitro (VN7-791G-759Q) Notebook | Notebookcheck
Kontrollierte Explosion. Mit überzeugenden Komponenten und schlanken Gehäusen empfehlen sich die Notebooks aus Acers neuer Serie Aspire V Nitro als echte Allrounder für gehobene Ansprüche. Unsere Black Edition mit GeForce GTX 860M zielt vor allem auf Spieler ab. Ob die in Sachen Performance, Thermik, Lautstärke und Wartungsmöglichkeiten voll auf ihre Kosten kommen, klärt unser Test.
Acer Aspire V 17
Quelle: Allround-PC.com Deutsch
Der Nitro zündet – allerdings nicht vollends! Im stationären Gebrauch liefert das Aspire V 17 Nitro genügend Leistung, um beispielsweise Battlefield 4 flüssig darzustellen. Wird der Netzstecker jedoch gezogen, bricht die Leistung spürbar ein. Somit muss man abseits der Steckdose mit geringeren Details und Auflösung leben, um weiterhin flüssig spielen zu können.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 10.11.2014
Acer Aspire V17 Nitro
Quelle: HardwareLuxx Deutsch
Den großformatigen Acer-Notebooks konnte man bei kritischer Betrachtung zuletzt einiges vorwerfen. Neben einem beinahe lieblosen Design zeugten mitunter auch Leistung und Display von keiner allzu großen Detailverliebtheit. Dass in der Zentrale mittlerweile jedoch ein anderer Wind weht, zeigen nicht nur die personellen Wechsel an der Spitze des Unternehmens, auch in Sachen Qualität hat man zugelegt.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 13.10.2014
91% Das leistungsstarke Gaming-Notebook mit Nitro im Blut
Quelle: Notebookinfo Deutsch
Die Black Edition des Acer Aspire VN7-791G-759Q muss sich im Test beweisen. Viele kennen das Modell auch unter der Bezeichnung Acer Aspire V17 Nitro. Die Erwartungen an den Nachfolger des Aspire V3 ist groß. Mit Intel Core i7 Quad-Core-Prozessor, Nvidia Geforce GTX 860M, Full-HD-Display, SSD und 1 TB Festplatte samt Blu-ray-Brenner macht das Gespann für 1.199 Euro schon vorab einen sehr guten Eindruck.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 08.09.2014
Bewertung: Gesamt: 91% Leistung: 90% Bildschirm: 90% Mobilität: 80% Ergonomie: 95% Emissionen: 88%

Ausländische Testberichte

90% Prise en main : Acer Aspire V Nitro Black Edition
Quelle: Journal du Geek Französisch FR→DE
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 11.12.2014
Bewertung: Gesamt: 90%

Kommentar

NVIDIA GeForce GTX 860M: Schnelle Grafikkarte der Performance-Klasse aus der GeForce-GTX-800M-Baureihe.

Diese Grafikkarten sollten alle modernen Spiele flüssig darstellen können. Anspruchsvolle Spiele müssen jedoch in mittlerer Detailstufe gespielt werden. Ältere und weniger anspruchsvolle Spiele wie die Sims Serie können auch in hohen Detailsstufen flüssig dargestellt werden.

» Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.


4710HQ: Auf der Haswell-Architektur basierender Quad-Core Prozessor mit mit integrierter Grafikkarte und DDR3-Speicherkontroller.» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .


17.3": Das ist eine große Display-Diagonale für Notebooks, die vor allem als Standgeräte dienen. Die etwas kleineren 16 Zoller sind eher selten geworden.

Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.


3 kg:

Für Notebooks mit 15 Zoll Displays ist dieses Gewicht repräsentativ.


Acer: 1976 wurde das Unternehmen unter dem Namen Multitech in Taiwan gegründet und 1987 in Acer unbenannt bzw. Acer Group. Zur Produktpalette gehören beispielsweise Laptops, Tablets, Smartphones, Desktops, Monitore und Fernseher. Der Konzern ist seit 2007 mit Gateway Inc. und Packard Bell zusammengeschlossen, die ebenfalls eigene Laptop-Produktlinien vermarkten.

