Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Apple iPhone X: Keine raschen Preissenkungen zu erwarten

Apple iPhone X: Keine raschen Preissenkungen zu erwarten
Apple iPhone X: Keine raschen Preissenkungen zu erwarten
Apple sorgt mit dem Jubiläumsmodell iPhone X für Aufsehen. Und das sowohl bei der Ausstattung des Super-Phones, als auch beim Preis. Bis zu 1.319 Euro will Apple für das iPhone X haben. Rasche Preissenkungen sind nicht in Sicht.
Ronald Matta,
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Realitätsverlust? Apple-CEO Tim Cook ist der Meinung, dass mehr als 1.000 US-Dollar total in Ordnung gehen für das iPhone X. Cook legt im Interview mit Good Morning America sogar noch nach und merkt an, das iPhone X sei aus seiner Sicht sogar "preiswert". Also: Stellt euch nicht so an, schließlich kaufen viele Leute das iPhone auf Raten und müssen daher den vollen Preis für das iPhone X auch nicht sofort bezahlen.

Apple verlangt für das Super-Phone iPhone X mit 64 GB Speicherplatz in Deutschland knapp 1.150 Euro. Für das iPhone X mit 256 GB stellt Apple rund 1.320 Euro in Rechnung. Auf schnelle Preissenkungen nach dem Marktstart des iPhone X sollten Kaufinteressierte laut dem Onlinevergleichsportal guenstiger.de nicht hoffen.

Die Preisrecherche-Experten gehen davon aus, dass das iPhone X 64GB erst nach etwa 5 Monaten unter die 1.000-Euro-Marke fallen wird. Die größere Speichervariante mit 128 GB wird diese Hürde wahrscheinlich sogar erst nach 1 Jahr unterschreiten. Die bisherigen iPhone-Modelle der Serien iPhone 6, iPhone 6s, iPhone 7 sowie deren Plus-Varianten wurden 3 Monate nach ihrer Einführung im Internet um etwa 6 Prozent günstiger angeboten. Nach 4 Monaten waren es 9 Prozent und nach 5 Monaten 13 Prozent.

Das iPhone 8 wird bereits zum 22. September für 799 Euro (64 GB) sowie 969 Euro (256 GB) erscheinen. Mit dem Marktstart des iPhone X wird das iPhone 8 laut Prognose zwischen 2 und 6 Prozent günstiger erhältlich sein und dann zwischen 751 bis 783 Euro respektive 910 bis 950 Euro kosten. Die Plus-Varianten erscheinen für 909 Euro (64 GB) sowie 1.079 Euro (256 GB) und werden nach 6 Wochen preislich zwischen 854 bis 891 Euro und 1.014 bis 1.057 Euro liegen.

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Quelle(n)

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - 13299 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2007
Seit 2007 bin ich Redakteur bei Notebookcheck.com. Als freier Autor schreibe ich auch für andere Print- und Onlinemedien inklusive der Lokalpresse. Vor meiner journalistischen Tätigkeit arbeitete ich als gelernter Netzwerktechniker und Fotograf unter anderem in der Planung und Projektierung von Firmennetzwerken sowie als Modefotograf in Mailand. Neben meiner Leidenschaft für Technik und Wissenschaft schlägt mein Herz als ehemaliger Leistungssportler für alle Arten von sportlichen Outdooraktivitäten. Thematisch interessiere ich mich besonders für die Bereiche Video/Foto, Smart Home und Wearables.
Kontakt: @RonMatta
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2017-09 > Apple iPhone X: Keine raschen Preissenkungen zu erwarten
Autor: Ronald Matta, 21.09.2017 (Update: 21.09.2017)