Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Der Raspberry Pi 400 packt den Computer in die Tastatur

Der Raspberry Pi 400 kombiniert eine kompakte Tastatur mit einem vollständigen Computer auf ARM-Basis. (Bild: Raspberry Pi Foundation)
Der Raspberry Pi 400 kombiniert eine kompakte Tastatur mit einem vollständigen Computer auf ARM-Basis. (Bild: Raspberry Pi Foundation)
Die Raspberry Pi Foundation hat einen neuen Computer vorgestellt, der sich in einer Tastatur versteckt – und das zu einem Preis, der günstiger ist als einige Tastaturen ohne integrierten PC. Nutzer müssen einfach einen Bildschirm, eine Maus und ein Stromkabel anschließen sowie eine microSD-Speicherkarte einstecken um loslegen zu können.
Hannes Brecher,
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Es ist schon einige Jahre her, seit viele namhafte Computer wie der ZX Spectrum oder der BBC Micro in einem Gehäuse ausgeliefert wurden, das auch eine Tastatur bot. Die Raspberry Pi Foundation lässt diesen Trend wieder aufleben, und zwar in Form vom Raspberry Pi 400. Der Computer kommt dabei mit drei USB-A-Ports, zwei micro-HDMI-Anschlüssen mit Support für 4K-Displays bei 60 Hz, Gigabit Ethernet, einem USB-C-Port zur Stromversorgung und einem GPIO-Header für Erweiterungen.

Im Inneren arbeitet der Broadcom BCM2711, ein 64-bit ARM-Prozessor mit vier Cortex-A72-Prozessorkernen bei 1,8 GHz, dazu gibts 4 GB LPDDR4-3200-Arbeitsspeicher, Wi-Fi 5 (802.11 ac 2,4 GHz & 5 GHz), Bluetooth 5.0 und einen microSD-Kartenleser – eine SSD fehlt, das gewünschte Betriebssystem kann stattdessen direkt auf die Speicherkarte geladen werden.

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Die Idee hinter dem günstigen Tastatur-Computer ist es, den Raspberry Pi zugänglicher zu machen, Nutzer müssen nicht viel mehr machen als eines von vielen für die Plattform optimierten Betriebssystemen auf die Speicherkarte zu laden, um loslegen zu können.

Die Performance macht den PC dabei ideal für Multimedia- und Office-Anwendungen, der günstige Preis lädt zum Experimentieren ein. Doch auch Unternehmen sollen angesprochen werden, denn der Raspberry Pi 400 soll sich beispielsweise optimal für die Nutzung im Call-Center eignen – mangels Windows-Kompatibilität dürfte der Durchbruch in der Business-Welt aber noch auf sich warten lassen.

Preise und Verfügbarkeit

Der Raspberry Pi 400 ist auch mit deutschem QWERTZ-Tastaturlayout erhältlich, der kleine Computer soll dabei ab Mitte November ausgeliefert werden. Erste Händler bieten ein Bundle samt einer 16 GB microSD-Speicherkarte mit vorab installiertem Raspberry Pi OS, Maus und HDMI-Kabel für 97 Euro, der Computer alleine soll für rund 70 Euro angeboten werden.

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
Alle 1 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Hannes Brecher
Hannes Brecher - Senior Tech Writer - 6589 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2018
Seit dem Jahr 2009 schreibe ich für unterschiedliche Publikationen im Technologiesektor, bis ich im Jahr 2018 zur News-Redaktion von Notebookcheck gestoßen bin. Seitdem verbinde ich meine langjährige Erfahrung im Bereich Notebooks und Smartphones mit meiner lebenslangen Leidenschaft für Technologie, um unsere Leser über neue Entwicklungen am Markt zu informieren. Mein Design-Hintergrund als Art Director einer Werbeagentur erlaubt mir darüber hinaus tiefe Einblicke in die Eigenheiten dieser Branche.
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2020-11 > Der Raspberry Pi 400 packt den Computer in die Tastatur
Autor: Hannes Brecher,  2.11.2020 (Update: 28.09.2021)