2008 hatte Acer noch den drittgrößten globalen Marktanteil bei Notebooks. 2016 dagegen liegt Acer in diesem Segment aufgrund kontinuierlicher Marktanteil-Verluste auf Rang 6 mit 9% Marktanteil.

Es gibt dutzende Acer-Laptop-Testberichte pro Monat, die Bewertungen sind durchschnittlich (Stand 2016). 


89%: Es handelt sich hier um eine überdurchschnittlich Bewertung. Dennoch darf man nicht übersehen, dass 10-15% aller Notebook-Modelle eine bessere Beurteilung erhalten. Der Prozentsatz entspricht am ehesten der Verbalbewertung "gut". Man darf aber nicht vergessen, dass Magazine nur selten richtig schlechte Beurteilungen verteilen.


» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

 

Geräte anderer Hersteller

Asus G771JM-T4103H
GeForce GTX 860M
Lenovo IdeaPad Y7070
GeForce GTX 860M
Asus G771JW
GeForce GTX 860M
Lenovo Y70-70 80DU003GBM
GeForce GTX 860M

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

Razer Blade Pro 17 inch, GTX 860M
GeForce GTX 860M, Core i7 4700HQ

Geräte mit der selben GPU und/oder Bildschirmgröße

Asus ROG G751JM-T7031H
GeForce GTX 860M, Core i7 4710HQ, 4.3 kg
Alienware 17-3511
GeForce GTX 860M, Core i7 4710HQ, 4.15 kg
Asus G751JT-T7031H
GeForce GTX 860M, Core i7 4710HQ, 3.8 kg

Geräte mit der selben Grafikkarte

Asus G551JM-CN120H
GeForce GTX 860M, Core i7 4710HQ, 15.6", 4.2 kg
Acer Aspire V15 Nitro VN7-591G-76BT
GeForce GTX 860M, Core i7 4710HQ, 15.6", 2.4 kg
Acer Aspire V15 Nitro VN7-591G-74LK
GeForce GTX 860M, Core i7 4710HQ, 15.6", 2.2 kg
Asus N551JM-CN081H
GeForce GTX 860M, Core i7 4710HQ, 15.6", 2.7 kg
HP Omen
GeForce GTX 860M, Core i7 4710HQ, 15.6", 2.1 kg
Acer Aspire V Nitro Black Edition VN7-591G-72C4
GeForce GTX 860M, Core i7 4710HQ, 15.6", 2.4 kg
Asus G551JM-CN102H
GeForce GTX 860M, Core i7 4710HQ, 15.6", 2.6 kg
Acer Aspire V15 Nitro Black Edition VN7-591G-74LK
GeForce GTX 860M, Core i7 4710HQ, 15.6", 2.2 kg
MSI GE60 2PE-015RU Apache Pro
GeForce GTX 860M, Core i7 4700HQ, 15.6", 2.6 kg
Asus G551JM-CN013D
GeForce GTX 860M, Core i7 4710HQ, 15.6", 2.7 kg
Alienware 13
GeForce GTX 860M, Core i5 4210U, 13.3", 1.96 kg
Lenovo Y50-59432235
GeForce GTX 860M, Core i7 4710HQ, 15.6", 2.5 kg
Acer Aspire V 15 Nitro
GeForce GTX 860M, Core i7 4710HQ, 15.6", 2.2 kg
Lenovo IdeaPad Y50-70 (59424712)
GeForce GTX 860M, Core i7 4710HQ, 15.6", 2.29 kg
Schenker C404
GeForce GTX 860M, Core i7 4710HQ, 14", 1.752 kg
Lenovo Y50-70 59-422475
GeForce GTX 860M, Core i7 4700HQ, 15.6", 2.4 kg
Gigabyte P34G v2
GeForce GTX 860M, Core i7 4700HQ, 14", 1.752 kg
MSI GS60 2PC-077RU
GeForce GTX 860M, Core i7 4700HQ, 15.6", 2 kg
Lenovo IdeaPad Y50
GeForce GTX 860M, Core i7 4700HQ, 15.6", 2.4 kg
Preisvergleich
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Acer > Acer Aspire V 17 Nitro (VN7-791G-759Q)
Autor: Stefan Hinum, 20.09.2014 (Update: 20.09.2014)