Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

DeskMini A300: ASRock bringt Mini-STX-Plattform für AMD-APUs

DeskMini A300: ASRock bringt Mini-STX-Plattform für AMD-APUs
DeskMini A300: ASRock bringt Mini-STX-Plattform für AMD-APUs
AsRock bringt mit der DeskMini A300-Serie die Basis für einen ultrakompakten PC auf Basis einer AMD-APU auf den Markt. Das kann - abhängig von der gewählten APU - trotz kompakter Abmessungen potentiell eine vergleichsweise hohe Rechenleistung erbringen.
Silvio Werner,
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Der DeskMini A300 unterstützt AMD-APUs mit AM4-Sockel und einer TDP von bis zu 65 Watt, wobei ein CPU-Kühler nicht mitgeliefert wird. Dazu werden bei Nutzung von Ryzen-Modelle bis zu zwei 2.933 MHz schnelle Arbeitsspeicher-Module unterstützt, die mögliche Gesamtkapazität liegt bei 32 Gigabyte.

Im 15,5 x 15,5 x 8,0 Zentimeter großen Gehäuse finden bis zu zwei M.2 2280-Module und zwei SATA-Speicher Platz. Zur Anbindung an ein Netzwerk steht ein Gigabit-Ethernet-Port bereit, ein WiFi-Kit ist optional erhältlich. Insgesamt stehen vier USB-Ports bereit, ein USB 3.1 Gen 1-Port ist als Typ C ausgeführt. Die Bildausgabe erfolgt via HDMI, DisplayPort und D-Sub.

Der Hersteller sieht das Modell auch als mögliche Ausgangsbasis für den Aufbau eines heimischen Datenspeichers, wobei auch RAID-Funktionen unterstützt werden. Aktuell sind noch keine genauen Informationen zum Marktstart vor, der Preis soll in den USA bei rund 120 Dollar liegen.

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
Silvio Werner
Silvio Werner - Senior Tech Writer - 3966 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2017
Ich bin seit über zehn Jahren journalistisch aktiv, den Großteil davon im Bereich Technologie. Dabei war ich unter anderem für Tom's Hardware und ComputerBase tätig und bin es seit 2017 auch für Notebookcheck. Mein aktueller Fokus liegt insbesondere auf Mini-PCs und auf Einplatinenrechnern wie dem Raspberry Pi – also kompakten Systemen mit vielen Möglichkeiten. Dazu kommt ein Faible für alle Arten von Wearables und insbesondere für Smartwatches. Hauptberuflich bin ich als Laboringenieur unterwegs, weshalb mir weder naturwissenschaftliche Zusammenhänge noch die Interpretation komplexer Messungen fern liegen.
Kontakt: silvio39191
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2019-01 > DeskMini A300: ASRock bringt Mini-STX-Plattform für AMD-APUs
Autor: Silvio Werner, 28.01.2019 (Update: 28.01.2019)