Notebookcheck

Computex 2019 | Asus ZenBook Duo & Pro Duo kommen mit riesigem Zweitdisplay

Mit dem ScreenPad Plus verbaut Asus ein riesiges Zweitdisplay direkt ins Notebook. (Bild: Asus)
Mit dem ScreenPad Plus verbaut Asus ein riesiges Zweitdisplay direkt ins Notebook. (Bild: Asus)
Die TouchBar oder auch das Display im Touchpad waren gestern: Asus zeigt zwei Notebooks mit dem ScreenPad Plus, einem bis zu 14 Zoll großen Zweitdisplay mit 4K-Auflösung, welches kreatives Arbeiten deutlich angenehmer gestalten soll.

Asus ZenBook Pro Duo (UX581)

Display & ScreenPad Plus

Mehr Display geht kaum – denn schon beim Hauptbildschirm setzt Asus auf einen 15,6 Zoll großen OLED-Touchscreen mit voller 4K-Auflösung, inklusive Unterstützung für HDR-Content und einer vollständigen Abdeckung des DCI-P3-Farbraums. Auch das Zweitdisplay vermag mit einer Diagonale von 14 Zoll im 32:9-Format zu beeindrucken, die Auflösung beträgt hier 3.840 x 1.100 Pixeln.

Das ScreenPad Plus geht dabei über die gesamte Breite des Laptops und erlaubt so nicht nur die Nutzung als separates, zweites Display, auch das Erweitern des Hauptdisplays ist möglich. Um die Funktionalität zusätzlich zu erweitern liefert Asus das ZenBook Pro Duo mit seiner ScreenXpert Control Software aus. Damit soll nicht nur das managen von vielen Fenstern und Apps über beide Displays vereinfacht werden, das Programm stellt auch Shortcuts für zum Beispiel den App Switcher zur Verfügung.

Bei der Nutzung als zweites Display ist es natürlich auch möglich, einzelne Fenster von professionellen Programmen auf das Zweitdisplay zu ziehen, sodass man etwa die Timeline eines Videoprojekts auf dem ScreenPad darstellen und per Touch darin navigieren kann. Einige Entwickler arbeiten derzeit daran, ihre Software speziell für das ScreenPad Plus zu optimieren – Asus nennt bisher nur Corel als Partner. Das ZenBook Pro Duo wird mit einem aktiven Stylus ausgeliefert, der es erlaubt, auf dem ScreenPad präzise zu schreiben oder zu zeichnen.

Performance & Ausstattung

Asus liefert das ZenBook Pro Duo mit genügend Leistung für fast alle kreativen Aufgaben: Ein Intel Core i9-9980HK und eine GeForce RTX 2060 mit 6 GB GDDR6 sollten fast jeden Workflow bewältigen können. Dazu kommen bis zu 32 GB DDR4 2.666 MHz Arbeitsspeicher und eine PCIe SSD mit Kapazitäten zwischen 256 GB und 1 TB. 

Mit WiFi 6 (802.11 ax), Bluetooth 5.0, Thunderbolt 3, USB-C, HDMI, AUX und USB-A bringt das Notebook eine ordentliche Menge Konnektivität mit. Als kleine Extras verbaut Asus ein durch Harman Kardon zertifiziertes Lautsprechersystem, ein Mikrofonarray mit Unterstützung für Alexa und Cortana sowie eine Windows Hello kompatible Webcam. Mit 2,5 kg gehört der Laptop mittlerweile eher zu den schwereren 15-Zöllern, die Laufzeit des 71 Wh fassenden Akkus dürfte in Hinblick auf die Ausstattung auch eher bescheiden ausfallen.

Preise & Verfügbarkeit

Das ZenBook Pro Duo wird im dritten Quartal ausgeliefert, die Preise starten bei 2.399 Euro.

Asus ZenBook Duo (UX481) – ScreenPad Plus im kompakten Gehäuse

Das ZenBook Duo kommt als etwas kleinere, günstigere Variante für Nutzer, welche das ScreenPad Plus nutzen möchten, die Leistung und Ausstattung des ZenBook Duo aber nicht benötigen. Asus spart hier sowohl bei den Displays als auch bei der Leistung. Beim 14 Zoll großen Hauptbildschirm wird hier nicht auf OLED gesetzt, die Auflösung liegt auch "nur" bei Full HD (1.920 x 1.080 Pixel) – ohne Touch-Funktionalität. Das ScreenPad Plus ist hier mit 12,6 Zoll etwas kleiner, die Auflösung beträgt wie beim Hauptdisplay 1.920 Pixel in der Breite.

