Notebookcheck

Crucial X8: Externe SSD soll mit gut 1 GByte/s arbeiten

Crucial X8: Externe SSD soll mit gut 1 GByte/s arbeiten
Crucial X8: Externe SSD soll mit gut 1 GByte/s arbeiten
Crucial hat mit der Crucial X8 die erste eigene, externe SSD vorgestellt. Das Modell wird über USB 3.2 angebunden und soll sehr hohe Datenraten erreichen können.

Bei der kompakten X8 handelt es sich Herstellerangaben zufolge um eine SSD für überaus ambitionierte Anwender: So wird das Modell nicht nur via USB 3.2 Gen 2 angebunden, sondern soll den Anschluss auch noch recht gut ausnutzen.

So ist die maximale, sequenzielle Datenübertragungsrate auf 1.050 MByte/s spezifiziert. Dies ist beim verwendeten QLC-Speicher nur möglich, indem ein verhältnismäßiger großer Bereich der SSD als Pseudo-SLC-Cache betrieben wird.

Während Corsair auf eine IP-Zertifizierung verzichtet, soll das Modell aber Stürze aus einer Höhe von knapp 2,30 Metern schadlos bestehen. Die Crucial X8 ist bereits direkt beim Hersteller zu Preisen von knapp 131 respektive 180 Euro mit 512 Gigabyte oder einem Terabyte Speicher erhältlich. Noch einmal deutlich schneller arbeiten Thunderbold-SSDs wie etwa die Samsung X5.

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2019-10 > Crucial X8: Externe SSD soll mit gut 1 GByte/s arbeiten
Autor: Silvio Werner, 25.10.2019 (Update: 25.10.2019)
Silvio Werner
Silvio Werner - Editor
Als stolzer Digital Native mag ich Zahlen und liebe Technik. Ein Chemiestudium endete zwar nicht erfolgreich, entfesselte dafür aber das Interesse an Testmethodiken und naturwissenschaftlichen Zusammenhängen, deren anwendernahe Vermittlung für mich im Fokus steht. Als Ausgleich dienen mir Laufen und Trekken.