Für die Performance ist ein nicht näher spezifizierter Intel Core i7 "der neuesten Generation" zusammen mit einer NVIDIA GeForce MX250 verantwortlich. Der Arbeitsspeicher ist auf maximal 16 GB 2.133 MHz LPDDR3 begrenzt, bei den Anschlüssen muss man auf Thunderbolt verzichten.

Bei der übrigen Ausstattung muss man aber keine Abstriche machen – WiFi 6, Bluetooth 5.0, eine bis zu 1 TB fassende PCIe SSD, Lautsprecher, Mikrofone, Webcam – alles identisch wie beim großen Bruder. Sogar der Akku ist mit seinen 70 Wh praktisch genauso groß, und dank der weniger stromhungrigen Komponenten dürfte er auch etwas länger halten.

Schade ist allerdings, dass das Netzteil nicht auf USB-C, sondern auf einen DC-in-Anschluss setzt – somit ist es nicht möglich, das ZenBook Duo über eine Dockingstation aufzuladen, obwohl die benötigten 90 Watt über USB-C durchaus machbar wären. Mit einer Dicke von 19 mm bei einem Gewicht von 1,8 kg ist das Gerät auch etwas kompakter als sein teurerer Bruder.

Preise & Verfügbarkeit

Wie schon das ZenBook Pro Duo startet die Auslieferung im dritten Quartal dieses Jahres, Informationen zum Preis sind noch nicht bekannt.

ZenBook Pro Duo (links) & ZenBook Duo (rechts)
ZenBook Pro Duo (links) & ZenBook Duo (rechts)

  

ZenBook Pro Duo (UX581)ZenBook Duo (UX481)
CPUIntel Core i9-9980HK
Intel Core i7-9750H
"Neueste" Intel Core i7-CPUs
GPUNVIDIA GeForce RTX 2060 mit 6 GB GDDR6NVIDIA GeForce MX 250 mit 2 GB GDDR5
Display15,6 Zoll OLED 4K (3.840 x 2.160 Pixel), 16:9, Touchscreen14 Zoll FHD (1.920 x 1.080 Pixel), 16:9
ScreenPad14 Zoll 4K Touchscreen12,6 Zoll FHD Touchscreen
RAMBis zu 32 GB DDR4 2666 MHzBis zu 16 GB LPDDR3 2133 MHz
SpeicherWahlweise PCIe x4 1 TB / PCIe x2 256 oder 512 GBWahlweise PCIe x4 1 TB / PCIe x2 256 oder 512 GB
DrahtlosIntel WiFi 6 (802.11 ax)
Bluetooth 5
Intel WiFi 6 (802.11 ax)
Bluetooth 5
Anschlüsse1 x Thunderbolt 3 (USB-C)
2 x USB-A 3.1 Gen 2
1 x HDMI
1 x AUX
1 x Strom
1 x USB-C 3.1 Gen 2
1 x USB-A 3.1 Gen 2
1 x USB-A 3.1 Gen 1
1 x HDMI
1 x AUX
1 x MicroSD
1 x Strom
AudioHarman Kardon zertifizierte Lautsprecher
Mikrofonarray mit Alexa- und Cortana-Unterstützung
Harman Kardon zertifzierte Lautsprecher
Mikrofonarray mit Alexa- und Cortana-Unterstützung
KameraInfrarot-Webcam mit Unterstützung für Windows HelloInfrarot-Webcam mit Unterstützung für Windows Hello
Akku71 Wh Li-Poly (4 Zellen)70 Wh Li-Poly (4 Zellen)
Netzteil19,5V, 230W19V, 90W
Maße359 x 246 x 24 mm323 x 223 x 19 mm
Gewicht2,5 kg1,8 kg

 

Quelle(n)

Asus

Alle 2 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2019-05 > Asus ZenBook Duo & Pro Duo kommen mit riesigem Zweitdisplay
Autor: Hannes Brecher, J. Simon Leitner, 27.05.2019 (Update:  4.06.2019)
Hannes Brecher
Hannes Brecher - News Editor
Seit ich als Kind einen Game Boy Color mit Pokemon Rot geschenkt bekam, war ich fasziniert davon, wie man ganze Welten mithilfe von so einfachen Grafiken und Texten erschaffen kann. Das hat nicht nur mein Interesse an Hard- und Software geweckt, sondern auch meine Leidenschaft für Design und für’s Schreiben, die ich nun als Grafikdesigner und Redakteur ausleben darf.